Müllheizkraftwerk

Beiträge zum Thema Müllheizkraftwerk

Ratgeber
Rund ums Müllheizkraftwerk fegt RWE die ausgetretenen Granulatstücke weg.

Bereich wurde vorsorglich ausgeweitet
RWE reinigt rund ums Kraftwerk

Anfang der Woche, am 4. Februar, hat es einen Zwischenfall am Müllheizkraftwerk in Karnap gegeben. Wegen eines defekten Bauteils kam es zu einem Aktivkoksgranulat-Austritts. Aktivkoks ist schwarz, porös und zwischen fünf und zehn Millimeter groß. Das Umweltamt der Stadt Essen, die Bezirksregierung Düsseldorf als zuständige Überwachungsbehörde und das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) sind informiert und eingebunden. Aktivkoksgranulat ging vor allem im unmittelbaren...

  • Essen-Nord
  • 07.02.19
  • 2
Ratgeber

Führung durchs Heizkraftwerk

Die AMK mbH bietet interessierten Bürgern jeden Monat die Möglichkeit, das Müllheizkraftwerk in der Giesestraße 10 zu besichtigen. Der nächste Termin ist Freitag, 26. August, 16 Uhr. Speziell gedacht sind die Besichtigungen für lnteressierte, die keiner organisierten Gruppe angehören, da für Gruppen die Vergabe von Terminen nach Absprache erfolgt. Anmeldung Die Einzelanmeldungen werden gesammelt und zu einer Führung mit 20 Personen zusammengefaßt. Anmeldung unter Tel.: 02371/43010.

  • Iserlohn
  • 25.08.16
Überregionales

Müll-Gebühren: Ist das nur der Anfang der Preisspirale?

Im Durchschnitt um 6,3 Prozent steigen werden im Jahr 2016 die Müllgebühren in Gladbeck. Ja, es sind pro Mülltonne nur ein paar Euro, aber auch „Kleinvieh macht Mist“. Im Gegenzug wird der „ZBG“ zwar kostenlos Grünabfälle entsorgen, aber Skeptiker sehen sich in ihrer Meinung bestätigt, dass die Gebühren in den nächsten Jahren weiter drastisch angehoben werden. In ihrer Prognose gehen die „Schwarzseher“ davon aus, das es über mehrere Jahre hinweg ähnliche Anhebungen geben wird. Bis dann die...

  • Gladbeck
  • 17.11.15
  • 6
Politik

Legt endlich die Zahlen vor!

Seit langer Zeit ist bekannt, dass der Gladbecker Restmüll ab dem 1. Januar 2015 nicht mehr in Karnap, sondern in Herten verbrannt werden soll. Und ebenso bekannt ist, dass diese Änderung mit deutlich höheren Gebühren für die Bürger verbunden sein wird. Jetzt, gerade einmal neun Monate vor dem Stichtag, werden Rat und Verwaltung auf einmal aktiv. Tun so, als ob sie von den harten Fakten überrascht würden: In Karnap kostet die Verbrennung einer Tonne Restmüll 50 bis 60 Euro, in Herten dagegen...

  • Gladbeck
  • 12.04.14
  • 2
Überregionales

Karnaper Kampf gegen Heizkosten: Annington schaltet sich ein

Mit Schaudern blicken Bewohner der Mathias-Stinnes-Siedlung in Karnap auf den Winter 2009 zurück. Da die Leistung des Nahheizkraftwerkes an der Hattramstraße nicht stimmte, blieben ihre Wohnungen kalt. Die Betreiberfirma Energieconsulting und Service (ECS) behob diesen Mangel, aber wohl ist den Karnapern mit Blick auf die Heizkostenabrechnung noch immer nicht. Im vergangenen Jahr stellte die ECS aus Dresden niedrigere Arbeits- und Grundpreise in Aussicht. Allerdings verknüpft mit einer...

  • Essen-Nord
  • 14.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.