Marathon

Beiträge zum Thema Marathon

Sport
Sven Knoop, Uwe Wiedersprecher und Gülami Altunyay (v.l.) beim Marathon Instanbul.
2 Bilder

Drei Wittener von Asien nach Europa
Marathon über zwei Kontinente

Endlich war es für Gülami Altunyay, Sven Knoop und Uwe Wiedersprecher vom PV Triathlon TG Witten so weit: Marathon in Istanbul – ein Lauf von Asien nach Europa. Schon vor drei Jahren haben die drei Lauffreunde vom PV die Idee entwickelt, einmal am weltweit einzigen Interkontinental-Marathon teilzunehmen. Zusammen mit ihren Ehefrauen flogen die drei Athleten für eine fünftätige Städtereise inklusive Marathon an den Bosporus. Auch wenn die Beine vor einem Marathon eigentlich geschont werden...

  • Witten
  • 01.12.21
Sport
Andrea Gelfarth und Jola Lorenz liefen in Grönland durch Schnee und Eis.
2 Bilder

Sportler laufen im Eis und unter Palmen
FunVorRun Witten: Von Grönland bis Gran Canaria

Andrea Gelfarth und Jola Lorenz von FunVorRun Witten können auf eine große Lauferfahrung mit vielen Starts im In- und Ausland verweisen. Den mit Abstand spektakulärsten Halbmarathon finishten die beiden FunVorRun-Läuferinnen jetzt auf Grönland. Die Herausforderung: 21 Kilometer mit Spikes, davon sechs Kilometer pures Eis, Schnee bis zu den Knien und 15 Kilometer Schotterpiste bei Temperaturen von bis zu 25 Grad minus. Die Vorbereitungen liefen entsprechend in zwei Richtungen: Zum Einen musste...

  • Witten
  • 30.11.21
Sport
Andreas Giersberg würde den Lauf gerne noch einmal machen.

Marathon im Elbtunnel Witten
42,195 km unter Wasser

Marathonläufe gibt es mittlerweile an den ungewöhnlichsten Orten. Einen davon hat sich Andreas Giersberg ausgesucht - der Ultraläufer vom PV-Triathlon Witten absolvierte einen Marathon unter der Elbe. Gelaufen wurde dabei in den beiden Röhren vom alten Elbtunnel in Hamburg. Die 200 Starter mussten für die Marathondistanz von 42,195 km insgesamt 48 Runden á 868,5 m plus einmalig 508 m zurücklegen und hatten lediglich die 1,95 m breite Fahrbahn für sich zur Verfügung. "Der äußere Fußweg war für...

  • Witten
  • 28.06.19
Sport
Die Wittener Feuerwehr-Sportler (v. l.): Volker Reis, Marcel Wandhoff, Dominik Behnke und der Deutsche Vizemeister Michael Knorn.

Feuerwehr - Feuerwehr - Feuerwehr
Michael Knorn ist Vizemeister

Vier Wittener Berufsfeuerwehrleute gingen beim Vivawest-Marathon durch das Ruhrgebiet an den Start. Michael Knorn (49) erlangte dabei den zweiten Platz in der Feuerwehrwertung Halbmarathon über 21,1 Kilometer und wurde damit Deutscher Feuerwehr-Vizemeister in der Altersklasse 45. Knorn erreichte das Ziel nach 1:33,08 Stunden und freute sich über seinen Titel. "Die Strecke war nicht ganz flach, aber sehr schön", so der Brandschützer über den Lauf, der von Gelsenkirchen nach Essen und wieder...

  • Witten
  • 31.05.19
Sport
Soweit die Füße tragen: Insgesamt 13.966,545 Kilometer hat BVB-Fan Andreas Bremer allein in Marathonläufen bereits zurückgelegt.

Sportliche Höchstleistung vom Wittener Andreas Bremer
50 Marathons in einem Jahr

Andreas Bremer vom Triathlon Team TG Witten bricht eigenen Rekord 50 Marathons in einem Jahr - das ist die Bilanz von Andreas Bremer (TTW) im abgelaufenen Jahr 2018. Damit hat er seinen eigenen Rekord von vor vier Jahren, damals waren es 42 Marathonläufe, "pulverisiert". Noch Mitte des Jahres sah es gar nicht danach aus, als er im Juni in Kassel seinen insgesamt 300. Marathon lief und damit in die von Japanern geführte Weltrangliste einzog. Doch die Frage eines Laufkollegen ließ Andreas Bremer...

