Malerei

Beiträge zum Thema Malerei

Kultur
Olav Christopher Jenssen - Titel: Kindheitsszenen
7 Bilder

Kunst Nachricht: Ausstellung - Malerei, Radierung, Zeichnung.
Neue Kunst Ausstellung "Index - 15 Jahre Arbeiten auf Papier" von Olav Christopher Jenssen im Kunstverein Villa Wessel in Iserlohn, Deutschland.

Neue Kunst Ausstellung "Index - 15 Jahre Arbeiten auf Papier" von skandinavischen Künstler Olav Christopher Jenssen im Kunstverein Villa Wessel in Iserlohn, Deutschland. Es werden ausgestellt Malerei, Radierung und Zeichnung des Künstlers. Träger des Iserlohner Kunstpreis im Jahr 2005. Die Ausstellung läuft noch bis 02.02.2020. Weitere Informationen zur Ausstellung unter: Kunstverein Villa Wessel

  • Iserlohn
  • 08.12.19
  •  3
  •  2
Kultur
Erika Diederich freut sich auf ihre erste Einzelausstellung.

Zum ersten Mal
Impressionen in Form und Farbe: Malerin Erika Diederich stellt im Glörtal aus

Ab Montag, 9. Dezember, zeigt die Breckerfelder Malerin Erika Diederich, Mitglied der Kunstfreunde Breckerfeld, im Haus Glörtal einen Querschnitt ihrer aktuellen Arbeiten in Acryltechnik unter dem Titel „Impressionen in Form und Farbe“. „Ich setze mir bei der Malerei keine Grenzen und erlaube mir, ganz allein meiner Intuition und Kreativität zu folgen“, erklärt die Künstlerin. Ihre sehenswerte Auswahl an Acrylwerken aus der jüngeren Schaffensperiode sind im Haus Glörtal noch bis zum 29....

  • Hagen
  • 06.12.19
Kultur
Atelier NAROMA
5 Bilder

Ausstellung gegenständlicher Malerei
Weihnachtsgeschenke für Kunstfreunde im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim

Wo denn? Im RheinRuhrZentrum in Mülheim ist an jedem Samstag eine Ausstellung des Kunstkreises NAROMA geöffnet. An den anderen Wochentagen sind die mehr als 80 grossen und kleinen Gemälde durch die beiden 4m breiten Fenster zu sehen. Online sind die ausgestellten Werke per Klick hier zu sehen. Es gibt Acryl- und Ölgemälde und sogar Ikonen mit Goldblattauflage. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der ausgestellten Bilder. Was denn? Die Ausstellung zeigt einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Essen
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Dortmund-West
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Dortmund-Ost
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Dortmund-Süd
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
Ausstellung BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Dortmund-Nord
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Hafen wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Dortmund-City
  • 05.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Hafen wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Dortmund
  • 05.12.19
Kultur
Hier gibt es was zu entdecken!
9 Bilder

Geheimnisvolles Gewirr

Das Kunstprojekt „Baustelle Schaustelle“ an der Brigittastraße zeigt eine kleine, feine Ausstellung des japanischen Malers und Bildhauers Ryo Kinoshita. Was für ein Bild! Kaugummifarben. Wirre Muster auf verrutschtem Raster. Abstrakt? Nein, da sind ja überall Körperteile … Netzstrümpfe und High Heels … sollen das Tabledancer sein? Artisten? Meerjungfrauen? Ich stehe im Ausstellungsraum, Brigittastraße 9, und bin fasziniert. Nur drei Werke auf 12 Quadratmeter, aber die haben es in sich. Bei...

  • Essen-Süd
  • 04.12.19
Kultur
4 Bilder

Ausstellung gegenständlicher Malerei
Das besondere Weihnachtsgeschenk - Originalgemälde im Rhein Ruhr Zentrum

Seit dem 1.Oktober 2019 sind Werke gegenständlicher, zeitgenössischer Malerei im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim zu sehen. Darunter finden Sie sicher auch ein passendes Weihnachtsgeschenk. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt der Arbeiten der aus dem Fernsehen bekannten Mitglieder des Kunstkreises NAROMA. Die Künstler aus Oberhausen, Mülheim und Bochum haben sich auf Werke der traditionellen, gegenständlichen Malerei und Interpretationen der Impressionisten konzentriert, die sie mit viel Liebe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.11.19
LK-Gemeinschaft
Die Hagener Künstlerin Gabi Moers freut sich auf ihre Ausstellung, die am Sonntag im Kunst- und Atelierhaus eröffnet wird.

