Lokalkompass-Freunde

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Freunde

Ratgeber
Schätzen Lebensmittel wert: Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale), Tim Scharschuch (Stadt Kamen), Jutta Weuler (Foodsharing)  - von links nach rechts
8 Bilder

Erfolgreiche "Europäische Woche der Nachhaltigkeit"
GlückstTaten für mehr Lebensmittelwertschätzung

Die "Europäische Woche der Nachhaltigkeit" fand soeben,  in der ersten Juniwoche,  statt - und  in hunderten Aktionen wurde landesweit für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz geworben. Unter der Überschrift #GlücksTaten beteiligte sich die Verbraucherzentrale NRW und stellte besonders Lebensmittelverschwendung in den Fokus.  Und auch Kamen war dabei!  Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Kamener Verbraucherzentrale lud, gemeinsam mit dem Klimaschutzmanager Tim Scharschuch, zum "FFF" ein -...

  • Kamen
  • 06.06.19
  •  3
Kultur

Wo bleibt der Stadtspiegel? Keine Zustellung mehr seit Wochen

Wo bleibt der Stadtspiegel? Wer wird da vom Stadtspiegel bezahlt und trägt die Ausgaben nicht aus? Welcher Papiercontainer wird mit den Ausgaben gefüllt? Das sind Fragen, die ich mir seit Wochen stelle. Mich würde jetzt mal interessieren, wem es noch so geht. Ich habe den Stadtspiegel schon das 6. Mal in Folge nicht erhalten (Bückeburger Str., Südkamen, hier betrifft es gleich 6 Mietparteien). Bei meiner Mutter ist es bereits das 11. Mal in Folge (Schulzenheide,...

  • Kamen
  • 14.01.18
  •  3
Ratgeber

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache

Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und darüber freue ich mich sehr – wie stark Sie sich mit dem Portal verbunden...

  • Wesel
  • 14.06.17
  •  246
  •  63
Natur + Garten
Luftbildaufnahme des erstmals eingestauten Hochwasserrückhaltebeckens in Bönen. Fotos: Michael Kemper/Lippeverband)
2 Bilder

So viel Regen wie seit 1945 nicht mehr!

Fast doppelt (!) so viel Niederschlag als sonst im November üblich: Insgesamt 77 Prozent mehr Regen! Aktuell steigen die Pegel an der Lippe noch, an der Emscher dagegen sinken sie bereits wieder. Der Niederschlag der vergangenen Tage hat zu erhöhten Wassermengen in den Flüssen Emscher und Lippe geführt. Bereits der gesamte Monat November fiel in diesem Jahr äußerst nass aus. Im Einzugsgebiet des Lippeverbandes fiel mit rund 113 Millimetern (entspricht 113 Liter pro Quadratmeter) 77 Prozent...

  • Kamen
  • 02.12.15
Vereine + Ehrenamt

Bücher- u. Kleiderbörse mit dem Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ startet am 24. Januar mit seiner Bücher- und Kleiderbörse bei Bauer Brune in Unna Massen in das neue Jahr. Der Verein wird diesmal einen Teil des Erlöses an das „Blaue Kreuz in der evangelischen Kirche e.V.“ (Selbsthilfeorganisation in der Suchtkrankenhilfe in Bergkamen) spenden. Ab 12:30 Uhr werden Kleiderspenden entgegengenommen. Beginn der Börse ist 13 Uhr, Ende 16 Uhr. Wie gewohnt rundet der Verein seine Börse mit selbstgebackenen...

  • Unna
  • 18.01.15
Kultur
7 Bilder

Lauschiger Abend mit Engeln und Feuertanz

Der 15. GSW-Lichtermarkt in Bergkamen war am letzten Oktobertag sehr gut besucht. Es war ein lauschiger Abend bei 16 Grad, ein Engel saß auf dem Dach, mit anderen Engeln konnte man Gespräche führen, auf die übergroßen Spinnen musste man Acht geben, von der anderen Seite kam der Wolf mit seinen leuchtenden roten Augen und andere Fabelwesen und ein riesengroßer Roboter liefen umher. Das Programm war vielfältig und ist durch die diversen Stelzenläufer sehr schön umgesetzt worden. Die St....

