Müllabfuhr

Beiträge zum Thema Müllabfuhr

Politik
2 Bilder

Informationsoffensive zum künftigen Abfallsystem
CDU startet Online-Bürgerumfrage

Mit Experten aus Politik und Abfallwirtschaft diskutieren CDU-Stadtverband und CDU-Ratsfraktion in diesem Monat über Vor- und Nachteile der verschiedenen Abfallsysteme. Anlass ist das Vorhaben der Verwaltung, die Neuausschreibung des bestehenden Wiegesystems in der Ratssitzung am 1. Juli 2021 auf den Weg zu bringen. „Jetzt bekommen die Bürgerinnen und Bürger das Wort“, teilt die CDU mit. Sie startet eine Online-Bürgerumfrage. In der Zeit vom 14. bis zum 20. Juni können alle Bürgerinnen und...

  • Hamminkeln
  • 11.06.21
  • 1
Politik
Zum Thema Müllentsorgung möchte die CDU mit Fachleuten und Bürgern ins Gespräch kommen.

CDU Hamminkeln diskutiert künftiges Entsorgungssystem
Wohin mit dem Müll?

Das Thema Müllentsorgung bewegt die Gemüter in Hamminkeln. Mit einer "Informationsoffensive" möchte die CDU ihre Sicht der Dinge bekannter machen. Geplant sind drei öffentliche Termine mit Fachleuten. Der erste findet am Montag, 7. Juni, zwischen 17 und 18.30 Uhr statt. Während der Bauausschuss einstimmig dafür plädierte, die Entscheidung über die neue Ausschreibung zur Mülleinsammlung ab 1. Januar 2023 erst nach der Sommerpause auf den Weg zu bringen, wollen SPD, Grüne, USD und FDP jetzt dem...

  • Hamminkeln
  • 07.06.21
Ratgeber
Aufgrund des Feiertages Fronleichnam verschiebt sich die Müllabfuhr jeweils einen Tag nach hinten.

Müllabfuhr in Recklinghausen verschiebt sich
Leerung wird um einen Tag nach hinten verlegt

Aufgrund des Feiertages Fronleichnam am Donnerstag, 3. Juni, verschiebt sich die Müllabfuhr. Die Leerung der Restmüll-, Papier-, Wertstoff- und Biotonnen wird ab Donnerstag jeweils einen Tag nach hinten verlegt. Das heißt, die Leerung von Donnerstag verschiebt sich auf Freitag, 4. Juni, und die Abfuhr von Freitag verschiebt sich auf Samstag, 5. Juni, und so erfolgt die Leerung der Abfallbehälter jeweils einen Tag später. Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) bitten darum, die...

  • Recklinghausen
  • 02.06.21
Ratgeber

Augen auf bei der Mülltrennung
Warum Plastiktüten nicht in die Biotonne gehören!

In Dortmund landen wie in vielen anderen Städten die Inhalte der Biotonnen, bestehend aus den Küchen- und Gartenabfällen vieler Haushalte, in zentralen Sammelwerken, um daraus Kompost oder Biogas herzustellen. Doch die Entsorgungsbetriebe schlagen Alarm, denn immer mehr Plastiktüten und andere „Störstoffe“ landen im Bioabfall. Die FolgenZum einen erfordern die Fremdstoffe einen hohen Sortieraufwand, bei dem der gesamte Biomüll über Förderbänder geschickt und abgesiebt werden muss. Diese...

  • Dortmund-Süd
  • 25.05.21
  • 6
  • 2
Ratgeber

Wegen des Pfingstfeiertages verschiebt sich die Müllabfuhr in Marl

Wegen der Pfingstfeiertage kommt die Müllabfuhr in der Zeit von Montag, 24. bis Freitag, 28. Mai nicht zu den gewohnten Abfuhrtagen. Die Abfuhrtermine verschieben sich wie folgt: Restabfall-, Bioabfuhr und gelbe Wertstofftonne Die Behälter werden gegenüber dem gewohnten Abfuhrtag jeweils einen Tag später geleert. Die Abfuhr von Pfingstmontag, 24. Mai, verschiebt sich somit auf Dienstag, 25. Mai, von Dienstag 25. Mai auf Mittwoch, 26. Mai und so fort bis Freitag, 28. Mai. Die Abfuhr von Freitag,...