Zwischen Zeit und Raum
„Ich lasse gerne die Farben fließen“: Gabi Moers präsentiert Werke im Kunst- und Atelierhaus

Auf eine Reise „Zwischen Zeit und Raum“ lädt die Hagener Künstlerin Gabi Moers am Sonntag, 1. Dezember, ins Kunst- und Atelierhaus, Hochstraße 76, in Hagen. Seit 1985 malt Gabi Moers und hat dabei ganz unterschiedliche Stile ausprobiert und sich unter anderem in Kursen des Hagener Künstlers Uwe Nickel inspirieren lassen. „Ich lasse gerne die Farben fließen“, erzählt Gabi Moers, die seit 1970 in Hagen lebt. „Die Bilder werden beeinflusst von meiner persönlichen und der gesellschaftlichen...

  • Hagen
  • 28.11.19
  •  1
Kultur
6 Bilder

Heimatleuchten

Heimatleuchten Der November macht Gedanken an gelebte Traditionen und vertraute Landschaften an ein wohliges zu Hause Verbundenheit mit lieben Menschen und Erinnerungen Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 23.11.19
Kultur
Wolfgang Vogelsang im Künstlergespräch in seiner Ausstellung im Bürgermeisterhaus Werden
3 Bilder

Kein Tag ohne Kunst - Mülheimer Künstler Wolfgang Vogelsang stellt in Essen aus
Einblicke in ein langes Malerleben - Wolfgang Vogelsang in der Ausstellung im Bürgermeisterhaus Werden

Der Mülheimer Maler Wolfgang Vogelsang (*1938) stellt derzeit seine aktuellen Arbeiten im historischen Bürgermeisterhaus in Essen-Werden aus. Carsten Link lobte bei der Einführung in die Ausstellung die Harmonie der Arbeiten, die die gesamte Bandbreite des Mülheimer Künstlers zeigen, vom gegenständlichen Aquarell bis zur abstrakten Kunst alles ist geschickt gehängt – so fängt jedes Bild den Blick des Besuchers ein. Bei der Bildbesprechung erläutert Vogelsang seine Liebe zu klaren Formen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
43 Bilder

Winterparty auf dem Wellerfeldweg
10 Jahre Jemako in Drewer Süd

Vera & Jürgen Korsten luden zu einer Winterparty mit einer wunderbaren Ausstellung mit Werken von Andrea Selzer und Iris Matheus Es war ein rundum gelungener Nachmittag. Andrea Selzer aus Marl Seit ihrer frühen Kindheit beschäftigt sie sich mit der Bildmalerei als auch mit der Erstellung von Plastiken und Skulpturen. Immer wieder haben Freunde sie aufgefordert, die Bilder einer größeren Öffentlichkeit zu zeigen. Immer wieder ist es bei dem Vorsatz geblieben. Seit September 2009 hat...

  • Marl
  • 19.11.19
Kultur
7 Bilder

Dialog mit dem Wasser

Dialog mit dem Wasser Sieh mein blaues Rund Bewegtes im Schwunge Fließend in sich ruhend Ewig alt und neujung Mich erfrischend im Blattgeleucht Cannigonrote Schlichten Leiten zu breiten Wasserbändern Tränken Oasengrün Und füllen azurene Meere Gischt und rauschendes Wild Nur einen Steinwurf entfernt Kraftvolle Ruhe Auf einem glatten Spiegel Walburga Schild-Griesbeck

  • Dinslaken
  • 17.11.19
Kultur
Frank Walter , Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HagenHerdecke (re.), freut sich zusammen
mit Bernhard Paura und dessen Frau Helga auf die anstehende Jubiläumsausstellung.)

Ganz große Kunst
"Bernhard Paura = 80 Jahre: Ausgewählte Arbeiten": Ausstellung im Sparkassen-Karree

Die Bilder des bekannten Hagener Künstlers sind unverwechselbar- ebenso wie er selbst. Und so wie an seinen Bildern gehen auch an ihm die Spuren der Zeit nicht vorbei. Die Rede ist von Bernhard Paura, der in diesem Jahr sein 80. Lebensjahr vollendet hat. "Das Thema „Zeit“ ist den Werken Pauras immanent. Die Spuren der Zeit, der Zeitläufe sind seinen Bildern und Skulpturen eingeschrieben. Die Arbeit der Zeit an den Materialien, die der Künstler für seine Werke verwendet, ist deren...