  • Bergkamen
  • 01.11.14
Vereine + Ehrenamt

Kleider- und Bücherbörse bei Bauer Brune

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ wird am 18. Oktober seine letzte Kleider- und Bücherbörse für dieses Jahr machen. Sie findet von 13 - 17 Uhr bei Bauer Brune, Reckerdingsweg 81 in Unna-Massen statt. Wer gut erhaltene Kleidungsstücke hat, der kann diese um 12:00 Uhr vor Ort abgeben. Aus Platzgründen können diesmal keine Bücher entgegen genommen werden. Die Mitglieder/innen des Vereins freuen sich wieder auf einen regen Zulauf und bieten auch diesmal wieder selbstgebackenen...

  • Unna
  • 10.10.14
Überregionales
Toni Tuklan stürmt nicht nur die Kamener Bühnen, sondern ist bald ein Superstar. Foto: privat

WM-Hit soll diesmal vom heimischen Sänger Toni Tuklan kommen, oder?

Eure Stimme für Toni! Der heimische Reggae-Musiker braucht noch tatkräftige Unterstützung: Welcher Song wird der WM-Hit 2014? Die Sportfreunde Stiller haben es vorgemacht: Eingängige Gute-Laune-Songs lassen super Stimmung aufkommen. Jetzt will unser Toni Tuklan der Star auf den Fan-Meilen werden. Also mitmachen beim n-tv.de-Voting! Für Toni Tuklan ist Reggae nicht einfach nur Musik. „Die Musik ist in uns. Wenn wir singen, dann sollen die Leute tanzen und gute Laune haben“, sagte er bei seinem...

  • Kamen
  • 05.06.14
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Erfolgreiche Kleiderbörse vom Freizeitkreis im BUX

Die vom Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ durchgeführte Kleiderbörse am 15. März im BUX wurde mal wieder gut besucht. Durch den Verkauf der gut erhaltenen Kleidungsstücke für 1 Euro pro Stück und den Einnahmen aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen durfte der Verein nun 50 Euro an die ev. Jugendstiftung Kamen spenden. Der Verein hat Großes vor und kündigt hiermit seine Veranstaltung „Großes Sommerfest beim Freizeitkreis“ mit Bücher- und Kleiderbörse, Trödelmarkt, Würstchenstand,...

  • Kamen
  • 18.03.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Spende an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst des Kreises Unna

Bei der Bücherbörse vom Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ am 1. März in Unna konnte eine Spende in Höhe von 100 Euro an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst des Kreises Unna übergeben werden. Wer sich über den Verein informieren oder sich ihm anschließen möchte, der kann sich direkt an Marion Völlmecke (1. Vorsitzende) wenden: Telefon 02307-9309268, E-Mail: Menschaergeremichnicht@googlemail.com homepage: https://sites.google.com/site/menschaergeremichnicht/

  • Unna
  • 05.03.14
Vereine + Ehrenamt

Kleiderbörse im BUX in Südkamen am 15. März

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ veranstaltet am 15. März eine Kleiderbörse im Johannes-Buxtorf-Haus, Perthesstr. 8 in Südkamen. Zwischen 11 und 16 Uhr besteht für Jung und Alt die Möglichkeit sich für 1 Euro pro Kleidungsstück etwas altes Neues für den Kleiderschrank zuzulegen. Wie immer bieten die Mitglieder vom Freizeitkreis selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an. Wer mehr über den Freizeitkreis erfahren möchte, der kann sich hier vor Ort persönlich informieren. Es...

  • Kamen
  • 05.03.14
Vereine + Ehrenamt

Spaß mit dem Federball

Der TV Südkamen 1986 e.V. und der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ sind der Meinung, dass sich Spaß verdoppelt, wenn man ihn teilt und laden deshalb gemeinsam zum Federball- / Badmintonspielen ein. Kinder und Erwachsene aus Südkamen und Umgebung dürfen am 2. März (13 - 17 Uhr) in der Sporthalle an der Südschule in Südkamen kostenlos mitmachen und sich nebenher über die beiden Vereine informieren. Abgerundet wird der Informations- und Aktionstag mit Kaffee, Kuchen und...

