Münster

Beiträge zum Thema Münster

LK-Gemeinschaft
Die neue KAB-Diözesanleitung: Elisabeth Hönig, Michael Prinz, Wolfgang Kollek, Sigrid Audick und Hermann Hölscheidt.

KAB im Bistum Münster
Wolfgang Kollek ist neuer KAB-Diözesanvorsitzender

Wolfgang Kollek ist der neue Diözesanvorsitzende der KAB im Bistum Münster. Der 65-Jährige wurde am 18. September vom Diözesantag gewählt. Die Versammlung wählte außerdem Sigrid Audick aus Recke und Elisabeth Hönig aus Ascheberg zu seinen Stellvertreterinnen. Kollek, Audick und Hönig bilden zusammen mit Diözesansekretär Hermann Hölscheidt und Diözesanpräses Michael Prinz die fünfköpfige Diözesanleitung. Wolfgang Kollek ist gelernter Schriftsetzer aus Hamm und ist KAB-Bezirksvorsitzender der KAB...

  • Wesel
  • 27.09.21
Natur + Garten
24 Bilder

BOTANISCHER GARTEN MÜNSTER
Ein kleines Paradies mitten in der Stadt

Der Botanische Garten - jetzt in voller Blüte -  besitzt eine Gesamtfläche von circa 5 ha mit 2000 qm Gewächshausfläche. Er liegt direkt hinter dem Fürstbischöflichen Schloss, innerhalb des Schlossparks. 1803 wurde per Dekret von Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein an der medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität gegründet, befindet sich im Besitz der Universität Münster und wird von dieser als Forschungsstätte verwendet. Nach langer Zeit waren auch die Gewächshäuser...

  • Wesel
  • 22.09.21
  • 9
  • 4
Kultur
14 Bilder

Gruppenausstellung der Kunstakademie Münster am Wewerka Pavillion
Kunst im öffentlichen Raum "Vulventempel" am Aasee

Vagina-Monologe um den Vulventempel Zur Zeit befindet sich am Wewerka-Pavillon eine besondere Ausstellung: Der „Vulventempel“. Die Vulva ist erst seit erstaunlich kurzer Zeit Thema von Kulturwissenschaft und Medizin. Zehn Künstlerinnen haben sich malerisch mit dem weiblichen Geschlecht auseinandergesetzt und zeigen ihre Gemälde an einem stark frequentierten Ort: dem Aasee. Eingespannt sind die 10 dreieckigen Leinwände in die stählernen Verstrebungen Wewerka Pavillions,  einem Ausstellungsraum...

  • Wesel
  • 07.06.21
  • 12
  • 5
Kultur
S. Petronilla Münster-Handorf
22 Bilder

Eindrucksvolles Erlebnis im Advent
Krippenweg im Boniburger Wald auf einem Wanderweg bis zur Dyckburgkirche

Start meiner kleinen Krippenrunde war die Kirche St. Petronilla in Münster's Stadtteil Handorf. Kirche und Krippen waren wunderschön beleuchtet. Ich hatte keinen Mundschutz mit, daher war dort nur ein kleiner Blick über die Mauer möglich! Die Kirche S. Petronilla bereits um das Jahr 1030 erbaut. Es handelte sich um eine kleine Holzkirche, die von einer Gräfin aus dem Stamm der Franken gestiftet wurde. Nachdem im Jahr 1282 die Pfarrgemeinde St. Petronilla eingerichtet wurde, wurde die Holzkirche...

  • Wesel
  • 07.01.21
  • 10
  • 4
Reisen + Entdecken
20 Bilder

Städtetripp Münster
von den Alpen an den See

Direkt hinter dem Schloss liegt der Eingang zum Botanischen Garten. Über verschlungene Wege von Münsters Alpen zum Freilichtmuseum Mühlenhof und von dem es hier einen kleinen Überblick gibt. Bei meinem Besuch leider geschlossen. Auf fünf Hektar zeigt es in unmittelbarer Nähe zum AaSee bäuerliche und handwerkliche Kultur der Region aus vier Jahrhunderten. Eins ist sicher, ich komme wieder  :-) bleibt gesund!