  • Witten
  • 30.01.19
Sport
Eindrücke vom Brückenlauf.
8 Bilder

Auf neuen Wegen
Maurits Florian Möller: Mit nur acht Jahren auf Deutschlands größtem Brückenlauf

Jeder, der schon durch den Hamburger Hafen gekommen ist oder diesen auch nur aus der Ferne gesehen hat, kennt sie: Die Köhlbrandbrücke. Als das monumentale Bauwerk 1974 zwischen der Wilhelmsburger Elbinsel und der BAB 7 gebaut wurde, war Maurits Florian Möller aus Witten noch lange nicht geboren. Die Brücke hat ihn aber fasziniert, seit er sie zum ersten Mal gesehen hat. Als er dann im letzten Jahr auf seinen Papa gewartet hat, der am Tag der Deutschen Einheit den 7. Köhlbrandbrückenlauf mit...

  • Witten
  • 03.12.18
Sport
2 Bilder

PVler finishen Rothaarsteig-Marathon und "Seidenraupen-Cross"

Ausdauerläufer Uli Pfalz testete am Wochenende mal wieder seine Kondition aus: nur eine Woche nach seinem Finish beim Baldeneyseemarathon in Essen ging der Athlet vom PV-Triathlon Witten erneut an den Start eines Marathon. Beim bekannten Rothaarsteig-Marathon warteten im Vergleich zur flachen Strecke um den Essener Baldeneysee zusätzlich zur Strecke von 42,195 km auch rund 840 Höhenmeter. Nicht nur das Streckenprofil hatte sich geändert, auch das Wetter hatte mal in den Kalender geschaut und...

  • Witten
  • 22.10.18
Sport
3 Bilder

Baldeneysee-Marathon: 170. Lauf für Andreas Giersberg

Große Zahlen in Essen: Zum 56. Mal fiel der Startschuss zum Baldeneysee-Marathon. Ultraläufer Andreas Giersberg vom PV-Triathlon Witten lief die 42,195 km bei herrlichem Sonnenschein in genau 3:47:00 Std. und finishte damit seinen 170. Lauf über eine Marathon- oder Ultradistanz. Uli Pfalz lief die Marathondistanz in 4:33:27 Std. Die mit rund 1.000 Teilnehmern deutlich beliebtere Seerunde über 17,4 km nahm ein PV-Quintett in Angriff. Jörg Baer hatte die Nase vorn und finishte in 1:40 Std.,...

  • Essen-Werden
  • 15.10.18
Sport
2 Bilder

PV-Quintett finisht Köln-Halbmarathon - Yvonne Schreiber läuft 42,195 km

Drei Monate lief die Vorbereitung auf den großen Halbmarathon in Köln, dann war der große Tag für ein Quintett vom PV-Triathlon Witten gekommen. In aller Frühe - der Zug fuhr bereits um 6:03 Uhr ab Witten Hauptbahnhof - ging es von der Ruhrstadt in die Domstadt am Rhein. Der Startschuss fiel ebenfalls relativ früh am Tag um 8:30 Uhr und gab den Weg für 12.000 Teilnehmer frei. Bei in dieser Morgenstunde noch frischen Temperaturen führte die 21,1 km lange Strecke über die Deutzer Brücke mit...

  • Witten
  • 12.10.18
Sport
Mit gleich fünf Staffeln war der PV Triathlon der teilnehmerstärkste Verein beim Staffelmarathon in Sprockhöfel. Foto: PVT

Regenschlacht beim Marathon - Strömender Regen in machte Athleten nichts aus

Die 16. Auflage des Staffelmarathon in Sprockhövel fiel - ohne auszufallen - im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Strömender Regen begleitete die 55 Mannschaften, die die Einladung des "TriTeams" Sprockhövel angenommen haben. Mit fünf Staffeln ging auch der PV-Triathlon Witten als teilnehmerstärkste Gruppe an den Start. Es galt, die Marathondistanz von 42,195 Kilometer gleichmäßig auf fünf Starter zu verteilen, so dass jeder eine Strecke von rund 8,4 Kilometern absolvieren musste. Der Spaß...

  • Witten
  • 01.10.18
Sport

16. Staffelmarathon Sprockhövel: PV-Triathlon teilnehmerstärkste Gruppe

Die 16. Auflage des Staffelmarathon in Sprockhövel fiel - ohne auszufallen - im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Strömender Regen begleitete die 55 Mannschaften, die die Einladung des TriTeam Sprockhövel angenommen und erschienen waren. Mit fünf Staffeln ging auch der PV-Triathlon Witten als teilnehmerstärkste Gruppe an den Start. Es galt, die Marathondistanz von 42,195 km gleichmäßig auf fünf Starter zu verteilen, so dass jeder eine Strecke von rund 8,4 km absolvieren musste. Der Spaß...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 23.09.18
Sport

Neubau Nachtigallbrücke bremst Ruhrtalmarathon - Königsdisziplin 'Marathon' entfällt 2018, Halbmarathon wird zum 20 km-Lauf

12. Ruhrtalmarathon am 29.09. in diesem Jahr ohne Marathon So herrlich der Weg des Ruhrtalmarathon in den letzten 11 Jahren ab dem Stahlwerk von Friedr.Lohmann und vorbei an Haus Kemnade, Haus Herbede und später über die Nachtigallbrücke zur Zeche Nachtigall und Schloß Steinhausen war, so sehr schränkt der Neubau der Nachtigallbrücke die Laufwege der jährlich rund 500 Teilnehmer in diesem Jahr ein. Aufgrund der geplanten Sperrung nach den Sommerferien bis in den November konnte trotz...

