lvr-klinik-bedburg-hau

Beiträge zum Thema lvr-klinik-bedburg-hau

Politik
Die frühere LVR-Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Heidhausen.
Foto: Henschke
2 Bilder

Psychiatrische Klinik zur „strafrechtsbezogenen Unterbringung von Frauen“
Menschenwürdige Unterbringung

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW informierte Oberbürgermeister Thomas Kufen darüber, dass in Heidhausen eine psychiatrische Klinik entstehen solle zum Zweck einer „strafrechtsbezogenen Unterbringung von Frauen“. Eigentümer der Liegenschaft an der Barkhovenallee ist der Landschaftsverband Rheinland. Die LVR-Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie wurde 2014 aufgegeben, ab 2015 mietete die Stadt Essen die Gebäude zur Unterbringung geflüchteter Menschen....

  • Essen-Werden
  • 30.06.21
LK-Gemeinschaft
Der Kaufmännische Direktor der LVR-Klinik Bedburg-Hau Stephan Lahr und der Stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau Manfred Opgenorth pflanzten zwei Stechpalmen.

„Tag des Baumes“
Zwei Stechpalmen für die LVR-Klinik Bedburg-Hau

Zwei Stechpalmen wurden zum „Tag des Baumes“ in der LVR-Klinik Bedburg-Hau gepflanzt. Bedburg-Hau. Inzwischen hat die Baumpflanzaktion zum „Tag des Baumes“ auf dem Gelände der LVR-Klinik Bedburg-Hau Tradition. Für den stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau, Manfred Opgenorth, war es allerdings das erste Mal, das er gemeinsam mit dem Kaufmännischen Direktor, Stephan Lahr, zu diesem Anlass zum Spaten greifen konnte. „Ich freue mich, dass dieser Termin, nach wie vor stattfinden...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bewerbungen für die Stipendien sind noch bis Ende April möglich.
2 Bilder

„LVR-Klinik-START“
Förderung von Medizinstudierenden mit Stipendien

LVR-Klinik Bedburg-Hau setzt sich weiter für die Förderung von Medizinstudierenden ein „LVR-Klinik-START“ vergibt Stipendien von 600 Euro monatlich - Bewerbungen sind noch bis Ende April möglich. Bedburg-Hau. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) setzt sein 2012 gestartetes Stipendienprogramm „LVR-Klinik-START“ auch in diesem Jahr fort. Inzwischen konnten 190 Medizinstudierende aus dem Rheinland gefördert werden. Von dem Stipendium werden in diesem Jahr erneut 25 Medizinstudenten profitieren,...

  • Bedburg-Hau
  • 15.03.21
Blaulicht
Auf dem Gelände der Klinik wurde ein VW Bulli beschädigt.

Scheibe eines VW Transporters eingeschlagen
Auf dem Klinikgelände wurde ein VW Bulli beschädigt

Am Mittwoch, 24. Februar schlugen unbekannte Täter in der Zeit von 11 bis 11.20 Uhr die Seitenscheibe eines VW Bullis ein, der an der Straße "Zur Mulde" auf Höhe der Hausnummer 3 geparkt war. Aus dem Wagen, der als Firmenfahrzeug genutzt wird entwendeten die Täter zwei Taschen in denen sich unter anderem Geldbörsen und persönliche Papiere befanden. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve telefonisch...

  • Bedburg-Hau
  • 25.02.21
Blaulicht
Ein Container wurde auf dem Klinikgelände aufgebrochen.

Es wurden Werkzeuge, Elektrogeräte und Lebensmittel entwendet
Unbekannte brechen Baucontainer auf dem Klinikgelände auf

Über eine Klappe, die zum Anbringen einer Klimaanlage vorgesehen ist, verschafften sich unbekannte Täter zwischen Donnerstag, den 11. Februar, 15 Uhr und Montag, den 15. Februar, 5.30 Uhr Zugang zu einem Bürocontainer einer Baustelle am Südlichen Rundweg. Die Diebe entwendeten Werkzeuge, Elektrogeräte und Lebensmittel und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter 02821/5040 entgegen.

  • Bedburg-Hau
  • 16.02.21
Blaulicht
Schnell stand fest, dass eine geplatzte Leitung die Brandmeldeanlage auslöste.

