Markt

Beiträge zum Thema Markt

Ratgeber
Die Stadt Herten hat sich in Absprache mit der Feuerwehr dazu entschieden, den Wochenmarkt auf dem Marktplatz in der Innenstadt am Dienstag, 11. Februar, vorsorglich abzusagen.

Sturmtief Sabine
Stadt Herten sagt Wochenmarkt am Dienstag ab

Die Stadt Herten hat sich in Absprache mit der Feuerwehr dazu entschieden, den Wochenmarkt auf dem Marktplatz in der Innenstadt am Dienstag, 11. Februar, vorsorglich abzusagen. Nach Einschätzungen des Deutschen Wetterdienstes können auch am Dienstag noch starke Windböen oder sogar Sturm auftreten. Zum Schutz der Besucherinnen und Besucher sowie der Händlerinnen und Händler findet der Wochenmarkt deshalb nicht statt. Der nächste Wochenmarkt findet wie gewohnt, am Freitag, 14. Februar, von 8 bis...

  • Herten
  • 10.02.20
Kultur

Verkehrsverein richtet aus
Nikolausumzug mit Bühnenprogramm in Herten

Am Freitag, 6. Dezember, steigt in der Innenstadt der 2. Hertener Nikolaus Markt des Verkehrsvereins Herten. Im Mittelpunkt steht St. Nikolaus, der Kinder und ihre Familien zum traditionellen Umzug einlädt. Engelchen vom evangelischen Kindergarten „Grünland“ begleiten den bärtigen Mann in der Pferdekutsche. Nach dem Nikolaus Umzug bietet der Verkehrsverein auf der Bühne am Antonius Denkmal ein musikalisches Programm. Treff- und Startpunkt ist der Place d'Arras um 15.30 Uhr auf der südlichen...

  • Herten
  • 03.12.19
Kultur
101 Bilder

Hertener Kunstmarkt lockt Tausende zum Schloss

Der Kunstmarkt lockte an Pfingsten Zehntausende zum Hertener Schloss. Die Mischung aus Verkaufsständen, kulinarischen Angeboten und Kultur begeisterte Menschen aus der ganzen Region. Von Bildhauerei und Fotografie, Glas-, Holz- und Lederarbeiten bis hin zu Schmuck und Textilangeboten war für jeden etwas an dabei

  • Herten
  • 11.06.19
Überregionales
2 Bilder

Markttag in Mittelagger

Auf den Markttag hatte ich mich gefreut, aber leider nur 4 Stände. Blumen, ein Bäcker, ein Fleischer, aber ein Imbisstand mit superleckerer Currywurst. Das Beste, ich habe das Rezept bekommen Mittelagger Currywurst Zwiebel in Butter goldgelb rösten. Tomatenmark zufügen, passierte Tomaten dazu. Würzen mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprika und Zucker Cornichons in winzige Stückchen schneiden und zugeben.

  • Herten
  • 28.04.18
  •  8
  •  4
Überregionales

Feierabendmarkt am Glashaus erst am zweiten Mittwoch im Monat

Jetzt, wo die Temperaturen langsam steigen, ist wieder Feierabendzeit in Herten. Dieses Mal findet der Feierabendmarkt wegen der Osterfeiertage erst am zweiten Mittwoch, 11. April, im Monat statt. Dann gibt es viele Leckereien auf dem „Kulinarius“-Feierabendmarkt von 17 bis 21 Uhr im und am Glashaus zu kaufen. „Der Eintritt ist frei und das Wetter egal, denn in der Rotunde ist es in jedem Fall trocken“, so Bettina Hahn und Punky Bahr, die den Kulinarius organisieren. Auch angeboten...

  • Herten
  • 28.03.18
Überregionales
23 Bilder

Fotos. Herbstmarkt an der Zeche

Der Koronarsportvereins Herten 1993 hatte zum Herbstmarkt mit vielen, liebevoll gestalteten Dekoartikeln eingeladen. An der Zeche Scherlebeck fanden sich viele Hertener zum Stöbern ein. Hier gibt es einige Impressionen.

  • Herten
  • 06.11.17
Überregionales
57 Bilder

Bilder: Süder Advent lockt die Massen

Der 13. Süder Markt lockte am Wochenende in den Stadtteil. Das rege Treiben begeisterte junge und alte Besucher. 17 Stände, dazu Musik und Tanzdarbietungen sorgten einmal mehr für beste Laune. Wir haben einige schöne Bilder vom Süder Advent.

  • Herten
  • 12.12.16
Überregionales
56 Bilder

Bilder: Tiöns-Kirmes nur schwach besucht

Sehr schlecht besucht war am Wochenende die vor einigen Jahren reanimierte traditionelle Tiöns-Kirmes in der Innenstadt. Auch der Hollandmarkt, im letzten Jahr fand er noch guten Anklang, konnte da nichts reißen. Hier gibt es einige Bilder.

  • Herten
  • 30.05.16
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Fünf Kilo Äpfel für fünf Mark

Die ehemalige Marktfrau Katharina Spreen feiert ihren 83. Geburtstag 83 Jahre alt wird die Hertenerin Katharina Spreen am 12. Dezember. Viele Hertener kennen die ehemalige Obst- und Gemüsehändlerin noch vom Hertener Wochenmarkt. Jetzt, an langen Winterabenden, gehen Katharina Spreens Gedanken oft zurück an ein langes und arbeitsreiches Leben. Sie sitzt gern am Küchenfenster ihrer hellen, lichtdurchfluteten Wohnung. „Von hier aus kann ich so schön beobachten, was draußen alles vor sich...

