london

Beiträge zum Thema london

LK-Gemeinschaft
Zum Thema "Wochenmarkt" gewann Bernfried Obst.

Bernfried Obst gewinnt Fotowettbewerb
Foto der Woche: Frische auf dem Markt

Bürgerreporter Bernfried Obst hat mit diesem Bild eines Londoner Wochenmarktes unseren aktuellen Online-Fotowettbewerb gewonnen. Das Foto mit dem Titel "London" überzeugte unsere Jury. "Es zeigt eindrucksvoll die Frische und Vielfalt, die typisch für einen (guten) Wochenmarkt ist. Da bekommt man sogleich Lust auf einen Bummel und auf leckeres Gemüse", so die Jury. Immer samstags finden Sie im Lokalkompass einen neuen spielerischen Fotowettbewerb, bei dem sich Hobby-Fotografen einer neuen...

  • Herne
  • 19.03.20
  •  9
  •  2
Politik
2 Bilder

Kurfürst Thomas Geisel – Wasser predigen, Wein saufen

Düsseldorf, 19. Februar 2020 Am 16. Januar 2020 war Oberbürgermeister Thomas Geisel in der deutschen Botschaft in London bei der offiziellen Bekanntgabe des Austragungsorts der Invictus Games im Juni 2022 – Düsseldorf – persönlich anwesend. Im Anschluss war er von Prinz Harry, dem Gründer der Invictus Games, noch zu einem privaten Empfang im Buckingham Palace eingeladen. Am Abend war Oberbürgermeister Geisel zum Festakt „ 50 Jahre Schauspielhaus“ wieder in Düsseldorf. Aufgrund des engen...

  • Düsseldorf
  • 19.02.20
Fotografie
Diese Woche suchen wir das Foto der Woche zum Thema Großbritannien.
Aktion

Foto der Woche
Brexit: Großbritannien

Jetzt ist es amtlich: Ab heute gehört Großbritannien nicht mehr zur EU - der Brexit ist damit weitestgehend vollzogen. Bereits im Sommer 2016 hatten die Britten mit einer knappen Mehrheit für den Austritt aus der EU gestimmt.  Das Vereinigte Königreich ist nicht nur die Heimat von Größen wie Shakespeare und den Beatles, sondern bietet zudem tolle Landschaften, moderne Großstädte und viele historische Gebäude. Über 66 Millionen Menschen leben derzeit im Vereinigten Königreich - 55 Millionen...

  • Essen
  • 01.02.20
  •  19
  •  6
Vereine + Ehrenamt
Die STEELER KURIER-Tanne auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt: Jede Stunde dreht sie sich für 5 Minuten. Wirft man 2 Euro oder einen Chip der Steeler Kaufmannschaft ein, dreht sie sich für 3 Minuten. Der Erlös kommt der Aktion "Lichtblicke" zugute. Aber: So aus freien Stücken dreht sich der Baum nicht. Es wurde extra ein Antrieb gebaut. Foto: Janz

Essen-Steele: Guinness lehnt Rekord-Tanne ab
UPDATE!!! Wir reden am Wochenanfang noch einmal persönlich mit Guinness World Records Limited

Die STEELER KURIER-Tanne (gestiftet von Lesern) ist der höchste drehbare Weihnachtsmarkt-Baum Europas - so lautet der Rekordversuch, denn der Initiativkreis City Steele Richtung Guinness Buch der Rekorde-Team geschickt hat. Doch jetzt kam die Antwort aus London: Der Rekord wird abgelehnt. Die Begründung von Guinness World Records Limited, lautet: Weil der Baum sich nicht von selbst dreht. Léon Finger, seit 43 Jahren Organisator des Steeler Weihnachtsmarktes, ist sprachlos: "Na klar, der...

