Münster

Beiträge zum Thema Münster

Kultur
35 Bilder

Münster
Münster und der Turm der Lambertikirche

Über die Stadt Münster selber brauche ich eigentlich nichts schreiben, alle Besonderheiten sind hinlänglich bekannt. Doch eine Besonderheit ist noch lange nicht so publik, als daß es sich nicht lohnen würde darüber zu berichten : --- Die St. Lambertikirche, respektive deren Turm --- Um 20:15 kam für uns das Highlight des Tages : Wir hatten uns mit dem hauptamtlichen ,,Türmer,, dieser Lambertikirche für 20:15 Uhr an der Turmpforte der Kirche verabredet, mit dem wir die fast 300 Stufen in der...

  • Duisburg
  • 17.09.20
  • 3
  • 3
Sport
Nachdem Spiel feierte die Mannschaft zusammen mit den über 2.000 mitgereisten MSV Fans im Gästeblock. Die Tabellenführung wurde vor dem FC Ingolstadt verteidigt. Am Freitag kommt Eintracht Braunschweig an die Wedau.
2 Bilder

Der MSV Duisburg verteidigt die Tabellenführung gegen Preußen Münster
Sliskovic und Engin schießen die Zebras zum Auswärtssieg

Sliskovic, Engin, Sliskovic, Engin, in der Torfolge sicherten sich die Zebras den ersten Sieg in diesem Jahr und verteidigten Eindrucksvoll die Tabellenführer. Vom zwischenzeitlichen 1:1 ließ sich das Team von Torsten Lieberknecht nicht schocken und zeigten eindrucksvoll ihre spielerische Überlegenheit. Die Preußen kämpften engagiert, mussten sich am Ende aber deutlich geschlagen geben und bleiben im Tabellenkeller. Vincent Vermeij konnte nach seinem Infekt erneut nicht spielen, Petar Sliskovic...

  • Duisburg
  • 01.02.20
Sport
Kapitän Stoppelkamp möchte seine Mannschaft zum Sieg führen.

Der MSV spielt am Samstag in Münster, Gästeblock ausverkauft
Stimmung garantiert

Nach dem 1:1-Unentschieden im Auftaktspiel gegen den FC Ingolstadt müssen die Zebras am Samstag, 1. Februar, zum Auswärtsspiel nach Preußen Münster reisen. Anstoß im Preußenstadion ist um 14 Uhr. Trotz des Unentschiedens waren nach dem Spiel alle zufrieden. Die Zebras haben erneut ein starkes Spiel gemacht. Verteidiger Vincent Gembalies konnte dem Spiel auch nur Positives abgewinnen: „Der Punkt war verdient in diesem Spitzenspiel. Mit der bisherigen Saison bin ich zufrieden. Wir stehen in der...

  • Duisburg
  • 31.01.20
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Besuch in ,,Wilsbergtown,,

Immer wieder bin ich von dieser schönen,- alten,- gemütlichen Stadt fasziniert und werde demnächst wieder dort mein Essen und Trinken genießen, --- natürlich nicht ohne  meinen traditionellen ----- Stichpimpulibockforcelorum -----

  • Duisburg
  • 20.05.18
  • 12
  • 18
Politik

Keine ZAB in Münster

Keine ZAB in Münster! Nach breiten Protesten entscheidet Rat gegen Rückkehrbehörde In seiner gestrigen Sitzung hat der Rat der Stadt Münster die Einrichtung einer Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) vor Ort abgelehnt und stattdessen für den weiteren Betrieb einer Erstaufnahmeeinrichtung gestimmt. Ein großes Bündnis aus der Zivilgesellschaft, unter anderem Flüchtlingsorganisationen, Gewerkschaften und Kirchen hatte in den Wochen zuvor mit Protestaktionen, einem Offenen Brief und Gesprächen mit...

