LVR-Klinik

Beiträge zum Thema LVR-Klinik

Politik
7 Bilder

Klinikwald: Der Kahlschlag hat begonnen

Für die neue Forensik werden rd. 18.000 qm Wald gerodet. Nicht nur die eigentlich benötigte Fläche zwischen Buchenallee, Südlicher Rundweg, Brückenweg und An der Kartonage, sondern großzügig darüber hinaus. Siehe dazu Karte. Auf der Fläche stehen, standen rd. 1.000 gesunde Bäume, ausschließlich Buchen und Eichen, etliche über 100 Jahre alt. Meines E. ein Verbrechen angesichts des Klimawandels. Der LVR hat ausreichend große Flächen Ackerland am Johann-van-Aken-Ring zur Verfügung, wo vor einigen...

  • Bedburg-Hau
  • 01.12.20
  • 5
  • 1
Wirtschaft
16 angehende Mediziner und Therapeuten aus dem gesamten Rheinland trafen sich beim Stipendiatentag zum Erfahrungsaustausch in der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Auf dem Programm stand auch die tiergestützte Therapie mit Pferden. Foto: LVR-Klinik

Stipendiatentreffen in der LVR-Klinik Bedburg-Hau
Einblicke in den Alltag

Bereits seit 2012 unterstützen die LVR-Kliniken, darunter auch die LVR-Klinik Bedburg-Hau, Medizin-Studierende auf vielfältige Weise. Dazu gehört z.B. das Programm „LVR-Klinik-Start“ mit dem Studierende im Rheinland gefördert werden, die sich für Psychiatrie interessieren und bereits ihr Physikum abgeschlossen haben. BEDBURG-HAU. Neben der monatlichen finanziellen Zuwendung von 600 Eudo pro Monat erhalten die angehenden Medizinerinnen und Mediziner auch praktische Einblicke in die verschiedenen...

  • Bedburg-Hau
  • 26.11.20
Wirtschaft
Die Auszubildenden starten in der neuen Form der generalistischen Pflegeausbildung.

22 junge Männer und Frauen beginnen Ausbildung zur Pflegefachkraft
Kulturelle Vielfalt

22 motivierte Auszubildende zur Pflegefachfrau oder Pflegefachmann, davon 15 Frauen und sieben Männer, starteten Anfang Oktober ihre Ausbildung an der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Mehr als drei Jahre werden sie nun von ihrer Klassenlehrerin Susanne Peters begleitet. Darüber hinaus freut sich die LVR-Pflegeschule über die kulturelle Vielfalt im Kurs, die nicht zuletzt durch Auszubildende aus Tunesien geprägt wird. Es ist bereits der zweite Kurs an der LVR-Pflegeschule Bedburg-Hau zum...

  • Bedburg-Hau
  • 03.11.20
Wirtschaft
Das neue Ärzteteam der Fürstenbergklinik (v.l.n.r.): U. Plum, B. Baasai, M. Strauß, A. Gmati, D. Müller, A. Tönnesen-Schlack.

Ein Schritt hin zur „Gemeindenahen Psychiatrie“
Die Fürstenbergklinik der LVR-Klinik Bedburg-Hau erweitert ihr Versorgungsangebot in Geldern für den Südkreis

„Nun ist es endlich soweit“, freut sich Anita Tönnesen-Schlack, Chefärztin der Abteilung Erwachsenenpsychiatrie III und Ärztliche Direktorin der LVR-Klinik Bedburg-Hau. „Die Einwohner des Südkreises müssen sich nicht mehr auf die weiten Wege nach Bedburg-Hau oder Kleve begeben, wenn sie psychiatrische Hilfe benötigen, egal wie alt sie sind. Damit sind wir unserem Anspruch, eine 'gemeindenahe Psychiatrie' sicherzustellen einen großen Schritt nähergekommen“. In der Fürstenbergklinik in Geldern...

