Lokalpatriotismus

Beiträge zum Thema Lokalpatriotismus

Kultur
Erinnerungen an die 60er und 70er Jahre: aus Dorsten, Duisburg und Gelsenkirchen.

BÜCHERKOMPASS: Dorsten, Duisburg und Gelsenkirchen in den 60er und 70er Jahren

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche haben wir ein paar historische Schmöker aus dem Wartberg-Verlag für Euch im Angebot: zurück in die 60er und 70er Jahre! Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 01.12.15
  •  37
  •  7
Kultur

Essen (ein Gedicht)

Essen, Du meine dreckigschöne Heimat, Du vermummte Schönheit des Ruhrgebiets, bleib stark und bewahre die Erinnerungen an Kohle, Stahl und Äbtissinnen in Deinem Licht. Lass neu erstrahlen Deine Stärke, brülle laut Deine Geschichte und hebe auf ein güldenes Podest die "Vogelheimer Klinge". Lass tanzen die Kinder Assindias und lass sie Dich fest umarmen.

  • Essen-Nord
  • 12.04.15
  •  7
Kultur
Kinderanwältin Nuray Sülü (re.) und Jugendförderer Thomas Schaaf stellen den Kinderstadtplan vor.
2 Bilder

Schon die Kleinsten sind Lokalpatrioten

Aus Kindersicht gibt es in Herne keine weißen Flecken mehr. 23 Jungen und Mädchen erarbeiteten den Kinderstadtplan für den Bezirk Wanne, in dem alle Attraktionen für junge Menschen eingetragen sind. Die anderen Bezirke wurden schon in den vergangenen Jahren kartografisch von Kindern erschlossen. Die Erarbeitung des Kinderstadtplanes war das Thema einer Osterferienaktion. Angeleitet von der Kinderanwältin Bibi Buntstrumpf alias Nuray Sülü sowie Thomas Schaaf und anderen Mitarbeitern der...

  • Herne
  • 14.12.12
Überregionales
Home is where the heart is...
55 Bilder

Foto der Woche 31: Mein Haus, meine Straße, mein Block

Seit dem Beginn unseres spielerischen wöchentlichen Foto-Wettbewerbs hatten wir schon diverse Themen im Angebot. Die komplette Übersicht dazu gibt's hier. Und das Thema der aktuellen Woche lautet MEIN HAUS, MEINE STRAßE, MEIN BLOCK Ist Heimat, wo man herkommt? Oder wo das Herz ist? Wie genau sieht Eure Heimat aus? In welchen Ecken oder Schlupfwinkeln fühlt ihr Euch heimisch und wieso? Sind es die Menschen, die Architektur, das Grün, das "Flair" des Viertels im Allgemeinen? Wir sind...

  • Essen-Süd
  • 30.07.12
  •  31
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.