Lokalkompass

Beiträge zum Thema Lokalkompass

LK-Gemeinschaft
Meine Tage als Community Manager im Lokalkompass sind gezählt. Ich werde Bürgerreporter.

Abschied vom Verlag
Macht's gut, wir lesen uns!

Seit fast sechs Jahren bin ich als Community Manager euer Ansprechpartner bei allen möglichen Fragen rund ums Portal. In der Zeit habe ich unheimlich viel dazugelernt und durfte viele von euch persönlich kennenlernen. Bald übernimmt jemand anders meine Stelle. Erstmal das Wichtigste: Ich habe am Freitag, 14. Januar, meinen letzten Arbeitstag. Die Lokalkompass-Community wird nicht allein gelassen, ich bekomme eine*n Nachfolger*in. Bis die Stelle neu besetzt ist, sind wie immer Miriam Dabitsch...

  • Herne
  • 11.01.22
  • 82
  • 30
LK-Gemeinschaft
Barbara Kando war Krankenpflegerin und entdeckte mit Beginn der Rente die Poesie für sich.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats Januar: Barbara Kando

Barbara Kando kam in einer Bombennacht kurz vor Kriegsende in Schwelm zur Welt und wurde Krankenpflegerin. Heute lebt sie in Erwitte und erreicht mit ihren Gedichten Menschen in ganz NRW. Lest hier das Interview mit unserer Bürgerreporterin des Monats Januar. Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Ich hatte ein Gedicht über meine Großmutter Agnes Mohing (1881-1961) geschrieben, die in Schwelm eine sehr bekannte Persönlichkeit war. Dieses Gedicht wollte ich ihr zum Gedenken...

  • Herne
  • 01.01.22
  • 19
  • 11
LK-Gemeinschaft
Einradfahren, eine Ente zubereiten oder einen Monat im Schweigekloster verbringen: Was steht bei euch noch an?
Video

Frage der Woche
Was möchtet ihr vor eurem Tod unbedingt noch erleben?

Meine Frage der Woche zielt in dieser Woche auf eure persönliche Bucket List. Das kommt von der englischen Redewendung "to kick the bucket" (ins Gras beißen, den Löffel abgeben) und beschreibt also eine Liste an Sachen, die ihr unbedingt noch erleben oder erledigen möchtet, solange ihr auf Erden weilt.  Vielleicht habt ihr das Konzept auch durch die Herren Freeman und Nickolson kennengelernt, die in dem Film "The Bucket List" als zwei todkranke Freunde durch die Welt ziehen und ihren letzten...

  • Herne
  • 31.12.21
  • 24
  • 5
LK-Gemeinschaft
Viel Spaß beim Stöbern im Lokalkompass!

Lokalkompass-Community
Lese-Empfehlungen der Redaktion für die Feiertage

Für die (hoffentlich) entspannten Weihnachtsfeiertage empfiehlt die Lokalkompass-Redaktion einige unterhaltsame und informative Lokalkompass-Texte aus der Bürgerreporter-Community und aus den Redaktionen der Region.  Gleichzeitig möchten wir uns bei euch bedanken: Fürs Mitlesen, Kommentieren, für die vielen schönen Texte und Bilder, die wir jeden Tag im Lokalkompass zu sehen bekommen und die unsere Gemeinschaft zusammenwachsen lassen. Euch und euren Familien wünschen wir ein paar schöne...

  • Herne
  • 24.12.21
  • 7
  • 3
LK-Gemeinschaft
Das Schiff von außen, das Hauptgebäude der FUNKE Mediengruppe in Essen

Erfahrungsbericht
Mein Praktikum in der Lokalkompass-Redaktion

Heute ist der letzte Tag meines Praktikums in der Lokalkompass-Redaktion. Morgen werde ich meine journalistische Ausbildung beginnen und ich nehme mir noch einmal Zeit, auf die vergangenen vier Wochen zurückzuschauen. Angefangen hat es mit einem Knall. Meinen ersten Tag werde ich nie vergessen. Sarah Kotala und Jens Steinmann nehmen mich im Foyer des imposanten Office-Gebäudes der FUNKE Mediengruppe in Essen in Empfang. Dieses "Schiff" ist von außen nicht zu übersehen. Ich erhalte einen...

  • Essen
  • 30.09.21
  • 11
  • 10
ePaper

Wochen-Anzeiger-Langenfeld

Langenfeld zählt rund 59.000 Einwohnerinnen und Einwohner Einwohnerinnen und Einwohner. Der Wochen Anzeiger wird wöchentlich in rund 20.000 Haushalte und Unternehmen geliefert. Aktuelle, gut aufbereitete Informationen, eine starke Leser- und Kundennähe sowie interessante Aktionen und Gewinnspiele – seit den 1970er Jahren erfreut sich der Wochen-Anzeiger in Langenfeld, bei Lesern und Geschäftsleuten gleichermaßen einer großen Beliebtheit. Mit einem kompetenten Team sind wir stets mitten im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.02.21
LK-Gemeinschaft

Praktikum in der Lokalkompass-Redaktion
Hanna Assiep stellt sich der Community vor

Hallo zusammen! Ich heiße Hanna, bin 19 Jahre alt und wohne in Essen. Ich bin in Deutschland geboren und habe hier die erste und zweite Klasse besucht. Vor 10 Jahren bin ich dann mit meiner Familie nach Finnland gezogen, um die Kultur und Sprache des Heimatlandes meiner Mutter zu lernen. Bis vor 2 Monaten habe ich dort gelebt und im Frühjahr 2019 mein Abitur gemacht. In meiner Freizeit spiele ich Fußball und lese gerne. Ich liebe gute Musik (Klassiker vor allem aus den 70er-Jahren), Pizza, die...

