Lokalkompass-Freunde

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Freunde

Natur + Garten
Schnitzen ist in
5 Bilder

Zeltlager der NAJU Kreis Wesel

48 Kinder und Jugendliche sowie 10 Betreuer der Naturschutzjugend (NAJU) verbringen zurzeit ein Wochenende in der Nähe des Naturschutzgebietes Schwarzes Wasser. Zum Programm gehören Waldspaziergänge, Schnitzeljagd, Stockbrot und vieles andere. Hier zunächst ein paar Bilder als erste Impressionen.

  • Wesel
  • 16.06.18
  • 2
Natur + Garten
Spannende Vogelbeobachtung

Stunde der Gartenvögel - Kreis Wesel nicht ganz im Bundestrend

Bisher haben bundesweit bereits über 45.000 Vogelfreunde Daten aus 30.000 Gärten eine Million Vögel gemeldet. Das sich abzeichnende Gesamtergebnis ist leider besorgniserregend: Unter den Top 15 unserer Gartenvögel weisen sieben Arten so geringe Zahlen wie noch nie in 14 Jahren auf.Der NABU freut sich über eine rege Beteiligung bei der 14. Stunde der Gartenvögel, die von Vatertag bis Muttertag stattfand. Bis zum 21. Mai können die Vogelzählungen per Internet oder per Post an den NABU übermittelt...

  • Wesel
  • 19.05.18
  • 3
  • 5
Natur + Garten
Kupferaugen blicken Dich an
3 Bilder

Die Amphibien wandern! - Naturschützer bitten um Rücksichtnahme

Frühling lässt sein blaues Band... , wir kennen das. Der Winterschlaf weicht, die längeren Tage und höheren Temperauen wecken unsere Lebensgeister; aber auch die Amphibien regen sich wieder. Kröte, Frosch und Co. begeben sich auf die Wanderung zu ihren Laichgewässern. Aktive von NABU und NAJU im ganzen Kreisgebiet sind deshalb an Amphibienschutzzäunen im Einsatz. Autofahrer sind aufgerufen, bei Fangzaunkontrollen vorsichtig zu fahren und auch an ungeschützten Strecken Rücksicht auf die...

  • Wesel
  • 24.03.18
  • 3
  • 5
Natur + Garten
Ausschnitt aus dem Aktionsplakat
2 Bilder

Jeder m² zählt! - tolle Aktion von Naturgarten e. V.

Das Insektensterben ist in aller Munde. Was können wir dagegen tun? Es ist nicht nötig, seinen ganzen Garten umzugestalten, aber jeder hat vielleicht einen m² übrig, mit welchem er der Natur etwas Gutes tun kann. Um ein Fortschreiten des Insektensterbens aufzuhalten, zählt jeder m². Der Naturgartenverein setzt sich seit Jahren dafür ein, in unseren Gärten den Insekten mehr einheimische Pflanzen zu bieten. Die Regionalgruppe Rhein-Ruhr hat seit acht Jahren in der Naturarena mit der Anlage und...

  • Wesel
  • 24.03.18
  • 3
Natur + Garten
Gruppenbild mit Ape - da war ein Teil der Truppe bereits nach Hause entschwunden...
5 Bilder

R(h)eine-Macher unterwegs

Der ASG hat aufgerufen - und alle bzw. ganz viele machten wieder mit. Nachdem freitags bereits einige Schulen kräftig angepackt hatten, machten sich (Jugend-)Feuerwehrleute, Aktive vom Technischen Hilfswerk (THW) und Jagdgenossenschaft, Taucher, Angler Paddler und selbstverständlich auch wieder die Naturschutzjugend auf den Weg, um dem Dreck in der Stadt beizukommen. Nachdem im letzten Jahr viele Beteiligte meinten, es sei sauberer geworden, schlugen diesmal die Dreckspatzen wieder besonders...

  • Wesel
  • 17.03.18
  • 3
Natur + Garten
Mit Kanus unterwegs
2 Bilder

Raus statt Zuhaus - Programmheft der Naturschutzjugend für 2018

Erstmals erscheint ein Jahresheft mit allen Veranstaltungen der Naturschutzjugend NRW und des NAJU Bundesverbandes. Das Programm bietet eine bunte Vielfalt an Freizeiten, Workshops und Fortbildungen. Es gibt viel Neues zu lernen, eine Menge Spaß und man kann selbst aktiv werden! Beim Storchenkoffer-Seminar geht es mit dem Storch auf Reisen, das Wissen kann man beim Wildnistraining, Baumkunde oder Artenkenntnisseminar erweitern. Beim Naturkosmetikkurs kann man auch kreativ werden. In den...