  • Marl
  • 19.05.21
Ratgeber

Müllabfuhr Witten
Restmüll- und Biomüll-Abfuhr verschiebt sich wegen Pfingsten

In Witten verschiebt sich die Müllabfuhr Wegen Pfingstmontag, 24. Mai, verschiebt sich die städtische Abfuhr von Restmüll und Biomüll: Die Tonnen, die am Montag geleert würden, sind am Dienstag, 25. Mai, dran. So verschieben sich alle Leerungen der 21. Kalenderwoche jeweils auf den Folgetag, bis zur Freitagsleerung, die ausnahmsweise am Samstag, 29. Mai, passiert.

  • Witten
  • 18.05.21
Ratgeber

Feiertags-Änderung auf Dortmunder Stadtgebiet
Tonnenleerung einen Tag später

Aufgrund des Feiertages „Christi Himmelfahrt“ verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter wie folgt: Nach „Christi Himmelfahrt“ (Donnerstag, 13. Mai) werden alle Abfallbehälter einen Werktag später geleert. Die Leerung von Donnerstag, 13. Mai, wird am Freitag, 14. Mai, durchgeführt. Die Leerung von Freitag, 14. Mai, erfolgt dann entsprechend am Samstag, 15. Mai. Damit eine reibungslose Leerung der Behälter erfolgen kann, bittet die EDG darauf zu achten, dass alle Abfallbehälter am...

  • Dortmund-City
  • 12.05.21
Ratgeber
Die Abfuhrtermine im Südkreis werden durch Christi Himmelfahrt nach hinten verschoben.

Geänderte Termine
Christi Himmelfahrt beeinflusst Müllabfuhr im Südkreis

Aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt am morgigen Donnerstag, 13. Mai, verschieben sich im Südkreis die Termine der Müllabfuhr. Gevelsberg: Die Abfallentsorgung (Bioabfall) wird von Donnerstag, 13. Mai, auf Freitag, 14. Mai, verschoben.Schwelm: Die Leerung der Restabfallbehälter im Bezirk 4 verschiebt sich auf Freitag, 14. Mai. Die Abholung der gelben Säcke in den Bezirken 3 und 4 verschiebt sich um jeweils einen Tag, und die Leerung der Papierbehälter im Bezirk 2 findet am Samstag, 15....

  • wap
  • 12.05.21
Ratgeber
Nicht nur hier in der Yorckstraße in der Nordstadt kommen die Abfallsammelfahrzeuge der EDG nur rückwärts wieder raus. Zugeparkte Straßen verschärfen die stadtweit rund 200 Engstellen. Die Verkehrsbehörde hilft jetzt besonders gefährliche Stellen mit einem Maßnahmenbündel zu entschärfen.

100 von 200 Gefahrenstellen in Dortmund werden jetzt entschärft
Kein Durchkommen für Müllfahrzeuge

Um die Abfallbehälter in der Yorckstraße mit dem Müllfahrzeug zu erreichen, muss die EDG erst ein ganzes Bündel an Maßnahmen umsetzen. Und dies ist nur eine von 100 kritischen Stellen für die Müllabfuhr. Denn ein rückwärts fahrendes Abfallfahrzeug ist gefährlich. Das Ziel: Durch verschiedene Maßnahmen soll die gefahrlose Zufahrt zu den Stellplätzen für Abfallbehälter sichergestellt und die Leerung gewährleistet werden. Da die Rückwärtsfahrt die gefährlichste Bewegung eines Abfallfahrzeuges ist,...

  • Dortmund-City
  • 28.04.21
LK-Gemeinschaft
Die Abfuhrtermine der Müllabfuhr in Velbert verschieben sich im Mai aufgrund der Feiertage. Die Altpapierabfuhr ist von den Verschiebungen nicht betroffen.

Müllabfuhr der Technischen Betriebe Velbert (TBV)
Abfuhrtermine verschieben sich im Mai

Die Feiertage im Mai führen bei der Abfuhr der Restabfall- und Biotonnen sowie der gelben Tonnen der Technischen Betriebe Velbert (TBV) zu Verschiebungen. Der 1. Mai, der auf einen Samstag fällt, ist davon nicht betroffen. Die planmäßig vorgesehene Abfuhr für Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 13. Mai, verschiebt sich auf Freitag, 14. Mai. Die Freitagsabfuhr vom 14. Mai verschiebt sich auf Samstag, 15. Mai. Durch Pfingstmontag, 24. Mai, verschieben sich die Abfuhren in dieser Woche um jeweils...

