Maler und Lackierer

Beiträge zum Thema Maler und Lackierer

Wirtschaft
Thomas Schneider, Brigitte Schneider und Obermeister Franz-Theo Dirmeier freuen sich über die Auszeichnung.

Brigitte und Thomas Schneider feiern silbernes Jubiläum
Seit 25 Jahren als Meister im Handwerk aktiv

Brigitte Schneider und Thomas Schneider aus Kleve haben ihren Meistertitel im Maler- und Lackiererhandwerk jeweils am 19. November vor 25 Jahren erworben. Gemeinsam führen Sie den Maler- und Lackiererbetrieb Kohl Maler- u. Restaurator GmbH in Kleve. Franz-Theo Dirmeier aus Kellen, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Kleve, überreichte die Urkunden im Rahmen der Innungsversammlung im Auftrage des Präsidenten der Handwerkskammer Düsseldorf.

  • Kleve
  • 25.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die „Maler- und Lackierer-Innung Unna“ setzt auf Altbewertes und wählt den alten Vorstand zum neuen Vorstand. Foto: KHW Hellweg-Lippe

Auf "Altbewährtes" setzen
Alter, neuer Vorstand der „Maler- und Lackierer-Innung Unna"

Die Mitglieder der „Maler- und Lackierer-Innung Unna“ setzen auf Kontinuität und wählten in der Frühjahrsversammlung gleich den gesamten Vorstand erneut zum "neuen" Vorstand. Kreis Unna. „Sicherlich ein Ausdruck des besonderen Vertrauens“, wie Obermeisterin Nicole Walger (2.v.r., Schwerte) betonte. Das Führungs-Trio komplettieren auch in den nächsten fünf Jahren die Stellvertretende Obermeisterin Heike Balve-Richard (Unna, Bildmitte) und Lehrlingswart Ralf Wyborny (Kamen, 3.v.r.). Als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.03.19
Politik
Dietmar Schäfers, Stellvertretender Bundesvorsitzender IG BAU

IG BAU ruft Schlichtung an

Tarifrunde im Maler- und Lackiererhandwerk Frankfurt am Main, 21.08.2018 Die Tarifrunde für das Maler- und Lackiererhandwerk geht in die nächste Eskalationsstufe. Gestern erklärte der Bundesvorstand der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) das Scheitern der Gespräche für die rund 130 000 Maler und Lackierer in Deutschland. Gleichzeitig rief die IG BAU die Schlichtungsstelle an. Es ist die letzte Chance der Branche, im Verhandlungsweg eine Einigung zu erzielen. Laut...

  • Duisburg
  • 22.08.18
Überregionales

Aus der Geschäftswelt

Von der Pike auf. Gratulation zu 10 Jahren Selbständigkeit: Maler- & Lackiermeister Bernd Skodzik. Mit Erhalt seines Meisterbriefes startet Bernd Skodzik, mit heute 24 Jahren Berufserfahrung, am 01. Juli 2008 in die Selbständigkeit. Die Qualität seiner Arbeit und die Kundenzufriedenheit, bei den größtenteils privaten Kunden, ist Skodzik und seinem Mitarbeiter wichtig. Sein Konzept funktioniert, das belegen seine Stammkunden und das Jubiläum „10 Jahre selbständig“.

  • Lünen
  • 02.07.18
Politik
Der Tariflohn in der Branche liegt derzeit bei 16,18 Euro pro Stunde.

Mindestlohn für Maler und Lackierer steigt

Mehr Lohn fürs Streichen und Tapezieren: Für die rund 300 Maler und Lackierer in Herne gelten ab sofort höhere Mindestlöhne. Wer einen Gesellenbrief in der Tasche hat, muss ab Mai mindestens 13,30 Euro pro Stunde verdienen – ein Plus von rund 35 Euro im Monat. Helfer ohne Ausbildung kommen auf einen Stundenlohn von wenigstens 10,60 Euro. Das teilt die Handwerksgewerkschaft IG Bauen-Agrar-Umwelt mit. Bezirksvorsitzende Gabriele Henter spricht von einer wichtigen „Haltelinie nach unten“. An...

