Maiberger Allee

Beiträge zum Thema Maiberger Allee

Blaulicht
Gleich zwei Brände in Waldbereichen mussten gestern (15. Mai) von der Feuerwehr gelöscht werden.
3 Bilder

Waldbrände
Zwei Feuer an Friedhöfen in Barkenberg und Hervest

Gleich zwei Brände in Waldbereichen mussten gestern (15. Mai) von der Feuerwehr gelöscht werden. Einer aufmerksamen Zeugin ist es am Mittwochnachmittag zu verdanken, dass im Bereich des Waldfriedhofes an der Maiberger Allee in Wulfen-Barkenberg ein Waldbrand verhindert werden konnte. Unbekannte hatten mitten im Wald ein Lagerfeuer entzündet und sich aus dem Staub gemacht. Der Löschzug Wulfen löschte den Brand und musste dafür eine längere Schlauchleitung legen. Auch am Luner Weg in Hervest...

  • Dorsten
  • 16.05.19
Überregionales
Symbolbild

Exhibitionist fragt nach Taschentuch

Barkenberg. Auf der Maiberger Allee ist am Sonntag (5. August), gegen 14.15 Uhr, eine 60-jährige Fußgängerin aus Dorsten von einem Autofahrer (aus dem Auto heraus) nach dem Weg gefragt worden. Anschließend bat der Mann noch um eine Taschentuch. Erst dann bemerkte die Frau, dass der Autofahrer an seinem Glied rieb, um sich offensichtlich selbst zu befriedigen. Daraufhin fuhr der Autofahrer davon. Er soll in einem weißen Seat mit Recklinghäuser-Kennzeichen unterwegs gewesen sein. Er wurde als 20...

  • Dorsten
  • 06.08.18
Natur + Garten
5 Bilder

Kurze Freiheit: Passanten fangen Pferd ein

Ein entlaufendes Pferd genoss am Montagmittag seine Freiheit und das frische Gras in Dorsten Barkenberg. Spaziergänger und Fahrradfahrer hatten es frei herum laufend im Bereich der Maiberger und Dimker Allee entdeckt und so lange im Auge behalten, bis geklärt war, wo es hingehört. Da die Eigentümer aber nicht zu erreichen waren, wurde auch die Polizei verständigt. Eine beherzte Anwohnerin schaffte es schließlich, das Pferd einzufangen und es wieder auf die Weide zu treiben. Hier warteten...

  • Dorsten
  • 08.07.14
Politik
3 Bilder

Zurückgebaute Straßen werden für extensive Begrünung vorbereitet

Im Jahre 2012 wurde der Wittenberger Damm in Barkenberg als zentraler Straßenabschnitt auf zwei Fahrspuren ohne Mittelstreifen zurückgebaut. Anschließend wurden dann teilweise die aufgegebenen Fahrbahnen im Frühjahr 2013 mit Rasen und Wildblumen "extensive Begrünt". Diese Maßnahme wird jetzt auch auf die anderen Straßenabschnitte, wie Maiberger Allee im Norden Barkenbergs sowie die Schultenfelder und die Marktallee im Süden entsprechend fortgeführt. Eigentlich sollten diese Arbeiten schon Ende...

  • Dorsten
  • 05.02.14
  • 1
Politik
5 Bilder

Rückbau der Marktallee hat begonnen

Für die Rückbaumaßnahme der zweispurigen Umgehungsstraße Barkenbergs musste jetzt die Marktallee im Bereich des Wohncentrums Wulfen voll gesperrt werden. Dafür ist die Maiberger Allee im Norden Barkenbergs nach der Fertigstellung der neuen Asphaltdecke wieder komplett für den Verkehr freigegen worden. Nach dem Rückbau des Wittenberger Damms im letzten Jahr auf je eine Fahrspur pro Richtung ist nun der restliche Ring an der Reihe. In den kommenden Wochen folgt dann die Umgestaltung der...

  • Dorsten
  • 07.06.13
Politik
Präsentierten die Umbaupläne: Volker Deutsch (l.) und Dietmar Koch (r.) vom Planungsrat, zusammen mit Hubert Steinkamp vom Tiefbauamt. Foto: Borgwardt
5 Bilder

Straßenumbau Barkenberg: Sparen statt Sanierung

In Wulfen-Barkenberg rollen bald die Bagger: Mit dem weitgehenden Abriss zweier Spuren der bisher vierstreifigen Maiberger Allee und der Marktallee sollen Unterhaltungskosten gespart werden. Bei einer Bürgerversammlung wurde das Konzept nun vorgestellt. Dabei blieben aber einige Fragen offen. An den Gründen für den Abriss eines Großteils der Verkehrsfläche auf den beiden Ringabschnitten wurde bei der Besprechung am vergangenen Donnerstag kein Zweifel gelassen. "Von einer Sanierung können wir...

  • Dorsten
  • 04.03.13
Politik
9 Bilder

Brücke über die Maiberger Allee in Barkenberg wird abgerissen

Bereits ab Montag wurde die Maiberger Allee, im weiteren Verlauf des Wittenberger Damms, für den Verkehr voll gesperrt. Ein Bett aus Sand wurde unter der Brücke ausgebreitet, damit beim Abbruch die darunter liegende Fahrbahn nicht beschädigt wird. Am Dienstagmorgen begannen dann die Abbrucharbeiten an der Fußgängerbrücke, die in Höhe der Südheide über die Maiberger Allee führt. Mit Hilfe eines Baggers wurden an mehreren Stellen Löcher in die Betonelemente „geknabbert“. Die so entstandenen...

  • Dorsten
  • 05.12.12
  • 1
Politik
5 Bilder

Rückbau der Brücke Maiberger Allee / Südheide beschlossen

Wie schon länger bekannt ist die Fußgängerbrücke im Bereich Maiberger Allee / Südheide in Wulfen-Barkenberg durch Chlorideintrag stark geschädigt worden. Zwar ist eine solche Schädigung von außen nicht zu erkennen, aber mehrere Probenentnahmen haben dies bestätigt. Aus diesem Grund ist die Brücke auch schon durch ein Hilfsgerüst unterstützt worden. Laut Fachgutachten wäre es dringend notwendig, die Brücke aus Sicherheitsgründen zu sanieren. Unter Berücksichtigung der Verkehrsbedeutung und der...

  • Dorsten
  • 21.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.