Luftkurort am Niederrhein

Beiträge zum Thema Luftkurort am Niederrhein

Kultur
Vor der Tagespflege des Hauses am Park. von links: Page Bendedikt Lindemann, Ben-Luca Schibgilla, Lucy Schmidt und Magdalena Lindemann
4 Bilder

Kinderprinzenpaar überrascht Bewohner des evangelischen Seniorenzentrums am Kurpark
Xanten Helau unter Corona Bedingungen

Immer noch hat uns das Virus SARS CoV-2 im Griff und auch, wenn die Zahlen momentan rückläufig sind, ist an Karneval Veranstaltungen noch nicht zu denken. Deshalb werden viele Vereine kreativ und lassen sich Alternativen einfallen. So auch das bereits seit 2019 amtierende Kinderprinzenpaar des Xantener Carneval Vereins (XCV), Ben-Luca Schibgilla und Lucy Schmidt, die sich nicht einfach in ihr Schicksal fügen wollten. Zusammen mit ihren Pagen und designierten Nachfolgern, den Geschwistern...

  • Xanten
  • 16.02.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Verleihung im Garten
13 Bilder

Bürgermeister Thomas Görtz überreicht Altbürgermeister Alfred Melters Ehrenbürgerurkunde der Stadt Xanten
Wegen der Corona Pandemie wird offizieller Empfang nachgeholt

Viele Xantener Bürgermeister und deren Stellvertreter haben sich nach dem zweiten Weltkrieg um die Entwicklung der Domstadt verdient gemacht. Einer von ihnen ist Alfred Melters. Geboren am 01.09.1930 in Emmerich zog Melters nach seinem Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie, welches er in Münster absolvierte und seinem Referendariat an einem Klever Gymnasium 1963 nach Xanten, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1995 am Stiftsgymnasium unterrichtete. Außerordentliches...

  • Xanten
  • 29.01.21
LK-Gemeinschaft
Stehen in den Startlöchern: Magdalena I. und Benedikt I.
7 Bilder

Was machen Xantener Karnevalisten, wenn ein Virus keinen Karneval erlaubt?
"Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!"

Proklamation des Kinderprinzenpaares, Hoppeditz Erwachen, Damensitzung, Kindersitzung, Party meets Bütt - in der Session 2020/21 eher Fremdworte für das närrische Volk, denn ein winzig kleines Virus namens SARS CoV-2 hat mit Karneval so nichts am Hut und macht den Närrinnen und Narren einen Strich durch die Rechnung. Ben-Luca Schibgilla und Lucy Schmidt, das Kinderprinzenpaar der Session 2019/20 sind, entgegen aller Normalität, immer noch im Amt, denn die Proklamation des designierten Paares,...

  • Xanten
  • 29.01.21
LK-Gemeinschaft
Beate Anhuf-Mölders gehört zu den ersten Geimpften in der Domstadt. Sie war froh, dass es endlich losging
2 Bilder

Corona Virus - Interview mit einer Geimpften
Nebenwirkungen blieben aus

Immer noch hält uns das Virus SARS CoV-2 in Atem und das nun seit fast einem Jahr. Geht die Zahl der Neuinfektionen auch langsam zurück, steigt die Anzahl derjenigen, die in Verbindung mit dem Virus sterben, denn die Todeszahlen spiegeln die Infektionssituation von vor einigen Wochen wider. Die ganze Hoffnung, diese Pandemie hinter uns zu bringen, haben die Menschen fast überall auf der Welt auf die nun zur Verfügung stehenden Impfstoffe gesetzt. Auch im Kreis Wesel haben die Impfungen...

  • Xanten
  • 21.01.21
Natur + Garten
Sollen gefällt werden: Sechs der noch neun vorhandenen Robinien am Schwarzen Weg
2 Bilder

Naturschützerin schreibt offenen Brief gegen die Fällung der Robinien am Schwarzen Weg an die Ratsfraktionen
Viele Anwohner wollen die Bäume erhalten

Klimaschutz bildet neben der aktuellen Pandemie das Hauptthema unserer Zeit. Extreme Trockenheit und zu warme Sommer, Stickstoff- und CO²- Konzentration in der Atemluft und Insektensterben sind nicht gerade positive Merkmale unserer Zeit. Dagegen helfen neben vielen anderen Maßnahmen die richtigen Pflanzen. Bestimmte Stauden und andere Gewächse dienen Insekten als Nahrung und Bäume reinigen die Luft, denn sie ernähren sich vom CO² und wandeln dies in Sauerstoff um. Ein Baum, der den...

  • Xanten
  • 13.01.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Waltraud Dimkow ist die stolze Gewinnerin des Autos
2 Bilder

Übergabe des Hauptgewinns aus der Weihnachtsverlosung
80 PS und vier Türen

„Wir konnten es kaum glauben, als wir nach der Schlussziehung den Anruf der IGX erhielten, dass wir das Auto gewonnen haben“, freut sich die Xantenerin Waltraud Dimkow, als sie am Freitag mit ihrem Mann Aco im Autohaus Heindorf die Schlüssel für ihren neuen Mitsubishi Spacestar 1,2 Liter im Wert von rund 10000 Euro entgegennimmt. Das Auto war der Hauptpreis, den die 65jährige bei der Schlussziehung der Weihnachtsverlosung der Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Xantens am 03. Januar...