  • Hagen
  • 15.11.19
Kultur
Ladenlokal mit Originalgemälden
3 Bilder

zeitgenössische, gegenständliche Malerei in Mülheim
Originalgemälde im Mülheimer Rhein Ruhr Zentrum

Seit dem 1.Oktober 2019 sind Werke gegenständlicher, zeitgenössischer Malerei im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim zu sehen. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt der Arbeiten der aus dem Fernsehen bekannten Mitglieder des Kunstkreises NAROMA. Die Künstler aus Oberhausen, Mülheim und Bochum haben sich auf Werke der traditionellen, gegenständlichen Malerei und Interpretationen der Impressionisten konzentriert, die sie mit viel Liebe zum Detail geschaffen haben. Gezeigt werden Bilder schöner...

  • Essen-Süd
  • 12.11.19
  •  2
Fotografie
Jörg Schubert / schubertj73 - Bild Spass 1 entstanden für SaatchiArt und zur Story: "Lifestyle, Glück, Sport, Fitness Bilder Nachricht in Iserlohn, Ruhrgebiet, Deutschland. Herbst Depression ade – Alternative: Freunde finden, Spaß haben, glücklich sein."
2 Bilder

Lifestyle, Glück, Sport, Fitness Bilder Nachricht in Iserlohn, Ruhrgebiet, Deutschland.
Herbst Depression ade – Alternative: Freunde finden, Spaß haben, glücklich sein.

Plagt Sie auch die Herbst Depression und kalte, dunkle Jahreszeit? Verbunden mit Antriebslosigkeit und Motivationsloch? Es gibt eine Alternative dazu. Blicken wir ein paar Jahre in die Zukunft. Das Jahr über haben Sie Spaß mit Anderen in gemeinsamen Aktivitäten. Sie haben Gleichgesinnte im Sport, Fitness, Freizeit, Kultur und Lifestyle Bereich gefunden. Aus Kontakten sind Freunde geworden. Sie sind glücklich und haben Freude am Leben. Eine Vision aus einer Bilder Nachricht ist wahr...

  • Iserlohn
  • 08.11.19
  •  1
  •  3
Kultur
6 Bilder

Atelierhaus Kunstdomäne
KuuKu vertreibt das Novembergrau

Kommenden Sonntag (10. 11.19) öffnet das Atelierhaus Kunstdomäne in der Schillerstr. 43 A von 15-18 Uhr zum beliebten KuuKu: Kunst und Kulinarisches bilden den Rahmen für den Gaumen, die Kunst bereichert die Seele. Typisch für die Nordstadt bildet der kleine Hinterhof eine kleine Oase der Ruhe. Über drei Geschosse des Hinterhauses eröffnet sich eine ungemein kreative Welt der sieben KünstlerInnen. Im Erdgeschoss sind Karina Cooper (Bildhauerei und Rita-Maria Schwalgin (Fotografie,...

  • Dortmund-City
  • 04.11.19
Kultur
Die barocke Andreaskirche spiegelt sich in der schwarzen Granitfassade der Kunstsammlung.
11 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf
Munch-Ausstellung, Licht und Schatten: Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Die Ausstellung: Edvard Munch in Düsseldorf Das bekannteste Werk,  "Der Schrei" fehlt - und das nicht ohne Grund. Denn die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen (K 20) zeigt eine Munch-Ausstellung der besonderen Art. Sie wurde nicht von Museumsleuten zusammengestellt, sondern von dem Schriftsteller Karl Ove Knausgard (*1968), der als bedeutendster norwegischer Autor der Gegenwart gilt. Er hat aus dem Werk seines Landmanns Edvard Munch rd. 140 bisher kaum gezeigte Werke ausgewählt, um mit seiner...

  • Düsseldorf
  • 03.11.19
  •  17
  •  5
Kultur
Bernhard Wiciok, hier im Rahmen einer früheren Ausstellung in der Alten Cuesterey, stellt aktuell in Rüttenscheid aus. 
Archivfoto: Debus-Gohl
2 Bilder

Borbecker Bernhard Wiciok ist neuer Gastkünstler in Rüttenscheider Galerie
Ausflug nach Rüttenscheid

Bernhard Wiciok ist in Borbeck kein Unbekannter. Schließlich lebt und arbeitet er im Ortsteil. Unbekannt sind auch die Arbeiten des Künstlers hier nicht. Zuletzt im Jahr 2018 hat Wilciok in der Alten Cuesterey ausgestellt. Derzeit ist Wiciok aber eher ein Thema im Essener Süden. Der Borbecker ist neuer Gastkünstler der Rüttenscheider Galerie "dieseArt" in der Giradetstraße. „Meine Bilder umfassen ein weites Spektrum der malerischen Darstellung“, schreibt der Borbecker, der seit...

  • Essen-Borbeck
  • 01.11.19
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.