Mülheim-Styrum

Beiträge zum Thema Mülheim-Styrum

LK-Gemeinschaft
7 Bilder

A 40 bleibt zwei Wochen gesperrt
Bahnbrücke muss neu gebaut werden

Während sich die direkten Anwohner der A40 über die ungewohnte Stille freuen, sorgt die Vollsperrung der Autobahn zwischen Kreuz Kaiserberg und Mülheim-Dümpten aufgrund des LKW-Brandes am letzten Donnerstag für Staus auf allen Umleitungsstrecken und Fahrten in und aus Mülheim heraus im Besonderen. Autofahrer und Pendler müssen sich auf weitere Wochen des Stillstandes und der Umleitungen gefasst machen - mindestens. Bereits am Montag haben die Abrissarbeiten der am meisten beschädigten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.09.20
  • 4
  • 1
Ratgeber
Die anstehende Vollsperrung hat schon jetzt Auswirkungen für den Bahnverkehr.

Am 11. September beginnt die Vollsperrung zwischen Duisburg Hbf und Essen Hbf
Änderungen im Zugverkehr schon jetzt

Am 11. September beginnt die Vollsperrung zwischen Duisburg Hbf und Essen Hbf.  Doch bereits seit dem heutigen  Freitag machen vorbereitende Arbeiten eine Sperrung der S-Bahngleise zwischen Mülheim-Styrum und Essen-West erforderlich. Bis Freitag, 11. September, 5.30 Uhr und von Sonntag, 20. September, 0.00 Uhr bis Mittwoch, 23. September, 4.30 Uhr wird es deshalb zu Änderungen im Zugverkehr kommen. Alle Fahrplanänderungen sind in den Online-Auskunftssystemen (Ausnahme Abellio-Linien) enthalten...

  • Essen-Borbeck
  • 04.09.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
PHK Manfred Lopez-Foedtke freut sich auf seinen neuen Bezirk.

Polizei vor Ort
PHK Manfred Lopez-Foedtke ist das neue Gesicht in Styrum

Zum 1. September wird auf den Straßen Styrums ein neues Gesicht in Uniform vertreten sein. Polizeihauptkommissar Manfred Lopez-Foedtke wird der neue Bezirksbeamter in Mülheim-Styrum. Der "Neue" in Styrum ist bei der Polizei in Mülheim kein unbekanntes Gesicht. Der 45-Jährige blickt auf inzwischen 25 Jahre Diensterfahrung zurück, war in den letzten beiden Jahren als Bezirksbeamter schon für Broich zuständig, zuvor auch Wachdienstführer im Essener Norden und in Mülheim. Gleichzeitig ist er...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.20
Blaulicht

Zeugen für Überfall auf Tankstelle in Styrum gesucht
Raub mit Schusswaffe in Mülheim-Styrum

In den frühen Morgenstunden am Dienstag, 2. Juni,  gegen 5.30 Uhr, betrat ein Unbekannter eine Tankstelle an der Oberhausener Straße und forderte unter dem Vorhalt einer schwarzen Pistole Bargeld. Eine 51 Jahre alte Mitarbeiterin befand sich hinter dem Kassenbereich, als ein maskierter Mann den Verkaufsraum der Tankstelle betrat. Plötzlich holte der Unbekannte eine schwarze Schusswaffe hervor, richtete diese auf die Angestellte und verlangte das Geld aus der Kasse. Dann legte er eine kleine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.06.20
Politik
Franziska Adams ("a tip: tap"), Guido Brücker (Dezernat 1), Elena Karmann (CBE), Alexandra Jaik ("a tip: tap") und Ramon Steggink (Pressesprecher RWW) weihen die "Refill Station" in der Styrumer Talentwerkstatt ein (v.l.n.r.).
Video

Neues Projekt in Mülheim-Styrum gestartet - mit Video
Mit Leitungswasser das Klima schützen

Klima schützen, Plastik vermeiden und Leitungswasser trinken sind Themen, die zur Zeit überall präsent sind. Damit beschäftigt sich auch der Berliner Verein "a tip: tap". Von Mona Wegner Die Organisation hat sich das Ziel gesetzt, zu einer bundesweiten "Wasserwende" aufzurufen. Mit Unterstützung des Bundesumweltministeriums soll durch Bildungs- und Aufklärungsarbeit, sowie Beratung von Unternehmen die Bedeutung von Leitungswasser für den Klimaschutz stärker in das Bewusstsein der Menschen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.01.20
  • 1
Natur + Garten
Marktstr.
5 Bilder

Mülheim-Styrum vermüllt

Mülheim-Styrum, das ist "Multi-Kulti" und das ist gut so. Seit einigen Monaten aber nimmt der Müll im Stadteil zu, den Passanten unachtsam am Straßenrand und in den Vorgärten entsorgen. Betroffen ist gerade auch der Bereich an der Marktstraße/Zastrowstraße, obwohl hier zwei Grundschulen, mehrere Kindergärten und ein Jugendheim ansässig sind. Und das, trotzdem es genügend Abfalleimer gibt. Räumt man den "Fremdmüll" auf, so liegt schon wenige Stunden später wieder neuer Plastikabfall in den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.03.16
  • 1
Ratgeber
Es wird bis März nächsten Jahres dauern, ehe das ausgebrannte Stellwerk wieder vollständig funktionsfähig ist.

Bahn verbessert Fahrplan - Züge fahren aber weiter eingeschränkt

Ab dem heutigen Montag, 26. Oktober, wird eine gesonderte sogenannte „Blockteilung“ zwischen Essen und Duisburg - ohne den Bereich Mülheim-Styrum – wieder in Betrieb genommen, damit der Zugverkehr flüssiger und pünktlicher abgewickelt werden kann. Gleichzeitig wird mit Inbetriebnahme die Kapazität in diesem Abschnitt erhöht, so dass das Fernverkehrsangebot ausgeweitet werden kann. Fernverkehr: Die Züge der ICE-Linie 41 (München – Würzburg – Frankfurt – Köln Messe/Deutz – Essen – Dortmund)...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.