Luisenhütte Balve-Wocklum

Beiträge zum Thema Luisenhütte Balve-Wocklum

LK-Gemeinschaft
Bei den Erlebnistagen an der Luisenhütte in Balve können Kinder bei verschiedenen Workshops altes Handwerk lernen und so beispielsweise eigene Münzen herstellen. Foto: Stephan Sensen/Märkischer Kreis

Erlebnistage alters Handwerk
Noch freie Plätze an der Luisenhütte

Märkischer Kreis. Für das Kinder-Ferienprogramm an der Luisenhütte Wocklum in Balve gibt es noch freie Plätze. In der letzten Woche der Ferien, vom 10. bis 13. August, findet täglich ein Workshop-Programm unter dem Motto "Zunder, Zinn und heißes Eisen – Erlebnistage Altes Handwerk" statt. Das Angebot richtet sich an Kinder ab acht Jahren und verspricht jede Menge tolle Erfahrungen und Erlebnisse. An einem Tag können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleich zwei Handwerkstechniken kennenlernen....

  • Balve
  • 26.07.21
Kultur
Das Duo „Lunacorde“: Harfenistin Anke Schüppel-Slojewski, langjährige Dozentin beim Märkischen Jugendsinfonieorchester, und ihr Mann und Gitarrist Jürgen Slojewski spielen hauptsächlich südamerikanische und spanische Musik. Foto: Michelle Wolzenburg

Hüttenschänke öffnet wieder
Noch Plätze frei für „Luise Royal“

Märkischer Kreis. Für die Veranstaltung „Luise Royal“ – eine Kombination aus Führung und exklusivem Harfenkonzert an der Luisenhütte in Balve-Wocklum – gibt es noch Tickets. Auch die Hüttenschänke am Industriedenkmal wird dann wieder geöffnet sein. Die Luisenhütte in Balve-Wocklum, bekannt als älteste, vollständig erhaltene Hochofenanlage Deutschlands, wird am 3. und 4. Juli Veranstaltungsort einer spannenden Kombination aus Musik und Information sein. Kostümführungen durch das Industriedenkmal...

  • Balve
  • 28.06.21
Kultur
Ab dem 24. Juni sind die Karten für Luise royal, eine Kostümführung durch die Luisenhütte mit musikalischen Darbietungen, buchbar.

"Luise royal"
Führung mit feurigem Kurz-Konzert vor dem Hochofen

Feurige Harfen- und Gitarrenklänge in rauer Industriekulisse: Wer meint, das passt nicht zusammen, kann sich am 3. und 4. Juli vom Gegenteil überzeugen. An den beiden Tagen wird das Duo Lunacorde jeweils drei Kurzkonzerte direkt vor dem Hochofen der Luisenhütte geben. Kombiniert werden die Musikdarbietungen mit Kostümführungen durch das Industriemuseum in Balve-Wocklum. Diese starten um 12, 14 und 16 Uhr mit Gräfin Luise oder Hüttenknecht Ferdinand. Michelle Wolzenburg vom Fachdienst Kultur und...

  • Balve
  • 16.06.21
Kultur
Ab Mittwoch sind mehr Termin-Tickets für die Museen der Burg Altena, das Deutsche Drahtmuseum und die Luisenhütte in Balve online buchbar.

Online-Buchung
Museen des Märkischen Kreises lassen mehr Besucher zu

Ab Mittwoch, 16. Juni, sind in den Museen des Märkischen Kreises auf der Burg Altena, im Deutschen Drahtmuseum und in der Luisenhütte in Balve wieder mehr Besucher zugelassen. Auch Führungen sind wieder möglich. Allerdings: Um Besucherströme besser zu regulieren und mit den geplanten Führungen koordinieren zu können, bleibt es zunächst bei der Online-Buchung. "Wir möchten Vorsicht walten lassen und auch ein bisschen experimentieren", sagt Detlef Krüger, Fachdienstleiter Kultur und Tourismus....