  • Velbert
  • 26.04.21
Ratgeber
Das Hertener Rathaus bleibt geschlossen, allerdings werden die wichtigsten Dienstleistungen und die Grundversorgung der Bürger sichergestellt.

Hertener Rathaus bleibt geschlossen
Stadtverwaltung reagiert auf hohe Corona-Infektionszahlen

Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen bleibt das Rathaus für den normalen Publikumsverkehr geschlossen, bestehende Termine im Rathaus müssen leider abgesagt werden. Trotz der Einschränkungen durch das Coronavirus werden im Rathaus die wichtigsten Dienstleistungen und die Grundversorgung der Bürger sichergestellt. Die Mitarbeitenden sind für Notfälle während der üblichen Dienstzeiten per Telefon und E-Mail erreichbar: Kontakt allgemein: Tel. 02366 303-0 oder per E-Mail an...

  • Herten
  • 26.04.21
Ratgeber

Müllabfuhr nach Ostern
Leerung der Mülltonnen verschiebt sich

Das Betriebsamt der Stadt Witten erinnert so kurz vor Ostern noch einmal an die Terminverschiebungen bei der Müllabfuhr: Die Leerung der Tonnen verschiebt sich bis einschließlich 16. April. Das sieht im Einzelnen so aus: Dienstag, 6., für Freitag, 2. AprilMittwoch, 7., für Montag, 5. AprilDonnerstag, 8.,  für Dienstag, 6. AprilFreitag, 9., für Mittwoch, 7. April Samstag, 10., für Donnerstag, 8. April Montag, 12.,  für Freitag, 9. AprilDienstag, 13., für Montag, 12. AprilMittwoch, 14., für...

  • Witten
  • 01.04.21
Ratgeber
Die Abholung der Mülltonnen ändert sich wegen der Osterfeiertage.

Marler Müllabfuhr kommt wegen Ostern einen Tag früher
Tonnen werden eher geleert

Vor Ostern kommt die Müllabfuhr nicht zu den gewohnten Tagen. In der Karwoche werden die Behälter jeweils einen Werktag früher geleert. Der Wertstoffhof des ZBH bleibt am Karsamstag, 3. April, geschlossen. Wie die Stadt Marl mitteilt, wird die Abfuhr der Restabfall-, Bio- und der gelben Wertstofftonne von Montag, 29. März, bereits auf Samstag, 27. März, vorgezogen. Die weiteren Termine: von Dienstag, 30. März, auf Montag, 29. März, von Mittwoch, 31. März, auf Dienstag, 30. März, von...

  • Marl
  • 26.03.21
  • 1
Ratgeber
Wegen der Osterfeiertage verschiebt sich die Müllabfuhr.

Müllabfuhr in Recklinghausen verschiebt sich
Geänderte Leerungszeiten wegen der Osterfeiertage

Aufgrund der bevorstehenden Osterfeiertage fahren die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) bereits am Samstag, 27. März, die Behälter der Montagstour ab. In der Karwoche, 29. März bis 2. April, werden die Papier-, Bio-, Wertstoff- sowie Restmülltonnen ebenfalls einen Werktag früher geleert. In der Woche nach Ostern, 5. bis 9. April, erfolgt die Leerung der Abfallbehälter jeweils einen Tag später. So verschiebt sich die Montagstour beispielsweise auf Dienstag, 6. April. Die Bürger...

  • Recklinghausen
  • 25.03.21
Ratgeber

Leerungen in der Karwoche einen Tag vorgezogen
Änderung der Abfuhrtermine zu Ostern 2021

Wegen der kommenden Osterfeiertage weist die USB Bochum GmbH auf die veränderten Leerungstermine hin. Da am Karfreitag, 2. April 2021, keine Müllabfuhr stattfindet, werden die Leerungen in der Karwoche einen Arbeitstag vorgezogen. Die Leerungen für Montag, 29. März 2021, finden deshalb bereits am Samstag, 27. März 2021 statt. In den persönlichen Abfuhrkalendern und im Servicekalender auf der USB-Homepage (http://www.usb-bochum.de/info-service/#kalender ) sind die Änderungen bereits...

