Maifeiertag

Beiträge zum Thema Maifeiertag

Sport
Am 1. Mai sind die Hallenbäder geschlossen.

Recklinghausen: Hallenbäder am 1. Mai geschlossen

Sowohl das Südbad als auch das Hallenbad Herner Straße bleiben am Mittwoch, 1. Mai, wegen des Feiertags für die Öffentlichkeit und den Vereinsbetrieb geschlossen. Am Donnerstag, 2. Mai, sind beide Bäder wieder wie gewohnt ab 7 Uhr geöffnet. Informationen zu den Frei- und Hallenbädern gibt es auch unter www.recklinghausen.de/baeder.

  • Recklinghausen
  • 27.04.19
Vereine + Ehrenamt

Jungschützenverein Hamminkeln lädt ein zur Maifeier
Ein paar gesellige Stunden am Hof Krusdick

Am 1. Mai 2019 ab 11 Uhr sind wieder alle Radfahrer und Ausflügler herzlich eingeladen, die Feier der Hamminkelner Jungschützen auf dem Hof Krusdick (Beerenhuk 9) zu besuchen. "Bei Kaffee und Kuchen oder Gegrilltem und Bier möchten wir mit unseren Gästen ein paar gesellige Stunden verbringen", heißt es in der Pressmitteilung. Für die Kleinen steht erneut die allseits beliebte Hüpfburg bereit, so dass die Eltern das gemütliche Beisammensein genießen können. Erfahrungsgemäß wird dann...

  • Hamminkeln
  • 25.04.19
Kultur
Ruth Ortlinghaus, Sprecherin des Arbeitskreis Kultur vom Stadtmarketing, und Andre Saar, Koordinator des Stadtmarketing, stellen die Idee im Hefelmannpark vor.

Großes Rudelsingen
Stadtmarketing Heiligenhaus lockt Besucher am 1. Mai in den Hefelmannpark

In diesem Jahr wird es in Heiligenhaus keine "Tanz in den Mai" Veranstaltung geben! Daher hat sich der Arbeitskreis Kultur des Stadtmarketing für den 1. Mai etwas ganz besonderes einfallen lassen: ein großes Rudelsingen! "Die Bevölkerung wollte schon länger ein offenes Singen. Als wir dann die Planungen begonnen haben, wie wir den Hefelmannpark kulturell einweihen, sind wir auf die Idee zurück gekommen", begründet Ruth Ortlinghaus, Sprecherin des Arbeitskreis Kultur vom Stadtmarketing, die...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.19
Vereine + Ehrenamt
Hier geht's am Tag der Feier turbulent zu!

Bürgerforum Lackhausen lädt ein zur Maifeier
Munteres Programm mit Schützen, Gesang, Kindern und Landfrauen am Hotel Haus Duden

Zum achten Mal veranstaltet der Vorstand des Bürgerforums Lackhausen sein traditionelles Familien-Maibaumfest am Hotel Haus Duden. Aus Sicherheitsgründen wird auch in diesem Jahr der Maibaum bereits am Vorabend aufgestellt. Nach dem Eintreffen des Bataillons des Schützenvereins Lackhausen mit Vorstand, Königspaar nebst Thron sowie des Spielmannszuges erfolgt die Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des Bürgerforums, Hans-Hermann Neu. Grußworte entrichten die Bürgermeisterin Ulrike Westkamp...

  • Wesel
  • 20.04.19
Ratgeber

Maifeiertag: Tonnenleerung erfolgt einen Tag später

Nach dem Feiertag „Tag der Arbeit“ am Montag, 1. Mai, verschiebt sich die Abfallabfuhr in Essen nach hinten. Die Leerung der Tonnen erfolgt nachträglich am Dienstag, 2. Mai, statt Montag, 1. Mai; Mittwoch, 3. Mai, statt Dienstag, 2. Mai; Donnerstag, 4. Mai, statt Mittwoch, 3. Mai; Freitag, 5. Mai, statt Donnerstag, 4. Mai, sowie Samstag, 6. Mai, statt Freitag, 5. Mai. Die Leerung der Gelben Tonne erfolgt durch die Firma Remondis und wird in der gleichen Weise verschoben. Es wird darum...

