Müll

Beiträge zum Thema Müll

Blaulicht
Für die Feuerwehr Mülheim wurde Vollalarm ausgelöst.

Feuerwehreinsatz in Gewerbebetriebshalle
Hausmüll brennt in Geitlingstraße

Am gestrigen Montag, 14. September,  wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einer zirka 2.500 Quadratmeter großen Lagerhalle an der Geitlingstraße in Mülheim-Heißen gerufen. In der Halle befinden sich große Mengen Hausmüll die in Brand geraten sind. Ein Mitarbeiter der betroffenen Firma wurde mit einer Rauchgasuntoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Aufgrund der starken Rauch- und Geruchsbelästigung würde die Warnapp NINA ausgelöst. Der Müll musste zu großen Teilen aus der Halle entfernt und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.09.21
LK-Gemeinschaft

Interessierte können sich jetzt für Aktion „Mülheim räumt auf“ anmelden
Weg mit dem Müll

Mit der Aktion „Mülheim räumt auf“ am 8. und 9. Oktober führt die MEG ein weiteres Projekt im Bereich der Stadtsauberkeit durch. Gemeinsam mit der Stadt Mülheim und dem Centrum für bürgerliches Engagement (CBE) setzen sie auf das Miteinander in der Stadt. Die drei Partner suchen Kindergärten, Schulen, Firmen, Vereine, Verbände und Einzelpersonen, die sich zu Aufräum-Gruppen zusammenschließen. Das Großreinemachen findet jeweils von 9 bis 13 Uhr statt. Ab sofort kann sich jede helfende Hand und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.08.21
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

120 Helfer packten mit an
Mülheim räumte auf

Zwei Tage lang haben ehrenamtliche Helfer am vergangenen Samstag und Sonntag in vier Bereichen entlang der Ruhr Müll und Unrat aufgesammelt, den das Hochwasser hinterlassen hatte. Rund 120 Menschen folgten dem Aufruf des Vereins "4330 hilft" und packten tatkräftig mit an. Fast 20 Tonnen Müll kamen zusammen. Unterstützt wurde die Aktion von der MEG und der DHL mit Transportern. In Unserer Bildergalerie findet ihr einige Eindrücke.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.08.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
ICH traue meinen AUGEN fast NICHT! Abgestellt und vergessen ...fat zugewachsen abgestellter PKW :-( 2021@ana, in Mülheim
4 Bilder

Ärgernisse Naturschutz Klima Vermüllung Gesellschaft Gesprächsstoff
LANDSCHAFTS s SCHUTZGEBIET !?!

... NRW Ruhrgebiet MÜLHEIM/ESSEN...Nähe Flughafen MH-Essen... LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET! H E I M A T ...jaaaaaaaaaa, leider, auch DAS ist Heimat! Während eines sehr, sehr schönen Spazierganges ... Essen-Mülheim (Flughafen-Nähe)... begegnen uns plötzlich zwei ältere, fast schon vom GRÜN´ zugewachsene, abgemeldete (!?!), also KENNZEICHEN-Lose´ PKWs´.... !!! Gleich vor ("unter") einem Schild "LANDSCHAFTs-SCHUTZ-GEBIET" !!!!!!! ? ? ? Schöner Naturschutz!?!...sooo gehen Menschen also weiter´mit ihrer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.08.21
  • 23
  • 1
Politik
In Mülheim sollen nun mobile Eingreifgruppen Müllsünder jagen. 
Foto: Archiv lokalkompass.de

Mülheimer Rat beschloss Einsatz einer mobilen Eingreifgruppe
Müllsünder werden gejagt

