Lyrik

Beiträge zum Thema Lyrik

Kultur
Träume

Träume

Träume Das Leben gleicht oft einem Traum: mal träumst Du leis, mal träumst Du laut. Und bist Du lachend aufgewacht, weil schön der Traum war in der Nacht, dann fängt der Tag gar fröhlich an, so leicht dich nichts erschüttern kann. Doch sollten mal die Tränen fliessen, lass dich davon nur nicht verdriessen. Ein Ventil ist‘s für‘s Geschehen, dass Du zuvor erlebt oder gesehen. Diese Tränen trocknen schnell, wenn Du dich erinnerst auf der Stell: „es war doch nur ein schlechter Traum - und geht...

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.05.17
Kultur
7 Bilder

Wie übersetzt Google Klassiker der Lyrik?

Jeder kennt das: Unmotiviert und fern jeder brauchbaren Idee sitzt man schon seit Stunden vor dem heimischen Computer und überlegt angestrengt. Welches originelle Gedicht zur Taufe der Nichte rezitieren? Welchen weisen Satz auf die Geburtstagskarte für Oma schreiben? Klar, eine Möglichkeit ist nach wie vor: Anstrengen, nachdenken, selber schreiben. Aber spätestens seit Google öffentlich gemacht hat, was passiert, wenn neuronale Computersysteme sich Fotos angucken, ist klar, dass es auch...

  • Essen-Süd
  • 20.02.16
  • 12
  • 16
Kultur
8 Bilder

Oliver Steller zu Gast in der Röhrschule Hüsten: "Paul hatte eine Spinne - die Spinne Martha"

Kinderprogramm "Paul hatte eine Spinne - die Spinne Martha", kaum sind diese Worte gefallen, klatschen die kleinen und großen Besucher des Kinderprogramms von Oliver Steller und singen mit. Die "Spinne Martha" kennen sie - denn genauso heißt auch der Spielplatz, der die Röhrschule mit der Villa Martha (OGS) verbindet ... Gähnende Stille macht sich breit, als der Rezitator und Musiker nach der großen Pause in der Turnhalle mit seinem Kinderprogramm beginnt. "Gedichte für Kinder 5" heißt sein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.12.15
Kultur
11 Bilder

Oliver Steller präsentierte Gedichte aus drei Jahrhunderten

„Von Goethe bis heute“ Seit 1996 präsentiert Oliver Steller jährlich in der Aula der Grundschule Dinschede, einmal sein Kinder- und einmal sein Erwachsenenprogramm. Am Samstagabend, den 31.01.2015 hieß es erneut „Vorhang auf für Oliver Steller“ mit seinem Programm „von Goethe bis heute“ wobei die Aula bis auf den letzten Platz mit über 100 Zuschauern ausverkauft war. Oliver Steller ist schon lange nicht mehr ein Geheimtipp für Lyrische Poesie im Wechselspiel mit dem Musikalischen. Seine Gabe...

  • Arnsberg
  • 01.02.15
  • 4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.