  • Bedburg-Hau
  • 18.10.20
Wirtschaft

Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst
Morgen wird an der LVR-Klinik gestreikt

Bedburg-Hau. Mit einem ganztätigen Warnstreik am morgigen Freitag, 9. Oktober, bei den Beschäftigten des LVR mit den Kliniken Bedburg-Hau und Einrichtungen des Verbundes Heilpädagogischer Hilfen Duisburg und Niederrhein will die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) dem anscheinenden Gedächtnisverlust der Arbeitgeber entgegentreten. „Die Öffentlichen Arbeitgeber haben offenbar vergessen, dass die Beschäftigten dieses Land in der Corona-Krise am Laufen halten“, erklärt Martina Hüskes,...

  • Bedburg-Hau
  • 08.10.20
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden der LVR-Klinik Bedburg-Hau mit dem stellvertretenden Personalleiter Jürgen Reintjes.
v.l.n.r.: Nicola Hüls (Kauffrau Gesundheitswesen/Studium Healthcare), Melissa Lörx (Verwaltungsfachangestellte), Maurice Artz (Maler und Lackierer), Maike Hölzl (Kauffrau Gesundheitswesen/Studium Healthcare), Sandro Peters (Maler und Lackierer), Jardena Hippert (Kauffrau Gesundheitswesen), Vitus Möllmann (Bauzeichner), Lena Tekath (Med. Fachangestellte), Timo Schmit (Fachinformatiker, Gereon Höhler (Metallbauer), Jürgen Reintjes (stellv. Personalleiter).

Trotz Corona: Vier zusätzliche Auszubildenden in der LVR-Klinik
Zehn neue Auszubildende beginnen ihre berufliche Laufbahn

Bedburg-Hau. An der LVR-Klinik Bedburg-Hau haben im August zehn Auszubildende in den unterschiedlichsten Berufssparten ihren Dienst angetreten. „Als Dienstleister im Gesundheitswesen haben wir auch in diesem Jahr wieder qualifizierte Ausbildungsplätze in den Verwaltungsberufen, als Medizinische Fachangestellte, Bauzeichner, Informatikkaufmann, Metallbauer sowie Maler/Lackierer angeboten“, erklärt Jürgen Reintjes, stellvertretender Personalleiter der LVR-Klinik Bedburg-Hau. „Die vielfältigen...

  • Bedburg-Hau
  • 04.08.20
Politik
23 Bilder

Klinikwald Bedburg-Hau
Waldspaziergang - Insektensterben 2.0 – Wald zu Bauland

Bild  1 Uedemer Straße Bild  2 Am Kreisverkehr/Zum Gutshof Bild  3 Weg parallel zur Uedemer Str. Richtung Nord Bild  4 Weg parallel zur Uedemer Str. Richtung West Bild  5 Weg parallel zur Uedemer Str. Richtung Süd Bild  6 "Artoll" Nördl. Rundweg/zur Mulde Richtung Nord Bild  7 Haus 4 und 5 Richtung Nord/Ost Bild  8 hinter der Pflegersiedlung Horionstraße Bild  9 bei Haus 4 Richtung Ost Bild 10 Nördl. Rundweg Richtung Horionstraße Bild 11 Nördl. Rundweg Richtung Hauptverwaltung Bild 12...

  • Bedburg-Hau
  • 01.11.19
  • 2
  • 2
Politik
Haus 32

Bedburg-Hau LVR-Klinik: Veränderungssperre wird aufgehoben

Für ein Bauvorhaben, eine Nutzungsänderung des Hauses 32 (zur Mulde 2) wird die Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes Hau Nr. 26 - Rheinische Kliniken aufgehoben. (Vorlage für die nächste Ratssitzung am 31. Jan.) Der Antragsteller, LVR-Klinik Bedburg-Hau, wird das Haus umbauen/sanieren für die spätere Nutzung einer offenen Wohngruppe der Forensik. Die Veränderungssperre wurde 2016 für 2 Jahre beschlossen und 2018 um ein Jahr verlängert. Sie dient zur Sicherung der...