Brandmeldeanlage alarmiert Feuerwehr in Bedburg-Hau
Dampfleitung im Klinik-Kraftwerk gerissen

Durch die ausgelöste Brandmeldeanlage im Kraftwerk der Rheinischen Kliniken wurde am 14. Februrar um 10.52 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte jedoch keinen Brand fest. Durch eine geplatzte Leitung trat Wasserdampf aus, der die Brandmelder ausgelöst hatte. Nach Erkundung konnte die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben werden. Techniker übernahmen die Instandsetzung. Im Einsatz waren etwa 25 Wehrleute unter der Leitung von...

  • Bedburg-Hau
  • 14.02.21
Wirtschaft
Die Auszubildenden starten in der neuen Form der generalistischen Pflegeausbildung.

22 junge Männer und Frauen beginnen Ausbildung zur Pflegefachkraft
Kulturelle Vielfalt

22 motivierte Auszubildende zur Pflegefachfrau oder Pflegefachmann, davon 15 Frauen und sieben Männer, starteten Anfang Oktober ihre Ausbildung an der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Mehr als drei Jahre werden sie nun von ihrer Klassenlehrerin Susanne Peters begleitet. Darüber hinaus freut sich die LVR-Pflegeschule über die kulturelle Vielfalt im Kurs, die nicht zuletzt durch Auszubildende aus Tunesien geprägt wird. Es ist bereits der zweite Kurs an der LVR-Pflegeschule Bedburg-Hau zum...

  • Bedburg-Hau
  • 03.11.20
Wirtschaft
Tatkräftig mit angepackt haben die Mitarbeiter der Kliniktransportgruppe unter der Leitung von Jürgen Janssen (2.v.r.) und der Gartengruppe mit ihrem Arbeitspädagogen Helmut Leygraaf (3.v.r.). Beim Beladen ebenfalls vor Ort waren der Koordinator Schutzmaßnahmen des LVR-Klinikverbundes Klaus Kösling (2.v.l.), der Fahrer des LKW, Vasil (v.l.), und der Kaufmännische Direktor der LVR-Klinik Bedburg-Hau, Stephan Lahr (v.r.).
5 Bilder

LVR-Kliniken Bedburg-Hau und Langenfeld schickten Hilfsgütertransporter
Gegen die Not im Winter – Betten, Bettwäsche, Stühle, Rollstühle und Behandlungsliegen für die Ukraine gespendet

Rund neun Tonnen Hilfsgüter sind in der LVR-Klinik Langenfeld und in Bedburg-Hau, sowie der LVR-Krankenhauszentralwäscherei in Bedburg-Hau, auf drei Lastwagen verladen worden und in das über 1.500 Kilometer entfernte Psychiatrische Krankenhaus in Lviv (ehemals Lemberg) in die Ukraine gebracht worden.  52 Krankenhausbetten, Rollatoren und Rollstühle, Behandlungsliegen, zahlreiche Matratzen und jede Menge Wäschesäcke mit Bettwäsche und Textilien aller Art, sowie ausrangiertes Porzellan und...

  • Bedburg-Hau
  • 19.10.20
Wirtschaft
Das neue Ärzteteam der Fürstenbergklinik (v.l.n.r.): U. Plum, B. Baasai, M. Strauß, A. Gmati, D. Müller, A. Tönnesen-Schlack.

Ein Schritt hin zur „Gemeindenahen Psychiatrie“
Die Fürstenbergklinik der LVR-Klinik Bedburg-Hau erweitert ihr Versorgungsangebot in Geldern für den Südkreis

„Nun ist es endlich soweit“, freut sich Anita Tönnesen-Schlack, Chefärztin der Abteilung Erwachsenenpsychiatrie III und Ärztliche Direktorin der LVR-Klinik Bedburg-Hau. „Die Einwohner des Südkreises müssen sich nicht mehr auf die weiten Wege nach Bedburg-Hau oder Kleve begeben, wenn sie psychiatrische Hilfe benötigen, egal wie alt sie sind. Damit sind wir unserem Anspruch, eine 'gemeindenahe Psychiatrie' sicherzustellen einen großen Schritt nähergekommen“. In der Fürstenbergklinik in Geldern...