  • Essen-Steele
  • 03.12.19
  •  15
  •  2
Kultur
Wolfgang Flammersfeld bei der Preisverleihung in London. Foto: WoL

Stadtwerke Hemer HerbstlichtGarten wird von internationalen Award-Preisträgern Reinhard Hartleif und Wolfgang Flammersfeldkreiert
Licht-Installation von Weltklasse in Hemer

Bis Sonntag, 27. Oktober ist der Sauerlandpark Hemer wieder allabendlich beim Stadtwerke Hemer HerbstlichtGarten wunderschön illuminiert. Was die Besucher begeistert, weiß auch die Fachwelt zu schätzen: Die Väter der Veranstaltung, Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif von ´world of lights`, sind aktuelle Preisträger bei den Darc Awards, einem internationalen Lightning-Design-Preis. Dritter Platz in London Die Darc Awards Preisverleihung in London war für den aus dem Ruhrgebiet...

  • Hemer
  • 14.10.19
Kultur
5 Bilder

Bilder von einem Sonntagsspaziergang im Hyde Park

Fast im Zentrum Londons findet sich der Hyde Park, der zu den königlichen Parks von London zählt. Der Park ist einer DER Orte um seine Freizeit zu verbringen: Auf dem See (Serpentine Lake) kann man Boot fahren, schwimmen, es gibt eine Anlage zum Bowlen, eine Pferdereitbahn und natürlich viel viel grünen Rasen zum liegen und Picknicken. Im Hyde Park wird es auch ab und zu laut: Immer wieder finden hier Rock- und Popkonzerte statt. Schon im Jahr 1969 spielten hier die Rolling Stones eines ihrer...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.19
  •  4
  •  2
Kultur
8 Bilder

Covent Garden in London

Covent Garden liegt in London am östlichen Rand des West End zwischen St. Martin’s Lane und Drury Lane. Er ist für das Königliche Opernhaus im Norden bekannt, wird aber auch mit dem ehemaligen Obst- und Gemüsemarkt verbunden, der inzwischen nach Nine Elms umgezogen ist. Covent Garden ist eine beliebte Einkaufs- und Touristenattraktion. Oft wird mit Covent Garden auch nur das ursprünglich für den Markt errichtete Freigelände mit seinen Markthallen (Central Market) bezeichnet, das eigentlich...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
  •  1
Kultur
5 Bilder

Der Tower von London

London (Vereinigtes Königreich): Tower | Der Tower of London ist ein befestigter Gebäudekomplex entlang der Themse am südöstlichen Ende der City of London. Die Ringburg mit zwei Festungsringen diente den englischen und britischen Königen unter anderem als Residenz, Waffenkammer, Werkstatt, Lager, Zoo, Garnison, Museum, Münzprägestätte, Gefängnis, Archiv und Hinrichtungsstätte. Seit 600 Jahren wird der Tower von Touristen besucht. Im Jahr 2011 war er mit mehr als 2,5 Millionen Besuchern die...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.19
  •  2
Kultur
7 Bilder

Rund um die Tower Bridge

London: Tower Bridge | Die Tower Bridge ist eine Straßenbrücke über den Fluss Themse in London und benannt nach dem nahen Tower of London. Sie wurde 1894 eröffnet und verbindet den Stadtbezirk Tower Hamlets auf der Nordseite mit dem Stadtteil Southwark im Stadtbezirk London Borough of Southwark auf der Südseite. Über die Brücke führt die Hauptstraße A 100. Die Tower Bridge ist eine im neugotischen Stil errichtete Klappbrücke und die östlichste Themsebrücke in London. Am Nordufer befinden sich...

  • Gelsenkirchen
  • 14.08.19
  •  5
  •  1
Natur + Garten
6 Bilder

Eichhörnchen im Hyde Park in London

Der Hyde Park in London ist eine öffentliche Grünanlage im Zentrum der britischen Hauptstadt. Er bildet gemeinsam mit den weiteren königlichen Parks die „Grüne Lunge“ der Stadt und gilt als einer der größten und bekanntesten innerstädtischen Parks weltweit.  Die Londoner gehen im Park verschiedenen Freizeitbeschäftigungen nach. So kann man auf dem über elf Hektar großen See Serpentine schwimmen, rudern und mit Erlaubnis sogar fischen. Es gibt eine Pferdereitbahn, eine Bowlinganlage und...