  • Wesel
  • 04.02.18
  • 2
  • 1
Kultur
Die Lesebühne hatte bis 22 Uhr durchgängig interessierte Zuhörer.
4 Bilder

Lesebühne Im Bogen - Ein Erlebnis in der Weseler Kulturnacht

Pünktlich zur 16. Kulturnacht schaltete das Wetter noch einmal kurz auf Sommer und zwar so rechtzeitig, dass sich Jedermann frühzeitig vornehmen konnte, einiges von der Vielfalt der Angebote wahrzunehmen. Eine Lesung gehörte von Anfang an zum Programm, mal im "Lesezimmer", einem luftigen Pavillon in der Stettiner Straße, mal im Café Fehr, mal in der Stadtinfo - und jetzt erstmals im Seniorenzentrum Im Bogen. Schön an der Strecke zwischen den Brennpunkten der Kulturnacht - Großer Markt und...

  • Wesel
  • 17.09.17
Ratgeber

Zur Zukunft des Lokalkompass – in eigener Sache

Liebe BürgerReporter, liebe Nutzer des Lokalkompass, ich denke, dass es an der der Zeit ist, sich grundsätzlich, persönlich und als verantwortlicher Verlagsvertreter zur Zukunft von unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de zu äußern. Einige unserer BürgerReporter haben sich bei mir persönlich gemeldet und auch in Beiträgen versucht, ihre aktuelle Gemütslage zum Lokalkompass zu formulieren. Dies zeigt mir – und darüber freue ich mich sehr – wie stark Sie sich mit dem Portal verbunden fühlen...

  • Wesel
  • 14.06.17
  • 246
  • 63
Überregionales

Nachbarschafts-Portal im Internet - jetzt auch in Wesel!

www.nebenan.de - so lautet die Adresse des Portals für nachbarschaftlichen Zusammenhalt im Internet. Zwei Nachbarschaften gibt es aktuell nun auch in Wesel. Ich habe mich mal umgesehen und probehalber angemeldet. Das geht ganz einfach; dabei wird trickreich dafür gesorgt, dass mit offenen Karten gespielt wird. Gefragt ist der Name im Klartext, erforderlich ist eine Verifizierung der Wohnadresse durch ein eingescanntes Dokument oder per Post. So wird man "seiner" Nachbarschaft zugeordnet. Auch...

  • Wesel
  • 06.06.17
  • 4
Natur + Garten

Naturspiegel komplett in Farbe

Der NATURSPIEGEL ist die Zeitschrift der NABU Kreisgruppe Wesel und des Stadtverbandes Krefeld-Viersen. Ab 2017 erscheint das Magazin durchgängig in Farbe. Die aktuelle Ausgabe 2/2017 ist gerade herausgekommen und wurde an die Mitglieder verteilt. Aus dem Inhalt: - Schutzprojekt für die Knoblauchkröte in der Lippeaue Schermbeck - Adler im Kreis Viersen - Zum Waldkauz - Vogel des Jahres 2017 - Fledermausschutz in Moers und Neukirchen-Vluyn - Naturschutz-Projekt des NABU mit dem Gymnasium Voerde...

  • Wesel
  • 14.04.17
  • 3
Natur + Garten
Mit Kindern die Natur erleben

Gruppenleitungs-Kurse für Natur-Kindergruppen

Jetzt ist die letzte Gelegenheit in 2016, um sich noch für die NABU-Seminare zur Leitung unserer bestehenden und künftigen Kindergruppen anzumelden! Auch in 2017 finden Kurse statt. Die Natur hautnah zu erleben ist heute für Kinder längst nicht mehr selbstverständlich. Deshalb hat sich der NABU im Kreis Wesel zum Ziel gesetzt, weitere Kindergruppen zu gründen. Dort werden die Kleinen spielerisch gemeinsam die ersten Frühlingsboten entdecken, Nistkästen für Vögel und Fledermäuse basteln, ein...

  • Wesel
  • 08.12.16
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Mit Kindern Natur erleben - hier am Teich
2 Bilder

Neue Kindergruppe bei der NAJU Hamminkeln

Eine neue Gruppe für Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren gibt es nun bei der Naturschutzjugend (NAJU) Hamminkeln. Sabine Balnus und Johannes Kleinherbers laden jede Woche freitags in die Gruppenräume der NAJU in der Scheune an der Straße Hellefisch zum Gruppentreffen ein. Beginn ist jeweils um 15:30 Uhr. Die Gruppenstunden dauern bis 17:00 Uhr. Das erste Treffen der neuen Kindergruppe wird am 25. November stattfinden. Ergänzende Fragen beantwortet Johannes Kleinherbers unter Tel.:...