Wilde Müllkippen stellen in Mülheim ein anhaltendes Problem dar. Die Brennpunkte sind bekannt. Dennoch gelang es der Stadt bisher nicht, dem Problem Herr zu werden. Nun soll zur Bekämpfung von Müllsündern eine mobile Sauberkeits- und Eingreifgruppe eingesetzt werden. Umweltdezernent Peter Vermeulen erklärte, man wolle eine bei der Mülheimer Entsorgungsgesellschaft (MEG) angesiedelte und schnell reagierende Einsatztruppe schaffen. Vermeulen hielt fest: „Wir können den Zustand nicht weiter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.20
Ratgeber
Wann die Mülltonne geleert wird, ist im Abfallkalender für das kommende Jahr nachzulesen. Foto: PR-Foto Köhring/AK

Verteilung des Abfallkalenders 2021
Dem Müll eine Abfuhr erteilen

Wann wird dem Müll in Mülheim im kommenden Jahr eine Abfuhr erteilt? Der neue MEG-Abfallkalender für das Jahr 2021 liegt nun wieder zur Selbstabholung bereit. Diesen gibt es in sämtlichen Filialen der Bäckerei Hemmerle im Stadtgebiet. Weitere Bezugsquellen nach Stadtteilen. Stadtmitte: Bürgeragentur, Schollenstraße 2. MST/Tourist Information, Schollenstraße 1. Tepel am Markt, Löhberg 30. Eppinghofen: Stadtteilbüro, Heißener Straße 16-18. Lotto Pergol, Goetheplatz 5. Winkhausen: Tabak Budde,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.12.20
Wirtschaft
Friedhelm Susok klärt Schüler über den richtigen Umgang mit Müll auf.

Engagement: MEG motiviert Schüler

Am Montag, 21. November, startete die Europäische Woche der Abfallvermeidung. Über 30 europäische Länder machen mit. In der Aktionswoche soll der Gedanke für einen bewussten Umgang mit Ressourcen geschärft werden. Auch Mülheim beteiligt sich mit Infomaterialien zur Müllsortierung. Im Ladenlokal der Mülheimer Initiative für Klimaschutz e.V. am Löhberg 28 wurde das Schaufenster themengerecht dekoriert. Die Mülheimer Entsorgungsgesellschaft MEG engagiert sich und hat Friedhelm Susok fünf Tage für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.20
Politik

Vermüllung der Stadt
Meldung wilder Müllkippen per App

Wilde Müllkippen und die Verschandelung des öffentlichen Stadtraums stellen in Mülheim seit langem ein anhaltendes Problem dar. Die Bürgerinitiative „Gegen die Vermüllung des Broicher Viertels“ machte in einer Ortsbegehung deutlich, dass es der Stadt nicht mehr gelingt, dem Problem Herr zu werden. Philippa Gerling, Bezirksvorsitzende linksruhr dazu: „Die Meldungen der Broicher haben mich fassungslos gemacht. Es muss endlich gehandelt und eine Lösung gefunden werden. Und zwar für ganz Mülheim!“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.11.20
  • 2
Politik
5 Bilder

Containerstandort Zinkhüttenstr. / Seilerstr.
Kinder stöbern im Müll

Am Sonntag, 20.09.2020, 16:45 Uhr, suchen spielende Kinder im Müll nach Gegenständen. Sie zeigen mir Fußballkarten, Kopfhörer und Feuerzeuge die sie dort gefunden haben. "Jemand hat versucht, einen leeren 5 l Ölkanister damit anzuzünden". Sie zeigen mir, wie einige Jugendliche CD`s an die mit Efeu bewachsene Bunkerwand werfen und die dann dort stecken bleiben. "Und hier liegt noch Kotze" sagt einer und zeigt mir die Stelle neben Essensresten. Der gegenüberliegende Kinderspielplatz war gut...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.09.20
Natur + Garten
2 Bilder