  • Essen-Ruhr
  • 27.04.17
  •  1
Ratgeber

Maifeiertag führt zu Verlegung der Müllabfuhr

Dorsten. Wegen des Feiertages am Montag, 1. Mai, muss die Abfallentsorgung in der nächsten Woche verschoben werden. Die Abfallbehälter werden jeweils einen Tag später als am regulären Tag geleert, so dass letztlich der Freitagsbezirk erst am Samstag, 6. Mai, entsorgt wird. Die Bürger werden gebeten, an diesen Tagen in den jeweiligen Bezirken turnusgemäß entweder den Restmüllbehälter, die Biotonne, das Papiergefäß oder den Verpackungssack bzw. die gelbe Tonne ab 7 Uhr zur Entleerung...

  • Dorsten
  • 24.04.17
LK-Gemeinschaft
Freuen sich auf das Frühlingsfest: v.l. Andreas Alexius für die Schausteller der Kirmes, Andreas Hecken, Sponsor Steven Scheiker von den Stadtwerken, Zauberkünstler Hans Dillenberg, Marketingleiter Thomas Alexander von der Volksbank, Marketingchef Georg Hartmann und Peter Lihs von pro-motion. Foto: Pielorz
3 Bilder

Frühlingsfest: Hattinger, schwärmt aus!

Unter dem Motto „Schwärmen Sie aus“ feiert Hattingen ein großes Frühlingsfest: Am Freitag, 28. April, geht es los. Bis Montag, 1. Mai, locken zahlreiche Attraktionen in die Hattinger Innenstadt. Mit dabei ist auch die 584. Maikirmes auf dem Rathausplatz. Bürgermeister Dirk Glaser eröffnet das Frühlingsfest am Freitag, 28. April, 15 Uhr, auf dem Kirmesplatz mit einem Fassanstich. Danach geht es mit Fanfarenklängen und mit jedem Bürger, der Lust hat, zur Eröffnung auf dem Steinhagenplatz um 16...

  • Hattingen
  • 13.04.17
Sport
Initiatoren des Zebra Marktes Peter Mohnhaupt, Detlev Gottschlich, Ingo Wald, Ilia Gruev und Andreas Rüttgers
2 Bilder

MSV veranstaltet ersten Zebra – Traditionsmarkt

Am 1. Mai lädt der MSV alle seine Fans und Sammler von MSV – Fanartikeln in den Business Bereich der Arena ein zum ersten Traditionsmarkt. Die Fans haben dann die Gelegenheit echte Raritäten zu ersteigern oder entsprechende Angebote zu machen. Geschäftsführer Peter Mohnhaupt und Verwaltungsratsvorsitzender Ingo Wald präsentierten die Idee zusammen mit Schauinsland Reisen Chef Andreas Rüttgers. Sammlerstücke, die nicht unbedingt ins MSV – Museum gehen, können am Maifeiertag in der Arena...

  • Duisburg
  • 09.04.17
  •  1
  •  1
Überregionales
Nicht weit entfernt von der Brücke der Evinger Straße in Brechten (im Bildhintergrund) ereignete sich am 1. Mai der schwere Unfall auf der A2.

BAB 2: Feuerwehr Dortmund rettet eingeklemmtes Paar aus verunglücktem Pkw

Die Dortmunder Feuerwehr wurde am heutigen Maifeiertag (1.5.) gegen 13.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 2 kurz hinter dem Autobahnkreuz Dortmund-Nordost, nahe der Brücke der Evinger Straße in Brechten, alarmiert. Ein Pkw war aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen. Die Insassen waren schwer verletzt, aber nicht in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Um Folgeverletzungen zu vermeiden, wurde in Absprache zwischen medizinischer und...

  • Dortmund-Nord
  • 01.05.16
Sport

Dramatische Rettungsaktion auf dem Harkortsee

Seglerin stürzt bei Manöver ins kalte Wasser. Boot fährt sich fest. Rettung gestaltet sich schwierig. DLRG im Einsatz Bei besten Segelbedingungen, Wind und Sonne, geriet am 1. Maifeiertag gegen 10 Uhr ein Segelboot in Not. Eine Frau fiel bei einer "Mann über Bord-Übung" mitten auf dem Harkortsee ins kalte Wasser. Temperatur: 9 Grad Celsius. Da es der Segelcrew nicht gelang die durchnässte Frau wieder an Bord zu holen, steuerten sie mit der Frau im Schlepptau das Ufer an. Erst dort gelangte...

  • Wetter (Ruhr)
  • 01.05.16
  •  1
LK-Gemeinschaft

Hinein in den 1. Mai!

