Mülheim an der Ruhr

Beiträge zum Thema Mülheim an der Ruhr

Blaulicht
4 Bilder

Wo ist Dackeldame CILLY?
CILLY vermisst

‼️Vermisst‼️ Essen-Kettwig/Mülheim Ruhr Entlaufen ist sie an der Meisenburgstraße/ Buchholzhof ⚠️Cilly ist auf Medikamente angewiesen⚠️ bitte haltet die Augen offen , Hinweise können auch Anonym geschickt werden. Wir sind für jeden möglichen Hinweis dankbar! Wer hat sie gesehen oder weiss wo sie sich aufhält!? Wir suchen unsere alte Dackel Dame „Cilly“ , sie sieht und hört auf Grund ihres Alters sehr schlecht, lässt sich aber anfassen und einfangen. Sie trägt, wie auf dem Bild ein schwarzes...

  • Essen-Kettwig
  • 08.12.21
LK-Gemeinschaft

Frostschäden auf der Ruhrtalbrücke sind repariert
Fahrspur ab heute Abend wieder frei

Die aufgrund von Frostschäden an den Fahrbahnübergängen der A52 in Fahrtrichtung Düsseldorf seit Montag teilgesperrte Ruhrtalbrücke über Mintard wird ab heute Abend (20 Uhr) wieder vollständig für den Verkehr freigegeben. Die Autobahn GmbH Rheinland hatte die Frostschäden in den letzten Tagen soweit reparieren können, dass die Ruhrtalbrücke in Fahrtrichtung Düsseldorf wieder ohne Einschränkungen befahren werden kann. In den folgenden Nächten - also zu verkehrsarmen Zeiten - finden noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.03.21
Ratgeber
Die Abrissarbeiten an der A 40-Brücke laufen auf Hochtouren. Ab dem 5. Oktober soll die Vollsperrung auf der Autobahn aufgehoben werden. Bereits eine Woche vorher, ab kommenden Montag, gibt es erste Erleichterungen für Bahnpendler.
Foto: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Nach LKW-Unfall auf der A 40
Erste Erleichterungen für Pendler ab Montag

Nach dem schweren Tanklasterunfall auf der A 40 direkt unter den Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum und den verheerenden Folgen sowohl für den Bahn- als auch für den Straßenverkehr haben die Deutsche Bahn (DB) und Straßen.NRW erste Signale der Erleichterung für Pendler gegeben. Ab Montag, 28. September, wird die Bahn ihren Ersatzfahrplan spürbar verbessern, und eine Woche später, am Montag, 5. Oktober, soll die Vollsperrung der A 40 aufgehoben werden. Die Autobahn soll dann mit nur wenigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
  • 3
Sport

Blau-Weiß Mintard - Borussia Mönchengladbach II
Mintarder Damen verlieren knapp

Die Landesligadamen von Mintard verlieren gegen den zwei Klassen höher spielenden Regionalligisten erst sehr spät mit 2:0. Lange konnte die Abwehr die Angriffe der Mönchengladbacherinnen abwehren, unter anderem durch eine glänzende Vanessa Barden im Tor, die viele gute Chancen des Gegners vereitelte und einige Torschüsse an den Pfosten bzw. Latte lenken konnte. Erst in der 82 Minute mußte die Torhüterin erstmalig hinter sich greifen. Der 2:0 Endstand fiel durch einen unhaltbaren Fernschuss in...

  • Essen-Kettwig
  • 17.08.20
Politik
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat signalisiert, dass im Zuge der Wiedereröffnung von Frisör-Salons am 4. Mai auch analog über die nicht-podologische Fußpflege gesprochen werden muss, damit diese unter Auflagen wieder angeboten werden kann. Archivfoto: Janz
2 Bilder

Essen erlaubt Fußpflege
NRW-Minister Laumann schafft Rechtssicherheit für Fußpflege

UPDATEDas NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilte am 29. April u.a. mit: Das Ministerium hat darüber hinaus Hygiene- und Schutzstandards für die Fußpflege – sogenannte podologische Dienstleistungen – erlassen. Zwar war die medizinische erforderliche Fußpflege zu keinem Zeitpunkt untersagt, die Regelungen schaffen allerdings Rechtssicherheit für das gesamte Leistungsspektrum der Fußpflege. Die Standards werden nun in die CoronaSchVO eingearbeitet und zeitnah auf der Webseite...