  • Bedburg-Hau
  • 18.01.19
  • 2
  • 1
Überregionales
Meterhohe Flammen auf dem Gärtnereigelände der Rheinischen Kliniken

Meterhohe Flammen: Brand auf dem Gärtnereigelände der LVR-Klinik

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am späten Freitagabend (06.07.2018) gegen 22:41 Uhr zu einem Brand auf dem Gärtnereigelände der Rheinischen Kliniken an der Uedemer Straße in Schneppenbaum. Hier brannte eine größere Menge von Grün- und Gartenabfällen. Passanten bemerkten meterhohe und weit sichtbare Flammen und alarmierten die Feuerwehr. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte erfolgte die Brandbekämpfung mit mehreren C-Rohren über die Löschfahrzeuge. Zeitgleich wurde von der Uedemer Straße her...

  • Bedburg-Hau
  • 07.07.18
Kultur
Beim Schlussapplaus
7 Bilder

Mitten ins Herz gespielt: Crischa Ohler und Sjef van der Linden vom Theater mini-art in Ännes letzter Reise

Es soll ja immer noch Leute geben, die bislang noch keine Aufführung im Theater mini-art auf dem LVR-Gelände in Hau besucht haben. Was soll ich sagen - bis gestern Abend gehörte ich auch dazu! Und wie ich ebenfalls im Gespräch mit den beiden Schauspielern erfahren konnte, werden die Schulvorstellungen, die die beiden extra anbieten, nicht etwa von den Schulen im Kreis Kleve gut angenommen. Nein, es kommen interessierte Schüler und Lehrer zum Beispiel aus Düsseldorf. Aber... ich zäume das Pferd...

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.18
  • 6
  • 15
Kultur
265 Bilder

Massive Beat Rockt das Gesellschaftshaus

Zum Jahresabschlußkonzert hat sich Massive Beat am 05.11.2016 das Gesellschafthaus der LVR-Klinik in Bedburg-Hau ausgesucht. Unter dem Motto "Das große 90er Konzert" wurde 500 Gästen den ganzen Abend eingeheizt. Eine tolle Zahl, vor allem, wenn man bedenkt, dass 2€ pro Karte an das Hospital Haus Brücke Friedel in Geldern Walbeck gespendet werden. Den Anfang machte die Gocher Newcommer Band QWERTY, Sechs Mädels, die mit eindrucksvollen Stimmen, ihren ersten "großen" Auftritt hervorragend...

  • Bedburg-Hau
  • 07.11.16
  • 1
Überregionales
Die neuen Praxisanleiterinnen und -leiter der LVR-Klinik Bedburg-Hau in alphabetischer Reihenfolge: Julia Averbeck, Mariska Graf, Anika Heien, Vera Heimings, Kerstin Karrenbauer, Jennifer Klösters, Andreas Lamers, Florian Michels, Julia Mohn, Britta Pauly, Stefan Peters, Kristina Pscheidl, Jessica Schoofs, Jennifer Tilders, Marcell van Hoof, Madeleine Werschnik.

Fortbildung erfolgreich abgeschlossen

Bedburg-Hau. Zwölf Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und 4 Gesundheits- und Krankenpfleger haben mit Bravour die Weiterbildung Praxisanleiter/in für Pflegefachberufe an der LVR Klinik Bedburg-Hau abgeschlossen. Nach einer halbjährigen Weiterbildung, gegliedert in 200 Stunden theoretischer Unterricht und 40 Stunden fachpraktischer Unterricht, arbeiten die neuen Spezialisten im Pflege- und Erziehungsdienst der LVR Klinik Bedburg-Hau und begleiten neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die...