  • Gelsenkirchen
  • 13.08.19
  •  2
Blaulicht
Was für eine Welt.

Tragödie im Tate Modern
Mordversuch in London und die Welt hält den Atem an

Das unfassbare geschieht inmitten Kunstbegeisterter Zuschauer in Londons berühmten Tate Modern. (Die Tate Modern ist weltweit das wichtigste Museum für zeitgenössische Kunst das im vergangenen Jahr 6,0 Millionen Besucher anzog.) Die Galerie für surrealistisch Kunst wurde zum Tatort einer Tragödie. Ein Jugendlicher stößt einen Jungen aus dem zehnten Stock. Während Kunstintressierte aus aller Welt in das ehemalige Kraftwerk strömen wird ein sechsjähriger aus den Armen seiner Mutter gerissen...

  • Bochum
  • 06.08.19
  •  13
  •  2
Fotografie
Nizza an der Cote d'Azur ist ein beliebtes Reiseziel. Wir suchen beim Foto der Woche euren Urlaubsschnappschuss.

Foto der Woche
Das schönste Urlaubsfoto

Die Sommerferien sind halb um. Viele von euch waren daher sicherlich bereits im Urlaub oder befinden sich gerade dort. Daher suchen wir beim Foto der Woche diesmal euer schönstes Urlaubsfoto. Bei den aktuell tropischen Temperaturen bei uns im Revier bräuchte man eigentlich gar nicht in den Süden fliegen, um etwas Sonne zu tanken - auch der Besuch am See kann für Erholung sorgen. Noch bis zum 27. August laufen in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien und damit die Zeit des Entspannens.  Beim...

  • Oberhausen
  • 03.08.19
  •  19
  •  6
Kultur
Brief aus dem Buckingham Palast in London, adressiert an Klasse 6B des MCG

Sechstklässler erhalten Brief aus London
Post aus dem Buckingham Palast

Im letzten Frühjahr stand Königin Elizabeth II. als Thema auf dem Stundenplan des Englischunterrichts der Klasse 6B des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen. Die Schüler erkundeten zusammen mit ihrem Englischlehrer Karsten Brill, in welchen Ländern die Queen Staatsoberhaupt ist und welche Aufgaben sie hat. Als der Pädagoge beiläufig erwähnte, dass die Regentin des Vereinigten Königreichs bald 93 Jahre alt werde, entstand spontan eine neue Idee: Als Englischklasse wollten die Gymnasiasten der Queen zum...

  • Kamen
  • 02.07.19
  •  2
Ratgeber
Jetzt hat Randolf Stephany mit dem ersten Mülheimer Elektro-Taxi, und das noch im Londoner Stil, für einen umweltgerechten Beitrag zur Elektro-Mobilität gesorgt.
Fotos: PR-Fotografie Köhring
6 Bilder

Taxi Stephany holt das erste elektrische London-Taxi nach Mülheim
„Ich komm mir vor wie die Queen“

Dass man das eher beschauliche Mülheim an der Ruhr nicht unbedingt mit der Weltmetropole London vergleichen kann, liegt eigentlich auf der Hand. Und dennoch gibt es inzwischen etwas, dass auf den Straßen unserer Stadt sofort die Erinnerung an „Good Old England“ und die legendären „Streets of London“ weckt: ein Taxi, wie man es zwischen Big Ben, der Tower Bridge und dem Buckingham Palast ebenfalls zu Gesicht bekommen kann. „Man macht sich halt so seine Gedanken, wenn man ein neues Taxi für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.05.19
Kultur
Eine Modelleisenbahn, die die Herzen höher schlagen lässt ...
23 Bilder

