LWL

Beiträge zum Thema LWL

Kultur
Die Filmemacher Daniel Huhn (v.l.), Stefan Kreis und Benjamin Leers bei der Filmpremiere in Gelsenkirchen.
2 Bilder

Kinokultur
Heimatkino

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) dokumentiert mit Unterstützung des Regionalverbandes Ruhr und der Kulturstiftung Masthoff in dem Film "Heimatkino" die sich wandelnde Kinokultur im Ruhrgebiet. Daniel Huhn, Stefan Kreis und Benjamin Leers beleuchten in dem Film in einer Reihe von Episoden den Untergang und die Wiederauferstehung der Orte, die Filme zu einem Kinoerlebnis gemacht haben und immer noch machen. "Dabei präsentiert unser Film ganz unterschiedliche Formen der Kinokultur",...

  • Gelsenkirchen
  • 23.11.18
Überregionales

Feuer in der LWL Klinik in Herten - Recklinghäuser unter Verdacht

Herten. In der LWL – Klinik an der Straße im Schlosspark kam es am Sonntagabend gegen 19:30 zum Brand zweier Betten, die sich auf dem Flur befanden. Dabei erlitten vier Patienten und zwei Angestellte leichte Rauchvergiftungen und wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, Die Betten die sich auf dem Flur befanden, wurden angezündet. Als Tatverdächtiger wurde ein 45- jähriger Patient aus Recklinghausen ermittelt. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen, und auf Antrag...

  • Herten
  • 12.08.13
Kultur

Treffen der Stipendiatinnen

Mit einer zeitlichen Verzögerung trat die Gelsenkirchener Künstlerin Claudia Lüke im März ihr Stipendium auf der schwedischen Insel Gotland an. Durch diese krankheitsbedingte Verzögerung hat sie nun die Gelegenheit, die aktuelle Stipendiatin aus Schweden hier in Gelsenkirchen zu treffen. Denn normalerweise erfolgt der Austausch ja parallel. Eva Bergenwall stammt aus Stockholm und wird nun einen Monat lang in Gelsenkirchen leben und arbeiten. Dazu wohnt sie in der Künstlersiedlung Halfmannshof....

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.