  • Bedburg-Hau
  • 18.10.20
Wirtschaft

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst
Morgen wird an der LVR-Klinik gestreikt

Bedburg-Hau. Mit einem ganztätigen Warnstreik am morgigen Freitag, 9. Oktober, bei den Beschäftigten des LVR mit den Kliniken Bedburg-Hau und Einrichtungen des Verbundes Heilpädagogischer Hilfen Duisburg und Niederrhein will die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) dem anscheinenden Gedächtnisverlust der Arbeitgeber entgegentreten. „Die Öffentlichen Arbeitgeber haben offenbar vergessen, dass die Beschäftigten dieses Land in der Corona-Krise am Laufen halten“, erklärt Martina Hüskes,...

  • Bedburg-Hau
  • 08.10.20
Wirtschaft
Shirin Elsner, Jugend- und Auszubildendenvertretung, mit den neuen Jahrespraktikantinnen und -praktikanten und Auszubildenden.

Jahrespraktikum und Ausbildung starten im Kreis Kleve, Wesel und der Stadt Duisburg
Berufseinstieg im LVR-Verbund

Bedburg-Hau. Die Jugend- und Auszubildendenvertretung, Shirin Elsner und Jana Verhohlen, begrüßten zusammen mit Doris Friedrich-Brockhoff, Personalentwicklung, im August 25 junge Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger im LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen am Niederrhein. Einer von ihnen absolviert ein Jahrespraktikum im Rahmen des Besuches der Fachoberschule für Sozial- und Gesundheitswesen (FOS 11-Praktikum), drei machen ein Freiwilliges Soziales Jahr, dreizehn starten eine praxisintegrierte...

  • Kleve
  • 08.09.20
Wirtschaft
 Dr. Kirsch und ihre „guten Seelen“, die Sekretärinnen der Chefärztin und Institutsambulanz bei ihrer Verabschiedung.

Dr. Ursula Kirsch verabschiedete sich in den Ruhestand
Mit viel Power und Empathie

„Jeder Mensch hat Stärken - wir müssen sie erkennen, fördern und nutzen“ – das war sicherlich einer der wichtigsten Leitgedanken von Dr. Ursula Kirsch. Sie schaute lieber auf die Besonderheiten und Persönlichkeiten ihrer jungen Patientinnen und Patienten, als nur auf ihre Defizite. Bedburg-Hau. Seit 2007 lenkte sie als Chefärztin die Geschicke der Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR-Klinik und setzte sich in allen Bereichen für junge Menschen ein, die in der Psychiatrie ihre Hilfe brauchten....

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.20
Ratgeber
Das ist der Neubau auf dem Gelände der LVR-Klinik.
4 Bilder

LVR-Klinik Bedburg-Hau hat in einen großzügigen Neubau investiert
Ein Ort der Genesung

Bedburg-Hau. Lange haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LVR-Klinik auf das neue Stationsgebäude am Grünen Winkel gewartet. Schon vor einiger Zeit wäre das Gebäude für einen Einzug vorbereitet gewesen, doch dann musste der Einzugstermin aufgrund eines Wasserschadens verschoben werden. Jetzt endlich sind die vier Stationen, eine Tagesklinik, das Aufnahmezentrum und die Ambulanz im neuen Gebäude untergebracht. Der großzügige Neubau ist zudem mit der Föhrenbachklinik, in der die...

  • Bedburg-Hau
  • 01.09.20
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden der LVR-Klinik Bedburg-Hau mit dem stellvertretenden Personalleiter Jürgen Reintjes.
v.l.n.r.: Nicola Hüls (Kauffrau Gesundheitswesen/Studium Healthcare), Melissa Lörx (Verwaltungsfachangestellte), Maurice Artz (Maler und Lackierer), Maike Hölzl (Kauffrau Gesundheitswesen/Studium Healthcare), Sandro Peters (Maler und Lackierer), Jardena Hippert (Kauffrau Gesundheitswesen), Vitus Möllmann (Bauzeichner), Lena Tekath (Med. Fachangestellte), Timo Schmit (Fachinformatiker, Gereon Höhler (Metallbauer), Jürgen Reintjes (stellv. Personalleiter).

Trotz Corona: Vier zusätzliche Auszubildenden in der LVR-Klinik
Zehn neue Auszubildende beginnen ihre berufliche Laufbahn

Bedburg-Hau. An der LVR-Klinik Bedburg-Hau haben im August zehn Auszubildende in den unterschiedlichsten Berufssparten ihren Dienst angetreten. „Als Dienstleister im Gesundheitswesen haben wir auch in diesem Jahr wieder qualifizierte Ausbildungsplätze in den Verwaltungsberufen, als Medizinische Fachangestellte, Bauzeichner, Informatikkaufmann, Metallbauer sowie Maler/Lackierer angeboten“, erklärt Jürgen Reintjes, stellvertretender Personalleiter der LVR-Klinik Bedburg-Hau. „Die vielfältigen...

