Maler- und Lackiererhandwerk

Beiträge zum Thema Maler- und Lackiererhandwerk

Kultur

Handwerk in Zahlen: Über 40 Millionen Haushalte

... in Deutschland setzen bei ihren Einrichtungen auch auf das Handwerk. Von Tischlern, die handgefertigte Designer-Möbel anfertigen bis zu Parkett-Legern, die edles Holz in sämtlichen Mustern verlegen. Dazu garantieren Maler und Lackierer sowie Raumausstattter, dass die eigenen vier Wände in prächtigen Farben und Designs glänzen. Das handwerkliche Know-how rund ums Wohnen und Schenken kann ab 24. August auch auf der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt am Main entdeckt werden. Quelle:...

  • Düsseldorf
  • 20.08.12
Überregionales
Wir schaffen Mehr-Werte für Zuhause
3 Bilder

Gute Stimmung im Maler- und Lackiererhandwerk hält an - Ergebnisse der Konjunkturumfrage

95 % der Meisterbetiebe der Maler- und Lackiererinnungen beurteilen ihre Geschäftslage positiv mit der Bewertung gut (54,4 %) bzw. befriedigend (40,9 %) in der Frühjahrskonjunkturumfrage des Bundesverbands Farbe Gestaltung Bautenschutz. Der Geschäftsklimaindex bleibt damit auf dem vergleichbar hohen Niveau zur Umfrage im Frühjahr 2011. Aktuell gehen lediglich 4,8 % der Befragten von einer schlechten Geschäftslage aus. Im Frühjahr 2010 lag dieser Wert noch bei 11,3 %. Offensichtlich profitieren...

  • Düsseldorf
  • 07.06.12
Politik
Innungszeichen des Malerhandwerks
2 Bilder

Mindestlöhne Maler bis 30.04.2013 verlängert

Für das Maler-Lackiererhandwerk gelten nun Mindestlöhne bis zum 30.04.2013. Auf der Grundlage eines Tarifabschlusses hat das Bundesarbeitsministerium die 6. Rechtsverordnung über "zwingende Arbeitsbedingungen im Maler- und Lackiererhandwerk" erlassen. Diese tritt zum 01.06.2012 in Kraft. Der Mindestlohn in den östlichen Bundesländern und für "Ungelernte Arbeitnehmer" in westlichen Ländern beträgt dabei unverändert 9,75 €. Der Mindestlohn für "Gelernte Arbeitnehmer (Gesellen)" steigt zum...

  • Düsseldorf
  • 04.06.12
  • 1
Überregionales
Wolfaang Scheeres vor einem Sgraffitto.
4 Bilder

Botschafter in Sachen Lehmbau

Maler- und Lackierermeister Wolfgang Scheeres aus Mönchengladbach fasziniert an Lehm die Vielseitigkeit des Naturmaterials. Seit 2007 ist Scheeres Fachdozent im Dachverband Lehm e.V. und gehört dem DIN-Ausschuss „Lehmbau“ für die neue DIN-Norm an. Aber er gibt auch Entwicklungshilfe in Sachen Lehmbau,etwa in Abu Dhabi. Schulungen auch in Arabien „Der Dachverband Lehm leistet viel Entwicklungshilfe im Lehmbau. Es gibt beispielsweise viele Projekte in Indien, wo Häuser erdbebensicher gebaut...

  • Düsseldorf
  • 18.04.12
Überregionales
5 Bilder

Bauen mit Lehm: Alte Technik neu vermittelt

17 Maler- und Lackierermeister aus Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, der Eifel sowie aus Luxemburg trafen sich Mitte Februar auf dem Thomeshof in Wegberg zur Weiterbildung als Fachkraft Lehmbau. Maler- und Lackierermeister Wolfgang Scheeres (links im Foto) aus Mönchengladbach vermittelt seit 2007 als Dozent für den Dachverband Lehm e.V. diese alte Technik. Seit über neuntausend Jahren wird Lehm als Baustoff verwendet. Lehm bietet im Hinblick auf die Innenraumhygiene ein besonders...

  • Düsseldorf
  • 15.02.12
Politik
Wärmedämmung will gelernt sein
5 Bilder

Handwerk erwartet von der Politik „Verläßlichkeit“

Positive Aussichten für das Handwerk im Jahr 2012 sieht ZDH-Generalseketär Holger Schwannecke. Im Interview mit dem „handwerk magazin“ (Januar 2012) fordert er von der Politik jedoch „Verlässlichkeit“ bei der Umsetzung ihrer Ziele, etwa der Energiewende. Außerdem dürften die Basel III-Regeln das Kreditgeschäft mit dem Mittelstand nicht „verteuern oder einschränken“. handwerk magazin: Was muss die Politik leisten, damit die Binnennachfrage weiterhin Konjunkturmotor für das Handwerk bleibt?...

  • Düsseldorf
  • 11.01.12
Überregionales
Werner Loch, Bundesverband Farbe
3 Bilder

Herbstkonjunkturumfrage Maler und Lackierer: Vom Optimismus geprägt

Das Stimmungsbild im Maler-und Lackiererhandwerk bleibt weiterhin optimistisch. Dies ist das Ergebnis der Herbstkonjunkturumfrage des Bundesverbandes Farbe Gestaltung Bautenschutz. Zwar zeigt sich, dass mit dem Auslaufen der Konjunkturprogramme der Anteil der öffentlichen Auftraggeber wieder zurückgeht. Im Herbst 2010 lag er noch 12,7 %, nunmehr lediglich noch bei 10,8 %. Ungebremst bleibt aber die Nachfrage von privaten Auftraggebern, die angesichts der Wirtschafts- / Finanzkrise verstärkt in...

  • Düsseldorf
  • 27.11.11
Politik
Steuerbonus
3 Bilder

Einkommensteuer - Forschungsvorhaben zur Evaluierung der Wirksamkeit des Steuerbonus vergeben

Das Bundesministerium der Finanzen hat die Ernst & Young GmbH Wirtschatsprüfungsgesellschaft mit dem Forschungsvorhaben "Evaluierung der Wirksamkeit der steuerlichen Förderung für Handwerkerleistungen nach § 35a EStG" betraut. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft legt unter dem Punkt „Ausgangssituation“ die Entwicklung und die Wirkungsweise des Steuerbonus für Handwerkerleistungen dar. Demzufolge zielt das Konjunkturpaket „Beschäftigungssicherung durch Wachstumsstärkung“ (2008) mit Inkrafttreten...

  • Düsseldorf
  • 09.11.11
Ratgeber
Zahl der Woche
3 Bilder

Handwerk in Zahlen: 42.475 Maler- und Lackiererbetriebe

42.475 Maler- und Lackiererbetriebe davon ca. 3.500 Fahrzeuglackierbetriebe und rd. 2.000 Mischbetriebe mit 196.700 Beschäftigte und 32.475 Auszubildende (Lehrlinge). Gestalten, erhalten, schützen - Wir tun alles für Ihre vier Wände! Die Innungsbetriebe des Maler- und Lackiererhandwerks sind Ihre Partner für alle Modernisierungs- und Sanierungsaufgaben - innen und außen, aus einer Hand. Zu Handwerksthemen finden Sie ebenfalls Beiträge unter http://malerillu.de , dem Online Magazin der Maler-...

  • Düsseldorf
  • 06.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.