  • Kamen
  • 07.02.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Bücherbörse in Unna => kurzfristige Änderung des Veranstaltungsortes!!!

Bücher zum Preis von 50 Cent pro Zentimeter Buchrücken verkauft der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ bei seiner Bücherbörse am 1. März (12 - 17 Uhr) in den Räumen vom ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst des Kreises Unna (Käthe-Kollwitz-Ring 32). Der Verein hofft auf das Kommen vieler Leseratten, damit ein guter Erlös eingenommen wird. Ein Teil hiervon geht an den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst. Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt. Es gibt selbstgebackenen...

  • Unna
  • 07.02.14
Vereine + Ehrenamt

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ sagt DANKE

Am Sonntag, den 15. Dezember, hat der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ seine Mitglieder zu einer kleinen Weihnachtsfeier in das alte ev. Gemeindehaus in Kamen eingeladen. Zunächst konnten die Mitglieder in einer Kaffeerunde gemütlich plaudern, dann machten alte und schreckliche Dinge beim Greuelwichteln die Runde und wer mochte, durfte abends noch zum Pizzaessen da bleiben. Im Rahmen dieser Weihnachtsfeier haben die Anwesenden sich bei Jörg Brand (Jugendreferent) als...

  • Kamen
  • 17.12.13
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe
8 Bilder

Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" spendet an "Kathrinchen"

Viele Mitglieder vom Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" haben bei der Bücher- und Kleiderbörse bei Bauer Brune in Unna-Massen am 16. November mit viel Freude und Engagement geholfen, damit viele Bücher, jede Menge Kleidung für Groß- und Klein, Jung und Alt und leckerer selbst gebackener Kuchen verkauft werden konnte. Von dem Erlös der Börse wurden dieses Mal 140 Euro an das „Kathrinchen“ in Unna gespendet. Bei dem "Kathrinchen" handelt es sich um die neue Großtagespflegestelle für...

  • Unna
  • 17.11.13
  •  2
Überregionales

Happy Birthday: Prinz Charles wird 65

Während andere sich mit 65 Jahren längst im Ruhestand befinden oder sich zumindest gedanklich damit anfreunden, hat der britische Thronfolger seine „berufliche Zukunft“ als König noch vor sich. Am morgigen Donnerstag, 14. November, feiert Prinz Charles Philip Arthur George seinen 65. Geburtstag. Und was wünscht man dem Nicht-Ruheständler, dem „König in Wartestellung“? Danach haben wir Persönlichkeiten gefragt, die ihre berufliche Karriere bereits beendet haben. Prominente...

  • Schwelm
  • 13.11.13
  •  7
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild der "schwarz-grünen"
5 Bilder

Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" feiert 2. Geburtstag

Der Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" hat am 1. September seinen 2. Geburtstag gefeiert. Gefeiert wurde im alten ev. Gemeindehaus in Kamen. Gekommen sind ganz viele Mitglieder und der Tag stand im Zeichen der Farben "schwarz-grün". Das sind nämlich die Vereinsfarben. Wie es sich für eine richtige Geburtstagsfeier gehört, gab es auch Geburtstagskuchen - und das in ganz vielen leckeren Varianten. Einige Mitglieder haben sich dafür mächtig ins Zeug gelegt und mit Liebe...

  • Kamen
  • 02.09.13
Vereine + Ehrenamt
von links: Michael Krall, Petra Steinborn, Marion Völlmecke, Regina Lehnhoff

Neuer Verein in Kamen: Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!"

Am 17. Juli trafen sich die Mitglieder des Freizeitkreises „Mensch ärgere mich nicht!“ um einen Verein zu gründen. In den ersten Vereinsvorstand gewählt worden sind: 1. Vorsitzende Marion Völlmecke, Stellvertreterin Regina Lehnhoff, Kassierer Michael Krall, Schriftführerin Petra Steinborn Anfänglich bestand die Gruppe, die im Herbst 2011 von Marion Völlmecke ins Leben gerufen wurde, nur aus wenigen Mitgliedern. Zuerst waren es hauptsächlich Spielabende, die regelmäßig...