  • Wesel
  • 29.11.20
  • 13
  • 5
Reisen + Entdecken
St. Lamberti
eine römisch-katholische Kirche im Stadtkern von Münster. Sie wurde ab 1375, durch örtliche Kaufleute finanziert, als Markt- und Bürgerkirche erbaut und bildet den nördlichen Abschluss des Prinzipalmarktes.
32 Bilder

Städtetrip
Friedensstadt Münster

1200 Jahre alte Metropole Friedensstadt Kulturhochburg und Fahrradparadies,  Bischofssitz und Studentenstadt. wunderschöne Arkaden des Prinzipalmarktes und noch viel mehr. Schätzungsweise seit dem 6. Jahrhundert lag im Bereich des Domplatzes die kleine sächsische Siedlung Mimigernaford. 793 gründete der friesische Missionar Liudger an der Furt über die Münstersche Aa ein Kloster (lateinisch: monasterium), das der sich hier entwickelnden Stadt ihren Namen gab. 805 wurde er zum ersten Bischof von...

  • Wesel
  • 08.09.20
  • 14
  • 7
Kultur

Jetzt anmelden für Fahrt am Samstag, 13. Juli
Tagestour nach Münster oder Nordkirchen mit dem ADFC Hamminkeln oder Mehrhooger Bürgerverein

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Hamminkeln und der Mehrhooger Bürgerverein laden für Samstag, 13. Juli, zu einer Tagestour nach Münster bzw. nach Schloss Nordkirchen ein. Der Fahrradbus bringt die Fußgänger und die Radfahrer mit ihren Rädern nach Münster. Von dort aus fahren die Radler weiter zur Schlossbesichtigung und die Teilnehmer ohne Rad verbringen ein paar interessante Stunden in der Münsteraner Innenstadt, um anschließend mit dem Bus ebenfalls zum Schloss Nordkirchen zu...

  • Wesel
  • 11.06.19
Kultur
2 Bilder

Musik
Doppelkonzert im Kunstwerk2 in Wesel

Am Freitag, 17. Mai findet im Kunstwerk2 an der Trappstraße 6-8 in Wesel ein Doppelkonzert der Künstler Phil Seeboth aus Münster und Timo Brandt aus Dingden statt. Einlass ist ab 19 Uhr, um 20 Uhr gehts los.  Phil Seeboth aus Münster Wenn es um authentischen Blues-Rock geht, ist der Münsteraner Gitarrist und Sänger Phil Seeboth erste Wahl. Mit Blick auf seine Familiengeschichte sticht hervor, dass Seeboths Großvater in den 1940er Jahren auf den Baumwollplantagen Louisianas schwitzte und...

  • Wesel
  • 10.05.19
Sport

Münster gewinnt die U14 Oberligameisterschaft gegen den WTV

Nachdem das Hinspiel mit 11 Punkten verloren ging und Münster alle anderen Spiele viel höher gewann, trat der WTV als klarer Außenseiter gegen den „Klassenprimus“ an. Mit nur 7 Spielern reiste man zu dem ungewöhnlichen und unglücklichem Spieltermin (mittwochs 18:30 Uhr) nach Münster. Der WTV wollte es dem UBC Münster möglichst schwer machen und intensiv verteidigen. Doch Münster legte sehr überlegen los. Die Spieler waren immer einen Schritt schneller, aggressiver und wacher als der Weseler...

  • Wesel
  • 19.04.18
Sport
4 Bilder

Wesel gewinnt deutlich gegen TV Goch

Einen ungefährdeten Sieg mit 98-44 brachte die U14 aus Goch mit. Bereits im ersten Viertel stellte der WTV die Weichen auf Sieg. Obwohl zahlreiche Fahrkarten geworfen wurden stand es nach 10 Minuten bereits 24-6. Somit konnte der junge Jahrgang im zweiten Viertel Erfahrung sammeln. Das Viertel konnte Goch ausgeglichen gestalten. Mit dem Halbzeitstand von 40-21 konnte Wesel nicht zufrieden sein. So sollte im dritten Viertel wieder deutlich intensiver verteidigt werden und im Angriff...

  • Wesel
  • 14.01.18
Sport

WTV U14 unterliegt im Spitzenspiel knapp mit 70-81

Wesel zeigt über weite Teile des Spiels eine ebenbürtige Leistung. In einer kleinen Schwächephase im dritten Viertel nutzt Münster aber die Gunst der Stunde zu einem 12-0 Run und einer vorentscheidenden Führung. Obwohl Münster alle Spiele der U14 Oberliga bis jetzt wesentlich deutlicher gewonnen hat als der WTV, wollte man es dem Gast in der Halle am Lauerhaas so schwer wie möglich machen. So entwickelte sich ein intensives und ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften spielten sehr...