  • Menden (Sauerland)
  • 15.06.21
Kultur
Die Schauspielerin Natalie Dedreux lässt sich in den Filmen durch die Museen des Kreises führen. Hier durch das Deutsche Drahtmuseum in Altena. Sie setzt sich für Barrierefreiheit und Inklusion ein. Foto: Bernadette Lange/Märkischer Kreis
Video 2 Bilder

Kreismuseen in Leichter Sprache
Neues barrierefreies Angebot des Kreises

Märkischer Kreis. Burg Altena, Deutsches Drahtmuseum und Luisenhütte kann man nun in Leichter Sprache entdecken. Zu jedem der drei Museen des Märkischen Kreises gibt es einen kurzen Videoclip der das Museum barrierefrei vorstellt. Auf der Homepage und dem YouTube-Kanal des Märkischen Kreises gibt es ab sofort ein neues Angebot, das sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten, kognitiven Einschränkungen und geringen Sprachkenntnissen richtet. Drei Videos in Leichter Sprache sollen die...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.02.21
Kultur
Beim Ferienprogramm an der Luisenhütte in Balve-Wocklum lernen die Jungen und Mädchen auch den Zinnguss kennen.

Ferienprogramm an der Luisenhütte in Balve-Wocklum
"Erlebnistage Altes Handwerk“

Eine gute Nachricht für alle Kinder und ihre Eltern im Märkischen Kreis, die wegen der Corona-Krise in diesem Jahr nicht in den Urlaub fahren können. Auch in diesem Sommer gibt es an der Luisenhütte in Balve-Wocklum ein Ferienprogramm für Kinder. In der letzten Woche der Ferien, vom 4. bis 7. August, findet dort täglich ein Workshop-Programm unter dem Motto „Zunder, Zinn und heißes Eisen – Erlebnistage Altes Handwerk“ statt. Das Angebot für Kinder ab acht Jahren ist wegen der veränderten...

  • Balve
  • 25.06.20
LK-Gemeinschaft
An der Luisenhütte wurde Kinder-Halloween gefeiert.

Nervenkitzel und Gänsehaut
Halloween an der Luisenhütte

Balve. Kurz vor dem Saisonabschluss wurde es an der Luisenhütte in Balve-Wocklum noch einmal richtig gruselig. Beim Kinder-Halloween der Museen des Märkischen Kreises erlebten 80 Kinder vier Stunden lang Nervenkitzel und Gänsehaut. In dem historischen Hochofen warteten die böse Frau des Hüttenmeisters und andere finstere Gestalten auf die Gruppen. Auch bei den Spielen gab es etwas Besonderes: Wie in einem Escape-Room mussten die Kinder innerhalb von 30 Minuten ein Rätsel lösen, um sich zu...

  • Balve
  • 03.11.19
LK-Gemeinschaft
Die Luisenhütte verwandelt sich in ein Gruselparadies für Kinder.

Luisenhütte lädt zum Kinder-Halloween
Es wird gruselig!

Balve. Bevor die Luisenhütte in Balve-Wocklum in die Winterpause geht, wird es zu Halloween noch einmal schön schaurig: Luise lädt am Samstag, 26. Oktober, von 16 bis gegen 20 Uhr zur Halloween-Party ein. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, die Lust auf schaurigen Spaß haben und mutig genug sind, beim Gruselparcours auf die böse Frau des Hüttenmeisters zu treffen. In dem Gemäuer warten an diesem Tag einige weitere unheimliche Überraschungsgäste auf die jungen...

  • Balve
  • 26.09.19
Natur + Garten
Bei den Gießvorführungen am Nachmittag erhielten die Besucher spannende Einblicke in das heiße Handwerk.
 Fotos: Klaus Storch/Märkischer Kreis
3 Bilder

1.500 Besucher erlebten die feierliche Saison-Eröffnung des Industriedenkmals in Balve-Wocklum.
Ein Mammut weist den Weg

Balve. Ein buntes Programm bescherte Jung und Alt an der Luisenhütte zur Saisoneröffnung einen abwechslungsreichen Tag. Der Weg ist jetzt noch besser zu finden, berichtet die Presseabteilung des MK: An der Wocklumer Allee weist nun ein 70 Kilo schweres Mammut den richtigen Weg zum Erlebnismuseum des Märkischen Kreises und zum benachbarten städtischen Museum für Vor- und Frühgeschichte. Gemeinsam enthüllten Landrat Thomas Gemke und der Balver Bürgermeister Hubertus Mühling das Wahrzeichen der...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.05.19
Kultur
Die "Men in Blech" haben ordentlich Luft in den Lungen.

