Alles zum Thema Marke

Beiträge zum Thema Marke

Politik

Ideen für SPD zur Erneuerung
Innovationen als Querdenker für SPD

Da die SPD sich im Umbruch befindet, schreibe ich dafür Innovationen als Querdenker. Das Ziel der SPD sollte sein sich klar abzugrenzen zu anderen Parteien. Den Bürger zufrieden und glücklich zu machen. Der Weg dahin sollte klar und verständlich für den Bürger sein. Mit meiner handwerklichen Vielfalt, Kreativität, geistige Techniken, querdenken, Talenten bin ich Anderen in der Innovation Einiges voraus. - Ideen aus anderen Branchen: Mit Storytelling den Unterschied gestalten. Als...

  • Iserlohn
  • 08.02.19
  • 39× gelesen
Überregionales

Innenstadtkonferenz tagte zum ersten Mal

Ziel der ersten Innenstadtkonferenz für Velbert-Mitte ist die Entwicklung eines Markenkerns. Unter der Anleitung von zwei Marketingexperten wurden die Teilnehmer aus Handel, Gewerbe, Politik und Gastronomie aufgefordert, mal aufzuschreiben, welche Stärken und Schwächen die Friedrichstraße zwischen Sternbergstraße und Kleestraße sowie der Bereich um die künftige "StadtGalerie" hat. Die Ergebnisse werden ausgewertet und auf nachfolgenden Veranstaltungen besprochen.

  • Velbert
  • 07.09.18
  • 247× gelesen
Ratgeber

Wieviel "casual" darf es im Business sein?

Mittlerweile tragen die meisten Frauen im Business eher lässigere Outfits. Das strenge Business-Outfit in dunklen und gedeckten Farben scheint der Vergangenheit anzugehören. Was die tägliche Wahl "Was-ziehe-ich-an?" nicht einfacher macht. Individualität hin oder her. Der tägliche Zeitdruck belastet schon genug, oder? So steht frau dann vor dem Kleiderschrank und weiß doch nicht so recht, was sie für den heutigen Tag wählen soll. Lieber das dunkle Etuikleid oder die Jeans, Shirt und...

  • Düsseldorf
  • 31.03.18
  • 83× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die legendäre "Gscheidle-Marke" / Foto Auktionshaus Felzmann

Rückblick 16 - Die Geschichte eines Briefmarkenvereins

Ich möchte Ihnen heute einmal den Verein der Briefmarkensammler Dinslaken / Walsum e. V. vorstellen. Das ist ein Verein, der nun schon über 66 Jahre besteht und in Walsum ansässig ist. Gegründet wurde er am 2. November 1958 von den Sammlerfreunden Johannes Lentjes, Karl-Heinz Strauß, Günter Ihmann und noch einigen anderen begeisterten Briefmarkensammlern in der ehemaligen Walsum-Aldenrader Gaststätte "Waldmann-Sunkel". Leider können wir mit Daten, außer einigen Fotos, aus der Frühzeit des...

  • Duisburg
  • 12.02.14
  • 451× gelesen
  •  1
Überregionales
Im Büro der Stabsstelle „UniverCity Bochum“ im Rathaus stellte Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz im Kreis der Beteiligten die Verwaltungsvorlage für das Projekt vor, die nach dem Hauptausschuss nun im Rat beraten werden sollen.
4 Bilder

„UniverCity Bochum“, das neue Image

Bochum ist die Wissenschaftshochburg im Ruhrgebiet. Sieben Hochschulen, rund 47.000 Studierende und annährend 10.000 Beschäftigte stehen für eine einzigartige Vielfalt. Nun wollen Stadt und Hochschulen gemeinsam das Image des Wissenschaftsstandortes in der Metropole Ruhr stärken, die Zusammenarbeit intensivieren und die Marke „UniverCity“ weiter entwickeln und voranbringen. „In Bochum hat die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung mit den Hochschulen Tradition. Seit 1998 trafen sich die...

  • Bochum
  • 29.05.13
  • 626× gelesen
Sport
Im Markenranking liegt der BVB vor bayern vorn und punktet mit "echter Liebe".

