Malteser

Beiträge zum Thema Malteser

Vereine + Ehrenamt
Die ehrenamtlichen Helfer Günther Wieneke (links) und Reinhard Henkel hoffen, dass der Weihnachtswunsch mit neuen Engagierten in Erfüllung geht.

Menüservice steht vor dem Aus
Hilferuf der Balver Malteser

Balve. "Von Balvern für Balver", unter diesem Motto wurde vor über 40 Jahren der Dienst "Essen auf Rädern", welcher heute als Malteser Menüservice organisiert wird, gegründet. Aufgrund von Alter und Krankheit ist die Personaldecke dieses wichtigen ehrenamtlichen Dienstes, insbesondere an den Werktagen, stark zusammengeschrumpft. [/text_ohne]Aus diesem Grunde richten sich die Balver Malteser mit einem Aufruf an die Bevölkerung: "Wir benötigen dringend drei bis vier Helferinnen oder Helfer, die...

  • Balve
  • 05.12.19
Reisen + Entdecken
Gruppenfoto der Pilgergruppe aus dem Erzbistum Paderborn vor der Rosenkranzbasilika. Foto: Frank Kaiser
2 Bilder

Balver pilgern zur Muttergottes
Lourdeswallfahrt

Balve. Bereits seit Donnerstag, 11. April, sind sie mit den Maltesern unterwegs zum und im Marienwallfahrtsort Lourdes: Die muntere Pilgergruppe aus Balve um den Malteser Stadtbeauftragten Markus Ickler. Am Montagmittag, 15. April, besuchten sie gemeinsam einmal mehr die Grotte, an der vor über 160 Jahren dem Bauernmädchen Bernadette Soubirous die Mutter Gottes erschienen ist. Zusammen mit insgesamt über 900 Pilgerinnen und Pilgern aus dem gesamten Erzbistum ist die Gruppe unterwegs. Bei...

  • 15.04.19
Überregionales

Erste Hilfe Ausbildung

Balve. Die Malteser in Balve bieten einen Erste-Hilfe-Grundlehrgang am Samstag, 7. Juli, von 8.30 bis 16.30 Uhr an. Dieser Kurs ist das Basisangebot für die Grundlagen der Ersten Hilfe, das Erkennen und Einschätzen von Gefahren und die Durchführung der richtigen Maßnahmen. Der Lehrgang umfasst neun Unterrichtseinheiten und ist besonders geeignet für Führerscheinbewerber (alle Klassen), Jugendgruppenleiter/innen, Betriebshelfer/innen, Übungsleiter/Trainer, Auszubildende mit Verpflichtung zur...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.06.18
Überregionales
870 Pilger waren mit den Maltesern in Lourdes. Das traditionelle Gruppenfoto wurde vor der Rosenkranzbasilika im Heiligen Bezirk aufgenommen.
2 Bilder

Balver pilgerten nach Lourdes

Balve. Zusammen mit über 870 Pilgern aus dem gesamten Erzbistum waren sechs Balver auf großer Pilgerfahrt. Bei Temperaturen um die 10 Grad und hin und wieder einem kleinen Regenschauer verbrachten die Balver Tage im Gebet und beim gemeinsamen Singen. Es sind für sie auch Tage der inneren Einkehr und raus aus dem Alltag. „Was er euch sagt, das tut“ – unter diesem Leitspruch stand die Malteser Pilgerfahrt. Im Marienwallfahrtsort Lourdes feierten sie über Palmsonntag mehrere Gottesdienste. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.04.18
Überregionales

Erste-Hilfe-Auffrischung in Balve

Balve. Die Malteser in Balve bieten eine Erste Hilfe Fortbildung am Samstag, 10. März, von 8.30 bis 16.30 Uhr an. Dieses Training dient der Aufrechterhaltung der Betriebshelferqualifikation und der Auffrischung der Kenntnisse. Der letzte Erste Hilfe Grundkurs beziehungsweise die letzte Erste Hilfe Fortbildung sollte nicht länger als zwei Jahre zurückliegen. Der Lehrgang umfasst neun Unterrichtseinheiten. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro. Eine Abrechnung über eine Berufsgenossenschaft /...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.02.18
Überregionales
Besonderer Bedarf an Erste-Hilfe-Ausbildern besteht aktuell in Brakel, Hagen, Siegen, Paderborn, Dortmund und Gütersloh. Das Foto zeigt einen Erste-Hilfe-Kurs in Braunschweig aus dem Jahr 2016.