Natur und Garten
SÄUBERUNG VON STÄDTISCHEN FLÄCHEN

Säuberungen, die wirklich notwendig wären, passieren nicht in ausreichendem Maße. Überall liegt der Dreck herum, den irgendwelche „Dummköpfe“ verursacht haben. Selbst da, wo es noch Papierkörbe gibt, die auch ab und zu geleert werden, schmeißen besagte Leute ihren Müll daneben. Ein solches Verhalten ist unverständlich und das Allerletzte. Aber leider ist es so: Es gibt Leute, die meinen ihren Müll billig loswerden zu können, indem sie ihn irgendwo im Stadtgebiet, gerne an einem uneinsichtigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.06.20
Wirtschaft
Ariane Gerke, Jana und Lara Weyers (v.l.) haben sich seit langem ehrenamtlich im Umweltschutz engagiert. Jetzt setzen sie ihre „Lebensphilosophie“ auch beruflich um.
Foto: PR-Foto Köhring/SC

Mit „Püngel und Prütt“ eröffnet jetzt der erste Unverpackt-Laden in Mülheim an der Ruhr
„Kampfansage“ an den Plastikmüll

Für Lara Weyers (27), ihre Schwester Jana Weyers (24) und die gemeinsame Freundin Ariane Gerke (25) ist das durchaus ein Sprung ins kalte Wasser, aber ein sorgfältig geplanter, gewollter, durchdachter und mit viel Herzblut auf den Weg gebrachter: In wenigen Tagen erfolgt der offizielle Startschuss für den ersten Unverpackt-Laden in unserer Stadt. Nach einer erfolgreich verlaufenen Crowdfunding-Kampagne Mitte des letzten Jahres – die Mülheimer Woche berichtete – standen 25.000 Euro Startkapital...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.01.20
  • 1
Sport
Am 22. April ist nicht nur Ostermontag, sondern auch weltweiter "Earth Day". An diesem Tag der Erde soll nun auch erstmals in Mülheim laufend sauber gemacht werden. Dazu dient eine neue Sportart, die aus Schweden nun in ganz Europa Fuß fasst: Plogging. Foto: privat

Am Ostermontag wird Müll statt der Eier gesammelt
Plogging - ein säubernder Sport

Am 22. April ist nicht nur Ostermontag, sondern auch weltweiter "Earth Day". Diesen Umstand wollen das Frauennetzwerk, die Grünen und die Grüne Jugend nutzen, um in Mülheim zum allerersten Mal zu einer ganz besonderen Sportart einzuladen: Plogging. Das Wort "Plogging" kommt aus dem Schwedischen. Es wird aus den zwei Teilen „Plocka“, was auf Schwedisch aufheben bedeutet und dem Wort "Jogging" gebildet. Gemeint ist damit eine Natursportart, bei der Vergnügen mit Nützlichem verbunden wird....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.04.19
Politik
Die Fotos, zum Teil erst am Montagabend aufgenommen, von den unhaltbaren Zuständen im Bereich Charlottenstraße, Fußweg und Spielplatz sprechen Bände. Den Anwohnern stinkt die Situation im wahren Sinn des Wortes zum Himmel.
Fotos: A. Bungert
16 Bilder

„Die Situation wird immer unerträglicher“ - Wilder Müll im Bereich Charlottenstraße lockt die Ratten an

Andreas Bungert stinkt es! Und das schon seit einiger Zeit. Viele Nachbarn in Eppinghofen leiden mit ihm an den wilden Müllbergen. „Bitte handeln, bevor wir hier in Müll und Gestank umkommen“, fordern die Eppinghofer die Politiker auf. "Seit Jahren häufen sich wilde Müllkippen am Schotterparkplatz Parallel- und Charlottenstraße, am benachbarten Spielplatz und am rückseitigen Parkplatz eines dort angesiedelten Supermarktes", erzählt Bungert. „Und die“, sagt er, „wachsen täglich. Mittlerweile...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.08.18
  • 2
Natur + Garten
5 Bilder

Zu heiß unterm Dach???

Seit April fahre ich vermehrt mit dem Rad zur Arbeit und benutze dabei abgelegene Wege, auf denen ich die Natur genieße. Leider scheint so manchen Zeitgenossen das schöne Sommerwetter im Oberstübchen so arg zugesetzt zu haben, dass sie nachts ihr Auto packen und ihren Müll an abgelegenen Orten entsorgen...Mittlerweile finden sich zwei dieser Abladeplätze auf meinem Weg und ich finde das ist eine riesige Sauerei!

