Lyrenstraße

Beiträge zum Thema Lyrenstraße

Überregionales

Zeugen gesucht: Einbruch in Wattenscheider Bäckerei und Steuerkanzlei

Noch nicht ermittelte Gauner drangen im Zeitraum vom 6. Juni (18 Uhr) bis 7. Juni (02.50 Uhr) in eine Bäckerei an der Höntroper Straße in Wattenscheid ein. Diese schlugen zunächst ein Fenster ein und hebelten im Anschluss eine Tür auf. Dann durchsuchten die noch Unbekannten den Theken-und Umkleidebereich nach Diebesgut. Zur Beute liegen bislang keine Angaben vor. An der Lyrenstraße in Wattenscheid verschafften sich Kriminelle auf unbekannte Weise Zugang in eine Steuerberatungskanzlei. Am...

  • Wattenscheid
  • 07.06.16
Ratgeber

Radfahrer (68) beim Abbiegen übersehen

Eine 55-jährige Wattenscheider Autofahrerin und ein 68-jähriger Wattenscheider Fahrradfahrer (Pedelec) wurden am 18. Mai (Montag), gegen 8.50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Helm verhinderte Schlimmeres Die Autofahrerin übersah beim Abbiegen von der Weststraße nach links in die Lyrenstraße den ihr auf der Weststraße entgegenkommenden Radfahrer. Sein Fahrradhelm verhinderte schlimmere Verletzungen; der Mann wurde nach ambulanter Behandlung entlassen. Auch die Autofahrerin...

  • Wattenscheid
  • 19.05.15
Ratgeber

Verletzter bei Auffahrunfall

Am Freitag kam es auf der Lyrenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer (37) aus Hattingen leicht verletzt wurde. Gegen 17.20 Uhr war eine 21-jährige Autofahrerin aus Gelsenkirchen auf der Lyrenstraße in Fahrtrichtung Weststraße (Süden) unterwegs. In Höhe der Hausnummer 11 fuhr die junge Frau auf den vor ihr fahrenden Hattinger auf, der mit seinem Wagen verkehrsbedingt abbremsen musste. Durch den Aufprall verletzte sich der 37-Jährige leicht.

  • Wattenscheid
  • 18.05.15
Ratgeber
Wer kennt diesen Mann. FOTO: Polizei

Polizei sucht mit Foto nach Taschendieb

Die intensiven Ermittlungen des Wattenscheider Regionalkommissariats führten noch nicht zu dem Taschendieb, der am 30.Oktober in einem Supermarkt in sein Unwesen getrieben hat. Gegen 15 Uhr stahl er eine Handtasche in dem Markt an der Lyrenstraße. Die Geschädigte - eine 65-jährige Wattenscheiderin - hatte diese beim Einkauf an den Einkaufswagen gehängt. Nur wenige Minuten später versuchte der derzeit noch unbekannte Tatverdächtige, mit der entwendeten EC-Karte an einem Geldautomaten am...

  • Wattenscheid
  • 12.01.15
Überregionales

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Ückendorfer Straße/Lyrenstraße/Lohrheidestraße ist am Mittwoch ein 44-jähriger Kradfahrer schwer verletzt worden. Der Wattenscheider war gegen 14.45 Uhr auf seinem Motorrad auf der Ückendorfer Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. An der Kreuzung fuhr er geradeaus, um seine Fahrt auf der Lyrenstraße fortzusetzen. Zeitgleich wollte der Fahrer (83) eines Pkw nach links, von der Lyrenstraße kommend, in die Lohrheidestraße abbiegen. Es kam...

  • Wattenscheid
  • 24.10.13
Überregionales

Lyrenstraße: Zwei Einbrüche innerhalb von vier Stunden

Am Montag (16.) kam es zu zwei Wohnungseinbrüchen in Wattenscheid. Unbekannte Täter verschafften sich zwischen 10.40 Uhr und 13.55 Uhr Zutritt zu gleich zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus an der Lyrenstraße. Durch das Aufhebeln der beiden Wohnungstüren im ersten und zweiten Obergeschoss gelangten die Diebe in die Räumlichkeiten und durchsuchten diese nach Diebesgut. Dabei entwendeten sie Schmuck. Die Ganoven entfernten sich unerkannt vom Tatort. Das Bochumer Fachkommissariat...

  • Wattenscheid
  • 18.09.13
Überregionales
Seit ihrem vierspurigen Ausbau in den 60er Jahren leitet die Lyrenstraße den Verkehr aus dem Ruhrtal in Richtung Gelsenkirchen am Wattenscheider Stadtkern vorbei.
3 Bilder

Straßen im Wandel der Zeit (WAT-Serie) Nr. 14

Die Lyrenstraße Die knapp 500 Meter lange Lyrenstraße verbindet die Weststraße mit der alten Nordstraße, die nach 1926 in ihrer ganzen Länge Gertrudisstraße genannt wurde. Die Lyrenstraße bildete nach Norden zu die Verlängerung der Steeler Straße, heute Berliner Straße. Zunächst Anfang der zwanziger Jahre zweispurig ausgebaut, dient sie haute nach dem vierspurigen Ausbau Jahren dazu, den Durchgangsverkehr aus dem Ruhrtal über Wattenscheid nach Gelsenkirchen westlich am Stadtkern...

  • Wattenscheid
  • 31.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.