  • Essen-Süd
  • 14.11.19
  • 39
  • 20
LK-Gemeinschaft
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur gemacht....

  • Herne
  • 31.10.18
  • 90
  • 4
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden. Dazu...

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 252
  • 23
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr als...

  • 30.10.18
  • 294
  • 17
LK-Gemeinschaft
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
103 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie heraus...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 32
  • 29
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 12
  • 7
Überregionales
BeWo-Nutzer tanzen nach den afrikanischen Klängen der Trommelgruppe „Shughulisha Colonia“ und der Band mit Andreas Lasoncyk, Karsten Neubert, Roswitha Ludwig (Gesang), Jenny Weck und Claudia Müller.
18 Bilder

Betreutes Wohnen der Lebenshilfe ist ein erfolgreiches Projekt.

Rund 120 Nutzer, Angehörige und Freunde feierten 20-jähriges Bestehen. Kreis Mettmann/Langenfeld. Gill Buchhorn (42), in Göteborg (Schweden) geboren, fühlt sich wohl in ihrem Apartment in der Talstraße in Langenfeld. Sie fährt gerne Fahrrad (bei gutem Wetter auch zur WFB Werkstatt, wo sie arbeitet) und macht Handarbeiten wie sticken und häkeln. Musikalisch ist sie auch, spielt C- und Altflöte, war lange Zeit in der Lebenshilfe-Musikgruppe. Fast täglich besucht sie auch Monika Agusev (45), die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.10.18
Überregionales
Viele Besucher erschienen im bayerischen Trachten-Outfit.
10 Bilder

Rund 100 WFB-Mitarbeiter und ihre Angehörigen feierten das Oktoberfest.

Der Förderverein der WFB Werkstätten Langenfeld spendete viel Freude. Langenfeld/Südkreis  Feiern, mitsingen und tanzen, spontan eine Polonaise bilden, die durch den Saal marschiert und alle einbezieht – das gehört zu einem Oktoberfest des Fördervereins der WFB Werkstätten Langenfeld in der Richrather Schützenhalle. Helfende Hände schmückten den Saal, der ein echt bayerisches Flair erhielt, schenkten Getränke aus und verteilten Brezeln und Würstchen. „Wir haben schon lange einen festen Stamm an...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.10.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die Wiesn...

  • Velbert
  • 13.10.18
  • 34
  • 12
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  • 9
  • 4
LK-Gemeinschaft
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  • 12
  • 19
LK-Gemeinschaft
Journalisten haben es leichter, Prominente zu treffen. Hier Boris Becker auf einem Pressetermin in Kamen. Foto: Kamm
83 Bilder

Foto der Woche: Stars und Promis

Ob beim Einkaufsbummel durch Düsseldorf, beim Training des FC Schalke 04 oder bei Veranstaltungen: Manchmal ist man zur richtigen Zeit am richtigen Ort und trifft einen Prominenten. Und die suchen auch wir in dieser Woche - auf euren Fotos. Prominenz entstammt dem lateinischen Wort ,prominentia' und bedeutet soviel wie "hervorragen". Genauso weitläufig ist die Welt der heutigen Stars und Sternchen gefasst. Während früher eine besondere Leistung oder ein besonderes Talent notwendig war, um aus...

  • Velbert
  • 29.09.18
  • 42
  • 18
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe im Garten des Lebenshilfe-Wohnheims Langenfeld im Beisein zahlreicher Bewohner: hintere Reihe stehend v.li. Renate Schick-Hülswitt, Lilo Löffler, Eva-Maria Düring, Hannelore Mogge, Angela Müller, Andrea Meermann, Stefan Stahmann.
3 Bilder

Langenfeld-Lady Lions überreichen Spenden an die Lebenshilfe und den SKFM.

Der 4. Langenfeld Lady Lions Cup „Golfen für den guten Zweck“ ermöglichte dies. Langenfeld/Mettmann. „Es zählt zu den angenehmsten Aufgaben, Spenden zu überreichen“, erklärte die derzeitige Präsidentin der Langenfeld-Lady Lions, Hannelore Mogge, bei einem Treffen im Lebenshilfe-Wohnheim Langenfeld am Auguste-Piccard-Weg 21. Der Langenfeld Lady Lions Cup habe im Mai dieses Jahres zum 4. Mal unter dem Motto „Golfen für den guten Zweck“ stattgefunden, zum ersten Mal in Leverkusen. „Es wurde nicht...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.09.18
Kultur
Freuen sich über die sehr gute Resonanz auf die Ausstellung (v.l.): Kultur-Chefin Dr. Hella-Sabrina Lange, Tobias Jatzen, bei der Stadtbibliothek Fachangestellter für Medien und Information, Elfie Steckel, für den Wochen-Anzeiger tätige Journalistin, Fotograf Michael de Clerque, in erster Linie seit vielen Jahren für den Wochen-Anzeiger im Einsatz, Stefan Pollmanns, Redakteur des Langenfelder Wochen-Anzeigers und der Nachrichten-Community Lokalkompass.de sowie Martina Seuser, Leiterin der Stadtbibliothek.
2 Bilder