  • Hamminkeln
  • 30.10.16
  • 2
Überregionales
ein Erlebnis der besonderen Art
27 Bilder

Stadtfest , Trödelmarkt und Kirmes in Wesel

Stadtfest, Trödel, Eselfest mein Freund Werner hatte zum Geburtstag von der gesamten Familie einen Tandemsprung geschenkt bekommen. Als ich in Marl meinen Sprung aus 4200 Meter machte, hatte Werner viele schöne Bilder von den Vorbereitungen und vom Sprung eingefangen . Schon da war klar, so etwas wollte er auch mal gerne machen. Nun war der Wunsch erfüllt. Im dritten Anlauf klappte der Termin. Die Wetterverhältnisse und die Windrichtung spielen eben eine große Rolle. Schon um 10 Uhr waren wir...

  • Wesel
  • 08.08.16
  • 9
  • 17
Natur + Garten
Totholz ist so garnicht tot - Exkursion im Käfergarten
10 Bilder

Naturarena geht erfolgreich in die Saison

Naturschutzbund und Naturgarten e.V. hatten für den 1. Mai erstmals in diesem Jahr wieder zur offenen Gartenpforte eingeladen. Angesichts des unangekündigt guten Wetters kamen viel mehr Leute als erwartet vorbei, und das obwohl zum 1. Mai doch oft genug traditionelle Touren gefahren werden und mit Wiesnfest, Maikirmes und Bislicher Schützenfest auch noch einiges anderes los war. Mancher wollte sich erst mal das angekündigte neue "Baumregal" anschauen, eine Sammlung von Holzstämmen auf einem...

  • Wesel
  • 01.05.16
  • 1
  • 1
Natur + Garten

Internationaler Küsten-Aufräumtag

Zwölf NAJU/NABU-Mitglieder nutzten den internationale Küsten-Aufräumtag am letzten Samstag dazu, auf die Verschmutzung der Meere durch sogenannten Zivilisationsmüll aufmerksam zu machen. Hierzu hatten sich die sechs- bis siebzigjährigen Aktiven die Halbinsel am Rhein zwischen Schwimmbad und Yachthafen ausgesucht. In nur zweieinhalb Stunden Sammelzeit füllten sich acht Abfallsäcke, die ein Gewicht von insgesamt 61 Kg an den Haken der Federwaage brachten. Ein stolzes Ergebnis, wenn das Ganze...

  • Wesel
  • 20.09.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Großübung der Gelsenkirchener Rettungskräfte(Foto:THW Gelsenkirchen Kurt Gritzan) Fotos bitte im Vollbild betrachten!
148 Bilder

Großübung der Gelsenkirchener Rettungskräfte

Erfolgreiche Zusammenarbeit der Gelsenkirchener Rettungskräfte 90 Rettungskräfte trainierten die Zusammenarbeit im Katastrophenfall auf dem Übungsgelände des Technischen Hilfswerks (THW) in Wesel. Pünktlich um 8:00 Uhr am Samstagmorgen startete der geschlossene Verband in das gemeinsame Übungswochenende. Darunter waren der Grundlehrgang der Berufsfeuerwehr, die Löschzüge Altstadt, Buer-Mitte und Erle-Süd der Freiwilligen Feuerwehr, das Technische Hilfswerk und das Deutsche Rote Kreuz. Das...

  • Wesel
  • 20.07.15
  • 3
  • 10
Überregionales
8 Bilder

Elternlotsen Frühstück in der Quadenwegschule

Einmal im Jahr lädt die Stadt Wesel unter Federführung von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Ingo Balters aus der Stadtverwaltung (zuständig für die 'Schulwegsicherung') die ehrenamtlichen Elternlotsen zum Dank zu einem Frühstück ein. Dieses Jahr fand dieses Ereignis an der Quadenwegschule im Schepersfeld statt. Die Quadenwegschule steht an einer viel befahrenen Straße, daher ist hier die Schulwegsicherung ganz besonders wichtig! I-Dötzchen brauchen eine weile, bis sie die Koordination von...

  • Wesel
  • 03.06.15
  • 2
  • 7
Kultur
Benni and Friends
13 Bilder

Kleinkunst am Ring - letzter Abend in 2012

Schon bei der Ankunft verbreitet sich Lagerfeuer-Atmosphäre an der Aula der Schule Am Ring in Wesel. Draußen vor der Tür ist ein Feuerkorb aufgestellt und nimmt die Besucher des letzten Kleinkunstabends wärmstens in Empfang. Drinnen tobt schon das Leben und auch Melodien, die man so vom Lagerfeuer kennt, sind zu hören und werden professionell vorgetragen. Mit Benni and Friends ging es los. Eine halbe Stunde Spaß am Stück war garantiert, denn allen Beteiligten merkt man den Spaß an der Sache an....