  • Xanten
  • 08.01.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ida und Kalle fühlen sich wohl in dem Lastenrad und Mutti hat dank der elektrischen Unterstützung nicht so schwer zu treten.
2 Bilder

Die erste Verleihstation für ein elektrisches Lastenrad ist die Hagelkreuzschule in Xanten-Lüttingen
Stationen sollen sich abwechseln

„Zumindest während der Schulzeiten ist es für Familien mit Kindern gedacht, das elektrische Lastenrad, welches ab sofort an der Hagelkreuzschule in Lüttingen kostenlos ausgeliehen werden kann“, erklärt Xantens Klimamanagerin Dr. Lisa Heider. „Außerhalb dieser Zeiten können es sich aber auch Privatpersonen ausleihen“, ergänzt Bürgermeister Thomas Görtz. Die Hagelkreuzschule ist die erste Verleihstation, welche in den Genuss kommt. Hier wird das von der Sparkasse am Niederrhein gesponserte...

  • Xanten
  • 10.12.20
LK-Gemeinschaft
Die neue Bezirksbeamtin Christiane Löker
2 Bilder

Xanten hat eine Bezirksbeamtin
Christiane Löker folgt Dirk Karneil

Xantener, die durch die Innenstadt liefen, Schützenvereine und Radfahrer, welche entgegen aller Regeln mit ihrem Zweirad durch die Fußgängerzone fuhren, kannten ihn gut, den Bezirksbeamten Dirk Karneil. Die einen hielten den einen oder anderen Plausch mit ihm, den anderen sicherte er den Weg zum Schützenhaus auf dem Fürstenberg und für letztere konnte die Begegnung schonmal ein paar Euro kosten. Dirk Karneil genießt nun zusammen mit seiner Frau Sabine seinen wohlverdienten Ruhestand im...

  • Xanten
  • 08.12.20
LK-Gemeinschaft
Cilly Krämer aus Vynen hat einen Wunsch für ihre Nachbarin
6 Bilder

Die „Wunscherfüller Xanten“ möchten Senioren in der Vorweihnachtszeit eine Freude machen
„Kümmerer“ erfüllen Menschen ab 65 materielle aber auch immaterielle Wünsche

Wunschbäume sind in den letzten Jahren ein fester Bestandteil der Vorweihnachtszeit geworden. Organisationen und Vereine, aber auch Einzelpersonen erfüllen bedürftigen Kindern und Jugendlichen Weihnachtswünsche, welche diese in Form von Wunschkärtchen an Christbäume gehängt haben. „Aber warum immer nur Kinder und Jugendliche“, fragten sich Mitglieder der Wählergemeinschaft FOX in Xanten. Was ist mit den älteren Mitmenschen, die gerade jetzt während der Corona Pandemie oft mit sich allein sind,...

  • Xanten
  • 04.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Vorstandsmitglieder der IGX von links:  Ludger Lemken, Nicola Lümmen, Melanie Mehre und Niklas Killewald. Ganz rechts Heiko Heindorf vom Autohaus Heindorf

Weihnachtsverlosung der IGX in Xanten gestartet
Hauptpreis Mitsubishi Space Star

Eine Weihnachtsmarke für die Verlosunggibt es ab sofort pro fünf Euro Einkaufswert in den Mitgliedsgeschäften der Interessengemeinschaft Gewerbetreibender Xantens (IGX). Zehn dieser Marken auf eine entsprechende Karte geklebt, ergeben ein Los. Dabei macht der Vorsitzende der IGX, Ludger Lemken darauf aufmerksam, dass bei dieser Verlosung ausschließlich die neuen Karten gültig sind. „Alte Karten, die im letzten Jahr noch übergangsweise genutzt werden konnten, werden bei dieser Verlosung nicht...

  • Xanten
  • 17.11.20
Politik
Stellten die nächsten fünf Punkt ihrer Zusammenarbeit vor. von links: Vorstandsprecher der Grünen Irmy Schwarzer und Dr. Joe Becker, Bürgermeister Thomas Görtz, CDU Fraktionsvorsitzender Pankraz Gasseling,  Vorsitzender der CDU Xanten, Dr. Jens Lieven und Betreiber der Kriemhildmühle, Rolf Peter Weichold

CDU und Grüne stellen weitere fünf gemeinsame Ziele vor
Kommunaler Klimaschutz und Verkehrsberuhigung in der Innenstadt

Mehr Aufenthalts- und Erholungsqualitätin der Xantener Innenstadt soll das gemeinsame Konzept von Grünen und CDU in Xanten zur Folge haben. So ist eines der weiteren fünf zentralen Themen für die Zusammenarbeit beider Parteien die Verkehrsberuhigung des Zentrums. Dies bedeute nicht, dass man die Autos aus der Innenstadt verbannen wolle, versichern die Verantwortlichen. Lediglich eine Entschleunigung sei das Ziel. Erreichen will man dies unter anderem durch die Einrichtung einer Fahrradzone, zu...

  • Xanten
  • 22.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.