  • Bedburg-Hau
  • 04.08.20
Wirtschaft
Bauamtsleiter Dieter Henseler, die beiden Projektentwickler Thorsten Brandt und Dirk Untiedt, sowie Bürgermeister Peter Driessen vor einem ersten Entwurf der möglichen Bebauung des Nordteils der LVR-Klinik.

So könnte die neue Planung für den Nordteil der Klinik aussehen
"Modernes Wohnen im Grünen mit dem Charme des Denkmals"

Bedburg-Hau. Seit einigen Wochen gibt es bereits hitzige Debatten über die mögliche Bebauung und Umnutzung des Nordteils der LVR-Klinik. "Uns ist es wichtig, das wir für klare Fakten sorgen und die ganzen Spekulationen, die Bürgerinnen und Bürger verunsichern, aus dem Weg räumen," so Bürgermeister Peter Driessen. Vor einigen Monaten stellten die beiden möglichen Käufer des Klinik-Nordteils (Thorsten Brandt und Dirk Untiedt) erste Pläne für eine mögliche Bebauung und Überplanung des...

  • Bedburg-Hau
  • 18.07.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Initiative Bürgerbegehren „Kein Waldsterben per Ratsbeschluss“ sammelt Unterschriften

Am Samstag werden auf dem Parkplatz vor Drunkemühle ab 11 Uhr Unterschriften für den Erhalt des Klinikwaldes gesammelt. Zusätzlich auch im öffentlichen Bereich vor Rossmann ab 13 Uhr. Info-Material, Bebauungsplan über das Vorhaben zur Bebauung des nördlichen Wald-Klinikbereiches liegt bereit. Im nördlichen Bereich der LVR-Klinik soll Wohnbebauung ermöglicht, der Wald in private Parkflächen umgewandelt und bereits vier denkmalgeschützte Häuser nach vorliegender Planung abgebrochen werden. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 10.07.20
  • 1
Politik

Stefan Veldmeijer zum Bürgerbegehren Klinikwald
"Entscheide mich für die Menschen“

„Ich entscheide mich für die Menschen“, erklärt der unabhängige und parteilose Bürgermeisterkandidat Stefan Veldmeijer. Nätürlich seien ihm eine intakte Umwelt, der Klimaschutz und der damit eng einhergehende Schutz von Bäumen extrem wichtig. Auch hat er einen klaren Standpunkt zum Forensikneubau: „Seit mehr als einem Jahr, und meines Wissens sind die Planungen dafür abgeschlossen, wird der Neubau der Forsenik – dem sogenannten 69-Bettenhaus – diskutiert. Für die Umsetzung der Planung werden...

  • Bedburg-Hau
  • 18.06.20
  • 1
Blaulicht

Nach Geiselnahme aus dem Maßregelvollzug geflohen

Die beiden am 25.5. aus der geschlossenen Abteilung der LVR-Klinik entwichenen Männer  sind weiterhin auf der Flucht. Die bisherigen Ermittlungen haben noch nicht zu einer Identifizierung des Aufenthaltsortes geführt. Mindestens einer der beiden Flüchtigen dürfte sich noch im Besitz des Messers befinden, welches bei der Tatausführung eingesetzt wurde. Die beiden Männer waren nach der Begehung von Raubdelikten verurteilt worden und befanden sich seit Oktober bzw. Dezember 2019 im...

  • Marl
  • 26.05.20
Blaulicht

LVR-Klinik Bedburg-Hau
UPDATE! Ein flüchtiger Forensik-Patient bei Schusswechsel in Aachen getötet

UPDATE: Bei einem Polizeieinsatz konnten die beiden flüchtigen Männer am Dienstag (26. Mai 2020) in Aachen festgenommen werden. Bei der Festnahme ist einer der Flüchtigen bei einem Schusswechsel am Abend getötet worden. Die näheren Umstände werden aktuell ermittelt. Mit Hochdruck hatte die Polizei nach den gestern (25. Mai. 2020) aus der Forensik in Bedburg-Hau geflohenen beiden LVR-Insassen gefahndet. Sie hatten dort am Montagabend gegen 22.45 Uhr mit einem Küchenmesser bewaffnet zwei Pfleger...