  • Herne
  • 20.05.18
Überregionales
Heiner Pistorius, Ingrid Marré, Tanja Sonnenschein und Jörg Schmitz (v.l.n.r.).

Maler- und Lackierer-Innung verabschiedete zwei BTZ-Mitarbeiterinnen

Die Herbstversammlung der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf steht traditionell im Zeichen der Information. Diesmal allerdings war die mit mehr als 100 Mitgliedern sehr gut besuchte Zusammenkunft im Maxhaus auch ein Anlass zum Abschied:Nach jahrzehntelanger erfolgreicher Tätigkeit im Berufs- und Technologiezentrum  (BTZ) der Innung wurden Chefsekretärin Ingeborg Marré und Ausbilderin Tanja  Sonnenschein verabschiedet. Innungsobermeister Jörg Schmitz und dessen  Amtsvorgänger,...

  • Düsseldorf
  • 27.10.17
  •  1
Überregionales
Tilly und Schmitz verteilten die Malbücher an die Kinder. Foto: privat

Tilly stellt Malbuch vor

Maler- und Lackierer-Innung will Kinder für ihren Beruf begeistern Von Felix Fießer Wäre Jacques Tilly, Deutschlands bekanntester Karnevalswagenbau-Künstler, nicht mindestens 70 Zentimeter größer als die Hauptzahl der restlichen Anwesenden, würde er unter den Kindern nicht weiter auffallen. Tilly, dem bekanntlich ein Schalk im Nacken sitzt, hat in Zusammenarbeit mit der Maler- und Lackierer-Innung ein Malbuch mit dem Schwerpunkt Düsseldorf entwickelt, welches in dem katholischen...

  • Düsseldorf
  • 18.05.17
  •  1
Überregionales

Kreis Kleve: Mehr Geld für 110 Maler- und Lackierer Azubis

Azubis im Maler- und Lackierer-Handwerk streichen mehr Geld ein: Die rund 110 Lehrlinge im Kreis Kleve haben ab sofort Anspruch auf höhere Vergütungen. Azubis im ersten und zweiten Lehrjahr bekommen je 40 Euro mehr im Monat. Wer im dritten Lehrjahr ist, bekommt 50 Euro dazu – am Monatsende hat er damit 740 Euro in der Tasche. Bereits im kommenden Jahr steigen die Vergütungen noch einmal um den gleichen Betrag, wie die IG BAU Duisburg-Niederrhein mitteilt. Die Gewerkschaft appelliert an die...

  • Dinslaken
  • 09.09.15
LK-Gemeinschaft
Mit Augenmaß, ruhiger Hand und viel Geduld verwandelt Bernhard Grupe (mi.) eine weiße Wand in das Universum – Supernova inklusive. Fotos: Capitain/JHE
2 Bilder

Neuer Anstrich für den Aktivspielplatz Robin

Thematisch und in der Komposition geht es kaum bunter: Unter fachlicher Anleitung und Federführung von Bernhard Grupe haben Teilnehmer von GWA-PLUS vor kurzem den Aktivspielplatz Robin der Jugendhilfe Essen gGmbH (JHE) wieder in Stand gesetzt. Zugleich erhielten die Wände der Kinder- und Jugendeinrichtung einen neuen Anstrich: Von Afrika an den Außenwänden arbeiten Besucher sich jetzt zur Supernova im Inneren vor. Ob im Emil-Frick-Haus, der Palme 7 oder erst kürzlich im Kinder- und Jugendtreff...