  • Essen-Steele
  • 29.04.20
  • 3
  • 2
Politik
Fußpflegerin Antje Grass-Kraus aus Essen (hier auf einem Archivfoto, deshalb ohne Schutzmaßnahmen) ist - z.B. anders als Frisöre - weit weg vom Kunden (-Fuß). Frisöre dürfen ab 4. Mai wieder öffnen, Fußpflege-Studios nicht. Foto: Archiv
3 Bilder

Fußpflege wieder erlauben
Mülheim macht es ab heute, Essen wartet ab

UPDATE: Die SPD bringt das Thema heute in die Sitzung des Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales ein.  Schauen sich gleich ab 15.30 Uhr live rein. Hier Ab 4. Mai dürfen Frisöre wieder öffnen. Haare kann man auch selbst waschen, aber viele sind mit ihrem Schnitt nicht mehr zufrieden. Tausende Menschen haben aber ein größeres und noch dazu schmerzhaftes Problem: Sie müssen dringend zur Fußpflege! Die Haare schön - die Füße blutig! Doch erlaubt ist nur der Besuch beim Podologen. Hier dürfen...

  • Essen-Steele
  • 22.04.20
  • 4
  • 4
Natur + Garten
Die MEO-Bereitschaft der Feuerwehren unterstützt seit heute Morgen die Wehren in Wuppertal.

Essener Feuerwehr hilft in Wuppertal /Starkregen überschwemmte große Teile der Stadt / 100 Einsatzkräfte abgestellt

"Nach massiven Regenfällen am Nachmittag herrscht in der Stadt an der Wupper offensichtlich der Ausnahmezustand. Die Rede ist von mehr als 500 unerledigten Einsätzen, von mit Regenwasser überfluteten Straßen und Gebäuden. Die Deutsche Bahn AG und auch die Wuppertaler Schwebebahn, das Wahrzeichen der Stadt, stellten den Betrieb ein. Bilder eines eingeknickten Tankstelldaches machten die Runde. Um21 Uhr ging das offizielle Hilfeersuchen der Feuerwehr Wuppertal bei der Feuerwehr Essen ein....

  • Essen-Kettwig
  • 30.05.18
Kultur
Das Mercator Ensemble gibt ein Konzert zum 10-jährigen Bestehen der "Mintarder Vierjahreszeiten".Foto: Veranstalter

10 Jahre "Mintarder Vierjahreszeiten": Konzert des Mercator Ensembles

Nicht nur die "Mintarder Vierjahreszeiten" feiern ihr 10-jähriges Bestehen, sondern auch das Mercator Ensemble, das zu diesem Anlass am Sonntag, 6. Mai, ab 16 Uhr ein Konzert im Jugendheim an der Kirche St. Laurentius gibt. Bereits ab 15 Uhr sorgen Kaffee und Kuchen für die passende Kaffeehaus-Atmosphäre. Seit zehn Jahren sind sie nun eine feste Größe in der westdeutschen Kammermusik und Konzertlandschaft. Sie konzertieren regelmäßig an renommierten Musikzentren Deutschlands und haben sich auch...

  • Essen-Kettwig
  • 03.05.18
Überregionales

Stammzellenspender für Lena gesucht

Eigentlich ist Lena (auf dem Foto mit Vater Marc Oberdörster) eine tolle Sportlerin und eine begeisterte Schwimmerin bei der SG Mülheim. Doch nun bestreitet sie gerade ihren eigenen "Wett"-Kampf - und der ist hart. Die Sechzehnjährige ist an Leukämie (Blutkrebs) erkrankt und benötigt nach Ende der Chemotherapie dringend einen Stammzellenspender. Lena ist zwar tapfer und auch mental stark, doch aus eigener Kraft wird sie es nicht schaffen, gesund zu werden. Zwei von insgesamt vier Chemos hat die...

