Lokalkompass essen

Beiträge zum Thema Lokalkompass essen

Ratgeber
10 Bilder

Sie liegt auf
Neues von der RS1 Brücke über den Berthold-Beitz-Boulevard

Sie, die Brücke liegt auf. Am Samstag den 19.09.2020 war es soweit. Die Brücke wurde vom Platz auf dem sie vorgefertigt wurde abtransportiert. Sie wurde mit enormer Technik auf die Wiederlager aufgelegt. Die Spezialkräne und Fahrzeuge mussten mehrere Tonnen Brückenteile an Ort und Stelle hieven. Leider konnte ich nicht dabei sein aber Horst Hinz hat Bilder von der Aktion gemacht. Die Bilder möchte ich euch zeigen. Am 23.09.2020 habe ich auch einige Bilder gepixelt. Die Brücke ist noch...

  • Essen-West
  • 23.09.20
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Weberbrunnen in Kettwig

Seit 1992 erinnert der Weberbrunnen an eine Epoche, die Handwerk, Industrie und Handel Kettwigs über Jahrhunderte entscheidend prägte, mit der Schließung der Scheidtschen Kammgarnspinnerei 1975 aber unwiederbringlich endete.

  • Essen-Kettwig
  • 22.09.20
Ratgeber
16 Bilder

Rad-und Fußgängerbrücke in Essen West
Neues von der RS1 Brücke über den Berthold-Beitz-Boulevard

Es ist soweit. So langsam geht es voran. Die letzten Stützpfeiler werden aufgebaut um die Brückenteile aufzunehmen. In diesem Monat wird die Brücke aufgelegt. Eine Brücke über den Berthold-Beitz-Boulevard für Fußgänger und Radfahrer. Danach wird die Oberfläche der Brücke und die Betonpfeiler mit Beton vergossen. Die Bilder sind vom 05.09. ,09.09.,und 11.09. .

  • Essen-West
  • 11.09.20
  • 1
Ratgeber
11 Bilder

Rad-und Fußgängerbrücke in Essen West
Neues von der RS1 Brücke über den Berthold-Beitz-Boulevard

Die Brücke am ...... Die Bewehrung (Moniereisen) auf den drei Brückenteilen ist für den Betonspiegel vorbereitet. Der Bewehrungsstahl für eines der Widerlager (Stützpfeiler, auf der die Brücke aufgelegt wird) ist auch schon eingebaut. Nach dem Einbau in die Verschalung wird die Bewehrung mit Beton vergossen. Am 22.07.20 wurde auf den Brückenteilen ein Betonspiegel aufgebracht. Es sind Bilder vom 19.06.bis 22.07.2020.

  • Essen-West
  • 27.07.20
  • 1
Natur + Garten
26 Bilder

"Gärten an der Ruhr"
Gärten in Essen öffnen ihre Tore 2020

Offene Gartenpforte 2020 Am 13.06.2020 besuchte ich den Garten von Anja Schmitz. Dabei traf ich einige LK Damen, unter anderem Bruni aus Düsseldorf. Den Besuch des Gartens war für mich ein Muss. Anja hat mir vor Jahren den Vogelkuchen erklärt, den wir immer noch backen. Die Vögel sind begeistert, ob Meisen, Rotkehlchen, Bundspecht, Grünspecht, Spatzen und auch der Eichelhäher hat den Kuchen schon probiert. Ein Besuch des Gartens von Anja Schmitz ist immer lohnenswert. Ich habe Fotos mit...

  • Essen-West
  • 16.06.20
  • 2
  • 1
Natur + Garten
20 Bilder

Nahaufnahmen von Natur in Essen
Mit dem Tele durch die Gruga

Nahaufnahmen von Blumen und Tieren in der Gruga Es war ein Versuch mit meinem Teleobjektiv, Makroaufnahmen zu erstellen. Der Wind war mäßig und das Licht war gut. Ich habe die Bilder ohne Stativ gemacht. Beim nächsten Mal nehme ich aber ein Stativ mit und versuche noch näher an das Innenleben der Blumen zu kommen.