  • Duisburg
  • 01.02.18
Kultur
20 Bilder

Münster

Ein paar Eindrücke von Münster – Innenstadt, Aasee und Freilichtmuseum Mühlenhof. Letzteres ist sehr zu empfehlen. Bei einem Rundgang zwischen den alten Häusern fühlt man sich in vergangene Zeiten zurückversetzt, und die lebendigen Schilderungen der Museumsführer tun ein Übriges.

  • Duisburg
  • 04.09.16
Natur + Garten
Wo bleibt das Futter?
34 Bilder

Elefanten füttern und Sonnenanbeter im Allwetterzoo Münster

Wer den Allwetterzoo Münster besuchen möchte und im Besitz der RUHR.TOPCARD 2015 ist, sollte sich beeilen. Noch bis zum 31. März 2015 gibt es die einmalige Gelegenheit, den Zoo bei kostenlosem Eintritt zu besuchen. Der Allwetterzoo lohnt unbedingt einen Besuch. Ich war bei strahlendem Wetter in der letzten Woche dort und habe den Zoo tipp-topp erlebt. Tierhäuser und Freigehege befinden sich in einer gepflegten Parklandschaft. Die Tierpfleger sind immer ansprechbar und zu einer Auskunft bereit....

  • Duisburg
  • 25.03.15
  • 1
  • 5
Natur + Garten
Das letzte große Bild (c) Michael Nichols
4 Bilder

Wildlife Photographer of the Year 2014

...noch bis zum 29.03.2015 kann man im Westfälischen Pferdemuseum in Münster eine Sonderausstellung der besonderen Art bestaunen. Gezeigt werden 100 Fotografien zum Naturfoto-Wettbewerb: Wildlife Photographer of the Year 2014 Das Natural History Museum London und BBC Worldwide führen jährlich diesen Naturfoto-Wettbewerb durch, er gehört zu den renommiertesten Fotowettbewerben weltweit. Neben den Gesamtsiegern wurden Preise in 6 verschiedenen Hauptthemen und 17 Unterkategorien vergeben und diese...

  • Duisburg
  • 18.02.15
  • 11
  • 10
Kultur
18 Bilder

St. Paulus-Dom (Münster)

Der St. Paulus-Dom in Münster ist die größte Kirche Westfalens und Mittelpunkt der Stadt. Er ist bereits der dritte Dom des Bistums Münster. Vorgängerbauten waren ein karolingischer Dom und ein ottonischer Dom. Die heutige Gestalt des Doms ist im wesentlichen ein Werk des 13. Jhd. Rund 40 Jahre dauerte es, ehe der wuchtige Bau mit seinem massiven Westwerk, dem basilikalen Mittelschiff und dem Hochchor fertiggestellt war. Mit seinen zahlreichen Kunstwerken gehört der St. Paulus-Dom zu den...

  • Duisburg
  • 21.07.13
  • 12
Kultur
8 Bilder

Liebfrauen-Überwasserkirche (Münster)

Der Name dieser Kirche stammt von ihrer einstigen Lage außerhalb der Stadtmauer, jenseits über der Aa (über dem Wasser). Die um 1340 erbaute Hallenkirche hat den mächtigsten gotischen Kirchturm Westfalens. Seit einem Orkan im Jahre 1704 fehlt ihm allerdings der Helm. Auch wenn diese Kirche NICHT in Duisburg zu finden ist, so ist sie es meiner Meinung nach doch wert, fotografiert und hier präsentiert zu werden.

  • Duisburg
  • 19.07.13
  • 9
Kultur
Prinzipalmarkt
36 Bilder

Impressionen aus Münster

Unter den wunderschönen Arkaden des Prinzipalmarktes flanieren, Kirchen wie die St. Lamberti-Kirche, den mächtigen St. Paulus Dom, die Überwasserkirche und die Dominikanerkirche entdecken, die prächtigen Kaufmannshäuser auf sich wirken lassen, das pulsierendes Leben spüren - das ist Münster. Münster ist immer eine Reise wert!