  • Essen-Ruhr
  • 30.03.17
Ratgeber
Polizeihauptkommissar Andreas Ploth erklärt dem Essener Polizeipräsidenten Frank Richter und Oberbürgermeister Thomas Kufen das "Innenleben" der mobilen Wache.
2 Bilder

Polizei stellt Mobile Wache vor

Es ist ein Experiment für die Polizei in Essen und Mülheim: Die mobile Wache. Damit zeigt die Polizei vor Ort Flagge und kann flexibel reagieren. "Wir können hier alle Arbeiten durchführen, wie in einer normalen Wache auch", erklärt Polizeihauptkommissar Andreas Ploth. "Hier können auch Anzeigen aufgenommen und ins System eingespeist werden", fährt er fort und verweist auf den eingebauten Computer. Das verwendete System sei sicher. "Wenn wir eine Personenfeststellung durchführen oder andere...

  • Essen-Kettwig
  • 21.02.17
Natur + Garten
Jennifer Krieck hilft jungen Igel beim Überwintern.
2 Bilder

Hilfe für den Igel - Verein in Gründung

Sie gehörten zu den ältesten Säugetieren dieser Erde: Igel. Ihre Vorfahren entwickelten sich vor rund 65 Millionen Jahren – seit rund 15 Millionen Jahren haben sie ihr heutiges Aussehen. Seitdem änderten sie auch ihre Fressgewohnheiten nicht. Die kleinen stacheligen Tierchen lieben nämlich nur Insekten. Mit Obst und Gemüse können sie nichts anfangen, „es sei denn, das steckt noch ein Wurm drin“, erzählt Jennifer Krieck. „Das Aufziehen oder die Überwinterung von Igeln ist nicht so ganz einfach“,...

  • Essen-Kettwig
  • 13.12.16
  • 1
Überregionales
Ellen Pröfrock; PR-Foto Köhring/KP
2 Bilder

Neue Kurse in der Schule für Rhythmik

Spielen und Lernen mit Musik, Bewegung und Sprache, Vermitteln von musikalischen Kenntnissen und Fähigkeiten: Dafür steht die Schule für Rhythmik und Instrumentalunterricht von Ellen Pröfrock in der Tersteegen-Schule an der Klotzdelle 3 in Heißen. Ellen Pröfrock bietet Kindern ab zwei Jahren (in Begleitung eines Eltern/Großelternteils) bis hin zu Grundschulkindern eine ganzheitliche Lernförderung. Ihr geht es um die Entwicklungsunterstützung über alle Sinne für Kinder mit und ohne...

  • Essen-Kettwig
  • 19.10.16
Kultur

Leaf-Festival bietet: Viel Lärm um Nichts

Um „Viel Lärm um nichts“ dreht sich alles ab kommender Woche rund um die Freilichtbühne im Kloster Saarn. Während des Shakespeare-Festival von Dienstag, 20. September, bis Sonntag, 25. September, steht der britische Dichter im Vordergrund. Das Programm bietet etwas für Jung und Literarisches, Musikalisches, Schul-Workshops, Jazz, Kulinarisches und historisches Handwerk. Letztere kann man während des open-Air Marktes und des Festbanketts genießen. Im Vordergrund bleibt aber das Theaterstück von...

  • Essen-Kettwig
  • 16.09.16
Kultur
Peter Szabowski, Peter Michael Schüttler (beide Regler Produktion), Klaus Vanscheidt (Clockwork), Karsten Fähndrich (Innogy), Thomas Hemmelmann (Night on Train) und Peter Breuer (Jankers; v.links) erläuterten das Programm.

Auf zur Oldie Night auf der Freilichtbühne

Am Samstag, 24. September, ist es wieder soweit: Die Regler Produktion lädt zur „Innogy Oldie Night“ auf die Freilichtbühne an der Dimbeck 2a ein. Los geht es um 18 Uhr. „Die Oldie Night feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen“, sagt Peter Michael Schüttler am Mittwoch auf der Freilichtbühne. „Damals fanden die Konzerte noch in der Volkshochschule statt“, erinnert sich der Mann von der Regler Produktion. 2008 zieht die Oldie Night auf die Freilichtbühne. Gesetzesänderungen hatten zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.09.16
  • 2
LK-Gemeinschaft
Ramon Steggink, RWW-Pressesprecher, und Stefanie Krohn, Haus Ruhrnatur, freuen sich auf das Familienfest von 12 und 17 Uhr am Haus Ruhrnatur.

