Mülltonnenbrand

Beiträge zum Thema Mülltonnenbrand

Überregionales

Brand an einem Baucontainer

Zu einem Feuer an einem Baucontainer musste die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau am Dienstagabend (31.01.2017) um 21:59 Uhr ausrücken. Passanten hatten das Feuer im Bereich des neuen Kreisverkehrs am Rosendaler Weg in Schneppenbaum bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen brannte eine Mülltonne, die direkt an dem Container abgestellt war. Durch das schnelle Eingreifen wurde ein Übergreifen der Flammen auf den Container und Holzpaletten verhindert. Mit einer Wärmebildkamera...

  • Bedburg-Hau
  • 31.01.17
Überregionales

Drei Mülltonnen brannten in Hasselt: Fensterscheibe zersprungen

Gleich drei Mülltonnen brannten am Samstag (28. 01. 2017) in Hasselt. Die Bewohnerin eines Hauses an der Straße Südplan merkte gegen 02:38 Uhr, nes Hauses an der Straße Südplan, dass die neben dem Haus abgestellten Mülltonnen in Brand gesteckt waren. Das Feuer konnte schnell durch die Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Hasselt gelöscht werden. Die Mülltonnen wurde dabei komplett zerstört, eine Fensterscheibe zersprang und die Fassade wurde durch die Rauchentwicklung verschmutzt. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 28.01.17
Überregionales

LVR-Klinik: Müllcontainer geriet in Brand

Am Freitag (6. Januar 2017) gegen 2.20 Uhr geriet in der LVR-Klinik an der Straße Nördlicher Rundweg aus ungeklärter Ursache ein Müllcontainer in Brand. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Container in Brand gesetzt wurde. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Bedburg-Hau
  • 07.01.17
Überregionales
Das Bild zeigt die völlig zerstörten Müllbehälter im Bereich Martin-Luther-Straße Ecke Am Hammbach.
  4 Bilder

Brandstifter geben keine Ruhe: Müllcontainer in Holsterhausen angezündet

Holsterhausen. Seit Wochen bzw. Monaten kommt es immer wieder zu Bränden von Mülltonnen und gelben Säcken im gesamten Dorstener Stadtgebiet. So auch in der Nacht von Freitag auf Samstag, 3. September in Dorsten Holsterhausen. Bislang unbekannte Täter steckten gegen 4.20 Uhr gleich an zwei unterschiedlichen Stellen innerhalb weniger Minuten Müllbehälter an. Zunächst im Bereich Martin-Luther-Straße Ecke Am Hammbach und dann im Bereich Berliner Platz. Dabei hätte die Schäden noch viel höher...

  • Dorsten
  • 05.09.16
Überregionales
Containerbrände auf dem Gelände der LVR Klinik Bedburg-Hau

Containerbrände in Bedburg-Hau

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am Donnerstagabend (07.04.2016) gegen 22:27 Uhr zu einem Brand eines 1100-Liter-Müllgrossraumbehälters auf dem Nördlichen Rundweg in Hau. Ein vorbeifahrender Passant hatte den Brand bemerkt und den Notruf gewählt. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr hatte der Brand auf eine weitere 240-Liter-Großmülltonne übergegriffen. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau brannten die Behälter in voller Ausdehnung. Mit der Schnellangriffseinrichtung...

  • Bedburg-Hau
  • 08.04.16
  •  1
  •  1
Überregionales

Mülltonne brannte in Donsbrüggen

Laut Polizei bemerkte am Mittwoch (02. März 2016) gegen 05.40 Uhr ein 45jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Kranenburger Straße den Brand einer Mülltonne neben der Garage des Hauses. Der 45 Jährige konnte den Brand eigenständig löschen. Neben der Mülltonne wurde ein Rasenmäher, eine Holztür sowie der Klinker an der Garagenwand beschädigt. Bisher ist nicht bekannt, weshalb es zu dem Brand kam.

  • Kleve
  • 02.03.16
Überregionales

Brandstiftung? Drei Mülltonnen durch Feuer zerstört

Bereits am Montag (07. Dezember 2015) gegen 15.15 Uhr geriet eine Mülltonne an der Straße Mühlenstege aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer griff auf zwei daneben stehende Mülltonnen über. Die Feuerwehr Kalkar löschte den Brand. Die drei Mülltonnen wurden durch das Feuer zerstört. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Mülltonne vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kalkar
  • 08.12.15
Ratgeber

Mülltonnen an der Pergamentstraße brannten: Vier Verletzte, Kripo ermittelt

Am Dienstag um 20.55 Uhr alarmierten die Bewohner eines Hauses an der Pergamentstraße die Feuerwehr sowie die Polizei. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet im Keller des Hauses eine Mülltonne mit Papier in Brand. Im Polizeibericht heißt es: Durch die starke Rauchentwicklung verletzten sich vier Bewohner leicht. Rettungswagen brachten sie in ein Krankenhaus. Ein Schaden am Gebäude entstand nicht, die Feuerwehr löschte den Brand. Durch das Feuer entstanden Schäden an den Gaszählern und...

  • Wesel
  • 04.02.15
Überregionales

Mülltonnenbrand: War Leichtsinn die Ursache?