  • Essen-Steele
  • 21.07.14
Überregionales

Lohnplus für Maler und Lackierer im Kreis

Maler streichen mehr Geld ein: Die Maler und Lackierer im Kreis Recklinghausen und damit auch in Gladbeck bekommen ab sofort mehr Geld. Ihr Lohn steigt um 3,2 Prozent. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen. Nach Angaben der Maler- und Lackierer-Gewerkschaft IG BAU müssen die Chefs das Lohnplus zum ersten Mal für März zahlen, genauso wie einen Einmal-Betrag in Höhe von 50 Euro. Ab Juni kommenden Jahres steigt der Lohn noch einmal um 2,55 Prozent. „Damit ist die...

  • Gladbeck
  • 04.04.14
Überregionales
Gruppe der Innungsbesten Maler und Lackierer und Fahrzeuglackierer mit Gratulanten

Lossprechung der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf

In den Klosterhof des Maxhaus in der Düsseldorfer Altstadt hatte die Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf am Freitag, den 30. August 2013 ihre Auszubildenden zur Lossprechungsfeier 2013 eingeladen. Jörg Schmitz, stellvertretender Obermeister konnte 160 Auszubildende, davon 40 Mädchen, einige Eltern und auch Lehrmeisterinnen und Lehrmeister der Ausbildungsbetriebe begrüßen. Zu den Gästen gehörten Kreishandwerksmeister Thomas Dopheide, Dr. Christian Henke Geschäftsführer der Handwerkskammer...

  • Düsseldorf
  • 01.09.13
  •  1
Überregionales
Den frischgebackenen Maler- und Lackierergesellen wurden ihre Gesellenbriefe überreicht.

Maler und Lackierer erhielten Gesellenbrief

In einer Feierstunde wurden im Hotel Litjes, Goch, 31 Lehrlinge im Ausbildungsberuf Maler- und Lackierer sowie Bauten- und Objektbeschichter los gesprochen. Der stv. Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Kleve, Ralf Kersten, begrüßte die Junggesellinnen und -gesellen, deren Ausbilder, Eltern und die Ehrengäste herzlich zu dieser Feierstunde und gratulierte den erfolgreichen Auszubildenden. Ralf Kersten bedankte sich an diesem Morgen ausdrücklich bei allen anwesenden...

  • Kleve
  • 18.07.13
Ratgeber
v.l.n.r. Professor Wolfgang Schulhoff, Obermeister Heiner Pistorius
46 Bilder

Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf ehrt talentierten Nachwuchs

Heute standen sie im Mittelpunkt des Interesses: 12 junge Auszubildende der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf, davon vier Damen, aus den Fachbereichen Maler und Lackierer und Fahrzeuglackierer. Im Rahmen der Begabtenförderung präsentierten sich die zwölf talentiertesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ausgezeichneten Leistungen. Das Thema in diesem Jahr lautete „ Durch die Vergangenheit zur Gegenwart“. Zwei Wochen hatten die Teilnehmer Zeit, ihre Ideen ‚von historischen Techniken zu...

  • Düsseldorf
  • 16.03.13
Politik
Wärmedämmung will gelernt sein
5 Bilder

„Rückschlag für die Energiewende droht“

Im Interview mit der SuperIllu fordert Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), die Bundesländer auf, Schluss mit der „Frontalopposition“ gegen die steuerliche Förderung der Gebäudesanierung zu machen. Für Kentzler ist das ein „Konjunkturprogramm für Ost und West“, dass angesichts der Wachstumsrisiken Aufträge und Arbeitsplätze sichert. Herr Kentzler, die steuerliche Förderung der Gebäudesanierung im Umfang von 1,5 Milliarden Euro steht auf der Kippe....

  • Düsseldorf
  • 24.11.12
  •  2
Überregionales
So sehen Sieger aus
5 Bilder

Handwerk zeichnet seine Azubi-Elite aus

Sie sind die Elite der 460.000 Auszubildenden im Handwerk – die ersten Bundessieger des Leistungswettbewerbs des deutschen Handwerks. Die besten der frischgebackenen Gesellinnen und Gesellen des Jahrgangs 2012 werden am 24. November von Handwerkspräsident Otto Kentzler in Stade ausgezeichnet. 254 der jungen Handwerkerinnen und Handwerker erreichten einen der ersten drei Plätze. Geehrt werden ebenfalls die ersten Preisträger des Gestaltungswettbewerbs „Die gute Form im Handwerk“. Bei den...