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.18
Natur + Garten
Ein Parkplatz im Schatten - und mitten drin im Naturschutzgebiet. Fotos (2): Umweltamt
2 Bilder

Aufräumen in den Auen - Ordnungsamt geht weiter gegen umweltgefährdende Zeitgenossen vor

„In Naturschutzgebieten soll die Natur geschützt werden. Das sollte eigentlich auch vom Begriff her ableitbar sein. Trotzdem verstehen einige Zeitgenossen das Wort nicht“, berichten Ralf Krause und Oliver Wexel von der Unteren Naturschutzbehörde im Umweltamt. Denen wurde es nun erklärt, manchmal auch mit begleitendem Bußgeld und hoffentlich mit nachhaltigem Erfolg. Diesmal war es nach dem Einsatz in Saarn die Styrumer Aue, in der Ordnungsamt und Umweltamt auf Streife unterwegs waren. Schon die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.07.18
Politik

Mülldeponie Oberhausener Straße

Was ist eigentlich in Deutschland los? Jeder Hausbesitzer bekommt eine Aufforderung wenn irgendetwas im Argen liegt. Hier an der Bushaltesetlle fahren täglich duzende von Bussen und Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes vorbei. Alle Blind? Wieviel Müll muss den noch hier liegen bis etwas passiert? Aber offensichtlich denkt auch jeder: "Wenn Voll geht bestimmt noch was rein"

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.17
Überregionales
Eine Stabbrandbombe wurde in einem Mülleimer gefunden. Wie sich herausstellte war sie aber bereits ausgebrannt.

Stabbrandbombe in Mülleimer gefunden - Polizei und Feuerwehr sicherten Umgebung

Am Dienstag, 11. Juli, wurde der Feuerwehr Mülheim um 22.38 Uhr der Fund einer Stabbrandbombe an der Großenbaumer Straße auf Höhe des Parkplatzes am Entenfang durch die Polizei gemeldet. Vor Ort fanden die alarmierten Kräfte einen metallischen Gegenstand vor, der in einer Mülltonne abgelegt wurde. Sofort wurde der betroffene Bereich weiträumig abgesperrt, sowie der Brandschutz sichergestellt. Die Polizei unterstützte bei den Absperrmaßnahmen. Da der Kampfmittelbeseitigungsdienst der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.07.17
Vereine + Ehrenamt
Selbst die Allerkleinsten halfen fleißig mit beim Müllsammeln.
3 Bilder

Müllsammeln in den Siepentälern der Heimaterde

Am Samstag, 19. März, kamen rund 50 Heimaterdler zum Gänsereiterteich, um ihre Täler von Unrat zu befreien. Ausgerüstet mit Schubkarren, Eimern und Greifern zogen sie durch die Täler am Bromersfeld, Finkenkamp, an der Amselstraße und gingen zudem rund um den Sportplatz. Es wurden Kontakte geknüpft und die Kinder motivierten die Erwachsenen zusätzlich. Selbst eine Auspuffanlage fand sich in den Brombeeren. Als Dank gab es dann nach getaner Arbeit für alle Getränke und eine Bratwurst von der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.16
Überregionales

Abfalltonnen werden wegen Ostern bereits am Samstag geleert

Die Osterfeiertage in der kommenden Woche haben Auswirkungen auf die Leerung der Abfalltonnen. Die Abfuhrtage werden vorgezogen. Die MEG leert bereits am Samstag, 19. März, die Abfalltonnen der Montags-Reviere. Am Montag, 21. März, werden dann die Abfalltonnen der Dienstags-Reviere geleert. Nach den Oster-Feiertagen werden die Abfalltonnen dann jeweils einen Tag später geleert. Am Dienstag werden die Abfalltonnen der Montags-Reviere geleert. Am Mittwoch werden dann die Abfalltonnen der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.03.16
Überregionales
Schmutzige Fotos unserer Teilnehmer (von links). Oben die Motive von Peter Ries und Christiane Stiller, unten von Eelco Hekster und Christian Voigt. Fotos: Lokalkompass
39 Bilder

