Möökeshüss-Orden

Beiträge zum Thema Möökeshüss-Orden

Kultur
Zur Verleihung des Ordens kamen auf die Bühne (von links) Sitzungspräsident Robert Terheiden, Eva van Betteray und Reinhard Gooßens von der KLJB, Queekespiere-Vorsitzende Steffi Neu sowie Ulrich Francken und Hans Gerd Kersten vom Förderkreis „Fär Land en Lüj“. Foto: Verweyen

Queekespiere bauen Brücken zwischen den Generationen
Diesmal gab's es sogar zwei Orden

„Heimat, Kultur und Karneval gehören zusammen“, brachte es die stellvertretende Landrätin Hubertina Croonenbroek bei der Verleihung des Möökeshüss-Ordens der Karnevalsgesellschaft Queekespiere auf den Punkt in Keppeln. Seit 1978 werden mit dem Orden jährlich Personen und Gruppen ausgezeichnet, die sich um die Pflege von Mundart und Brauchtum verdient gemacht haben. KEEPELN. Doch in diesem Jahr „haben wir ein bisschen dran gedreht“, wie die Vorsitzende Steffi Neu bei der Begrüßung sagte....

  • Uedem
  • 28.11.19
Vereine + Ehrenamt
Auf dem zu sehen sind (v.l.n.r.) Robert Terheiden (Sitzungspräsident Queekespiere), Joke Verfürth (Vorsitzende Jugendorchester Wissel), Linda Döll (stellv. Vors. Jugendorchester), Steffi Neu (Vorsitzende Karnevalsgesellschaft Queekespiere).

Möökeshüss-Orden für "klangvolles Wisseler Brauchtum"

In einer feierlichen Matinee zeichnet die Karnevalsgesellschaft Queekespiere das Jugendorchester Wissel mit ihrem Brauchtums-Orden aus. Brauchtum und Jugend - das muss kein Gegensatz sein. Bester Beweis dafür ist das Jugendorchester Wissel, dessen junge Mitglieder mit ihrer Musik einen wesentlichen Beitrag zur Brauchtumspflege leisten. Bei Martinszügen, im Karneval, beim Schützenfest, und das seit fast 40 Jahren. Für die Keppelner Karnevalsgesellschaft Queekespiere war das Grund genug, in...

  • Kalkar
  • 08.11.15
Kultur

Möökeshüss-Orden geht in diesem Jahr nach Wissel

Das Jugendorchester Wissel wird mit dem Orden van et Möökeshüss der Karnevalsgesellschaft Queekespiere aus Keppeln ausgezeichnet. Die Verleihung ist am 8. November. Hanns-Dieter Hüsch hat ihn erhalten, Hein Ries, die Gocher Kolping-Karnevalisten: seit 1978 verleiht die Karnevalsgesellschaft Queekespiere ihren "Orden van et Möökeshüss", eine Auszeichnung, die weit über die Orts- und Kreisgrenzen hinaus Beachtung findet. Mit ihrem Orden wollen die Queekespiere Menschen ehren, die sich in...

  • Kleve
  • 11.10.15
  • 1
Überregionales
Alois van Doornick, derzeit Pfarrer in Kevelaer

Dechant Alois van Doornick neuer Pfarrer in Kalkar ?

Nach Informationen des "Kevelaerer Blatt" soll Alois van Doornick (55), derzeit noch Pfarrer in St. Antonius Kevelaer und St. Quirinus Twisteden, Nachfolger von Kalkars Pfarrer Benedikt Elshoff werden. Der gebürtige Keppelner soll sich an diesem Freitag Vertretern des Pfarrgemeinderates, des Kirchenvorstandes, sowie Vertretern der drei Pfarreien Wissel, Grieth und Hönnepel und den hauptamtlichen Kirchenmitarbeitern vorstellen. Alois van Doornick dürfte dem Bericht nach im ersten Quartal 2012...

  • Kalkar
  • 20.10.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.