Marius Westhues

Beiträge zum Thema Marius Westhues

Kultur
Von den Balkonen und ihren Fenstern aus verfolgten die Bewohner der AWO-Seniorenwohnstätte Eving das Konzert.
7 Bilder

Schausteller Dölfi Hirsch, Patrick und Peter Arens bieten Bewohnern der AWO-Seniorenwohnstätte Eving Konzert mit der Kirmesorgel
"Berliner Luft" am Süggelweg geschnuppert

Die „Berliner Luft“ schnuppern die Frauen und Männer in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving aus sicherer Entfernung. Während sie am Süggelweg auf den Balkonen, Terrassen und an den Fenstern sitzen, bringt Dölfi Hirsch seine mehr als 100 Jahre alte Kirmesorgel in Schwung. „Wir fangen mit einem flotten Stück an, zu dem man auch tanzen kann“, sagt der Schausteller, während er einen Blick ins Innere des schönen Stück ermöglicht. „Früher war das eine Dampforgel“, erklärt er. Bis in die 1960er-Jahre...

  • Dortmund-Nord
  • 06.04.20
Vereine + Ehrenamt
Das Kontaktverbot trifft die Senior*innen in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving am Süggelweg hart.

Sozialdienst ruft auf zur österlichen Aktion "Kindergrüße"
AWO-Seniorenwohnstätte Eving: Bewohner freuen sich über Briefe

Momentan ist alles anders: Geschäfte sind geschlossen, die Straßen sind leer und die Menschen bleiben zu Hause. In Zeiten des Coronavirus müssen sich alle einschränken und uns an das bundesweite Kontaktverbot halten. Das gilt insbesondere für die Risikogruppe und damit auch für die Bewohner*innen der Senioreneinrichtungen. Auch in der AWO-Seniorenwohnstätte Eving am Süggelweg ist es nicht anders: Lang geplante Veranstaltungen fallen aus, Künstler und Musiker dürfen nicht in das Haus und es...

  • Dortmund-Nord
  • 31.03.20
Ratgeber
Wie hier im Bild vor zwei Jahren wird am Süggelweg 2-4 wieder Sommerfest gefeiert - und das 30-jährige Bestehen der AWO-Seniorenwohnstätte Eving.
2 Bilder

Im AWO-Seniorenwohnhaus Eving wird am 7. Juli groß gefeiert
Sommerfest zum 30. Geburtstag

1989, also vor genau dreißig Jahren, entstand die Seniorenwohnstätte der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Eving. In den drei Jahrzehnten ist viel passiert. So änderte sich durch mehrere Umbaumaßnahmen nicht nur die Gestalt der Einrichtung, sondern mit wechselnden Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch die Seele. Menschen sind gekommen und gegangen, aber jeder hat einen Teil da gelassen. Am Sonntag, 7. Juli. ab 12 Uhr wird daher im Süggelweg 2-4 groß gefeiert...

  • Dortmund-Nord
  • 28.06.19
Überregionales
Im Palmengarten des Kurparks.
3 Bilder

Senioren aus dem Evinger AWO-Wohnhaus auf Urlaub in Bad Pyrmont

Zwölf rüstige Seniorinnen und Senioren - acht Bewohner/innen der AWO-Seniorenwohnstätte Eving sowie vier Gäste von der Tagespflege Möllershof in Löttringhausen - haben jetzt gemeinsam mit fünf Begleitpersonen einen lang ersehnten Urlaub in Bad Pyrmont gemacht. Untergebracht war die Gruppe im Kurhotel Senator, das speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse Älterer eingestellt ist. Toll war, dass dank einer großzügigen Spende des Fördervereins auch Menschen mit kleinem Budget mitfahren konnten...

  • Dortmund-Nord
  • 03.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.