Foto der Woche: Dreckige Ecken und wilde Müllhalden

In dieser Woche setzen wir wieder einen Vorschlag aus den Reihen unserer Teilnehmer um: Dieter Böhm hatte die Idee, sich auch mal den unschönen Dingen des Lebens zu widmen: "Wilde Müllkippen und dreckige Ecken" lautet seine Idee. Leider ist die Verunreinigung von Natur und städtischen oder privaten Grundstücken durch die illegale Abfallentsorgung trauriger Alltag, obwohl den Verursachern - sofern diese zu ermitteln sind - hohe Geldbußen drohen. Für die Beseitigung der Dreckecken wird ebenfalls...

  • 08.02.16
  • 29
  • 18
Politik

8. Aktion Sauberes Broich der Jusos Broich

Mit vereinten Kräften für einen sauberen Stadtteil – das ist das Ziel der Aktion „Sauberes Broich“, die die Broicher Jusos am Samstag, den 25. April 2015, ab 14.00 Uhr rund um den Spielplatz an der Bülowstraße nun schon zum achten Mal durchführen. Um den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden, benötigt ein Spielplatz nicht nur Geräte, sondern auch Menschen. Seit Ende November 2010 ist die Juso AG Broich deshalb Spielplatzpate des "Matsch-Spielplatzes" in der MüGa und des Spielplatzes an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.04.15
Natur + Garten
Die Interessengemeinschaft Holthausen, Menden und Raadt (INGHO) lädt am Samstag, 15. März, zur Mitmach-Aufräumaktion im Witthausbusch ein.

Witthausbusch aufräumen

Unter dem Motto „Auf die Bäume ihr Affen ... der Wald wird gefegt“ steht die Aufräumaktion der Interessengemeinschaft Holthausen, Menden und Raadt (INGHO) am Samstag, 15. März. „Wir wollen der zunehmenden Vermüllung in den Naherholungsgebieten in Holthausen auf die Pelle zu rücken“, sagt Stephan Roßbach. Der Pressesprecher der INGHO hofft, dass wieder viele Freiwillige an der Aktion teilnehmen. „Im vergangenen Jahr haben wir gedacht, wir sind auf einer Bauschuttkippe“, erinnert sich Roßbach....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.14
Natur + Garten
Der Containerplatz an der Meidericher Straße wird von Müllsündern gern als Illegale Deponie benutzt.

Immer wieder: Container vermüllt

„Haben die Styrumer Bürger kein Anrecht auf einen sauberen und gepflegten Ortsteil?“, fragt sich MW-Leser Horst Schumacher. Vor allem der Containerplatz an der Meidericher Straße ist ständig vermüllt. „Wir loben den Fleiß der Müllmänner der MEG, die täglich den neben den Containern abgestellten Unrat auf der Meidericher Straße wie zum Beispiel Oberbetten, Schränke, Kartonagen und Farbeimer entfernen“, betont der Leser. „Lässt sich denn keine andere Möglichkeit finden, um den wilden Entsorgern...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.02.14
  • 5
  • 1
Überregionales
5 Bilder

Neuer Fall von Umweltsünderei!

Immer wieder berichten uns aufmerksame Leser von illegalen Müllentsorgungen oder Mülldeponien in Mülheimer Parkanlagen, Straßengräben oder Waldstücken. Erst kürzlich entsorgten unbekannte Umweltsünder eine komplette Sofagarnitur an der Leybank im Bereich des Jugendzentrums. Auch Lars Wittenburg aus Heißen berichtet: "Vor längerer Zeit stellte ich illegale Müllentsorgung in MH-Winkhausen fest. Seitdem das äffentlich gemacht wurde, hat sich an dieser Stelle kein Wiederholungsfall eingestellt. Bis...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.