  • Kamen
  • 20.07.13
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Erfolgreicher Tag für den Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ und den "Ambulanten Kinderhospizdienst im Kreis Unna"

Der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ durfte sich am Samstag, den 13.07.2013, dank des schönen Sommerwetters über einen großen Besucherandrang bei seiner Bücher- und Kleiderbörse und dem Trödelmarkt im Außenbereich bei Bauer Brune in Unna-Massen freuen. Es konnten viele Bücher, gebrauchte Kleidung und andere schöne Dinge unter die Leute gebracht werden. Für den kleinen Hunger gab es Grillwürstchen und Kuchen. Von dem Erlös wurde ein Betrag in Höhe von 200 Euro an den „Ambulanten...

  • Unna
  • 20.07.13
Überregionales
Beatrice Egli ist die neue DSDS-Gewinnerin.
2 Bilder

Beatrice Egli: „Ich hab Euch lieb!"

Als wenn die Tatsache nicht schon bemerkenswert genug wäre, dass bei DSDS nach langer Zeit mal wieder eine Frau gewonnen hat, mit Beatrice Egli stürmt nun ausgerechnet eine Schlagersängerin die Charts. Beatrice, du bist 24 Jahre jung und Schlagersängerin. Was reizt dich an dieser Art von Musik? Beatrice: Schlager macht einfach gute Laune! Ich mag das Positive, das diese Musik vermittelt. Mit positiver Energie lebt es sich leichter. Dir ist es gelungen, Schlager für ein jüngeres...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.05.13
  •  3
  •  1
Kultur
Gruppenfoto nach der Spendenübergabe                        (Foto von Petra Steinborn)
8 Bilder

Großartiger Erfolg bei der Bücher- u. Kleiderbörse

Am 13. April fand die 10. Bücher- und Kleiderbörse des Freizeitkreises „Mensch ärgere mich nicht!“ im alten ev. Gemeindehaus in Kamen statt. Bürger aus Kamen und Umgebung haben mit ihren Kleiderspenden zu einem großartigen Erfolg dieser Börse beigetragen. Es konnten somit noch gut erhaltene Kleidungsstücke für je 1 Euro an neue Träger-/innen gebracht werden. Was nicht verkauft werden konnte, wurde nach der Börse an Kolping übergeben. Hier hat man sich sehr über die große Kleiderspende...

  • Kamen
  • 15.04.13
Kultur

13. April !!! Große Bücher- u. Kleiderbörse des Freizeitkreises "Mensch ärgere mich nicht!"

Am 13. April führt der Freizeitkreis „Mensch ärgere mich nicht!“ im alten evangelischen Gemeindehaus, Schwesterngang 4, in Kamen zum 10. Mal eine Börse durch. Es werden Bücher zum Zentimeterpreis vom 50 Cent und Kleidungsstücke für jung und alt für 1 Euro pro Stück angeboten. Zur Stärkung gibt es selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke. Wer den Freizeitkreis unterstützen möchte, der kann an diesem Tag um 11:45 Uhr seine aussortierte Kleidung spenden. Diese sollte aber zumindest...

  • Kamen
  • 06.04.13
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Weihnachtsfeier vom Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!"

Heute am 16. Dezember hat der Freizeitkreis "Mensch ärgere mich nicht!" seine Weihnachtsfeier im alten ev. Gemeindehaus in Kamen gefeiert. Mehr als 20 Mitglieder waren da und hatten jede Menge Spaß beim Quasseln, Kuchen- und Plätzchenessen. Höhepunkt war das Schrottwichteln, bei dem sich alle über ihre tollen schrottigen Wichtelgeschenke gefreut haben. Gut, einige wollten ihre erstandenen Geschenke nicht so unbedingt haben, hatten dann aber die Möglichkeit diese auch abzugeben um sie dann in...

  • Kamen
  • 16.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.