Malerei

Beiträge zum Thema Malerei

Kultur
Barbara Hübner-Schiemann sortiert ihre Zeichnungen und erinnert sich an deren Entstehungsgeschichten zurück.
2 Bilder

Barbara Hübner-Schiemann und Martin Kaiser zeigten gemeinsam ihre Arbeiten
"Das Motiv Lebensraum verbindet uns"

Ateliers und Ateliergemeinschaften gibt es in Frohnhausen recht häufig und das Haus der Apostel-Gemeinde bietet gleich mehreren Kunstschaffenden ein berufliches Zuhause. Eine der Künstler, die dort wirken ist Barbara Hübner-Schiemann. “Mh, wie soll ich meine Arbeiten jetzt beschreiben?”, so grübelt Barbara Hübner-Schiemann, um eine Charakterisierung ihrer Arbeit gebeten, “Mich faszinieren die Themen Atmosphäre, Figuren und Raum.” Kurz darauf konkretisiert die Künstlerin diese Beschreibung...

  • Essen-West
  • 29.09.19
  •  1
  •  1
Kultur

Bilderausstellung
Ein Duo stellt aus

Kunst verbindet Präsentiert von Anke-Ellen Anton und Bernhard Braun Erleben Sie eine Vielfalt von gemalten Bildern und gestickten Bildern Besuchen Sie unsere Ausstellung in der Stadtbücherei Essen Hollestr. 3 45127 Essen Vom 12.3.2019 bis 27.4.2019  Dienstag bis Freitags von 10 bis 19 Uhr Samstag von 10 bis 14 uhr

  • Essen-West
  • 05.02.19
  •  16
  •  3
Kultur
2 Bilder

Wer hat diese Gemälde schon mal gesehen !

Schon lange her , aber irgendwo werden die Gemälde sein ! 2008 in der Uni Klink Essen aus meiner Ausstellung gestohlen !Wenn jemand diese gesehen, hat bitte Hinweise an jede Polizeidienststelle oder direkt zu mir ! Die Bilder sind je 60 x 80 cm !

  • Dinslaken
  • 02.02.17
Überregionales
Heinz Friedrichs ganz in seinem Element: Der Altendorfer hat schon über 1600 Bilder gemalt.
11 Bilder

Van Gogh in Altendorf

Heinz Friedrichs malt über 1600 Bilder Um bei der Wahrheit zu bleiben: Es sind exakt 1610 Stück. So viele Ölgemälde hat der 83-jährige Altendorfer in seinem Leben gemalt. Dabei haben es ihm Landschafts- und Sonnenuntergänge sowie Blumenmotive besonders angetan. Seine Wohnung ist gleichzeitig sein Atelier. Im ehemaligen Esszimmer hat er seinen Tisch samt Malutensilien und seine Staffelei aufgebaut. Beides direkt neben dem Fenster, das Licht ist sehr entscheidend bei Malen. Um ihn...

  • Essen-West
  • 10.12.16
Kultur
La Dea del Cielo
Öl auf Leinwand, Blattmetall
100cm x 80cm
13 Bilder

Le Dee

Dies ist meine Bildserie „Le Dee“ (Deutsche Übersetzung: Die Göttinnen). Die weibliche Figur, Dualität und die Zeit sind die dominanten Themen der Werke, welche zur Serie „Le Dee“ gehören. Die Göttinnen, durch die griechische Mythologie inspiriert, werden in unsere Zeit katapultiert und aus jeglichem zeitlichen und räumlichen Kontext herausgelöst. Die Figuren sind in monochromen und dunklen Hintergründen eingebettet, welche die Kraft des Goldes, Silbers und der Bronze hervorheben. Die...