  • Essen-West
  • 26.05.20
  • 2
Ratgeber
2 Großbohrer
Bilder 05.05.20
17 Bilder

Neues aus Essen West
Eine Brücke für den RS1

Im Essener Westen wird eine Fahrrad-und Fußgängerbrücke über den Berthold-Beitz-Boulevard gebaut. Die ersten Arbeiten gehen voran. Es werden die Grundpfeiler gebohrt und mit Beton verfüllt. Die Armierung ist auch schon vorhanden. Die Stahlbrücke wird 82 Meter lang und 6 Meter breit werden. Bilder vom 05.+08.05.2020

  • Essen-West
  • 08.05.20
Kultur
Schloss Borbeck: Heute die einzige noch erhaltene Residenz der Essener Fürstäbtissinnen.
Für die Essener Stadtgeschichte ist das Schloss mit seiner wechselvollen, mehr als
tausendjährigen Geschichte daher von einzigartiger Bedeutung.
7 Bilder

Versailles? Nicht nötig!
Auch Schloss Borbeck in Essen ist traumhaft schön

Der meteorologische Frühling in Deutschland bringt Wärme satt. Das Wetter im März ist bisher 4,5 Grad wärmer verglichen mit dem langjährigen Klimamittel. Das aktuelle Wetter empfinden viele wahrscheinlich derzeit als kalt, was vor allem am milden Winter und dem Februar liegt, in dem es fast 20 Grad gab. Aktuell ist das Wetter in Deutschland eher wechselhaft mit Regen und Gewittern, die kommende Woche wird aber freundlich. Ein kleiner Wärmeschub aus Südwesteuropa bringt Höchstwerte um 15 Grad,...

  • Essen-Borbeck
  • 05.03.20
LK-Gemeinschaft
22 Bilder

Gruga 2020
Erster Ausflug zum Parkleuchten in den Essener - Gruga - Park.

Auch dieses Jahr wollten einige Bürgerreporter es sich nicht nehmen lassen einen Rundgang durch den schön beleuchteten Grugapark zu machen. Leider hatte das Wetter und der Sturm "Sabine" etwas dagegen, und somit konnten wir erst am letzten Freitag losziehen.  Windstill und trocken, optimale Voraussetzungen für einen Foto Walk durch die Gruga. Und auch in diesem Jahr gibt es wieder sehr viele und schöne Lichtsinstallationen, die im ganzen Park verteilt sind, so das für uns Fotografen die...

  • Essen-West
  • 16.02.20
  • 33
  • 6
Kultur

"Traumkulisse"

Mitten im Herzen Kettwig liegt die Kirche am Markt ( Marktkirche). Ihre bewegte Geschichte können Sie hervorragend beschrieben auf der Webseite der Evangl. Kirche Kettwig erlesen.

  • Essen-Kettwig
  • 01.09.19
Natur + Garten
9 Bilder

"Frühlings Erwachen" im Februar

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, noch bevor es draußen hell wird und die Luft schmeckt nach Frühling. Ja, alles deutet darauf hin, dass sich der Winter verabschiedet - zumindest an diesem Wochenende. Hoch „Dorit“ bringt uns den Frühling – und hat lange noch nicht fertig. »Abschreiben würde ich den Winter allerdings noch nicht« Trotzdem spricht nichts dagegen, den zarten Frühling erst einmal zu genießen.

  • Essen-Kettwig
  • 17.02.19
Natur + Garten
12 Bilder

Vom Tennistraum zum Lost Place: Das verlorene Tennis Paradies des TC Blau-Weiß

Am Rande von Kettwig , umgeben von stark befahrenen Straßen, ist das ein Ort der Stille. Durch das dichte Blätterdach der Bäume malt die Sonne Lichtflecke auf den herbstlichen Laubteppich. Rote Asche zeugt von der Vergangenheit Die Natur konnte die Tennisanlage wieder in Beschlag nehmen. In aller Gründlichkeit: Die Anlage könnte eine Kulisse sein für die Art Endzeitfilme, in denen die Menschheit durch einen Virus, eine Zombie-Invasion oder chemische Waffen dahingerafft wurde. Alles steht...

  • Essen-Kettwig
  • 22.09.18
  • 1
  • 2
Natur + Garten

Strandbad am Kettwiger Stausee

Bei schönem Wetter, schwimmen, Sandburgen bauen oder einfach die Sonne genießen - das geht nicht nur am Mittelmeer, sondern auch mitten im Ruhrgebiet. Kettwiger Strandbad am Stausee empfängt kleine und große Besucher von Mai bis Oktober. Gesehen heute am Stausee neben der Thetis

  • Essen-Kettwig
  • 22.08.18
Natur + Garten

Trinkgelage, zerbrochene Flaschen und anderen Müll am Mühlenteich

Bekannt ist das Problem seit langem – gelöst hat es bis jetzt niemand. Gemeint sind die nächtliche Versammlungen am Mühlenteich “ Berge von Müll, zerbrochene Flaschen auf dem Gehsteig und auf der Wiese. „Gelegentlich endet das Ganze mit vorsätzlicher Sachbeschädigung. Es wird Zeit ,dass dort auch mal vom Ordnungsamt Kontrolliert werden sollte. „Mir fehlt jedes Verständnis für solche Aktionen.