  • Herten
  • 08.12.14
Überregionales
Frauke Sahlender Organisatorin
9 Bilder

Abendmarkt

Einen Versuch die Innenstadt auch abends zu beleben starteten die Initiatoren Frauke Sahlender +Punky Bahr.Sie schafften es gleich beim Auftakt Standbetreiber mit unterschiedlichen Angeboten zu präsentieren.Ob diese Art angenommen wird muß die Zukunft beweisen.Nächster Termin ist der 30.4. und dann soll er jeweils den ersten Donnerstag im Monat stattfinden.

  • Herten
  • 04.04.14
Überregionales
Wurst-Achim posiert für den Stadtspiegel.
9 Bilder

Marktschreier, Mega-Wind und versteckte Geschäfte in Herten

„Die Echte Gilde der Marktschreier“ ist in Herten "gelandet": Seit Donnerstagmorgen wird parallel zum Wochenmarkt gegenüber vom Rathaus rumkrakelt und Fisch, Käse und Wurst verkauft - theoretisch! Denn praktisch war der Start ein Flop. Obwohl die Stadt rappelvoll war, verloren sich nur wenige Besucher auf dem Otto-Wels-Platz, Wind und Wetter waren da wohl die Hauptverantwortlichen. Nicht gut an kommt bei vielen Geschäftsleuten in der Innenstadt auch, dass ihre Geschäfte von den Ständen in...

  • Herten
  • 07.02.14
  •  3
Überregionales
3 Bilder

Inspirationen und Livedarbietungen

Wenn der 28. Recklinghäuser Kunst- und Handwerkermarkt vom 8. bis 10. März seine Pforten öffnet, wird das Ruhrfestspielhaus zu einem Hort an Tipps und Gestaltungs-Ideen. Rund 140 Aussteller präsentieren ihr Angebot. Und nicht nur das: Auch in diesem Jahr wird wieder ein großer Blumen-, Pflanzen- und Garten-Markt vor und im Ruhrfestspielhaus die Garten-Freunde locken. Abgedeckt wird das komplette Spektrum von Floristik, Garten-Deko und -möbeln. Auch in Sachen Kunsthandwerk wird Vielfalt...

  • Recklinghausen
  • 06.03.13
Überregionales
5 Bilder

Ungewöhnlicher Blick in die City

Wie ein Fisch im (Tau-) Wasser muss man sich bei der Betrachtung dieser Fotos fühlen. Das Fischauge (engl. fishey) ist schon ein spezielles Objektiv. Es hat eine sehr kurze Brennweite im Vergleich und krümmst gerade Linien, die nicht durch die Bildmitte laufen, stark. Hier gibt es einige Impressionen der City an einem Markttag.

  • Herten
  • 14.12.12
  •  1
Überregionales
10 Bilder

Adventsmarkt

Trotz Schwierigkeiten im Vorfeld präsentierte sich auch dieses Jahr ein stimmungsvoller Markt rund um das Schloß Herten.

  • Herten
  • 09.12.12
Kultur
2 Bilder

Wann ist eigentlich Markt in.....?

Ja, es wird wohl auch in diesem Urlaub wieder so sein, dass ich mich nahezu täglich missmutig durch eine schwitzende Menschenmenge kämpfen muss. Es sind die zahlreichen Touristenmärkte, die mir hier den Aufenthalt vergällen, deren Besuch ich mich jedoch insofern nicht verweigern kann, weil jeglicher Ansatz von Aufmüpfigkeit die Mundwinkel meiner Frau ins Merkelhafte ver­kehren ließe. Somit ist der Touristenmarkt die weniger schlechte Alternative zu einer übellaunigen Urlaubsgefährtin. Über...

  • Herten
  • 26.09.12
  •  7
Natur + Garten
12 Bilder

Blumenmarkt lockt wieder Zehntausende

Wenn Herten zum Blumen- und Gartenmarkt lädt, tobt die Innenstadt. So auch an diesem Wochenende: Von Samstag bis Sonntag strömten Zehntausende in die City, das mäßige Wetter tat der Besucherstrom keinen Abbruch. Auch, dass die Geschäfte am Sonntag geöffnet waren, sorgte für regen Betrieb in Herten. Hier unsere Impressionen vom 13. Blumenmarkt. Das nächste Highlight steht auch schon an: Der Kunstmarkt am Schloss lockt am Pfingstwochenende!

  • Herten
  • 16.05.11
LK-Gemeinschaft

Jeder Tag wie Urlaub

Herten an Markttagen - das ist reiner Urlaub. Hat man erst einmal einen Parkplatz gefunden, findet jeden Dienstag und Freitag eine Reise in ein anderes Land statt. Heute sind es die Anden. „El Condor Pasa“ flötet der Straßenmusiker nun seit zwei Stunden, es scheint nur einen Song in den Andenstaaten zu geben. Immerhin ist das ein friedliches Lied. Denn ab und an lebt der kalte Krieg in Hertens Innenstadt wieder auf. Während der Musikant sich ganz westlich gibt und die Beatles auf seinem...

  • Herten
  • 16.11.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.