Der 1. Mai – da wird in den selben hineingetanzt oder man nutzt ihn für einen Sprung ins kühle Nass im Sprockhöveler Freibad. Ist man wieder klar im Kopf, kann man mit Maibowle auf dem Hattinger Maifest weitermachen und der Magen kommt beim Kirmesbesuch so richtig in Fahrt. Wer im musealen Spritzenhaus vorbeischaut, kann zumindest sehen, wie man früher gelöscht hat, und will man dies heute in die Tat umsetzen, bleibt einem das kühle Blonde auf den zahlreichen Festivitäten. Schwitzen wird...

  • Hattingen
  • 28.04.15
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Schützenfest am (besonders) langen Wochenende: Bislich feiert vom 1. bis zum 5. Mai

Das Schützenfest der Schützengemeinschaft Bislich wird vom 1. bis zum 5. Mai auf dem örtlichen Dorfplatz gefeiert. Am 1. Mai haben ab 11 Uhr die Fahrgeschäfte schon geöffnet und man kann sich auf dem Rummel vergnügen. Für das leibliche Wohl ist für alle Gäste selbstverständlich auch mit Getränkewagen und Imbiss gesorgt. Ab 17 Uhr kommen dann befreundete Jungschützenvereine aus der Umgebung, um gemeinsam zu feiern. Die Jungschützen starten dann ab 18 Uhr mit dem Preisschießen am...

  • Wesel
  • 25.04.15
  •  1
Ratgeber

Vorsicht vor dem 1. Mai!

Kaum haben wir uns von 2014 verabschiedet, da dräut Ungemach für 2015! Traumaforscher der Uni Witten/Herdecke haben nämlich den gefährlichsten Tag des Jahres identifiziert: den 1. Mai! Dann passieren statistisch die meisten Unfälle. Zwischen Weihnachten und Neujahr kommen dagegen wenig Schwerverletzte in die Kliniken, heißt es weiter. Auffällig sei besonders die geringe Zahl schwerer Autounfälle. Möglicherweise liege das daran, dass man vorsichtiger fahre, weil die Familie mit im Auto sei, so...

  • Hattingen
  • 02.01.15
Überregionales
13 Bilder

80 Jahre Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau: Aktionstag in Till-Moyland war gelungener Start ins Jubiläumsjahr

Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau hatte alles aufgeboten: Feuerwehren aus Kleve und Kalkar mit Spezialeinheiten, Rettungsdienst der Malteser, Technisches Hilfswerk (THW) und Jugendfeuerwehr. Verbunden mit vielen Aktionen, Informationen und die Möglichkeit für die Besucher mitzumachen, auszuprobieren und ihre Feuerwehrmänner hautnah zu erleben. Diese Kombination und das Rahmenprogramm unterstützt durch den Tambourcorps Till-Moyland führten zum Erfolg. Hunderte große und kleine...

  • Bedburg-Hau
  • 03.05.14
Ratgeber

Maifeiertag: Tonnenleerung wird verschoben

Nach dem Feiertag am Donnerstag, 1.Mai, verschiebt sich die Abfallabfuhr in Essen um einen Tag nach hinten. In der weiteren Woche ab Freitag, den 2. Mai, holt die EBE die Tonnen einen Tag später als üblich. Die Leerung der Tonnen erfolgt nachträglich am: Freitag, 2. Mai, statt Donnerstag, 1. Mai Samstag, 3.Mai, statt Freitag, 2.Mai Die Leerung der Gelben Tonne erfolgt durch die Firma Remondis und wird in der gleichen Weise verschoben. Wegen des Feiertages bleiben Donnerstag, 1. Mai,...

  • Essen-Nord
  • 30.04.14
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Die kräftigen ABV-Männer brachten am Dienstagabend unter der Aufsicht von ABV-Chef Ulrich Biegemeier (l.) den Brackeler Maibaum auf dem Edeka-Vorplatz in seine richtige Position.
3 Bilder

Der Brackeler Maibaum steht, der Wonnemonat wird gefeiert

Glück mit dem Wetter hatte die Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine (ABV) sowohl am Dienstagabend (30.4.) beim Aufstellen des Brackeler Maibaum auf dem Vorplatz des Edeka-Supermarktes wie tags darauf am Maifeiertag (1.5.) beim Maibaumfest auf dem Kirchplatz, direkt gegenüber auf der anderen Hellweg-Seite. Lange Jahre war in Regie der Abteilung Brackel im Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) gefeiert worden, nun folgten die Festgäste diesmal auch gerne der Einladung der ABV. Eingeläutet...