  • Witten
  • 06.08.18
Sport
Stolz: Andreas Bremer nahm an 300 Marathons teil und wurde dafür ausgezeichnet.

Dreihundert! Andreas Bremer stürmt in die Weltrangliste

Die Erfolgsgeschichte, die 1987 in Frankfurt begann, fand jetzt in Kassel ihren vorläufigen Höhepunkt: Mit seinem 300. gelaufenen Marathon wird Andreas Bremer vom Triathlon TEAM TG Witten ins japanische World Megamarathon Ranking 300+ aufgenommen, der weltweit nur gut 200 Aktive angehören. Diese phantastische Leistung gelang ihm am Wochenende beim 9. Orangerieschloss - Karlsaue - Marathon in Kassel, das vom Laufwerk Kassel liebevoll organisiert wird. Mit einer Zeit von 4:38,39 Stunden belegte...

  • Witten
  • 03.07.18
Sport
Lukas Müller (r.) neben dem Vizemeister Timo Igelmund aus Brühl, außen Verantwortliche des Ausrichters von der Feuerwehr Aachen.

Wittener Feuerwehr stellt Deutschen Meister im Mountainbike

Der Wittener Feuerwehrmann Lukas Müller (24) wurde bei den Deutschen Meisterschaften im Mountainbike der Feuerwehren in Simmerath-Einfuhr am Rursee Titelgewinner in seiner Altersklasse. Müller startete über die Marathon-Distanz, auf der 70 Streckenkilometer mit 1700 Höhenmetern zu bewältigen waren. "Die Strecke war gespickt mit langen und sehr steilen Anstiegen, dazu kamen rasante Abfahrten mit losem Geröll und Wurzelpassagen", so der Wittener Feuerwehrmann. Nach 2:56 Stunden erreichte Müller...

  • Witten
  • 27.06.18
Sport
3 Bilder

Von Marathon über 31,1 km bis zum 5 km-Lauf: PV-Athleten erfolgreich

Schöne Erfolge und Lauferlebnisse auch für die Athleten des PV-Triathlon Witten, die nur in Laufschuhen unterwegs waren: Beim Marathon in der Landeshauptstadt Düsseldorf erreichten rund 2.700 Läufer das Ziel an der Rheinpromenade. Ganz vorne finishte David Schönherr, der die 42,195 km in sehr schnellen 2:29:44 Std. lief. Der PVler blieb damit zum fünften Mal in Folge bei einem Marathon unter der magischen 2:30-Std.-Grenze und wurde jetzt in Düsseldorf mit den LSF Münster Deutscher Vizemeister...

  • Düsseldorf
  • 02.05.18
  • 1
Sport
3 Bilder

Andreas Giersberg (PV) läuft Marathon über die Chinesische Mauer

Nur eine Woche nach seinem 60 km-Lauf in Osnabrück schnürte Andreas Giersberg vom PV-Triathlon Witten erneut seine Laufschuhe, dieses Mal viele tausend Kilometer entfernt auf der anderen Seite der Erdkugel in Peking. Obwohl der PVler schon Marathonläufe auf vielen Erdteilen der Welt absolviert hat, toppte der Lauf über die Chinesische Mauer seine bisherigen Erfahrungen: "Der Lauf war einfach hervorragend, ich wüsste nicht, womit ich den vergleichen könnte!" Bei Traumwetter mit blauem Himmel und...

  • Witten
  • 17.04.18
Sport

Bertlicher Straßenläufe: Steffi Meckel (PV) wird Zweite über 42,195 km

Zu einer ersten Standortbestimmung nach dem auslaufenden Wintertraining fuhr eine Gruppe von Läufer/innen des PV-Triathlon Witten zu den Bertlicher Straßenläufen. Bei der wie immer sehr gut organisierten Veranstaltung hat Veranstalter SuS Bertlich nahezu jede Standard-Distanz von 5 km bis zum Marathon im Angebot. Volker Roedig, Steffi Meckel und Andreas Giersberg (Foto) nahmen um 10:30 Uhr den Lauf über die Königsdistanz, dem Marathon auf. Nach 3:55:09 Std. finishte Volker Roedig als Erster des...