  • Bedburg-Hau
  • 12.09.16
Überregionales
Das Ausbildungsjahr hat auch  in der LVR-Klinik Bedburg-Hau begonnen: Stephan Lahr (Kaufmännischer Direktor, li. ) begrüßte gemeinsam mit  Jürgen Reintjes (stellvertretender Personalleiter, re.) die Auszubildenden, v.li., Lara Ziebarth (Verwaltungsfachangestellte), Kevin Ukley (Informatik-kaufmann), Daniel Peerenboom (Verwaltungsfach-angestellter), Pia Schwarzkopf (Verwaltungsfach-angestellte), Dilara Topal (Bauzeichnerin), Maren Kohn, (Med. Fachangestellte)

LVR-Klinik: Das Ausbildungsjahr hat begonnen

Bedburg-Hau. An der LVR-Klinik Bedburg-Hau haben im August sechs Auszubildende ihren Dienst angetreten. Die neuen Auszubildenden werden in den Berufen Verwaltungsfachangestellte/-r, Informatikkauffrau/-kaufmann, Medizinische/-r Fachangestellte/-r und Bauzeichner/-in ausgebildet. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder einigen jungen Leuten eine qualifizierte Ausbildung bei einem der größten Arbeitgeber in der Region anbieten können und somit einen Beitrag zur beruflichen...

  • Bedburg-Hau
  • 01.08.16
  • 1
Überregionales
Die drei Studierenden aus den USA lassen sich im Musikraum vom Leiter der Kreativtherapie an der LVR-Klinik Bedburg-Hau, Patric Driessen, und der Musiktherapeutin, Lenelies Dörrenbach, inspirieren.

Musik ist Therapie - Studierende aus den USA in der LVR-Klinik zu Gast

Bedburg-Hau. Zum zweiten Mal sind Musiktherapiestudenten aus den USA unter der Leitung von Dr. Dough Keith für eine Woche zu Gast an der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Katie Lyle, Connor Dugosh und Jillian Wallace sind die drei Studierenden, die derzeit in der Abteilung Kreativtherapie der Klinik hospitieren. Die Studenten der Georgia College State University in Milledgeville (Kreisstadt von Baldwin County im US-Staat Georgia) haben sich zunächst in Heidelberg über den Studiengang der Musiktherapie...

  • Bedburg-Hau
  • 31.05.16
Überregionales
Über ihre Hauptabschlüsse können sich vier Patienten der Wohngruppe Haus Schmelenheide gemeinsam mit ihrer Lehrerin, Gudrun Hütten, der Sozialpädagogin, Birgit Scholl, und dem Oberarzt, Alexander Simon, freuen.

Geschafft: Der Hauptschulabschluss war eine besondere Herausforderung

Bedburg-Hau. In Haus Schmelenheide wurde gemeinsam mit der VHS Kleve vom Team und Dr. Pantelatos ein eigens eingerichteter Lehrgang für eine Gruppe Erwachsener installiert, um die Teilnehmer wieder an Schulleben und kontinuierliche Schularbeit zu gewöhnen. Der Lehrgang bot die Möglichkeit, sich im geschützten Raum der Station den Anforderungen eines geordneten Schulalltags zu stellen. Die Teilnehmer konnten Bescheinigungen erwerben zum Nachweis angemessenen Schulwissens, bis hin zum...

  • Bedburg-Hau
  • 07.04.16
  • 1
Ratgeber
Dr. Christoph Baumsteiger, Chefarzt der Neurologie, Föhrenbachklinik, Bedburg-Hau.

Im Notfall wähle die 112

Kleverland. Seit dem Jahr 2009 wird der Europäische Tag des Notrufes 112 aufgrund der im Datum enthaltenen Notrufnummer am 11. Februar begangenen. Damit sollen die europaweite kostenfreie Notrufnummer bekannter und ihre Vorteile herausgestellt werden. Nach wie vor kennen lediglich 22 Prozent der Bevölkerung im EU-Durchschnitt diese wichtige europaweit geltende Nummer. Die 112 sollte aber jedem Bürger in Deutschland bekannt sein, nicht nur fürs Reisen in die EU-Mitgliedstaaten sondern auch um...

  • Kleve
  • 11.02.16
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Keine Frage: Tulpensonntagsprinzessin Laura I. feierte mit ihrer Garde im Café Casablanca der LVR-Klinik mit den Rehapatienten Karneval.