  • Wesel
  • 17.12.17
Überregionales
36 Bilder

TIPP !!! ÜBERWASSER-LAUF IN MÜNSTER TIPP !!!

In diesem Jahr werden wieder von Juni bis Oktober die alle 10 Jahre stattfindenden Skulptur Projekte im gesamten Stadtgebiet von Münster gezeigt. Die von internationalen Künstlern zusammengetragene Open-Air Ausstellung wird von der Beliebtheit des Publikums von einer besonderen Attraktion beherrscht. Dabei handelt es sich um die Installation "On Water" von AYSE ERKMEN. Jeder kann, ob  jung oder alt aktiv bei "Skulptur Projekte 2017" in Münster / Westfalen mitmachen. Dabei handelt es sich um...

  • Wesel
  • 14.08.17
  • 7
  • 3
Kultur
30 Bilder

Absolut sehenswert ..... ! ;-)

die Ausstellung über WALE das Planetarium die Ausstellung Sex und Evolution und mehr im Naturkundemuseum Münster. Eigentlich gut, dass die Sonne schien, so war die Schlange vor dem Zoo ziemlich lang und wir konnten direkt rein ;-)) Die Frage nach der Karte war schnell geklärt man entschied sich für ein Kombiticket mit Planetarium. was zuerst ? KLAR : Die Wale !!! begleitet von Walgesängen mit Modellen , die von der Decke hingen "tauchte" man ab bis auf 3000 Meter unter Meeresspiegel. Ein...

  • Wesel
  • 09.03.14
  • 13
  • 16
Kultur
Beliebte Münsteraner: Prof. Dr. Karl Friedrich Boerne (Jan-Josef Liefers,li) und Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl,re)...Sie erzielen in jedem Fall Topp- Einschaltquoten.
2 Bilder

Welches sind eure liebsten "Tatort"- Ermittler?

Er ist des Deutschen liebstes Kind am Sonntagabend: der "Tatort" in der ARD. Seit 1970 flimmert der Krimi regelmäßig über den Bildschirm, ein Sonntag ohne ihn ist für viele Fernsehzuschauer schlichtweg undenkbar. Derzeit gibt es 17 Ermittler bzw. Ermittlerteams; Tendenz steigend, insgesamt sind bereits mehr als 80 verschiedene Ermittler(-teams) in Erscheinung getreten. Wer erinnert sich nicht gerne an den schlampigen Kommissar Horst Schimanski alias Götz George, der seine Fälle in Duisburg...

  • Rheinberg
  • 18.04.13
  • 10
LK-Gemeinschaft
Ganz rechts mein Sohn

Die Weihnachtszeit fängt an - Weihnacht ist die Zeit der Kinder

Es ist wieder soweit: Seid Ihr mit dabei? Weihnacht ist die Zeit der Kinder – „IRENA und die REGENBOGENKIDS“ stimmen darauf musikalisch ein „Weihnacht ist die Zeit der Kinder und aller Menschen, die im Herzen Kinder sind. Die sich gern verzaubern lassen und mit Kinderaugen sehen, für die noch Träume in Erfüllung gehen.“ So lautet der Refrain eines ihrer Lieder. „Irena und die Regenbogenkids“ sind ein Kinderchor mit Kindern aus der Umgebung von Wesel und feiern 20 jähriges Jubiläum. Unter dem...

  • Wesel
  • 25.11.12
  • 1
Kultur
Die Venus von Milo im Louvre Paris.
6 Bilder

ROST STATT MARMOR

Es war schon eine lange Zeit vergangen, dass ich als Besucher die Großstadt Münster/Westfalen besuchte. Hier hatte ich stets das Gefühl mich in einer Kleinstadt zu bewegen und fühlte mich recht wohl. Alles war innerhalb eines überschaubaren Umfeldes zu erreichen. Dieses Mal wollte ich mir den neu gestalteten Hafen ansehen. Am Ufer des Hafens waren inzwischen eine große Anzahl Lokale entstanden, von der einfachen Kneipe bis hin zum Restaurant der besonderen Klasse. Auf der Rückseite der...

  • Wesel
  • 08.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.