  • Duisburg
  • 19.07.13
  • 30
Kultur
35 Bilder

MÜNSTER, 13. Juli 2013--- LK und Fotofreunde von Thyssen-Krupp---Teil 3 von 3

Über die Stadt Münster gibt es im Allgemeinen nichts neues zu schreiben, das alles ist hinlänglich bekannt. Aber eine Besonderheit ist noch lange nicht so publik, daß es sich nicht lohnen würde darüber zu berichten; die St. Lambertikirche, respektive deren Turm. Wir 12 Fotonarren, teils ,, Lokalkompass ,, teils ,, Fotofreunde von Thyssen-Krupp ,, trafen uns also gegen 14:00 Uhr im ,, PINKUS,,... einem über 200 Jahre alten Brauereirestaurant, um erst einmal die notwendige Energie zu tanken, die...

  • Duisburg
  • 17.07.13
  • 4
Kultur
30 Bilder

MÜNSTER, 13. Juli 2013--- LK und Fotofreunde von Thyssen-Krupp---Teil 2 von 3

Über die Stadt Münster gibt es im Allgemeinen nichts neues zu schreiben, das alles ist hinlänglich bekannt. Aber eine Besonderheit ist noch lange nicht so publik, daß es sich nicht lohnen würde darüber zu berichten; die St. Lambertikirche, respektive deren Turm. Wir 12 Fotonarren, teils ,, Lokalkompass ,, teils ,, Fotofreunde von Thyssen-Krupp ,, trafen uns also gegen 14:00 Uhr im ,, PINKUS,,... einem über 200 Jahre alten Brauereirestaurant, um erst einmal die notwendige Energie zu tanken, die...

  • Duisburg
  • 17.07.13
  • 6
Kultur
32 Bilder

Münster in NRW

Münster ist eine sehenswerte Stadt mit vielen interessanten Schönheiten. Mein LK Freund Jürgen Daun hatte es organisiert das wir im Turm der St. Lamberti Kirche hochsteigen konnten. In der St. Lamberti Kirche hat der Türmer sein Dienstzimmer, den wir mit einer Sondergenehmigung begleiten durften. Jeden Abend ertönt halbstündlich von 9 bis 24 Uhr das Kupferhorn des Türmers. Am Turm befinden sich 3 eiserne Körbe in denen 1536 3 Anführer der Täuferbewegung zur Abschreckung öffentlich aufgehängt...

  • Duisburg
  • 15.07.13
  • 18
Kultur
Blick auf die St.-Lamberti-Kirche in Münster
45 Bilder

Auf dem Turm der St.-Lamberti-Kirche in Münster

Unser Freund Jürgen Daum ermöglichte es uns, Münster aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten sowie dem Türmer der St.-Lamberti-Kirche einmal "über die Schulter" zu schauen. Herzlichen Dank, lieber Jürgen!!! Lt. touristischem Stadtführer der Stadt Münster wurde 1481 erstmals ein Türmer, zu dessen Aufgaben es gehörte, über die Stadt zu wachen und Brände sowie feindliche Truppen zu melden, urkundlich erwähnt. Seit 1950 hat Münster nach mehreren Unterbrechungen wieder einen Türmer, der...

  • Duisburg
  • 15.07.13
  • 13
Überregionales

Polizeichef im Märchenland

Warum, bitte, prügeln jetzt alle auf den armen Münsteraner Polizeichef Wimber ein? Bloß weil der gefordert hat, Polizisten bei Bagatellunfällen nicht mehr ausrücken zu lassen, schließlich hätten die Besseres zu tun, als sich um ein bisschen schadhaftes Blech zu kümmern. Der Mann hat doch Recht. Und, wie schön: Der oberste Ordnungshüter der Westfalen-Metropole konnte sich seine Ideale bewahren, glaubt an das Gute im Menschen. „Es tut mir so leid, Ihren Wagen beschädigt zu haben. Meine Schuld....

  • Duisburg
  • 14.08.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.