Rehapatienten feierten mit einem dreifach kräftigen "Helau"

Bedburg-Hau. Auch in diesem Jahr ging es wieder fröhlich zu beim Möhneball der Abteilung Sozialen Rehabilitation der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Mit Begeisterung feierten die Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und zahlreiche Gäste die Traditionsveranstaltung im Café Casablanca. Das bunt geschmückte Café hatte sich in eine Karnevalshochburg der besonderen Art verwandelt und schon vor 11.11 Uhr wurden hier die ersten „Karnevalsraketen“ gezündet. Kein Wunder, denn natürlich...

  • Bedburg-Hau
  • 09.02.16
  • 3
Politik
Gedenken am Mahnmal für die Opfer der LVR-Klinik in Bedburg-Hau: Klinikdirektor Stephan Lahr(li) und Bürgermeister Peter Driessen legten einen Kranz nieder.

27. Januar: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Der ehemalige Bundespräsident, Roman Herzog, regte an, am 27. Januar der Opfer des Nationalsozialismus zu gedenken. An diesem Tag wurde vor 71 Jahren das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau von der russischen Armee befreit. Die Gestaltung des Tages und des Gedenkens obliegt den Städten und Gemeinden. In Bedburg-Hau ist seit langem Usus, am Mahnmal der LVR-Klinik auch an die Opfer zu erinnern, die von den Nazis als "lebensunwertes" Leben deklariert, die deportiert und in den sicheren Tod...

  • Bedburg-Hau
  • 27.01.16
  • 1
Überregionales
Stolz dürfen sie also sein die „frisch Examinierten“ und mit Ihnen freut sich Kursleiter Frederik Koenen mit Kolleginnen und Kollegen, sowie Dr. Martina
Scherbaum. In alphabetischer Reihenfolge: Lena Berbers, Julia Bondarenko, Mandy Cuijpers, Tatjana Dein, Daniel Forster, Yannick van Heek, Sarah Martine Heiden, Florian Hergaden, Laura Horn, Franziska Jansen, Sebastian Kwasek, Marvin Limbach, Esther Lünendonk, Elena Mazanov, Tim Rambach, Patrick Schouten, Lena Unkrig, Patrick Wagner, Shaniece Winkels.

Geschafft: Frischgebackene Pflegekräfte freuen sich über bestandene Examina

Bedburg-Hau. Ein bisschen stolz sind sie und unendlich erleichtert, vor allem aber voller Freude - die frischgebackenen Pflegekräfte des Kurses H 12 der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der LVR-Klinik Bedburg-Hau. „Wir haben es geschafft!“ jubeln sie und jeder kann es ihnen nachfühlen, der weiß was hinter ihnen liegt. „Die Schülerinnen und Schüler haben insgesamt über 2100 Stunden Theorie mit Lehrinhalten aus Anatomie, Krankheitslehre, Soziologie, Psychologie und natürlich unendlich viel...

  • Bedburg-Hau
  • 12.09.15
  • 1
  • 1
Ratgeber
v.l.n.r.: Uwe Dönisch-Seidel (Landesbeauftragter Maßregelvollzug NRW), Klaus Lüder (LVR-Fachbereich Maßregelvollzug), Ute Franz (LWL-Klinik für forensische Psychiatrie Dortmund) Dr. Jack Kreutz (LVR-Klinik Bedburg-Hau), Michael Bay (LVR-Klinik Bedburg-Hau), Prof. Dr. Manfred Cierpka (Universitätsklinikum Heidelberg), Prof. Dr. Matthias Franz ( Universitätsklinikum Düsseldorf), Dr. Bernd Dimmek (LWL-Akademie für forensische Psychiatrie), Werner Stuckmann (Klinik Nette-Gut für forensische Psychiatrie Andernac

Stand by me: 21. Forensische Fachtagung hat begonnen

Bedburg-Hau. In der LVR-Klinik Bedburg-Hau hat heute, 5. Mai 2015, die 21. Forensische Fachtagung „Sex & Drugs & Rock’n’Roll“ mit dem Thema „Stand by me - Familie, Freundschaft und Beziehung im Maßregelvollzug“ begonnen. Die renommierte Fachtagung gehört zu den größten forensischen Veranstaltungen in Deutschland und Europa. Drei Tage lang präsentieren 32 interdisziplinäre Forensik-Expertinnen und -Experten – auch aus der Schweiz und den Niederlanden – neue Forschungs- und...