Familienfest am Wasser im Haus Ruhrnatur

Zum Familienfest mit einem Programm für Jung und Alt lädt das Haus Ruhrnatur auf die Schleuseninsel ein. Los geht es am Sonntag ab 12 Uhr mit Attraktionen für die ganze Familie. „Unser Konzept setzt auf die Zusammenarbeit mit unseren Partnern“, sagt Stefanie Krohn vom Haus Ruhrnatur. Und die bieten Einiges zum 24. Fest auf der Schleuseninsel im und um das Haus Ruhrnatur herum. Alles rund um den Nistkastenbau präsentiert der Nabu. Der Nachwuchs der Organisation, der Naju, bringt eine Apfelpresse...

  • Essen-Kettwig
  • 09.09.16
Kultur
Wollen mit den Jüdischen Kulturtagen Kulturpolitische Akzente setzen: (v.l.) Dmitrij Yegudin, Priv.-Doz. Dr. Ludger Joseph, Claudia vom Felde, Dr. Kai Rawe.

Jüdische Kulturtage in Mülheim

Mit den „Jüdischen Kulturtagen“ gibt die Jüdische Gemeinde Duisburg-Mülheim-Oberhausen einen Einblick in die Vielfalt ihrer Kultur. „Wir wollen damit auch die Vielfältigkeit der deutsch-jüdischen Beziehungen aufzeigen“, erklärt der Gemeindevorsitzende Dimitrij Yegudin. Die Gemeinde hat dafür ein Programm aus Vorträgen, Theater, Musik, Geschichte, Film und Literatur zusammengestellt. „Mit den Kulturtagen wollen wir dazu beitragen, das Selbstverständnis der deutschen Juden und der Juden in...

  • Essen-Kettwig
  • 06.09.16
Kultur
„Saltatio Mortis“ stehen am Freitag auf dem Programm. Foto: Thorsten Seiffert

Mittelalterliches Burgfolk-Festival zum letzten Mal in Mülheim

Das Burgfolkfestival im Schloß Broich findet in diesem Jahr zum letzten Mal in den alten Gemäuern statt. Am Freitag, 19. August, und Samstag, 20. August, spielen die besten Bands der Szene noch einmal auf. „Die Konkurrenz ist bundesweit so groß geworden, da können wir als reines Musikfestival nicht mehr mithalten“, sagt Organisator Michael Bohnes. „Die Einstellung des Festivals ist nichts dramatisches. Wir können stolz sein, dass wir 15 Jahre lang ein solche Veranstaltung in den Stadtmauern...

  • Essen-Kettwig
  • 12.08.16
Ratgeber

Weiter Schlossretter gesucht

Es überstand Belagerungen und Zerstörungen, mächtige Adlige schmiedeten Intrigen und andere verbrachten erholsame Urlaube: Schloß Broich diente vielen Zwecken und erschien wie ein ruhender Fels in der Brandung der Geschichte. Doch der Zahn der Zeite nagte im Verborgenen. Nach über 1200 Jahren zeigten sich 2009 die ersten Auswirkungen. „Mehrere große Steine fielen damals aus der Ringmauer.“ Daran erinnerte die Geschäftsführerin der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) Inge...

  • Essen-Kettwig
  • 26.05.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

kleine Ruhrkreuzfahrt

Am heutigen 26. April ist es wieder soweit: die Weiße Flotte startet mit ihren Linienfahrten in die Saison 2015! Bis zum 4. Oktober werden die Fahrgastmotorschiffe montags bis sonnabends viermal täglich die Ruhr zwischen Mülheim Wasserbahnhof und Kettwig Unterwasser bereisen. Im Zweistundentakt ist die erste Abfahrt in Mülheim um 11:00, die letzte Rückfahrt in Kettwig um 18:00 Uhr. Sonn- und feiertags sind sie fünfmal auf dem malerischen Streckenabschnitt unterwegs. Dann startet die erste Fahrt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.04.15
  • 5
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.