  • Herten
  • 19.02.18
Sport

Vier Athleten vom PV-Triathlon Witten finishen ersten Marathon des Jahres erfolgreich!

Erster Marathon des Jahres: Ziel von Andreas Giersberg, Anke Libuda, Steffi Meckel und Birigit Schönherr-Hölscher vom PV-Triathlon Witten war der Wallfahrtsort Kevelaer am linken Niederrhein. Bei trockenem Wetter mit Temperaturen über Null Grad, aber einem böigen Wind, ging das auf 300 Teilnehmer/innen begrenzte Starterfeld um 10 Uhr in die 16. Auflage des LLG Kevelaer-Marathon. Die Nase vorn hatte erwartungsgemäß Birgit Schönherr-Hölscher (Foto links). Nach 3:13:58 Std. lief die...

  • Witten
  • 07.01.18
Sport
Am 30. September geht es wieder los.
2 Bilder

11. Ruhrtalmarathon startet am 30. September

Den 30. September sollten sich alle Läufer rot im Kalender anstreichen. Wie seit zehn Jahren startet auch in diesem Jahr der Wittener Ruhrtalmarathon am letzten Samstag im September an der Lakebrücke. Die Erfahrung zeigt, dass sich viele Läufer gerne über die Zehn-Kilometer-Strecke und den Halbmarathon über 21,1 Kilometer anmelden, aber natürlich erwartet Veranstalter PV-Triathlon Witten auch für die elfte Auflage viele Starter für die Königsdiziplin Marathon über 42,195 Kilometer. Für die...

  • Witten
  • 31.07.17
Sport
Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: In dieser Woche geht es sportlich zu.

Bücherkompass: Sport und Mord

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Passend zur Jahreszeit laden wir euch dazu ein, wenn schon nicht selbst Sport zu machen, dann wenigstens darüber zu lesen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Susanne Storck: Abgefahren. Auf dem Rad durch Deutschland....

  • 03.05.16
  • 6
  • 9
Sport
Helga Groß vom PV-Triathlon läuft auch mit 73 Jahren noch Marathon unter fünf Stunden.
2 Bilder

Jahresrückblick Marathon: David Schönherr ist das Maß aller Distanzen

Bei einem Spaziergang am Kemnader See oder auf dem Rheinischen Esel gewinnt man den Eindruck, die Welt sei voller Läufer. Das ist sie auch, doch auf die Königsdis­tanz, den Marathon mit 42,195 Kilometer, wagen sich immer weniger Sportler. In diesem Jahr waren es 61 Wittener. Zum Vergleich: Auf dem Höhepunkt des Lauf-Booms im Jahre 2005 waren es fast 300. Das zeigt die jetzt veröffent­lichte Jahresrangliste bei www.laufen-in-witten.de. Die Bestenliste zeigt bekannte Namen. David Schönherr (25)...

  • Witten
  • 31.12.14
  • 1
Sport
David Schönherr vom PV-Triathlon ist so etwas wie der „Läufer des Jahres“. Er hat 2013 Bestzeiten über alle Distanzen aufgestellt und führt alle Wittener Ranglisten an.

Wittener Laufsport: Der Jahresrückblick auf die Marathonis

Einmal laufen, immer laufen. Da machen die Wittener Ausdauersportler keine Ausnahme, wenn es auch nicht immer gleich ein Marathon sein muss. 70  Ruhrstädter wagten sich im vergangenen Jahr auf die Königsdistanz und brachten 42,195 Kilometer hinter sich. Das sind noch einmal drei Läufer weniger als im Jahr davor, doch scheint sich der harte Kern auf diesem Niveau zu stabilisieren. Das zeigt die jetzt veröffentlichte Jahresrangliste im Internet bei www.laufen-in-witten.de. An der Spitze gibt es...

  • Witten
  • 03.01.14
Überregionales
Brahmann: „Meistens bin ich entweder beim Laufen oder im Keller beim Basteln. Dabei vergisst man Zeit und Raum.“
4 Bilder

Adventsgeschichten: Beim Basteln vergisst man Zeit und Raum

An den Adventssonntagen findet man gerne etwas Besonderes, wenn man das Türchen am Adventskalender öffnet. Wir haben diese Tradition aufgenommen und lassen uns in der Vorweihnachtszeit von besonderen Menschen in unserer Stadt die Tür öffnen. In dieser kleinen Reihe öffnet uns für das erste Adventswochende Bruno Brahmann die Tür, den viele Wittener sicherlich vom PV-Triahtlon Witten kennen. Der 76-Jährige, dem man sein Alter nicht ansieht, ist in diesem Jahr bereits einen Marathon gelaufen, und...

  • Witten
  • 30.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.