  • Düsseldorf
  • 24.11.12
Überregionales
Gruppe der Teilnehmer am Landeswettbewerb mit v.l.n.r. Obm. Heiner Pistorius, Vorsitzende der Prüfungskommisionen Ulrich Bogusch (Maler und Lackierer) und Hans Voss (Fahrzeuglackierer)
7 Bilder

Sieger stehen fest: Landesleistungswettbewerb der Maler und Lackierer sowie Fahrzeuglackierer

Bei der Bewertung mit anschließender Präsentation der Arbeiten und Ehrung der Landessieger konnten die von den Teilnehmern erstellten Arbeiten besichtigt werden. Sämtliche Arbeiten erfolgten auf einem überaus hohen Niveau und waren jede für sich eine Klasse. Bei diesem hohen Niveau und lediglich geringen Qualitätdunterschieden, taten sich die Prüfungsausschüsse auch schwer, kamen nach eingehender Beratung auf die folgenden Bewertungen: Maler: 1. Kerstin Fischer 2. Jansmin...

  • Düsseldorf
  • 14.10.12
  •  1
Überregionales
Siegerpose
4 Bilder

Landesleistungswettbewerb der Maler und Lackierer sowie Fahrzeuglackierer im btz der Malerinnung in Düsseldorf

Vom 11. bis 12. Oktober 2012 findet der Landesleistungswettbewerb der Maler und Lackierer sowie der Fahrzeuglackierer in den Prüfungsräumen des Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf, Auf`m Tetelberg 11 in Düsseldorf statt. Die Präsentation der Wettbewerbsarbeiten und Ehrung der Wettbewerbssieger erfolgt am 12. Oktober, ab 17:00 Uhr. Teilnehmerliste: Maler und Lackierer Teilnehmer Ausbildungsbetrieb HWK-Bezirk Laura...

  • Düsseldorf
  • 09.10.12
Ratgeber
Gesetzgebung
3 Bilder

Gemeinsame Erklärung der Verbände zu AGB zwischen Unternehmern

Das Wirtschaftsleben wird vielfach bestimmt von allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Hiervon profitieren auch Maler- und Lackierbetriebe, insbesondere bei dem Bezug von Material wie auch im Bereich der Bau- und Werkverträge. Allgemeine Geschäftsbedingungen sind für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (der Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrages stellt. Aus Teilen der Industrie gibt es nun einen Vorstoß, die...

  • Düsseldorf
  • 05.10.12
Politik
Logo OECD
4 Bilder

Handwerk zu OECD-Studie: Berufliche Bildung ist Karriereturbo

Zur vorgelegten OECD-Studie "Bildung auf einen Blick" erklärt Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): "Berufliche Bildung in Deutschland ist ein Karriereturbo. Junge Menschen auch aus bildungsfernen Familien erhalten über die duale Berufsausbildung eine ausgezeichnete berufliche Befähigung und werden an weitergehende Abschlüsse herangeführt. Der Meisterbrief im Handwerk ermöglicht begabten und leistungsbereiten jungen Menschen auch ohne Abitur den Weg...

  • Düsseldorf
  • 23.09.12
Vereine + Ehrenamt
Am 15. September wird gezeigt, was das Handwerk täglich leistet. Während eines Round-Table-Gesprächs beim Rhein-Boten erklärten Lutz Denken, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Josef Hinkel, Obermeister der Handwerksbäcker, Heiner Pistorius, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung, und Norbert Opfermann, Handwerkskammer Düsseldorf (von links), was Düsseldorfer am kommenden Samstag beim bundesweiten Tag des Handwerks erleben können.