Erste-Hilfe-Nachfrage groß - Ausbilder bei Maltesern gesucht

Die Erste-Hilfe-Ausbildungen der Malteser brummen – auch in der Erzdiözese Paderborn, von Höxter bis Herne und von Minden bis Siegen. Immer mehr Menschen werden von den Maltesern zu Ersthelfern ausgebildet. Eine positive Entwicklung, die jedoch ein Problem birgt: Aktuell werden dringend Ausbilder gesucht. Kreis. 22.000 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr Erste-Hilfe-Kurse der Malteser in der Erzdiözese Paderborn. 1.900 Kurse wurden von den Ausbildern der Malteser durchgeführt. „Im...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.02.18
Überregionales
Auch in Balve wird die Tradition des "Friedenslichts" sorgsam gepflegt. Die Malteser Jugend hatte sich am 3. Adventssonntag auf den Weg nach Dortmund in die St. Joseph Kirche gemacht, um das Friedenslicht dort in Empfang zu nehmen. Fotos: Malteser Balve
3 Bilder

Das Friedenslicht aus Bethlehem in Balve

Balve. "Auf dem Weg zum Frieden“ so lautet das diesjährige Motto der Friedenslichtaktion der deutschen Pfadfinder. Aus Balve machte sich die Malteser Jugend am 3. Adventssonntag auf den Weg nach Dortmund in die St. Joseph Kirche, um das Friedenslicht dort in Empfang zu nehmen. Vor der besinnlichen Aussendungsfeier war der Dortmunder Weihnachtsmarkt das Ziel der Kinder und Jugendlichen. Am frühen Abend kamen die Balver Malteser sicher und wohlbehalten mit dem Licht des Friedens in ihre...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.17
  •  2
Überregionales

Mit Maltesern auf Wallfahrt nach Werl

Menden. Der Malteser Hilfsdienst Iserlohn-Menden lädt alle Senioren, Behinderten und Kranken am Sonntag, 17.September, zur 44. Wallfahrt nach Werl ein. Aus dem gesamten Erzbistum Paderborn werden etwa 800 Gläubige erwartet.Alle Teilnehmer werden morgens von den Maltesern zuhause oder wohnortnah abgeholt und den ganzen Tag über begleitet. Dieser beginnt morgens mit einem Festhochamt in der Wallfahrtsbasilika der Heiligen Gottesmutter Maria in Werl, zelebriert vom Domkapitular Dr. Thomas Witt,...

  • Balve
  • 10.08.17
Überregionales

Frühstück in Geselligkeit

Balve. Der Malteser Besuchs- und Begleitungsdienst (BBD) lädt ein zum "Frühstück in Geselligkeit" für Samstag, 13. Mai, um 9 Uhr in das Malteserhaus, Dechant-Löcker-Weg 2 in Balve. Für eine bessere Planung wird um eine Anmeldung unter Tel. 02375/5272 oder 0176/56854487 bis Freitag, 5. Mai, gebeten.