"Luise heizt ein" - Thema Luft

Balve. Alles andere als nur "heiße Luft" wird am Samstag, 7. Juli, ab 17 Uhr beim Kulturfestival "Luise heizt ein" an der historischen Hochofenanlage in Balve-Wocklum geboten. Auf die Besucher warten zahlreiche Künstlerdarbietungen, die sich auf unterschiedliche Weise um das Thema Luft drehen. Mit dabei unter anderem die "Men in Blech" (Foto), die ordentlich Luft in den Lungen haben. Bei freiem Eintritt stehen außerdem spannende Mitmachaktionen und eine Überraschung für Kinder auf dem Programm....

  • Menden (Sauerland)
  • 05.07.18
Kultur
Für Luftartistin Jana Korb geht es beim Kulturfestival an der Luisenhütte hoch hinaus.

"Hoch hinaus" - Luft - Kulturfestival an der Luisenhütte

"Man sieht sie nicht und doch ist sie ständig da. Sie kann gut oder schlecht sein, auf jeden Fall braucht sie jeder: Menschen, Tiere, Pflanzen. Und das Feuer - ohne sie kein Feuer! Ohne Feuer kein Eisen, ohne Eisen keine Luisenhütte ... es wird also Zeit, der Luft endlich die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient!", meint Detlef Krüger, Fachdienstleiter Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises. Märkischer Kreis. Schon zum 13. Mal findet das Kulturfestival "Luise heizt ein" nun an der...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.06.18
Überregionales
Olaf Schubert präsentiert sein neues Programm.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion".  Olaf Schubert ist "Sexy Forever" Der Weltverbesserer mit dem Karo Pullunder gastiert am Donnerstag, 21. September, 19.30 Uhr, auf der Wilhelmshöhe in Menden. 24. Familien- und Drachenfest in Küntrop Am 23. und 24. September, ab 10 Uhr, lädt der Luftsportverein Sauerland zu dem großen Fest auf das Flugplatzgelände ein. Erlebnismuseum...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.17
Überregionales
0-Euroschein Luisenhütte in Balve Wocklum

Luisenhütte auf 0-Euro-Schein

Balve. Nach dem durchschlagenden Erfolg des 0-Euroscheins der Burg Altena gibt der Märkische Kreis nun einen 0-Euroschein für ein weiteres touristisches Highlight heraus.  Die Luisenhütte in Balve-Wocklum hat ein neues Souvenir – einen 0-Euro-Schein. Die erste Auflage ist auf 5.000 Stück begrenzt. Die Scheine wurden von einer französischen Wertpapierdruckerei mit Genehmigung der Europäischen Zentralbank auf echtem Geldscheinpapier gedruckt.Die Vorderseite des neuen 0-Euro-Scheins zeigt die...

  • Balve
  • 10.08.17
LK-Gemeinschaft
"Luise heizt ein" - u.a. wird ein Mann in einen silber-glänzenden Roboter verwandelt.
3 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen! Kulturfestival "Luise heizt ein" In diesem Jahr dreht sich das Fest an der Luisenhütte Wocklum um das Motto „Mensch/Maschine“. Samstag, 1. Juli, 17 bis ca. 22.30 Uhr, der Eintritt ist frei. "Pop Meets Musical" im Mendener TAZ Am Sonntag, 2. Juli, 15 Uhr, laden erwachsene Schüler der Städtischen Musikschule zu einem spannenden Konzert ins Theater Am Ziegelbrand ein. Das "Biebertal" wird zum Schnäppchenparadies Ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.06.17
  • 1
Überregionales
Britta Hesselbach-Komander - Hörgeräteakustikmeisterin, Audiotherapeutin und Hörtrainerin.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Neugierig auf die Tipps der Redaktion für die kommenden Tage? Ja? Dann lesen Sie einfach weiter! Helfen Hörsysteme gegen Demenz? Zu diesem Thema referiert Britta Hesselbach-Komander am Mittwoch, 28. Juni, im Allee-Café. Der Vortrag ist offen für alle Interessierten. Weitere Info: Tel. 02373/974331. "Erlebnismuseum" Luisenhütte Wocklum Am Sonntag, 25. Juni, besteht wieder die Gelegenheit, in die Geschichte der Hütte einzutauchen. Um 14 und 16 Uhr werden kostenlose Führungen angeboten. Lediglich...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.06.17
Überregionales
Zum dritten Mal gab es das Kinder-Halloween an der Luisenhütte.