Eine Ausstellung im Haus zu den fünf Ringen in Goch
150 Jahre Boxteler Bahn

Im „Haus zu den fünf Ringen“ in Goch ist eine kleine aber feine Ausstellung eingerichtet worden, in der 150 Jahre Geschichte der Boxteler Bahn aufgearbeitet wurden. Zahlreiche Grußpostkarten mit Motiven der Boxteler Bahn, ihren Bahnstationen auf niederländischer und deutscher Seite und den dazugehörigen Gaststätten werden hier, mit Untertiteln versehen, präsentiert. Die handschriftlichen Grüße oder Mitteilungen lassen interessante, zeitgeschichtliche oder persönliche Begebenheiten vor unseren...

  • Goch
  • 27.04.19
  •  14
  •  5
Politik
Mit frisch erstandener Europa-Flagge: Markus Kipphardt (r.) war einer von rund einer Million Demonstranten.
2 Bilder

Anti-Brexit-Demo
Kettwiger in London für Europa auf der Straße

Kettwiger bei großer Anti-Brexit-Demo in London:  Als Markus Kipphardt, Beisitzer der CDU-Kettwig, am Donnerstag letzter Woche hörte, dass in London eine der größten Demonstration gegen den Brexit laufen würde, stand für ihn und einige seiner Freunde fest: "Wir sind dabei!" Innerhalb von 20 Minuten waren Flug und Hostel gebucht. Mit der Freitagsmaschine um 9.20 Uhr ging es zusammen mit fünf Freunden nach London-Gatwick. Natürlich stand auch Sightseeing auf dem Programm. Am Samstagmorgen war...

  • Essen-Kettwig
  • 26.03.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

"Lübecker Hof" statt London
Per Haftbefehl gesuchter Steuerhinterzieher am Flughafen in Wickede festgenommen

Einsatzkräfte der Bundespolizei haben am Mittwochmittag (23.1.) einen per Haftbefehl gesuchten Steuerhinterzieher am Dortmunder Flughafen in Wickede festnehmen können. Der 45-Jährige polnische Staatsangehörige versuchte, gegen 14 Uhr am Dortmund Airport nach London auszureisen. Im Rahmen der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle überprüften Bundespolizisten den Mann.Dabei stellte sich heraus, dass das Landgericht Münster gegen ihn einen Haftbefehl erlassen hatte. Wegen gewerbsmäßiger...

  • Dortmund-Ost
  • 24.01.19
Sport
Christian Pulisic verlässt den BVB zum Saisonende.

64 Millionen Euro Ablöse
Pulisic wechselt im Sommer zum FC Chelsea

Borussia Dortmund hat sich mit dem englischen Premier-League-Klub FC Chelsea auf einen Transfer des Dortmunder Offensivakteurs Christian Pulisic mit sofortiger Wirkung geeinigt. Die Briten wiederum leihen den Spieler bis zum Ende der laufenden Saison an den BVB aus, teilt Borussia Dortmund mit.  Pulisics Wechsel wird dannach erst zur Saison 2019/2020 vollzogen. Die von Chelsea zu entrichtende Ablösesumme für Pulisic, dessen BVB-Vertrag am Ende der kommenden Saison ausgelaufen wäre, beträgt 64...

  • Dortmund-West
  • 02.01.19
Vereine + Ehrenamt
Ein glückliches Paar: Trevor Douglas und seine Frau Gaby. Die beiden lernten sich 1979 in einer Disco in Dortmund kennen und heirateten drei Jahre später.
2 Bilder

Engländer hat sich einbürgern lassen
Trevor Douglas aus Lünen macht den Brexit

Trevor Douglas ist in Lünen zu Hause. Der gebürtige Londoner mit jamaikanischen Wurzeln fühlt sich hier schon lange wohl. Und seit diesem Sommer ganz offiziell, denn der 60-Jährige hat sich einbürgern lassen. Der Grund, warum er sich jetzt dazu entschieden hat, man ahnt es, ist der Brexit. "Ich bin stolzer Engländer, doch jetzt war es an der Zeit", erzählt Trevor Douglas, der mit 17 Jahren zur Armee ging und so nach Deutschland kam. Der EU-Ausstieg Großbritanniens verkompliziere so viele...

