Mädchenschach

Beiträge zum Thema Mädchenschach

Sport
Ela Pröttel (links) und Annika Labuda

Erfolgreiche Jugendarbeit
Zwei Landestitel für Sterkrader Schachtalente

Vier Schachtalente konnte die Spvgg. Sterkrade-Nord zur diesjährigen Landesmeisterschaft in Kranenburg schicken. Ela Pröttel (U12w), Annika Labuda (U14w), Joris MInneken (U14) und Swantje Minneken (U16w) mussten sich eine Woche lang gegen den besten Nachwuchs aus ganz Nordrhein-Westfalen behaupten, noch dazu unter verschärften Hygiene-Auflagen und nach langer Corona-Zwangspause. Während die Geschwister Joris und Swantje mit dem 17. und 7. Platz in den jeweiligen Altersklassen unter ihren...

  • Oberhausen
  • 31.07.21
Sport
Landesmeisterin U18w: Swantje Minneken
2 Bilder

Schach: Sterkrade-Nord erfolgreich auf NRW-Ebene
Swantje Minneken ist Landesmeisterin

Die diesjährigen Landesmeisterschaften der Schachjugend NRW wurden coronabedingt als getrennte Schnellschachturniere in den verschiedenen Altersklassen durchgeführt. Vier Spielerinnen der Spvgg. Sterkrade-Nord waren startberechtigt und mussten zeigen, wie sie die sechsmonatige Zwangspause ohne regulären Spielbetrieb überstanden haben. Den Auftakt machte Geneviève Geschke in der Klasse U10w. Bei ihrer ersten Teilnahme an einer Landesmeisterschaft errang sie einen guten 12. Platz. Mit 4,5 Punkten...

  • Oberhausen
  • 14.09.20
  • 1
Sport
Verbandsmeisterin U12w und U14w Annika Labuda

Sterkrader Schach-Talent souverän
Annika Labuda ist erneut Verbandsmeisterin

Eine solide Leistung genügte Annika Labuda von der Spvgg. Sterkrade-Nord zum Gewinn der Verbandsmeisterschaft in der Wettkampfklasse U12w. Mit für sie ungewöhnlichen fünf Remis bei nur einer Niederlage und insgesamt 5,5 Punkten aus 9 Runden sicherte sich Annika den Sieg in der Mädchenwertung. Dabei spielte das Sterkrader Schach-Talent keineswegs in Höchstform, sondern ließ gerade auch in den Begegnungen mit den stärksten männlichen Konkurrenten einige Gewinnversuche und zum Teil sogar klare...

  • Oberhausen
  • 24.02.19
Sport
Swantje Minneken (li.) und Annika Labuda

NRW Mädchenschach-Grand-Prix
Turniersiege für Nordler-Mädchen

Beim NRW Mädchenschach-Grand-Prix in Radevormwald konnten Annika Labuda und Swantje Minneken von der Spvgg. Sterkrade-Nord jeweils das Turnier ihrer Altersklasse gewinnen. Gespielt wurde in zwei Gruppen: U16/U14 und U12/U10. Während Annika Labuda (11 J.) die U12 mit fünf Siegen aus fünf Runden dominierte, reichten Swantje Minneken (13 J.) in der U16 drei Siege und zwei Unentschieden zum Turniersieg. Beide sind damit für das Grand-Prix-Finale im kommenden Jahr qualifiziert. Dieser Doppelerfolg...

  • Oberhausen
  • 03.12.18
Sport
Vier Mädchen - ein Ziel: die Landesmeisterschaft

Nordler-Mädchen für Landesmeisterschaft qualifiziert

Als einziger Schachverein des Bezirks Emscher-Lippe schickte die Spvgg. Sterkrade-Nord eine Mannschaft zum Qualifikationsturnier der Altersklassen U12, U14 und U14w nach Bochum. Annika Labuda, Swantje Minneken und Gina Emmerich, die bereits an der NRW-Einzelmeisterschaft teilgenommen hatten, wurden durch Gastspielerin Ida Nowok vom SK Hervest-Dorsten 1956 verstärkt und kämpften als reines Mädchenteam um einen der Qualifikationsplätze in der U14w. Die Sterkrader Spielerinnen starteten grandios...

  • Oberhausen
  • 23.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.