  • Bochum
  • 25.03.21
Ratgeber
Die Abfuhrtermine der Müllabfuhr in Velbert verschieben sich aufgrund der Osterfeiertage. Die Altpapierabfuhr ist von den Verschiebungen nicht betroffen.

Technische Betriebe Velbert (TBV)
Termine der Müllabfuhr verschieben sich an Ostern

Aufgrund der Osterfeiertage kommt es im April zu Verschiebungen bei der Abfuhr der Restabfall- und Biotonnen sowie der gelben Tonnen und gelben Säcke. Die für Karfreitag, 2. April, vorgesehene Abfuhr findet bereits an Gründonnerstag, 1. April, statt. „An diesem Tag wird eine Doppeltour gefahren, sodass auch die Donnerstagsabfuhr planmäßig durchgeführt wird“, erläutert Marius Walther, Abfallwirtschaftsberater der Technischen Betriebe Velbert (TBV). Verschiebung um jeweils einen Tag Durch...

  • Velbert
  • 23.03.21
Ratgeber
Aufgrund des Osterfestes verschieben sich auch in diesem Jahr wieder die Termine für die Müllabfuhr in ganz Gladbeck.

"Nachfahrten" sind nicht möglich
Müllabfuhrtermine in Gladbeck verschieben sich

Auch im Jahr 2021 verschieben sich aufgrund der Osterfeiertage in allen Bezirken die Leerungstermine für Restabfall-, Bio- und Papiertonnen. Insbesondere sind die vorgezogenen Termine zu beachten, weil keine Nachfahrten erfolgen können. So werden bereits am Samstag, 27. März, die Behälter geleert, die ansonsten im eigentlich gewohnten Rhythmus erst am Montag, 29. März, anstehen würden. Dies setzt sich so in den Tagen der Karwoche vom 30. März bis 02. April fort. In der Woche nach Ostern werden...

  • Gladbeck
  • 22.03.21
Ratgeber

Müllabfuhrtermine vorgezogen
Verschiebung wegen der Oster-Feiertage

Wegen der Osterfeiertage verschiebt sich die Müllabfuhr an bestimmten Tagen. Der Abfall, der eigentlich am Montag, 29. März, abgefahren worden wäre, wird bereits am Samstag, 27. März, vorgefahren. Ebenso gilt die Regelung der Müllentsorgung für die restliche Woche, so dass der Abfall, der Karfreitag abfahren worden wäre, bereits am Donnerstag, 1. April, abgeholt wird. In der darauffolgenden Woche (14. KW) verschieben sich alle Abfuhrtage um einen Tag nach hinten, also von Montag auf Dienstag,...

  • Wesel
  • 22.03.21
Ratgeber
Sonntag 07-03.2021
4 Bilder

Narrhallamarsch
Karneval ist längst schon vorbei, da lachen die Anrainer der Marienbergstraße immer noch!

Den Mummenschanz, den die EBE mit ihren Kunden in Kupferdreh betreibt, ist für die meisten Bewohner der Marienbergstraße nicht nachvollziehbar. Da wird eine "Bütt" für die Entsorgung des Hausmülls für über 60 Haushalte aufgestellt, nur weil man nicht gewillt ist eine fast gerade Straße mal rückwärts mit dem Müllfahrzeug zu fahren. Ich habe LKWs gesehen, die sind mit Hänger diese Strecke rückwärts gefahren. Wo ist das Problem. So, wie jetzt, kann die Müllentsorgung und -trennung nicht...

  • Essen-Ruhr
  • 05.03.21
  • 3
  • 3
Ratgeber
4 Bilder

Carl-von-Ossietzky-Platz und Rosenbergplatz
Unterflur-Behälter in Ost und Nord eingeweiht

Unterflursysteme sind eine saubere und attraktive Lösung für die Gestaltung von Abfallsammelplätzen. 2020 haben die USB Bochum GmbH und die Stadt Bochum im Rahmen des Projektes StadtRaumPflege begonnen an mehreren Stellen in Bochum konventionelle Sammelcontainer für Altglas gegen Unterflurbehälter auszutauschen. Diese Woche wurden zwei weitere Standplätze eingeweiht: Am Rosenbergplatz in Bochum-Harpen und am Carl-von-Ossietzky-Platz in Bochum-Langendreer. Carl-von-Ossietzky-Platz...

  • Bochum
  • 04.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.