  • Balve
  • 20.04.17
Überregionales
Die Malteser-Jugend Balve holt das Friedenslicht aus Betlehem in der Dortmunder St. Joseph Kirche ab. Foto: privat

Friedenslicht nach Balve geholt - Sonntag: Hochamt in St. Blasius

Balve. "Frieden: Gefällt mir“ so lautet das diesjährige Motto der Friedenslichtaktion der deutschen Pfadfinder. Aus Balve machte sich die Malteser-Jugend am 3. Adventssonntag auf den Weg nach Dortmund in die St. Joseph Kirche, um das Friedenslicht dort in Empfang zu nehmen. Vor der besinnlichen Aussendungsfeier war der Dortmunder Weihnachtsmarkt ein weiteres Highlight an diesem Tag. Am frühen Abend kamen die Malteser Jugendlichen sicher mit dem Licht des Friedens in ihre Heimatstadt zurück....

  • Balve
  • 14.12.16
Überregionales

Kastanien gegen Süssigkeiten

Balve. Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Balver Malteser wieder an der Kastanienaktion der Firma Haribo. Im Rahmen dieser Aktion werden die Kastanien von der Firma gegen Süßigkeiten eingetauscht. Die Waldfrüchte dienen im Winter als Futter für Wildtiere und die Süßigkeiten werden die Malteser dem De-Cent-Laden in Balve spenden und somit Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien unterstützen. Die gesammelten Kastanien können am Montag, 17. Oktober, von 18 bis 19 Uhr bei den...

  • Balve
  • 10.10.16
Vereine + Ehrenamt

Erfolgreiche Waffelback-Aktion

Die Malteser Jugend Balve ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Balve-Die Jugendarbeit ist den Maltesern in Balve sehr wichtig. Daher verkaufte die Malteser Jugend Balve am vergangenen Samstag wieder leckere Waffeln. Bei herrlichem Sonnenwetter war der Jugendverband das erste Mal am REWE-Markt in Balve. Mit großer Freude und viel Spaß backten die Malteser Jugendlichen hunderte Waffeln und erfreute somit die vielen Bürgerinnen und Bürger aus Balve und Umgebung. Nachdem der Waffelteig am...

  • Balve
  • 11.04.16
  •  1
Überregionales
Bürgermeister Hubertus Mühling beim Empfang des  Friedenslichts aus Bethlehem, das von der Ortsjugendsprecherin der Malteser Jugend Balve, Jasmin Budde, überreicht bekam. Foto: Malteser-Jugend Balve

"Friedenslicht" in St. Blasius

"Hoffnung schenken - Frieden finden“ so lautet das diesjährige Motto der Friedenslichtaktion der deutschen Pfadfinder. Aus Balve machte sich die Malteser Jugend am 3. Adventssonntag auf den Weg nach Dortmund in die St. Reinoldi Kirche, um das Friedenslicht dort in Empfang zu nehmen. Nach einer besinnlichen Aussendungsfeier war der Dortmunder Weihnachtsmarkt ein weiteres Highlight an diesem Tag. Am frühen Abend kamen die Malteser Jugendlichen sicher mit dem Licht des Friedens in ihre...

  • Balve
  • 16.12.15
  •  2
Überregionales
12 Bilder

Große Unterstützung

Rund 100 Helfer waren dem Aufruf in der Presse und auf Facebook gefolgt und beteiligten sich am Samstag, 17. Januar, an der Suche nach dem vermissten Mendener Roland Gnirk. Das Deutsche Rote Kreuz und die Malteser hatten die Organisation in die Hand genommen und teilten die Anwesenden in die Suchgebiete ein. Alexander Fischer vom Deutschen Roten Kreuz, Standort Altena-Wiblingwerde, wies die Anwesenden ein: „Registrieren Sie sich bitte bei meinem Kollegen, bevor wir uns dann auf den Weg...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.01.15
  •  3
  •  5
Vereine + Ehrenamt

Balver Malteser Jugend auf dem Weihnachtsmarkt

Leckere Crêpes und Kinderpunsch warten auf die Besucher Auch in diesem Jahr wird die Balver Malteser Jugend wieder auf dem Balver Weihnachtsmarkt vertreten sein. Es werden leckere Crêpes und heißer Kinderpunsch angeboten. Die Malteser Jugend freut sich bei hoffentlich schönem Wetter über Ihren Besuch.

