mülheimer straße

Beiträge zum Thema mülheimer straße

Politik
(v.l.) Michael Jehn, Beigeordneter u. a. für die Feuerwehr, Oberbürgermeister Daniel Schranz, Jürgen Jendrian, Jenny Wegmeyer, Verkehrsplanung,  und Sabine Lauxen. Foto: Stadt Oberhausen

Fahrzeuge mit VX2-Sendern ausgerüstet
Grüne Welle für die Feuerwehr

Die Einsatzfahrzeuge der Oberhausener Berufsfeuerwehr wurden kürzlich mit so genannten VX2-Sendern ausgestattet, mit denen bei Einsätzen die Ampelschaltung auf der Mülheimer Straße im Bereich zwischen der Werksgasthauskreuzung und Danziger Straße gesteuert wird. Mit dieser neuen Funk-Technik wird sichergestellt, dass der Verkehr nach dem Ausrücken der Einsatzfahrzeuge schneller wieder fließen kann und so auch Rückstaus vermieden werden. Bisher hatte die Leitstelle lediglich Zugriff auf die...

  • Oberhausen
  • 23.06.20
Blaulicht

Polizei im Großeinsatz in Frohnhausen
Überfall auf türkisches Café auf der Mülheimer Straße

Anwohner der Mülheimer Straße in Frohnhausen meldeten am Abend des 22. Mai gegen 23.15 Uhr eine große, mehrköpfige Personengruppe, die sich augenscheinlich zielstrebig auf ein dortiges türkisches Café zubewegte. Noch während die ersten Streifenwagen eintrafen, liefen mehrere Dutzend Angreifer in das Café und überfielen die anwesenden Personen. Kurz darauf stürmten die Angreifer wieder raus und flüchtete in mehreren Kleinstgruppen in nahegelegenen Straßenzüge. Bereits alarmierte...

  • Essen-West
  • 24.05.20
Ratgeber
Freuen sich über die neue Anlaufstelle (von links): Ellen Schröder, Interessengemeinschaft Frohnhausen, Kerstin Palluch, Jugendamt, Stadtteilarbeit Frohnhausen und Klaus Persch, Bezirksbürgermeister Bezirksvertretung III Essen-West.
  2 Bilder

Namenswettbewerb für neues Stadtteilbüro in Frohnhausen
Wie soll's heißen?

In den Sommermonaten wird an der Mülheimer Straße 56 in Frohnhausen ein neues Stadtteilzentrum eröffnet, ein Ort der Begegnung und Aktion, der Vernetzung und des Austauschs soll entstehen. Zu einem Namenswettbewerb riefen in einem gemeinsamen Termin Klaus Persch, Bezirksbürgermeister Bezirksvertretung III Essen-West, Klaus Tanschek, Bezirksstellenleiter Bezirk III des Jugendamtes, Kerstin Palluch, Stadtteilarbeit Frohnhausen des Jugendamtes und Ellen Schröder, Interessengemeinschaft...

  • Essen-West
  • 13.05.20
  •  1
Politik
Norbert Axt, umweltpolitischer Sprecher der Grünen Ratsfraktion Oberhausen

Vergleichsverhandlungen zu Fahrverboten in Oberhausen
Weniger schlecht ist nicht gut

„Wir haben uns immer gegen Fahrverbote ausgesprochen. Nicht zuletzt deswegen haben wir uns für einen konsequenten Ausbau der Alternativen zum Auto eingesetzt. Schon seit 2010 gelten die EU-Grenzwerte zu Luftschadstoffen. Hätte man vor knapp neun Jahren begonnen, eine nachhaltige Verkehrswende einzuleiten, würden wir und die Gerichte jetzt nicht über Fahrverbote diskutieren“, erklärt Norbert Axt, Vorsitzender des Umweltausschusses. Dennoch sind die GRÜNEN erleichtert, dass die...

  • Oberhausen
  • 28.02.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Mann von Auto in Frohnhausen angefahren

Am Montag, 6. Mai, wurde auf der Mülheimer Straße ein 63-Jähriger von einem Auto angefahren. Der 63-jährige Renault-Fahrer fuhr gegen 12.30 Uhr über die Mülheimer Straße, als er von einem hinter ihm fahrenden grauen Kleinwagen angehupt wurde. An einer roten Ampel nahe der Berliner Straße hielt der 63-Jährige an, stieg aus seinem Auto und ging zu dem hinter ihm stehenden Wagen. Der 63-Jährige wollte wissen, wieso er angehupt wurde, bekam von dem Fahrer des grauen Kleinwagens jedoch keine...