  • Wesel
  • 08.12.12
Vereine + Ehrenamt
Den Birken geht es an den Kragen...
3 Bilder

NAJU-Kinder in Ferien geschickt

Mit einem traditionellen Arbeitseinsatz am Samstag vor Heiligabend beginnen für die Weseler und Hamminkelner NAJU-Kids die Weihnachtsferien. Die nächsten Gruppentreffen finden erst wieder ab dem ersten Schultag statt. Der Zeit entsprechend gab es für alle fleißigen Helfer eine Tüte mit Weckmann, Clementine, Spekulatius, Plätzchen und Erdnüssen. Doch zunächst hieß es anpacken - denn die große Heidefläche soll von Strauchbewuchs freigestellt werden. Da heißt es nicht nur zarte Kiefernschößlinge...

  • Wesel
  • 18.12.11
  • 2
Ratgeber
Übersicht über die Naturarena
4 Bilder

Es tut sich was Auf dem Mars

Dass der Mars ziemlich nahe bei Wesel liegt, wissen Eingeweihte inzwischen. Dass der Naturschutzbund (NABU) hier mit der Naturarena einen naturkundlichen Lehrgarten anlegt sicherlich auch. Die Arbeiten des Teams rund um Initiator Gregor Alms machen Fortschritte. Seit Kurzem ist der NABU Eigentümer des alten Trafoturms. Die stromführenden Innereien sind beseitigt, die Kabel nach Bislich und Diersfordt sind nun unterirdisch verlegt. Für die Naturarena kommt der alte Bau wie gerufen. Er bietet...

  • Wesel
  • 10.07.11
  • 1
Überregionales
Aufforderung zum Tanz - In Your Pocket - Bandprojekt der Musikschule
48 Bilder

Jugendfestival war eine runde Sache

Anders als früher war das Jugendfestival 2011. Das fing schon mit dem Termin an. Freitag Mittag ging es los und das mit einem Flashmob. "12:00 Uhr, schwarz-weiße Kleidung, Berliner Tor, We will rock you" - das waren die kargen Hinweise, denen immerhin knapp 300 Leute folgten. Doch das war ja nur der Auftakt. Was zählte war das, was rund ums Berliner Tor zu sehen war, nämlich "...alles was geht" in der Weseler Jugendarbeit, und das ist eine ganze Menge. Neben Jugendgruppen, Beratungsstellen und...

  • Wesel
  • 10.07.11
Vereine + Ehrenamt
45 Bilder

Buntes Jubiläum 3 Mal 30 Jahre NAJU

3 Mal 30 Jahre, ein etwas seltsames Jubiläum - aber die Naturschutzjugend Wesel, Kreis Wesel und NRW haben in diesem Jahr jeweils ihren dreißigsten Geburtstag. Mit einer Reihe von Veranstaltungen feierte die NAJU nun dieses Ereignis. Der Reigen begann mit einer großen Party in der Flürener Schützenhalle an Fronleichnam. Der Vorsitzende des Naturschutzbundes NRW (NABU), Josef Tumbrinck, war der Einladung gerne gefolgt. NAJU-Aktive und Ehemalige feierten gemeinsam das Ereignis und tauschten...

  • Wesel
  • 30.06.11
Ratgeber
Penelope mit Sammeleimer
3 Bilder

Massenwanderung junger Erdkröten in Obrighoven

An der RWE-Straße in Obrighoven bot sich der NABU-Aktiven Elke Koschinski und ihrer Tochter am Pfingstwochenende ein Naturschauspiel. Die Massenwanderung der Jungkröten aus ihrem Geburtsgewässer in ihren Landlebensraum hatte urplötzlich eingesetzt. Dieses Phänomen nennt man auch "Krötenregen". Dies zwang die Naturschützerin zum schnellen Einsatz, für den sie zum Glück auch helfende Hände fand. Viele Wanderer halfen der Weselerin dabei, die Winzlinge aufzusammeln und über die Straße zu tragen....

  • Wesel
  • 13.06.11
Kultur
und der kommt an!
45 Bilder

Eselrock - Erfolg auf der ganzen Linie

Samstag, 12:00 Uhr: Es ist soweit, nach fast einem Jahr Vorbereitung und 30 Stunden Aufbauzeit kann der Eselrock in Wesels Heubergpark losgehen. Die Organisatoren um den Vorsitzenden des Eselrock e. V., Simon Bleckmann freuen sich sichtlich über das tolle Wetter und die guten Aussichten. Es droht kein Regen kurz vor Schluss - es kann also losgehen. Gegen 12 begrüßt Simon Bleckmann Vertreter der Sponsoren und der Weseler Politik. Stellvertretende Bürgermeiserin Ulla Hornemann und Reinhard...

  • Wesel
  • 21.05.11
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.