  • Balve
  • 02.12.14
Vereine + Ehrenamt
Die Malteser aus dem Märkischen Kreis machen sich zusammen mit dem ASB aus Menden auf den Weg nach Bochum.
2 Bilder

Malteser im Einsatz für Asylsuchende

Balve/MK/Bochum. Nach der Aufhebung des Aufnahmestopps von Asylsuchenden in NRW ist es zu einem starken Anstieg der Bewerberzahlen unter anderem durch Zuweisung aus anderen Bundesländern gekommen. Da die landesweit geschaffenen Kapazitäten zur Aufnahme von Asylsuchende nicht ausreichen, wurden im Rahmen der Notmaßnahmen zur kurzfristigen Unterbringung circa 140 Asylsuchende in einer ungenutzten Schule in Bochum untergebracht. Zum Betrieb dieser Notunterkunft wurden jetzt die heimischen...

  • Balve
  • 25.09.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Zehn Notfallhelfer sind für die schnelle Hilfe am Menschen ausgebildet worden und präsentieren voller Stolz ihre Teilnahmebescheinigungen und Zeugnisse.
4 Bilder

Erfolgreicher Abschluss der Notfallhelfer Ausbildung

Mit großer Freude konnten zehn Absolventen des Notfallhelfer Kurses am vergangenen Samstag ihre Urkunden in Empfang nehmen. In Insgesamt 50 Ausbildungsstunden haben sich die Neuhelfer mit sanitätsdienstlichen Themen beschäftigt um bei Notfällen schnell und professionell Hilfe leisten zu können. Der Notfallhelfer, vielfach auch First Responder bezeichnet, schließt das Glied zwischen Ersthelfer und Rettungsdienst in der Rettungskette. Die Ausbildung der Notfallhelfer ist sehr Praxisorientiert....

  • Balve
  • 04.05.14
  •  1
Kultur
Bereits jetzt freut sich das Team um Walter Müller, Pilgerleiter Thomas Ohm aus Dortmund sowie Betina Pfeifer (vorne sitzend) auf die Wallfahrt der Malteser vor Ostern  nach Lourdes.

Alles auf Start für die Pilger

Malteser bereiten 34. Familienwallfahrt nach Lourdes vor / Waggon kann noch angehängt werden „Lourdes ist bereit.“ Das war die beste Aussage für die Malteser bei ihrem Vorbereitungstreffen auf die große Wallfahrt im April. Walter Müller und Bettina Pfeiffer berichten dem Team der Malteser jetzt von den Ergebnissen der Pilgerleiterkonferenz in Südfrankreich. Bei der war auch das Jahresthema „Lourdes, die Freude der Umkehr“ vertieft worden. Das Fazit der beiden langjährigen Lourdes Pilger: Die...

  • Balve
  • 07.03.14
Vereine + Ehrenamt
Alljährlich macht sich die Malteser Jugend auf den Weg nach Dortmund um das Friedenslicht aus Bethlehem nach Balve zu holen.

Ein Zeichen für den Frieden

Die Malteser Jugend holt wieder das Friedenslicht aus Bethlehem „Recht auf Frieden“ so lautet das Motto der diesjährigen Aktion zum Friedenslicht aus Bethlehem. Mitten aus einer Krisenregion wandert eine kleine Flamme am Weihnachtsfest in viele Wohnstuben, öffentliche Einrichtungen und Kirchen. So wie Christus als Licht und Hoffnung in die Welt gekommen ist, soll auch die Flamme des Friedenslichtes, Frieden und Liebe stiften. Am Sonntag, den 15. Dezember machen sich die Mitglieder der...