Fotografische Entdeckungsreise durch Langenfeld - Ausstellung des Stadtarchivs zusammen mit dem Wochen-Anzeiger

Zu einer fotografischen Entdeckungsreise lädt das Stadtarchiv zusammen mit dem Fotografen Michael de Clerque und dem Wochen-Anzeiger bis Samstag, 27. Oktober, in die Stadtbibliothek ein.Wie hat sich das Stadtbild verändert? Wer erinnert sich noch an das Lebensmittel- und Kolonialwarengeschäft an der Solinger Straße, die Straßenbahn am Berliner Platz, die Trinkhalle an der Ecke Metzmacherstraße oder die Kirschbaumblüte an der Hauptstraße? Straßen und Plätze, ja ganze Stadtteile haben sich in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.18
Überregionales
"Zahnarzttermin überschritten?", titelt Reiner Bartelt dieses Foto. Foto: www.lokalkompass.de / Bartelt
55 Bilder

Foto der Woche: Zeigt her, eure Beißerchen!

Sie sind so wichtig und doch wenig beachtet: Anlässlich des Tags der Zahngesundheit am 25. September widmen wir unseren Fotowettbewerb der Woche dem Thema "Zähne". In der Werbung fällt es besonders auf: Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln dürfen in keiner Kampagne fehlen. Natürlich ist das Gebiss wohlgeformt, die Zähne stehen gerade und ohne Lücken. So das heutige Idealbild des perfekten Gebisses. Dabei ist auch Nachhelfen erlaubt. Eine Studie kam zu dem Ergebnis, dass gebleachte Zähne von...

  • Velbert
  • 22.09.18
  • 15
  • 24
Überregionales
Robine-Ann Brosig (Zweite von links) ist die 100.000. BürgerReporterin im Lokalkompass. Sie erhielt eine Lokalkompass-Torte und - passend zu ihrem geplanten Urlaub in Spanien - ein Strandlaken von Thomas Knackert (Zweiter von rechts), Redaktionsleiter der WVW/ORA, Miriam Dabitsch (links), Head of Digital Content, und Uwe Mattern, Verkaufsleiter Iserlohn. Foto: Schulte
3 Bilder

Wir sind jetzt 100.000! Robine-Ann Brosig (24) knackte als BürgerReporterin die magische Grenze

Kurz war sie sprachlos, dann war die Freude groß: Als Robine-Ann Brosig (24) aus Iserlohn sich als BürgerReporterin auf www.lokalkompass.de anmeldete, ahnte sie nicht, dass sie eine besondere Marke geknackt hatte: Sie ist die 100.000. BürgerReporterin in unserer NachrichtenCommunity! Gleich nach der Registrierung haben Sie Ihren ersten Beitrag erstellt. Darin geht es um Cheerleading. Welchen Verein unterstützt Ihr Team denn? Ich hasse diese Frage! Cheerleading ist eine Sportart für sich, nicht...

  • Iserlohn
  • 12.09.18
  • 28
  • 29
Ratgeber

Wir sagen Danke! Workshop „Mobiler Journalismus“ für BürgerReporter

Interessante Veranstaltungen, kuriose Begebenheiten, außergewöhnliche Ereignisse: Aktive BürgerReporter finden (fast) immer ein berichtenswertes Thema. Was tun, wenn in so einer Situation Block, Stift und Kamera fehlen? Das Smartphone nehmen. Den digitalen Alleskönner haben die meisten Menschen immer dabei. Im Workshop „Mobiler Journalismus“ zeigt der stellvertretende Redaktionsleiter Martin Dubois, wie man mit dem Smartphone aussagekräftige Kurztexte verfasst, wirkungsvolle Bilder und...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 18
  • 21
Überregionales
Die Nonnen-Polonaise startet. Foto: Nicole Deucker
3 Bilder

Meine schönste Erinnerung im Lokalkompass: die Nonnenwette

Was beamt einen Mittfünfziger von jetzt auf gleich zurück in die Schulzeit? In meinem Fall die Bitte unseres „Head of Digital Content“, nach dem Urlaub anlässlich der Begrüßung unseres 100.000 Bürgerreporters „mein schönstes LK-Erlebnis“ aufzuschreiben. Danke, Miriam! Zugegeben, ich musste erst ein bisschen nachdenken. Schönes gab und gibt es schließlich reichlich. Zum Beispiel spannende Auftaktveranstaltungen mit unerwarteten Techniktücken, die zu ganz wunderbaren analogen Unterhaltungen...

  • Oberhausen
  • 12.09.18
  • 10
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.