  • Dortmund-Ost
  • 02.05.13
Politik
Ein breites gesellschaftliches Bündnis ging am Maifeiertag auf die Straße, um mit den Organisatoren des DGB Marsches ein Zeichen gegen rechts zu setzen.
9 Bilder

Viele marschierten am 1. Mai mit

Es waren viele Dortmunder, die sich am 1. Mai am Westentor trafen und es wurden immer mehr. Bis zu 10.000 waren es am Ende des Zuges beim Familienfest im Westfalenpark. Hier im grünen trafen sich alle, die zuvor von der City mitmarschiert waren: die awo, SPD. Falken, Grüne, Jusos, Gewerkschaftler, das Bündnis "Dortmund nazifrei!" und viele viele mehr. Denn am Tag der Arbeit wollte sich der DGB nicht nur für gute Arbeit und den Mindestlohn einsetzen, sondern erinnerte auch, was vor 80 Jahren...

  • Dortmund-City
  • 02.05.13
Politik
Gegen Nazis nehmen auch die bewegten Bilder Stellung.

Polizei-Präsident enttäuscht

Dortmund. Mit seiner heutigen Entscheidung hat das Oberverwaltungsgericht Münster die Beschwerde des Polizeipräsidiums Dortmund gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen zurückgewiesen. Wie bekannt, hatte das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen das Demonstrationsverbot des Polizeipräsidiums Dortmund der Partei "Die Rechte" nicht bestätigt. Als letztes Rechtsmittel gegen den Beschluss blieb der Polizeibehörde nur die Beschwerde beim OVG Münster. "Ich habe eine andere...

  • Dortmund-City
  • 29.04.13
Politik
7 Bilder

Die Weltrevolution ist auch nicht mehr das, was sie mal war

Erster Mai, Tag der Arbeit. Statt auf die Barrikaden zu klettern, um dort auf die Signale zu hören, konnten die Aktivisten der Arbeiterbewegung diesmal die Signale vorher schon riechen: Der verführerische Duft von Rostbratwurst zog vom Schützenplatz aus in die Monheimer Altstadt. Und so blieb ihnen auch dieses Jahr das letzte Gefecht wieder erspart. Das kundgebungsfreundliche Maiwetter versetzte an diesem arbeiterfreundlichen Dienstag viele in Aufbruchsstimmung zu einer zünftigen Mai – Tour...

  • Monheim am Rhein
  • 02.05.12
  •  2
Kultur
5 Bilder

Maikundgebung

Tag der Arbeit auch in Gevelsberg. Die Gewerkschaften IG-Mettall, VER.DI, GdP, hatten sich Mühe gegeben und Programm für alle auf dem Gevelsberger Vendômer Platz anzubieten. Viele nutzten den Maifeiertag um auf dem Platz vor dem Einkaufszentrum und Rathaus den Rednern der Gewerkschaften zuzuhören oder Würstchen, Kaffee und Kuchen zu essen. Hierzu gab es nach den obligatorischen Reden der Gewerkschaftsvertreter Vorführungen der italienischen, portugiesischen und griechischen Gevelsberger in...

  • Gevelsberg
  • 01.05.12
Überregionales
Kamera ab: Das Team Maigang.de hatte Besuch vom Fernsehen...
17 Bilder

Das wird der Film zum Maiwagen-Kult

Die Säge jault, die Kamera läuft. Besuch bei der großen Kultaktion des Lüner Anzeigers: Zwei Maiwagen-Teams wurden am Wochenende von einem Filmteam für Kabel 1 begleitet. Gedreht wird eine Reportage für die Sendung "Abenteuer Leben". Das trifft es ziemlich gut. Denn schon der Bau ist ein echtes Abenteuer. Böse Überraschungen inklusive. Geisterschiff ist beim Team von Maigang.de in diesem Jahr das Bollerwagen-Motto. Nicht die schlechteste Idee. Denn es hätte nicht mehr viel gefehlt, dann wäre...

  • Lünen
  • 29.04.12
Ratgeber

Keine Wochenmärkte am 1. Mai

Wie das Ordnungsamt mitteilt, fallen die Dortmunder Wochenmärkte, am Dienstag, 1. Mai, in den Stadtteilen Huckarde, Eving, Dorstfeld sowie der Nordmarkt und der Hörder Stiftsmarkt anlässlich des gesetzlichen Maifeiertages ersatzlos aus.

  • Dortmund-Süd
  • 26.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.