Große Imagekampagne: Zweiter Tag des Handwerks am 15. September

Vom Anstrich bis zur Zentralheizung, vom Apfelstrudel bis zur Zahnprothese: Fünf Millionen Handwerker kümmern sich täglich um die Wünsche ihrer Kunden. Um einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können, findet am Sonntag, 15. September, zum zweiten Mal der Tag des Handwerks statt – diesmal unter dem Motto „Handwerker können DAS“. Am Samstag haben Düsseldorfer wieder die Möglichkeit, beim Tag des Handwerks, „ihren“ Fleischer, Bäcker, Schneider, Kosmetiker, Augenoptiker oder Tischler...

  • Düsseldorf
  • 12.09.12
  •  1
Ratgeber
5 Bilder

Maler auf Roadshow

Ab heute sind die Düsseldorfer Maler und Lackierer mit einem Londoner Doppeldeckerbus vier Wochen lang auf Werbetour in Düsseldorf unterwegs. Im Fokus: Dämmungsmaßnahmen zur Energieeinsparung. Der Roll-out fand heute morgen vor den Düsseldorf-Arcaden in Bilk statt. "Wir werden in Düsseldorf 20 Stationen anfahren und dabei etwa 150 Kilometer zurücklegen", sagt Heiner Pistorius, Obermeister der Maler- und Lackiererinnung. „Mit dieser Roadshow wollen wir die Bevölkerung dafür sensibilisieren, dass...

  • Düsseldorf
  • 27.04.12
  •  15
Überregionales
Gruppe der Teilnehmer, li. Hans Voss, re. Heiner Pistorius
11 Bilder

"Meisterhaft" begabte Maler und Lackierer präsentierten ihre Arbeiten

Der eine macht aus einem schrottreifen, bei Ebay ersteigerten Cello ein Kunstwerk, einer verwandelte einen alten Kühlschrank in ein Designerobjekt und ein weiterer der 13 Begabten der Maler- und Lackiererinnung Düsseldorf ein Surfboard in eine Kunstwerk. So vielfältig gingen die 13 hochbegabten, jungen Nachwuchskräfte, darunter 3 Umschüler, mit ihren Aufgabenstellungen um. Heiner Pistorius, Obermeister der aktiven innung mit weit über 200 Mitgliedsbetrieben: "Unsere Kollegen haben über...

  • Düsseldorf
  • 25.03.12
Überregionales
Jubilare und Gäste
14 Bilder

Ehrung von Mitarbeiter- und Betriebsjubilaren der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf

Am Samstag den 28. Januar 2012 fand die Ehrung langjährig beschäftigter Mitarbeiter aus Innungsbetrieben der Maler und Lackierer und der Betriebsjubiläen der Innungsmitglieder statt. Zudem erhielten drei Malermeister Ihren "Goldenen Meisterbrief". In den Banketträumen der Hausbrauerei "Zum Schlüssel" in der Altstadt begrüßte Obermeister Heiner Pistorius immerhin fast 60 Jubilare mit Gästen, insbesondere auch Landesinnungsmeister Peter Bartz und den Hauptgeschäftsführer der...

  • Düsseldorf
  • 09.02.12
Ratgeber
Maler und Lackierer bei der Arbeit
3 Bilder

Fahrzeuglackierung - Der Weg zum Fachmann lohnt!

Des Deutschen liebstes Spielzeug ist und bleibt das Automobil. Der Nutzwert des Gefährts ist dabei eine Sache; die andere ist seine ästhetische Qualität. Dass diese über lange Jahre erhalten oder sogar im Wert gesteigert wird, dafür sorgen die rund 4000 deutschen Fachbetriebe für Fahrzeuglackierung. Sie reparieren Lack- und Karosserieschäden, so daß auch ein Unfall ohne Folgeschäden für das "heilige Blech" bleibt. Sie pflegen und konservieren Lack, schützen und versiegeln den Unterboden -...

  • Düsseldorf
  • 17.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.