  • Essen-Kettwig
  • 14.06.18
  • 2
Natur + Garten

Ohne Rücksicht, ohne Einsicht: Kritik an Radfahrern am Promenadenweg.

Einer der schönsten Flecken von Kettwig lockt viele Ausflügler an – der Promenadenweg am Stausee in Kettwig . Und nicht alle Radler sind dort rücksichtsvoll unterwegs. „Es gibt auch welche, die rasen da so durch. Fußgänger und Mütter mit Kinderwagen fühlen sich bedrängt“ da es ein Fussgängerweg ist , Einen Fahrradweg zu benutzen fällt den meisten Fahrradfahrern sehr schwer, da sie die Verkehrschilder nicht eindeutig erkennen können.*Ironie aus* Die Stadt Essen sagt dazu: Je nachdem, wie...

  • Essen-Kettwig
  • 06.06.18
  • 1
  • 3
Natur + Garten
5 Bilder

Zeder - Trauma!?! am Mühlenteich !

Stellungnahme zu diesem Bericht vom 12.Juli.2017 Kettwig Kurier Hallo, leider habe ich heute erst die Zeitung bei meiner Mutter in Kettwig zu lesen bekommen und möchte da zu Folgendes sagen: Der erste abgebrochene Ast, der sichtlich extra abgebrochen wurde und zu einer Gefahr durch herabfallen war ,wurde von mir durch einige Male hin- und herbewegen zu Fall gekommen. Da Grün und Gruga diesen Ast entsorgen wollte habe ich mich 2 Tage später davon überzeugen wollen und was ist geschehen?...

  • Essen-Kettwig
  • 23.07.17
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Die Kettwiger Altstadt präsentiert sich mit den schönsten Fachwerkhäuser

Fachwerkhäusern haftet von jeher etwas Romantisches und Gemütliches an, sie sind einladend und wecken Erinnerungen an gute alte Zeiten. Wenn die Kettwiger Besucher durch die Ruhstrasse in Richtung Kirchtreppe treten, spüren sie sofort die wohlige Geborgenheit der Atmosphäre, die das bauliche Ensemble Nostalgischen Fachwerkhäuser ausstrahlen. Kettwig gehört zu den kleinen wie feinen Kostbarkeiten am malerischen Ruhrufer

  • Essen-Kettwig
  • 06.07.17
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

„Markt kann sich sehen lassen“

Was lange währt, wird endlich gut. Die nächsten Jahre sind gesichert und die Stolperwurzeln wurden entschärft. Kettwig macht sich. So kann es weiter gehen. Dieser Marktplatz kann sich sehen lassen. Egal, wie das Wetter mitspielt.“

  • Essen-Kettwig
  • 04.07.17
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Großbaustelle am Kettwiger Marktplatz

Großbaustelle am Kettwiger Marktplatz bis Donnerstag den 6 Juli.2017. Es geht an den "Wurzeln allen Übels" Die Wurzeln sind zu Stolperfallen geworden und dort muss Abhilfe geschaffen werden. Deshalb fällt morgen Dienstag den 4.Juli 2017 der Wochenmarkt aus.

  • Essen-Kettwig
  • 03.07.17
Ratgeber

Quo vadis Kettwig - Lasst euch nicht euer Städtchen zerstören

Kettwig bleibt nicht so nett, wenn man jegliche Natur zubetoniert. Hässliche Städte gibt es schon genug und die sollten nicht unser Vorbild sein. Die schöneren Urlaubsorte sind auch stets die, die nicht zubetoniert sind. Stoppt diesen auf Kosten der Kettwiger Bevölkerung und Natur stattfindenden Bauwahn! Mit der zunehmenden Digitalisierung wird die Anzahl der Arbeitsplätze eh abnehmen. Und was sollen wir dann mit all den Wohnungen? Ja, Bewohner werden sich finden lassen, aber das sind dann...

  • Essen-Kettwig
  • 21.02.17
  • 2
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

ESSEN LIGHT FESTIVAL

Die Fotos die im Lokalkompass gezeigt werden, haben mich inspiriert auch die Lightshow anzusehen und davon Fotos zu schießen.

  • Essen-West
  • 07.11.16
  • 9
  • 13
Natur + Garten
Krötschenturm & Stadtmauer
29 Bilder

Dormagen,Stadt Zons

Zons ist ein linksrheinische Ortschaft, die wir uns am 10.4.2016 angesehen haben. Die Stadtmauer ist ein beliebtes Fotomotiv. Zons wird das rheinische Rotenburg genannt. Die historischen Häuser, Denkmäler und die Freilichtbühne sind sehenswert. Ich hoffe die Fotos gefallen Euch.

  • Essen-West
  • 14.04.16
  • 9
  • 15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.