  • Essen-West
  • 07.05.19
Ratgeber
Vor dem St.-Josef-Hospital steht die neue stationäre Geschwindigkeitsmessanlage. Foto: Carsten Walden

Stationäre Geschwindigkeitsmessanlage im Einsatz
Vorsicht, Blitzer!

Nachdem der Rat der Stadt immer September des letzten Jahres beschlossen hatte, eine stationäre Geschwindigkeitsmessanlage für Kontrollen auf der Mülheimer Straße und anderen Gefahrenstellen anzuschaffen, ist die Anlage seit Montag im Einsatz. Damit erfolgte die Lieferung durch den Hersteller sieben Wochen früher als zunächst angekündigt. Die ersten Kontrollen werden ab sofort auf der Mülheimer Straße durchgeführt. Raser müssen bei erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen mit Geldbußen...

  • Oberhausen
  • 05.02.19
  •  2
Politik
  2 Bilder

DIE LINKE.LISTE fordert reale Maßnahmen zur Abgasreduzierung

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat angekündigt, auch in Oberhausen Klage gegen die überproportionale Luftverschmutzung durch Auto-Abgase einzureichen. Die Reaktion der Stadt: Das oberste Ziel der grünen Umwelt- und Gesundheitsdezernentin Frau Lauxen ist es, Fahrverbote für LKW zu vermeiden. Weiter listet sie Alibimaßnahmen auf, die die Stadt für eine saubere Luft ergriffen hat. Hierzu erklärt Yusuf Karacelik, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE.LISTE: „Die Stadt sollte bei der Wahrheit...

  • Oberhausen
  • 26.10.18
Ratgeber
Hier ruht der Verkehr bald für eine Woche. Foto: Jörg Vorholt

Kreuzung wird gesperrt

Ab Freitag, 19. Oktober, wird die Kreuzung Mülheimer Straße / Danziger Straße für eine Woche gesperrt. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 19. Oktober, um 18 Uhr und werden voraussichtlich bis zum Freitag, 26. Oktober, 10 Uhr dauern. In diesem Zeitraum ist das Befahren des Kreuzungsbereiches eingeschränkt beziehungsweise für manche Fahrbeziehungen gesperrt. STOAG und Stadt nutzen die Zeit, in der die Straßenbahn in Oberhausen aufgrund des Abrisses der Thyssenbrücke nicht fährt, für den...

  • Oberhausen
  • 15.10.18
Politik
Die Mülheimer Straße. Foto: Marquitan

Auch Grüne fordern strenge und engmaschige Verkehrsüberwachung

Als einen „ersten Schritt in die richtige Richtung“ bezeichnet der Grüne Fraktionssprecher Andreas Blanke die Äußerung seiner CDU Kollegin Stehr zur Umwelt- und Gesundheitsbelastung an der Mülheimer Straße. Die Union springe jedoch nicht weit genug, lediglich gegen Raser vorzugehen. Auch die permanenten Verstöße gegen die Fahrverbote in der Umweltzone sind nicht länger akzeptabel. „Seit über zehn Jahren kämpfen wir gegen Lärm, Feinstaub und Stickoxide. Immer wieder wurden unsere Bedenken...

  • Oberhausen
  • 26.02.18
Überregionales

Unfall auf der Mülheimer Straße

Gegen 13.20 Uhr ereignete sich am Freitag, 27. Januar, im Kreuzungsbereich Mülheimer Straße / Falkensteinstraße ein Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache waren drei PKW im Kreuzungsbereich kollidiert. Bei dem schweren Unfall wurden insgesamt vier Personen verletzt; eine davon schwer. Die Erstversorgung sowie der Transport in umliegende Krankenhäuser erfolgte durch den Rettungsdienst. Wegen auslaufender Betriebsmittel wurde ein zusätzliches Löschfahrzeug alarmiert. Während der...

  • Oberhausen
  • 27.01.17
Ratgeber
Foto: Rüdiger Marquitan

Mülheimer Straße ab heute wieder frei

Die Bauarbeiten an der Brücke auf der Mülheimer Straße sind abgeschlossen. Die Sperrung der Mülheimer Straße wird ab Freitag, 11. November, gegen 15 Uhr wieder aufgehoben, so dass der Verkehr wieder in beide Richtungen und ohne Störungen fließen kann. Hintergrund: Seit dem 4. Juli kam es in Oberhausen aufgrund von verschiedenen Bau- und Sanierungsmaßnahmen auf der Mülheimer Straße für rund vier Monate zu Verkehrsbehinderungen. Zusammen mit der Energieversorgung Oberhausen GmbH, den...

