LWL

Beiträge zum Thema LWL

Sport
Rund 50 Bewegungs- und Sporttherapeuten der LWL-Psychiatrien haben sich in der LWL-Klinik in Aplerbeck getroffen.

Aplerbeck
Bewegungs- und Sporttherapeuten des LWL treffen sich in Dortmund

Die Bewegungs- und Sporttherapeuten der LWL-Psychiatrien haben sich in der LWL-Klinik Dortmund getroffen. Rund 50 Kollegen waren aus ganz Westfalen-Lippe angereist. Die Gastgeber boten Workshops zu besonderen Bewegungstrends und -techniken an, wie "Life Kinetik" für die Entfaltung mentaler Reserven. Ebenso stand die "Choreo-Sophrologie" auf dem Programm. Bei dieser Methode mit vielen tänzerischen Elementen geht es um Körperwahrnehmung. Sie wirke sich positiv auf Motivation, Konzentration,...

  • Dortmund-Süd
  • 15.01.20
Sport
Mitglieder aus dem Team des "Deutschland-Achters" waren beim Unicef-Lauf der drei Dortmunder LWL-Förderschulen dabei (v.l.): Nico Merget (teilweise verdeckt), Richard Schmidt, Johannes Weißenfeld, Martin Sauer und Malte Jakschick.

LWL-Förderschulen
"Deutschland-Achter" läuft und hilft mit

Mit großem Ruder-Staraufgebot aus dem "Deutschland-Achter" fand auf dem Schulgelände des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Dortmund-Aplerbeck zum 5. Mal der gemeinsame UNICEF-Lauf der drei LWL-Förderschulen, der Martin-Bartels-Schule, der Martin-Buber-Schule und der Schule am Marsbruch, statt. Der Erlös dieses Sponsoren-Laufs - voraussichtlich 4.000 Euro, die genaue Summe wird noch ermittelt - geht wie immer an das UNICEF-Projekt "Schulen für Afrika": dieses Jahr für Schulen auf...

  • Dortmund-Süd
  • 18.07.19
Kultur
Uwe Johansson ist neuer Chefarzt in der LWL Klinik.

Aplerbeck
Uwe Johansson ist neuer Chefarzt in der LWL-Klinik

Uwe Johansson leitet die Abteilung Gerontopsychiatrie Aplerbeck. Die LWL-Klinik Dortmund hat einen neuen Chefarzt der Abteilung Gerontopsychiatrie. Uwe Johansson tritt damit die Nachfolge von Dr. Petra Dlugosch an, die nach über 30 Jahren in den Ruhestand gegangen ist. Uwe Johansson ist seit 2009 in der LWL-Klinik Dortmund tätig. Erst als Assistenzarzt, später als Facharzt, Funktionsoberarzt und Oberarzt in der Gerontopsychiatrie. Der Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie...

  • Dortmund-Süd
  • 09.02.19
Natur + Garten
Senkgarten in den Rosenterrassen
2 Bilder

"Tag der Gärten und Parks" in Dortmund

„Hereinspaziert“ - das diesjährige Motto - in wunderbare westfälische Gartenparadiese Die Rosenterrassen (südlich an der Westfalenhalle) und das Staudenbeet in englischer Tradition (im Botanischen Garten Rombergpark) laden am „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“ zum Flanieren ein. Ob romantisch-verspielt, in wilder Blütenfülle oder streng geometrischer Schönheit: Westfalens Gartenparadiese sind vielfältig, überraschend, inspirierend. Mehr als 170 grüne Oasen laden am „Tag der...

  • Dortmund-Süd
  • 26.05.16
Politik

Keine Unterbringung von Flüchtlingen auf dem Gelände der LWL Klinik

Wie der heutigen Ausgabe der Onlineversion der Ruhr Nachrichten zu entnehmen ist, spricht sich die Sozialdezernentin Frau Birgit Zoerner gegen eine Unterbringung von Flüchtlingen auf dem Gelände der LWL Klinik aus. Die in Frage stehenden Häuser sollen lt. dem Artikel zukünftig wieder durch den LWL für eigene Zwecke genutzt werden. Hierdurch dürfte auch die Schaffung von weiteren Zuwegen auf das Klinikgelände und eine mögliche Öffnung der Allerstraße zur Leni Rommel Straße nicht mehr aktuell...

  • Dortmund-Süd
  • 26.04.16
  •  1
Politik
4 Bilder

Die Anwohnerinitiative Allerstraße verbucht ersten Erfolg

Der Sprecher der Anwohnerinitiative Allerstraße Jürgen Ginzel hatte in der Sitzung der Bezirksvertretung am 08.03.2016 auf die fehlende Transparenz von LWL Klinik und Stadt Dortmund hinsichtlich der geplanten Flüchtlingsunterbringung auf dem Klinikgelände hingewiesen. Ein besonderes Anliegen war es, eine von der LWL Klinik geplante Einbindung der Allerstraße als direkte Zuwegung auf das Klinikgelände sowie eine Öffnung zur Leni-Rommel-Str. kritisch zu hinterfragen und auf die damit verbundenen...

  • Dortmund-Süd
  • 19.04.16
  •  1
Politik
2 Bilder

Gründung der Anwohnerinitiative Allerstrasse

Am 05.04.2016 wurde die Anwohnerinitiative Allerstraße – Die AnwohnerInitiative für ein lebenswertes Wohngebiet Allerstraße- von 15 Gründungsmitgliedern gegründet und hat mittlerweile erheblichen Zulauf erfahren. Wir setzen uns ein: - für den Erhalt des gewachsenen Wohngebietes mit typischer Einfamilienhausbebauung - für den Erhalt der Sackgasse Allerstraße, d. h. keine Öffnung der Allerstraße zur Leni-Rommel-Str. - für den Erhalt der Allerstraße als verkehrsreduzierten Bereich und...

  • Dortmund-Süd
  • 15.04.16
  •  1
Kultur
Die Naturbühne Hohensyburg darf sich über eine kleine Finanzspritze durch den LWL freuen.

Geldsegen für Freilichtbühne Hohensyburg

Hohensyburg. Mit insgesamt 100.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 14 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen mit Sitz in Hamm. Das hat der LWL-Kulturausschuss jetzt beschlossen. "Damit zeigen wir uns weiterhin als verlässlicher Partner der Bühnen mit Amateurtheaterspielbetrieb und fördern damit auch das ehrenamtliche Engagement der Spielvereine, das viele Familien in der Region erreicht", betonte LWL-Kulturdezernentin...

  • Dortmund-Süd
  • 17.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.