  • Bedburg-Hau
  • 05.05.15
Überregionales
Die frischgebackene Textilreinigerin Michéle Lemmen und ihr Ausbilder Marco Tebartz

Michéle Lemmen legte super Prüfung ab: Abschluss mit 1,2

Michéle Lemmen aus Goch hat ihre Ausbildung zur Textilreinigerin an der LVR-Krankenhaus-Zentralwäscherei in Bedburg-Hau mit der Durchschnittsnote 1,2 beendet. Zudem konnte sie ihre reguläre Ausbildungszeit von 3 Jahren um ein halbes Jahr auf 2,5 Jahre verkürzen. Kein Wunder also, dass die frischgebackene Textilreinigerin auch direkt einen Vertrag in ihrem Ausbildungsbetrieb gefunden hat. Nach der bestandenen Gesellinnenprüfung hat sie nun die Möglichkeit, den Meisterbrief im...

  • Bedburg-Hau
  • 19.02.15
  • 2
  • 2
Überregionales

Die Ausbildungszeit hat begonnen: 26 Nachwuchskräfte wollen Pflegeexamen schaffen

Die Zeit des Lernens liegt noch vor ihnen, auch wenn sie die ersten theoretischen und praktischen Unterrichtsstunden bereits absolviert haben: die 13 neuen Schülerinnen und 13 Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der LVR-Klinik Bedburg-Hau sind davon überzeugt, für sich die richtige Berufsausbildung getroffen zu haben. Bis zum Staatsexamen liegen allerdings noch mehr als 2100 Stunden theoreti-scher und fachpraktischer Unterricht vor ihnen und über 2500 Stunden in der Praxis. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 08.10.14
Überregionales
Die drei Studentinnen aus Amerika werden von Therapeutinnen und Therapeuten der Kreativtherapie der LVR-Klinik Bedburg-Hau betreut. 
v.l.n.r.: Patric Driessen, Claire Schad, Remo Argante, Kelsey Emge, Virginia Rumph, Ira van Gansewinkel, Leontien Bruinsma.

Studentinnen aus den USA hospitierten in der LVR-Klinik

Drei amerikanische Studentinnen (Claire Schad, Virginia Rumph und Kelsey Emge) sind derzeit für eine Woche zu Gast an der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Die drei Studentinnen der Georgia College State University in Milledgeville (Kreisstadt von Baldwin County im US-Staat Georgia) haben sich zunächst in Heidelberg über den Studiengang der Musiktherapie informiert, anschließend die LVR-Klinik in Langenfeld besucht und visitieren derzeit mehrere Tage in der LVR-Klinik Bedburg-Hau. Dabei geht es um die...

  • Bedburg-Hau
  • 17.07.14
Politik
Einen „unglaublich interessanten Vortrag“ erlebte Bürgermeister Peter Driessen beim aktuellen Unternehmerfrühstück mit der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve in Bedburg-Hau. Honorarkonsul Freddy Heinzel brillierte erneut mit niederländischer Fachkompetenz.

Endlich Investoren für das Klinikgelände?

Der Honorarkonsul der Niederlande war Hauptreferent im Rahmen des Unternehmerfrühstücks mit der Wirtschaftsförderung Kreis Kleve in Bedburg-Hau. Und der Rechtsanwalt aus der Kanzlei Strick redete Klartext. Freddy Heinzel nannte die vielen Vorteile der deutsch-niederländischen Grenz-Situation, sah die Landesgrenze allerdings immer noch als „Nahtstelle zweier völlig unterschiedlicher Gesetzmäßigkeiten“ und lieferte hochinteressante Ansichten zum Airport Weeze, was Bürgermeister Peter Driessen...

  • Bedburg-Hau
  • 10.07.14
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.