  • Oberhausen
  • 11.11.16
  •  1
  •  2
Ratgeber

Vollsperrung der Mülheimer Straße am kommenden Wochenende

Wie die Stadt gerade mitgeteilt hat, wird die Mülheimer Straße ab Samstag, 13. August, 6 Uhr, bis Montag, 15. August, 6 Uhr, in beide Fahrtrichtungen komplett für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. In Fahrtrichtung Mülheim wird zwischen Memelstraße und Bismarckstraße gesperrt, Anlieger können bis zur Manteuffelstraße fahren. In Fahrtrichtung Innenstadt wird zwischen Moltkestraße und Brauerstraße gesperrt. Grund für die Sperrung sind die Arbeiten zum Neubau der Straßenbahnhaltestelle...

  • Duisburg
  • 08.08.16
  •  1
Überregionales

Frohnhausen: Trinkhalle überfallen

Nach einem Überfall am Freitagabend, 5. August, in Frohnhausen sucht die Polizei nach Zeugen der Tat. Gegen 20.30 Uhr fuhr der Unbekannte mit einem Motorrad am Kiosk auf der Mülheimer Straße vor. An der Eingangstür drängte er den Inhaber (59) in das Ladenlokal und bedrohte ihn mit einem Messer. Mit seiner Beute konnte der mutmaßliche Räuber anschließend fliehen. Er ist 1,75 - 1,8 Meter groß, hat eine athletische Figur und war mit schwarzer Lederkombi, schwarzem Helm und schwarzen...

  • Essen-West
  • 08.08.16
Überregionales

Busse werden umgeleitet

Oberhausen. Ab Montag, 4. Juli, fahren die Busse der Linien 956, 957, 966 und NE11 eine Umleitung. Grund ist die Sperrung der Mülheimer Straße in Fahrtrichtung Süden. Die Busse werden ab Werksgasthauskreuzung über Duisburger Straße, Hansastraße, Buschhausener Straße und Tannenbergstraße zum Hauptbahnhof geleitet. Die Haltestellen Marienkirche, Ziesak Plaza und John-Lennon-Platz können in Fahrtrichtung Süden nicht angefahren werden. Die Haltestelle TZU wird zur Duisburger Straße hinter die...

  • Oberhausen
  • 30.06.16
Natur + Garten
Freuen sich über erste Paten (von links) Jutta Pentoch, Ratsfrau, Klaus Persch, Bezirksbürgermeister, Petra Hinz, MdB und Thomas Mertinat, Vorstand SPD Frohnhausen.

Der grüne Westen

Erinnern Sie sich noch an die Baumbeet-Paten in Frohnhausen, die der WEST ANZEIGER in Kooperation mit dem Frohnhauser Werbering gefunden hatte? Besonders BürgerReporterin Augustine Ullman machte mit Familie und Freunden fleißig mit und verwandelte das eine oder andere Beet zu einem sehenswerten, grünen Gesamtkunstwerk. Jetzt gibt‘s eine Neuauflage: Ratsfrau Jutta Pentoch, Ratsherr Udo Karnath, Bezirksbürgermeister Klaus Persch und Bezirksvertreterin Lydia Sommer wollen helfen, wenn es...

  • Essen-West
  • 16.09.15
  •  2
Ratgeber
Bereits seit über 100 Jahren gibt es die Wochenmarkt in Frohn­hausen.
  2 Bilder

Abenteuer Wochenmarkt

Verkehrte Welt: Während die traditionsreichen Wochenmärkte immer mehr um ihre Existenz kämpfen müssen, sind alternative Konzepte wie zum Beispiel Street Food Market wahre Publikums-Magnete. Der wesentliche Unterschied: Auf dem einen gibt‘s im besten Fall frische Zutaten für ein leckeres Mahl, auf dem anderen werden die Mahlzeiten schon zubereitet serviert. Nur zögerlich entwickeln sich die Märkte zu Treffpunkten, die den Wunsch der Menschen nach schnellen und leckeren Mahlzeiten und ein...