BVB triumphiert im Markenwert über Bayern München

Borussia Dortmund ist der beliebteste Verein Deutschlands. Wie bereits im Vorjahr belegt die Marke des Fußballclubs in einem Beliebtheitsranking der Universität Braunschweig den ersten Platz. Im Vergleich zu 2012 stieg die Sympathie des BVB in der Bevölkerung weiter um 8,12 auf 70,53 von 100 möglichen Punkten an. Rivale Bayern-München verliert im aktuellen Ranking 0,98 Punkte und belegt mit 58,84 Punkten Platz zwei. Der zweitstärkste westfälische Verein ist Schalke auf dem vierten...

  • Dortmund-City
  • 24.05.13
  • 296× gelesen
Überregionales
Zahlen? Wirt Bob Michaels hat einen Anwalt eingeschaltet.

Dicke Rechnung für den "Weltuntergang"

Feuerbälle, Riesenwellen und Außerirdische! Was wurde nicht alles für das Ende der Welt versprochen. Nur von einer Rechnung hatte keiner etwas gesagt. Wirt Bob Michaels hat eine bekommen - weil er mit seinen Gästen den "Rock in den Weltuntergang" feierte. Von der Apokalypse, die nach dem Maya-Kalender am 21. Dezember passieren sollte, hat der Inhaber der Szenekneipe "Das Greif" in Lünen nichts gemerkt. Die Rechnung soll er trotzdem bezahlen. Ein Gastwirt aus Bayern fordert 1.000 Euro...

  • Lünen
  • 04.01.13
  • 1.302× gelesen
  •  5
Sport

Borussia ist Markenmeister

Borussia Dortmund ist nicht nur Deutscher Meister und eventuell sogar Pokalsieger, sondern hat auch die deutsche Markenmeisterschaft der Technischen Universität Braunschweig gewonnen. In ihrer „Fußballstudie 2012“ geht die Hochschule der Frage nach, welcher Verein über die stärkste Vereinsmarke verfügt. Dabei verweist der BVB mit 62,41 Punkten den FC Bayern München mit 59,82 Punkten auf Platz zwei. In den Index flossen die Vereinsbekanntheit sowie Bewertungen wie „sehr sympathischer Verein“,...

  • Dortmund-City
  • 10.05.12
  • 227× gelesen
Kultur
3 Bilder

Marke Monheims neue Saison startet komisch - Auftakt mit Markus Barth

Nach ausverkauftem Haus im letzten Jahr präsentiert Allround-Comedian Markus Barth am Freitag, 9. September, um 20 Uhr sein neues Programm „Deppen mit Smartphones“ im Sojus 7. Eine Show, nicht nur für Internet- und Smartphone-Junkies. Tickets gibt es für 15 Euro im Vorverkauf und für 18 Euro an der Abendkasse. Im Rahmen der Kammerkonzertreihe gastieren am Sonntag, 11. September, um 19 Uhr der Klarinettist Ralph Manno und der Pianist Gottlieb Wallisch im Schelmenturm. Das Konzertrepertoire...

  • Monheim am Rhein
  • 22.08.11
  • 302× gelesen
Kultur
Ronald Morschheuser, Sebastian Bünten, Laura Frank und der Marke-Monheim-Vorsitzende und Bürgermeister Daniel Zimmermann laden ab dem 26. September wieder zu cineastischen Abenden im Mondscheinkino ein. Foto: Thomas Spekowius

Harry Potters letzter Kampf im Mondschein - Kinotage am Rhein

Vom 26. August bis zum 3. September steigen an der Freilichtbühne neben der Kapellenstraße die 7. Monheimer Mondscheinkino-Tage . Auch in diesem Jahr gibt es wieder neun ausgesuchte Filme, von denen die Macher absolut überzeugt sind, dass sie gerade unter freiem Himmel besonders gut funktionieren. Kino-Projektleiter Ronald Morschheuser: „Wir geben uns da immer sehr viel Mühe, sprechen mit vielen Experten und holen im eigenen Umfeld Meinungen ein. Schließlich wollen wir ein breites Publikum...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.11
  • 455× gelesen