  • Bedburg-Hau
  • 26.05.20
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

Verkauf des nördlichen Klinikgländes
Bedburg-Hau: Grüne fordern eine deutliche ökologische Handschrift

Verkauf des nördlichen Klinikgländes Die Verhandlungen zwischen privaten Investoren und dem Landschaftsverband Rheinland über den nördlichen Klinikteil sind soweit fortgeschritten, dass der Abschluss eines Kaufvertrages bevorsteht. Eine Bedingung des Kaufvertrages wird die Erstellung eines rechtskräftigen Bebauungsplanes sein, mit dem die städtebauliche Entwicklung gesteuert wird. Für die erforderliche Einleitung der Änderung des Flächennutzungsplanes haben sich in der Sitzung am 7. Mai die...

  • Bedburg-Hau
  • 24.05.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Schulleiter Ludger Geurds freut sich mit seinem Stellvertreter Frederik Koenen auf die gemeinsamen Herausforderungen.

Ein neuer stellvertretender Schulleiter
Pflegeschule der LVR-Klinik stellt sich neu auf

Bedburg-Hau. Seit dem 1. Juni dieses Jahres ist Frederik Koenen der neue stellvertretende Schulleiter der Pflegeschule der LVR-Klinik Bedburg-Hau. An der Schule ist er aber kein Unbekannter, denn er hat hier nicht nur seine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger begonnen, sondern kehrte vor acht Jahren bereits als Schulassistent an seine ehemalige Ausbildungsstelle zurück. 2012 begann er berufsbegleitend sein Studium als Berufspädagoge im Gesundheitswesen an der Fachhochschule Münster...

  • Bedburg-Hau
  • 29.10.19
Kultur
Zufrieden mit den beiden fertigen Bücherkisten zeigten sich die Mitarbeitenden v.l.n.r. aus der Betriebstechnik Ralf Geerißen, der Wirtschafts-verwaltung Frederik Cronauer und der Betriebstechnik Enrico Bernsee.

Bücherkisten
„Literatur to go“ an der LVR-Klinik Bedburg-Hau

Sie waren einmal der Ort für Kommunikation und den erhalten Sie nun -nach ihrer Ausmusterung als Telefonzellen- auch wieder zurück. Die Rede ist von den beiden neu aufgestellten „Bücherkisten“ auf dem Gelände der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Die ehemaligen Telefonzellen wurden aus Berlin an den Niederrhein geschafft und in der Klinik mit viel Engagement von Mitarbeitenden der Ergotherapie, der Betriebstechnik und der Malerwerkstatt wieder auf Vordermann gebracht. Sie erhielten nicht nur einen neuen...

  • Bedburg-Hau
  • 20.10.19
  • 1
  • 2
Wirtschaft

LVR-Klinikküche Bedburg-Hau
Marc Dvorak aus Kalkar ist neuer Küchenchef

Der bisherige stellvertretende Küchenleiter der LVR-Klinik,  Marc Dvorak,   ist seit einem Monat nun offizieller Nachfolger des in den Ruhestand gegangenen Küchenleiters Burkhard Nass. Der 44-jährige Küchenmeister und Verpflegungsbetriebswirt (HMA) ist bereits seit 24 Jahren in der LVR-Klinik Bedburg-Hau tätig. Ihm liegt eine ausgewogene und gesunde Ernährung am Herzen, die auch in einer Großküche wirtschaftlich umgesetzt werden kann. Zudem setzt er sich für den Einsatz von Bio-Produkten und...

  • Bedburg-Hau
  • 18.10.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Foto von Klaus Sanders zeigt die Teilnehmer während der Führung durch die LVR-Klinik.

Dankeschön-Ausflug für ehrenamtlichen Einsatz

Seit neun Jahren ist es Tradition, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich beim Sammeln und der Ausgabe von Lebensmitteln sowie in der Basisberatung beim FAIR-teiler engagieren, zu einem Ausflug als Anerkennung für diesen Einsatz eingeladen werden. Der diesjährige Ausflug Ende September führte uns mal nicht weit weg, nämlich zur LVR-Klinik. Die Führung durch das LVR-Museum durch Herrn Horschig und der anschließende Rundgang durch die Rheinische Landklinik Bedburg-Hau, bei dem Frau...

  • Bedburg-Hau
  • 05.10.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.