  • Essen-West
  • 01.09.15
  •  1
  •  1
Politik
Tempo 30 an der Mülheimer Straße in Höhe des Wochenmarktes (Foto) hätte die BV III Essen-West gerne durchgesetzt.

Sichere Zone: Mülheimer Straße

Nun kann man sich ja durchaus mit Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen anfreunden, wie sie in manchem Urlaubsland üblich sind: Extrem-Raser mit durchgetretenem Gaspedal machen die Straßen dort nur selten unsicher. Aber manchmal ist die Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Straßen dann doch ziemlich überflüssig. Beispiel Mülheimer Straße in Frohnhausen. Dort haben sich SPD, Grüne und EBE der Bezirksvertretung III Essen-West für Tempo 30 im Bereich des Frohnhauser Marktes...

  • Essen-West
  • 10.08.15
  •  3
  •  1
Überregionales

Rollerfahrer auf der Mülheimer schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern auf der Mülheimer Straße in Frohnhausen. Der beteiligte Rollerfahrer musste mit einem Rettungswagen zur ärztlichen Versorgung gebracht werden. Schwere Verletzungen bei einem Unfall auf der Mülheimer Straße erlitt ein 28 Jahre alter Rollerfahrer am 25. August um 14.05 Uhr. Der Rollerfahrer kam aus Richtung Wickenburgstraße und wollte geradeaus zum Frohnhauser Markt weiter fahren. Dabei stieß er gegen einen auf der Fahrbahn wartenden...

  • Essen-West
  • 26.08.14
  •  1
Politik

Kommentar: Die Lahmlegung einer Stadt

VON MARC KEITERLING Das Umweltdezernat grün besetzt - so ist es garantiert, das Dauerthema Mülheimer Straße. Die einzig durchgängige Nord-Süd-Verbindung soll - nach Instandsetzung 2013 - nun zum Nadelöhr verengt werden, zur Einhaltung der Feinstaubgrenzwerte. Noch mehr Stau wäre die Folge. Anstelle zusätzliche Behinderungen wie Verkehrslenkungen und Pförtnerampeln zu thematisieren, müssten jene Gesetze auf den Prüfstand, die Belastungen in Ballungsräumen und Landgemeinden gleichstellen. Mal...

  • Oberhausen
  • 14.01.14
  •  4
Politik
Erst im vergangenen Jahr wurde der Fahrbahnbelag der vierspurigen Mülheimer Straße großflächig erneuert und Flüsterasphalt aufgetragen. Foto: Peter Hadasch

Einspurige Mülheimer Straße

Die Oberhausener Grünen unterstützen die Aussagen der ihrer Partei zugehörigen Umweltdezernentin Sabine Lauxen im Bezug auf die Feinstaubreduzierung an der Mülheimer Straße. Dabei fordert Lauxen langfristig unter anderem eine Verengung auf zwei Fahrstreifen, da eine alleinige Beschränkung des LKW-Verkehrs nicht ausreicht, um die Grenzwerte einzuhalten. Die Grünen beschäftigen sich bereits seit längerem mit der Problematik. Es handele sich um ein Kernthema, bei dem „man sich nicht verstecken...

  • Oberhausen
  • 14.01.14
  •  2
  •  1
Überregionales

24-Jährige an Ampel erfasst

Verkehrsunfall auf der Mülheimer Straße Vor wenigen Tagen wurde eine 24-jährige Frau auf der Mülheimer Straße/Ecke Leipziger Straße bei einem Verkehrsunfall verletzt. Die Frau überquerte die Fußgängerfurt an der dortigen Ampel, als eine ebenfalls 24-jährige Autofahrerin auf der Mülheimer Straße in Richtung Leipziger Straße unterwegs war und die Passantin beim Rechtsabbiegen erfasste. Die Essenerin wurde mit einem Rettungswagen zur Beobachtung in eine Klinik gebracht.

  • Essen-West
  • 10.12.13
  •  2
Überregionales

Frohnhauser Praxis am Donnerstag ausgebrannt

Mülheimer Straße: Feuerwehr war mit zwei Löschzügen im Einsatz Am Donnerstag um 19.44 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in der Mülheimer Straße gerufen: In einem Wohn- und Geschäftshaus kam es in den im Erdgeschoss liegenden Praxisräumen aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen aus den Fenstern im Erdgeschoss. Die Tür der Praxis zum Treppenraum des Wohnhauses war bereits komplett weggebrannt. Dadurch war der Zugang zu den...

  • Essen-West
  • 06.12.13
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.