Am Dienstag (22. Oktober 2013) gegen 23.50 Uhr bemerkte eine 37-jährige Anwohnerin des Buschweges den Brand mehrerer Mülltonnen und des Überdaches neben ihrem Wohnhaus. Sie alarmierte die Feuerwehr. Die freiwilligen Feuerwehren Niedermörmter, Appeldorn und Hönnepel rückten aus und löschten den Brand. Nach bisherigem Erkenntnisstand war das Feuer durch das Einfüllen noch nicht vollständig ausgeglühter Holzasche in eine der Mülltonnen entstanden. Es entstand ein Gebäudeschaden von etwa 20.000...

  • Kalkar
  • 23.10.13
Überregionales

Wohnungsbrand in der Hugo-Jakob-Straße in Schwelm

Wohnung nach Feuer unbewohnbar Schwelm. Um 23.47 Uhr wurde in der Nacht von Mittwoch auf den heutigen Donnerstag die Feuerwehr Schwelm mit dem Stichwort "Wohnungsbrand" in die Hugo-Jakob-Straße 6 alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle war vor dem Gebäude bereits Brandrauch wahrnehmbar. Es standen mehrere Personen vor dem Gebäude, die berichteten das ein Feuer in der Wohnung im Erdgeschoss links ausgebrochen sei, alle Bewohner hätten aber bereits das Gebäude...

  • Schwelm
  • 19.09.13
Überregionales

Merowingerstraße: Drei Mülltonnen angezündet

Am Mittwoch (18. September 2013) gegen 22.35 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Mülltonnenbrand an einem Mehrfamilienhaus an der Merowingerstraße aus. Anwohner hatten das Feuer bemerkt und den Brand der drei Mülltonnen bereits mit Pulverlöschern bekämpft, bevor die Feuerwehr die Restlöscharbeiten übernahm. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kleve
  • 19.09.13
Überregionales

Zwei 17-Jährige gestehen Brandlegung in der Wickeder Kita Baedekerstraße

Der Brand in der Wickeder Fabido-Kindertagesstätte Baedekerstraße von Samstagabend (24.11.) scheint geklärt. Zwei 17-jährige Jugendliche aus dem örtlichen Bereich sind laut Polizei zumindest für die Brandlegung in der Kita verantwortlich. Aufgrund eines Hinweises der eingesetzten Feuerwehrkräfte und einer aufmerksamen Zeugin konnte die Dortmunder Polizei heute Nachmittag (26.11.) drei Tatverdächtige im Alter von 17 und 18 Jahren festnehmen. Im Rahmen der anschließenden Vernehmungen...

  • Dortmund-Ost
  • 26.11.12
Überregionales

Mülltonnen und Papiercontainer in Brand gesetzt in Dortmund-Wickede

Innerhalb von nur 35 Minuten wurden am Donnerstagabend (22.11.) in Wickede Mülltonnen und ein Papiercontainer in Brand gesetzt. Wegen der räumlichen und zeitlichen Nähe der als Sachbeschädigung zu bewertenden Geschehnisse geht die Polizei derzeit von Tatzusammenhängen aus. Fall 1: Gegen 19 Uhr entdeckte eine Hausbewohnerin an der Wickeder Straße 11 eine brennende Mülltonne. Ihr Ehemann konnte den Brand selbst löschen. Fall 2: Wenig später, gegen 19.29 Uhr, brannte eine weitere Tonne im...

  • Dortmund-Ost
  • 23.11.12
Überregionales

Hauer Sporthalle: Plötzlich brannte eine Mülltonne

Am Freitag (13. Juli 2012) gegen 6.15 Uhr brannte aus bisher unbekannter Ursache auf der Antoniterstraße eine Mülltonne völlig ab. Die Tonne stand neben der Dietmar-Müller-Sporthalle, so dass dort an zwei Platten der Gebäudeseite Rußanhaftungen zurückblieben. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter 02821/5040.

  • Bedburg-Hau
  • 13.07.12
Überregionales
Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Brandstiftung: Polizei ermittelt wegen brennender Mülltonnen in Asseln

In der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag (26.12.) mussten sich die Einsatzkräfte der Feuerwehr mit mehreren, gleichzeitig brennenden Müllbehältern in Asseln beschäftigen: Im Webershohl, in der Tybbink- und in der Asselburgstraße hatten Brandstifter ihr Unwesen getrieben. Die Brände wurden durch die Löschgruppenfahrzeuge der Feuerwachen 3 (Neuasseln) und 6 (Scharnhorst) gelöscht. Der Sachschaden an den Müllbehältern wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen...

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.11
Überregionales

Grüne Straße: Fünf Mülltonnen niedergebrannt

In der Nacht zu Dienstag gerieten an einem Haus an der Grüne Straße mehrere Mülltonnen in Brand. Insgesamt brannten dort fünf Mülltonnen komplett nieder. Am Dienstag Morgen gegen 6.30 Uhr hatte der Eigentümer des Hauses die noch leicht qualmenden, verkohlten Mülltonnen entdeckt. Die Abfallgefäße waren in einem Durchgang zwischen den Garagen und dem Wohnhaus abgestellt. Bei dem unbemerkten Abbrennen der Gefäße war offenbar eine so große Hitze entstanden, dass sogar in der Nähe eine...

  • Bedburg-Hau
  • 01.02.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.