Grusel-Parcours durch Hochofen

"Wollt ihr mithelfen, die Luisenhütte vom schwarzen Fluch zu befreien?" Auf die Frage des Gruppenleiters zu Beginn des Rundgangs durch die Luisenhütte antworteten die meisten der 100 Kinder noch mit einem kräftigen "Ja". Balve. Doch spätestens, als im zweiten Raum eine weiße Gestalt auf der Wand erschien, wurden gerade die besonders Vorlauten merklich leiser. Der Grusel-Parcours durch den historischen Hochofen in Balve-Wocklum gehörte zu den mit Spannung erwarteten Aktionen beim...

  • Balve
  • 03.11.16
  • 1
Überregionales

Halloween in Luisenhütte ausverkauft

Balve. Die Kinder-Halloween-Veranstaltung an der Luisenhütte am Samstag, 29. Oktober, ist komplett ausgebucht. Das teilt der Märkische Kreis mit. „Die 100 Plätze waren innerhalb weniger Tage vergeben“, freut sich Museumspädagogin Bernadette Lange über die positive Resonanz. Die Museen des Märkischen Kreises veranstalten die Horror-Party an dem Industriedenkmal in Balve-Wocklum gemeinsam mit der Agentur Pfiffikus aus Altena. Bei dem Grusel-Parcours durch den Hochofen müssen die Jungen und...

  • Balve
  • 17.10.16
Kultur
131 Bilder

Ein Rundgang an der Luisenhütte Wocklum

Ein Rundgang an der Luisenhütte in Wocklum. Die Waldroute des Sauerlands für an der Hütte vorbei. Direkt daneben ist das Museum der Stadt Balve für vor und Frühgeschichte. Man kommt über den Orlebach zu einem alten Stolleneingang. Bilder in loser Reihenfolge..... Ein Film über Balve

  • Balve
  • 31.10.14
  • 2
  • 2
Überregionales
68 Bilder

Luise heizte ein

und mein Bericht kommt etwas später: Bedingt durch einen Aussetzer meiner Kamera, ich musste mit analogem Filmmaterial weiterfotografieren (gut dass ich sowas dabei hatte), kommen die Bilder heute erst online. Das Labor brauchte durch das vergangene längere Wochenende auch etwas länger für den Fotoauftrag. Aber heute ist wieder alles da und ich wünsche viel Vergnügen mit den Bildern vom Finale des diesjährigen Events an der Luisenhütte in Wocklum.

  • Balve
  • 24.06.14
Kultur
"Luise heizt ein" am 23. Juli 2011
45 Bilder

Heiß ging's her bei "Luise heizt ein"

Zum sechsten Mal fand am Samstag Nachmittag und Abend an der ältesten erhaltenen Holzkohlenhochofenanlage Deutschlands, der Luisenhütte in Balve-Wocklum, die Veranstaltung "Luise heizt ein" für die ganze Familie statt. Neben der Rhytmusband "Beats & Noise", der Marchingband "Volle Kanne", einem Leierkastenduo und der singenden Luise, heizten die Feuerkünstlerin Estefania und die Seiltänzerin Nadja den Zuschauenden ein. Die jungen Besucher konnten sich beim Drahtschmuck herstellen, beim...

  • Balve
  • 25.07.11
Kultur
Hochofen mit Masselbett
25 Bilder

Samstag, 23. Juli 2011 - Luise heizt wieder ein

Am übernächsten Samstag ist es wieder so weit. Luise heizt wieder ein. Ab 16.00 Uhr gibt es an der Luisenhütte in Wocklum wieder das alljährliche Kulturfestival. Inszeniert von einem Dortmunder Eventspezialisten gibt es erneut die besucherorientierte Veranstaltung zur Eisenindustrie im märkischen Sauerland. Es werden Führungen, künstlerische Darbietungen sowie museumspädagogische Aktivitäten für jung und alt bei freiem Eintritt geboten. Das Museum für Vor- und Frühgeschichte der Stadt Balve,...

  • Balve
  • 12.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.