  • Balve
  • 15.12.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Weg ist das Ziel bei der langen Fahrt mit dem Sonderzug von Paderborn aus über Lippstadt, Geseke, Soest, Hamm , Dortmund und Hagen weiter über Köln und Trier nach Lourdes.
5 Bilder

Vorfreude auf Pilgerfahrt nach Lourdes ist groß

Immer wieder läutet das Telefon bei den Maltesern in Paderborn. Viele Interessierte haben Rückfragen zu der vorösterlichen Pilgerfahrt nach Lourdes. Vom 10. bis 16. April 2014 organisieren die Malteser dann die 34. Familienwallfahrt in den Marienort in Südfrankreich. Derzeit laufen die Anmeldungen, viele Menschen nutzen die Tage des Advents bis hin zu den tagen zwischen den Festen, um sich bereits auf die Pilgerfahrt im nächsten Jahr vorzubereiten. So geht es auch Frau G. aus Lippstadt. In...

  • Balve
  • 15.12.13
  •  2
Kultur
3 Bilder

Malteser bieten großes Pilgererlebnis in Lourdes

Weihnachten schon an die Fastenzeit denken? Für die Malteser im Erzbistum Paderborn ist das eine Selbstverständlichkeit. Bereits seit Wochen sind sie mit der Vorbereitung der großen Familien-Wallfahrt nach Lourdes beschäftigt. Die führt auch im nächsten Jahr in der Woche vor Ostern bis zu 750 Pilger mit dem Sonderzug oder per Flugzeug in den französischen Wallfahrtsort. Da Ostern als bewegliches Fest im nächsten Jahr sehr früh liegt, muss bereits jetzt alles für die große Fahrt vom 12. bis 27....

  • Balve
  • 07.12.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die große Reisegruppe aus dem Erzbistum beim obligatorischen Gruppenfoto vor der Basilika
3 Bilder

Jugend hat genügend Lourdes-Wasser im Gepäck

Malteser sind zurück von der großen Familienwallfahrt Sie sind zurück, voller Eindrücke, Erlebnisse und mit einem Gemeinschaftsgefühl, das sie als Gruppe getragen hat. Die Berichte der 700 Pilger, die jetzt mit der 32. Familienwallfahrt im Erzbistum Paderborn in Lourdes waren, sprechen eine deutliche Sprache: Es war gut, diese auch anstrengende Fahrt gemacht zu haben, da waren sich alle Mitfahrer einig. Großer Dank gebührte dabei den Maltesern. Sie wurden für ihre perfekte und umfangreiche...

  • Balve
  • 06.04.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
In einem Baum wird der Rosenkranz künftig an die Malteser Pilgerfahrt erinnern.
3 Bilder

Zum Abschluß weinte der Himmel

3. April 2012 Malteser sind mit der Pilgerfahrt auf dem Rückweg von Lourdes Sie hinterlassen Bleibendes. Bevor sich die Pilger der 32. Familienwallfahrt der Malteser im Erzbistum Paderborn gestern auf den Rückweg gemacht hatten, hinterließen sie Zeichen in Lourdes. „Mit Bernadette den Rosenkranz beten“ lautete das Motto der Pilgerfahrt für die Jugendlichen, dazu hatten sie auch selbst Rosenkränze gebastelt. Einer von ihnen bleibt jetzt in Lourdes und erinnert an die vielen Gebete der...

  • Balve
  • 06.04.12
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Weil in Lourdes offiziell nichts eingeplant war, wurden die Pilger aus dem Erzbistum Paderborn aktiv, über 2000 Menschen folgten der Prozession auf dem Platz vor der großen Basilika.
4 Bilder

Lichterprozession selbst organisiert

2. April 2012 Erfindungsreich und hoch engagiert, das sind die Pilger bei der 32. Familienwallfahrt des Erzbistums Paderborn in Lourdes. Weil das offizielle Programm noch keine große Lichterprozession am Wochenende vorgesehen hatte, ergriffen sie einfach selbst die Initiative. Die 700 Pilger, die unter Regie der Malteser derzeit in dem französischen Marienwallfahrtsort sind, trafen sich vor der großen Basilika und gingen die Prozession, die sonst zum regelmäßigen Abendprogramm für alle Pilger...

  • Balve
  • 06.04.12
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.