  • Lünen
  • 22.12.18
Fotografie
Magnum Fotograf Matt Stuart - Trafalgar Square, London, England, 2004
17 Bilder

Ausstellung Fotografie
Lassen Sie sich gerne vom besonderen faszinierenden Moment verzaubern?

Lieben Sie es, wie ich den besonderen Augenblick zu erleben eingefangen in einer Straßenfotografie? Dieses besondere aha Erlebnis im Moment wenn die Zusammenhänge im Foto erkannt sind. Das Erleben der ganzen Gefühls- und Emotionsbandbreite der fotografierten Situation. Die Städtische Galerie Iserlohn bietet in der neuen Ausstellung „Alles, was das Leben bieten kann.“ von dem Magnum Fotografen Matt Stuart ein besonderes Erlebnis. Es ist die erste große umfassende Werkschau von Matt...

  • Iserlohn
  • 17.11.18
  •  1
Kultur
Die Gewinnerinnen hatten sichtlich Spaß an ihrem Ausflug in den britische Hauptstadt.

MGB-Schülerinnen gewinnen mit Kurzfilmbeitrag Sonderpreis des Landes NRW
NRWs Beste unterwegs nach London

Vier spannende Tage für MGB-Filmemacherinnen Die diesjährigen Gewinner des Sonderpreises des Landes NRW beim Bundeswettbewerb für Fremdsprachen kommen vom Städtischen Mädchengymnasium Borbeck. Die Mädels durften ihren Erfolg nun bei einer viertägigen Reise nach London ausgiebig feiern. Die Schülerinnen der EF haben mit ihrer Lehrerin Nicole Greppel im Rahmen des Förderunterrichts Französisch ein halbes Jahr an der Projektidee gearbeitet, Szenen geschrieben, Requisiten und Bühnenbilder...

  • Essen-Borbeck
  • 08.11.18
Sport
Vom Besucherdeck des Wolkenkratzers "The Shard" hatten die Besucher aus Gladbeck einen tollen Ausblick über London. Im Hintergrund sieht man die Tower Bridge über die Themse. Foto: privat
2 Bilder

TCHW Gladbeck: Spannender Besuch in London

Ausflug ins Königreich: Mitte August machten sich wieder junge Gladbecker Sportler vom Tennis Club Haus Wittringen auf den Weg in den Londoner Stadtteil Enfield. Dieser traditionelle Austausch mit der ANSCA Enfield (All nations sport and cultural Association Enfield) findet schon seit 1955 statt.  Schon aus der Ferne grüßten die „White Cliffs of Dover“, als die Gladbecker mit der Fähre über den Kanal anreisten. Die deutsche Delegation wurde im Hazelwood Sports Club herzlich empfangen. Der...

  • Gladbeck
  • 23.08.18
Überregionales
5 Bilder

Die königliche Hochzeit: Prinz Harry und Meghan Markle geben sich das Ja-Wort

Prinz Charles für Meghan zum Traualtar Am Samstag, 19. Mai, geben sich Prinz Harry (33) und seine Verlobte Meghan Markle (36) um 12 Uhr britischer Zeit (13 Uhr in Deutschland) das Ja-Wort. Harry und Meghan feiern mit ihren Gästen auf Schloss Windsor im Westen Londons. Sie wollen sich dort in der St.-George's-Kapelle das Ja-Wort geben - dort wurde Harry als Baby getauft. Viele Fragen stehen offen im Raum: Wie sieht das Brautkleid aus und wer hat es entworfen? Wer kümmert sich um die Frisur...

  • Hagen
  • 18.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.