  • Essen-West
  • 14.05.14
  •  2
Kultur
Fuoco
Öl auf Leinwand, Blattgold
60cm x 80cm
4 Bilder

Quattro Elementi

Dies ist meine Bildserie „Quattro Elementi“ (Deutsche Übersetzung: Die vier Elemente). Erfahren Sie mehr über meine Arbeit auf: www.fantasiamary.de

  • Essen-West
  • 14.05.14
Kultur
15 Bilder

Ein kleiner Einblick in mein Hobby

Elke Knoppe 27.12.1962 in Mettmann geboren und in Hückelhoven aufgewachsen 2 Mädchen im Alter von 20 J. und 30 J. Seid 1993 wohnhaft in Essen Familienstand: seid 1998 verwitwet Elke Knoppe hat schon sehr früh gemerkt, das sie das Spiel, mit den Farben fasziniert. Von 2001 bis 2003 lernte sie in Kursen, die Farbenlehre und das mischen von Farben. Damals malte sie ausschliesslich mit Pastellkreiden und die Möglichkeiten, schienen ihr unendlich. Sie erlernte verschiedene...

  • Essen-West
  • 30.08.13
  •  9
  •  1
Kultur
12 Bilder

Ausstellungseröffnung im Finanzamt Essen Süd

Hier einige Eindrücke aus der Vernissage im Finanzamt Essen Süd. Die Ausstellung ist noch bis zum 2.7.13 in den Etagen 2-5 zu den normalen Öffnungszeiten des Amtes zu sehen. Weitere Bilder finden Sie auf meiner Homepage

  • Essen-Nord
  • 24.05.13
  •  2
Kultur
3 Bilder

Kunst ist eine Gegenwelt

Vor einiger Zeit ist in Essen ein seltsames Wesen aufgetaucht, dessen Anblick sich einprägt: Weiß, weich und rundlich der Körper, das Gesicht von einer schwarzen Maske bedeckt, die nur die Ohren herausschauen lässt, orangerote Augen hinter metallge­rahmtem Glas: ein Teddybär mit Gasmaske! Woher kommt er? Die Spur führt nach Frillendorf in die Zeche Königin Elisabeth. Dort sitzt er leibhaftig, etwa 40 cm groß, im Atelier der Kunstmalerin Ewa Kwasniewska. „Der Teddy mit Gasmaske ist keine...

  • Essen-Nord
  • 27.12.12
Kultur
29 Bilder

Die Kunstausstellung " Colours 2 " in Meerbusch ist eröffnet

Kunstausstellung „Colours 2“ ist eröffnet. Sieben Künstlerinnen der „ABTEIBERG-GRUPPE“ stellen ihre Werke bis zum 15.03. 2013 in der„St. Mauritius Therapieklinik“ in Meerbusch aus. Bei Rückfragen zur Ausstellung wenden Sie sich bitte an Frau Sterk, Tel. 02159/6795051. Die Vernissage war am 07.12.2012 und wurde musikalisch durch „ Blues 66 „ Bluesstimmungen vom Niederrhein begleitet. Einen fotografischen Rundgang durch die Ausstellung, farbig oder auch schwarz-weiße Gemälde, möchte ich...

  • Essen-West
  • 12.12.12
Kultur
3 Bilder

Kunstausstellung in Meerbusch

Kunstausstellung „ Colours 2 „ in der St. Mauritius Therapieklinik gGmbH StrümperStraße111 40670 Meerbusch Ausgestellt werden Bilder der ABTEIBERG-GRUPPE Mönchengladbach . Alles...

  • Düsseldorf
  • 27.11.12
Kultur
20 Bilder

"Lebens(t)räume" verwirklicht im Finanzamt

Schlag auf Schlag folgen in diesem Jahr die Ausstellungen im Finanzamt Essen Süd, Altendorfer Straße 129. Alles fließt und ist in Bewegung auf vier Etagen. Unter dem Thema „Lebens(t)räume“ zeigt Friederike Hück ihre Werke. „Wasser hat mich schon immer fasziniert und so setze ich mich in meinen Werken damit auseinander“, so die Künstlerin. So sind denn auch Strände, Anlegerstege oder einfache Wasserflächen zu begutachten. Und das in einer enormen Vielfalt. Denn ob Acrylmalerei oder doch eher...

  • Essen-West
  • 03.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.