Maislabyrinth

Beiträge zum Thema Maislabyrinth

Ratgeber
Eltern können ihre Kinder aktuell noch für das diesjährige Weseler Ferienaktionsprogramm anmelden.

Es gibt noch freie Plätze
Kinder für Weseler Ferienaktionsprogramm anmelden

Eltern können ihre Kinder aktuell noch für das diesjährige Ferienaktionsprogramm anmelden. Für folgende Veranstaltungen besteht die Möglichkeit, sich im Rathaus anzumelden: "Irrland - Das Maislabyrinth" (Montag, 5. August), Schwimmkurse für Anfänger (wochentags von Montag, 12. August, bis Freitag, 23. August), Movie Park Germany (Montag, 12. August), Wunderland Kalkar (Montag, 19. August). Weiterhin finden folgende Kindertrödelmärkte statt: Berliner-Tor-Platz (Mittwoch, 21. August). Eine...

  • Wesel
  • 30.07.19
LK-Gemeinschaft
 Bauer Benedikt Lünemann aus Cappenberg hat in diesem Jahr die Erderwärmung als Thema für sein Maislabyrinth genommen, Der Globus ächst unter den Abgasen vom Autoverkehr und  den Kohlekraftwerken. Selm, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
2 Bilder

Die Erdkugel fiebert im Maislabyrinth

Jetzt kann man sich im Maislabyrinth von Hof Lünemann wieder verlaufen. Dieses Jahr zeigt das Labyrinth ein besonders wichtiges Thema: "Nach dem die USA sich aus dem Pariser Kimaabkommen verabschiedet hatten, war uns klar, dass das Motiv dieses Jahr etwas mit der Erderwärmung zutun haben muss" erklärt Lara Baumgarten, die das Labyrinth zusammen mit Benedikt Lünemann angelegt hat. Im Labyrinth ist ein Quiz mit 20 lustigen Fragen versteckt. Ausserdem kann man 7 Spiele, wie Hufeisen werfen und...

  • Selm
  • 13.07.17
  •  2
Ratgeber
Prächtig verkleidet traten die kleinen Geister zur Spuknacht im Maislabyrinth an. Fotos: Pieper
3 Bilder

Maislabyrinth: Abenteuer unter Halmen

Das Maislabyrinth Terhardt in Lippramsdorf ist seit einigen Jahren eine feste Adresse für Familien und Rätselfreunde. Zwischen den Halmen kann man toben, spielen und sich im Labyrinth verirren. Mit der ersten Spuknacht der Saison lockten die Lippramsdorfer nun jede Menge kleiner Geister an. Durch verwinkelte Gänge in einem Maisfeld zu stromern, kann ganz schön spannend sein. Umso mehr, wenn man nachts unterwegs ist und neben dem Mond nur eine Taschenlampe für Beleuchtung sorgt. Bei den...

  • Haltern
  • 29.09.15
Ratgeber
Familienspaß: Der Hof Terhardt zwischen Wulfen und Lippramsdorf hat sich in den letzten zwölf Jahren zu einem großen Abenteuerspielplatz verwandelt.
3 Bilder

Maislabyrinth: Feldversuch für Abenteurer

Großer Bahnhof im Maisfeld: Bei bestem Wetter bevölkerten hunderte Besucher das Maislabyrinth auf dem Lippramsdorfer Hof Terhardt. Die Rückbesinnung auf einfache Spielgeräte und ländliche Atmosphäre begeistert Familien aus der ganzen Region. "Hast du schon das Eishörnchen?" Der strohblonde Junge schiebt seine Gruselmaske nach oben und linst auf den Laufzettel seines Freundes. "Ja, klar, da hinten ist der Stempel", antwortet der zweite Steppke, "komm mit!" Und schon rasen sie los, gefolgt von...

  • Haltern
  • 30.09.13
  •  2
  •  4
Ratgeber
5 Bilder

Maislabyrinth: Gruselspaß für die ganze Familie

Fahl bricht sich das Licht an den geknickten Maispflanzen und wirft bizarre Schatten in die schmalen Gänge. Im huschenden Schein der Taschenlampe wagen sich dunkle Gestalten durch das raschelnde Feld. Es ist Spuknacht im Maislabyrinth. Sich im Mais zu verlaufen, hat Tradition auf dem Lippramsdorfer Hof Terhardt. Seit zehn Jahren schon setzt der landwirtschaftliche Betrieb im Halterner Westen auf den Spieltrieb der Besucher, die in den schmalen Gängen durch das Maisfeld laufen und Stempel...

  • Haltern
  • 16.10.12
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Maisfeldlabyrith hat eröffnet - Nix wie hin!!!

Das große Maisfeldlabyrinth der Dorfjungs Methler hat seine Pforten geöffnet. Am 12. August sowie am 18. und 19. August hat das riesige mit Gängen durchzogene Maisfeld (Am Langen Kamp) noch einmal geöffnet. Die Premiere im Rahmen eines Familienfestes am heutigen Samstag war schon mal ein voller Erfolg. Am 18. August sorgt zudem nach dem großen Tauziehturnier zum 15jährigen Bestehen der Dorfjungs die Band „Die Fischgesichter“ auf der Jubiläumsparty für Stimmung. Am Sonntag (19. August)...

  • Kamen
  • 11.08.12
Vereine + Ehrenamt
Nur nicht vom rechten Weg abkommen - so lautet die Devise beim Maisfeldlabyrinth in Methler.

Mannshoher Mais bringt selbst die Helfer ins Grübeln

Bei den Vorbereitungen für das große Maisfeldlabyrinth an den Wochenenden vom 11. und 19. August kommt es sogar vor, dass sich die fleißigen Dorfjungs und Dorfmädels verirren und einige Zeit brauchen aus dem riesigen, mit Gängen und Figuren durchzogenen Maisfeld Am Langen Kamp herauszufinden! Mit viel Spaß und Ehrgeiz treffen sich die Helfer regelmäßig, um die restlichen Feinarbeiten zu erledigen. Auch die ersten öffentlichen Plakate wurden bereits angebracht. Der Zuspruch aus der Bevölkerung...

  • Kamen
  • 26.07.12
Kultur
5 Bilder

Ein weites Feld

Das Maislabyrinth Terhardt zieht viele Besucher aus der Stadt an. Der Strahl einer Taschenlampe geistert an den Maispflanzen entlang und zaubert bizarre Schatten auf das Feld. Knisternd bahnt sich eine Gruppe den Weg durch das Labyrinth. Auf einmal ruft eine Stimme: „Ich habe einen gefunden! Kommt her!“ Im Maisfeld auf Stempeljagd: Dieses einfache, aber erfolgreiche Konzept bescherte dem Lippramsdorfer Hof Terhardt auch am vergangenen Wochenende wieder einen üppigen Besucherstrom. „Uns...

  • Haltern
  • 27.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.