Marktplatz

Beiträge zum Thema Marktplatz

Kultur
12 Bilder

Ins Wasser gefallen
Rolls Royce

Rolls Royce in Benrath. Leider nur vereinzelt fanden sich Zuschauer ein um die tollen Autos zu bewundern, die heute von 10.30 bis 13.00 auf dem Benrather Marktplatz Halt gemacht hatten. Es hat einfach zu stark und oft  geregnet. In einer kurzen Regenpause habe ich diese Fotos gemacht. Danach bin ich wieder in einen heftigen Regenschauer geraten, wie ihr auf dem letzten Foto sehen könnt.

  • Düsseldorf
  • 18.08.19
  • 11
  • 3
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Lebensmittel wertschätzen
Enjoy the Food

Enjoy the Foos ist eine junge Initative, die erreichen möchte, das Lebensmittel wertgeschätzt und nicht verschwendet wird. Sie arbeiten mit Betrieb, Kleinunternehmern und Großhändlern zusammen, die ihre überschüssige Ware kostenlos zur Verfügung stellen. Auch in Privathaushalten möchten sie erreichen, das keine Lebensmittel verschwendet, sondern gespendet werden. Am kommenden Donnerstag werden sie wieder auf dem Benrather Markplatz einen Stand haben und dort von 11.00 bis 14.00 Uhr kostenlos...

  • Düsseldorf
  • 23.12.18
  • 2
  • 1
Überregionales
Freuen sich aufs Fest: Opa, Sabine Tüllmann und Martin Wilms. Foto: Görtz

"Ons Häzzblut - Mer fiere Düsseldorf" : Elf Stunden Programm auf dem Marktplatz

"Wir sind voll. Auf dem Marktplatz ist kein Platz mehr." Martin Wilms lächelt zufrieden. Seine Idee ein Fest für alle, die Düsseldorf lieben, auf die Beine zu stellen, ist im vergangenen Jahr bei den Besuchern gut angekommen. Samstag 2. Juni, geht "Ons Häzzblut - Mer fiere Düsseldorf" auf dem Marktplatz in die zweite Runde. Mit elf Stunden Programm und vielen Ständen von Vereinen, Gastronomen und mit Produkten aus Düsseldorf. "Viele Facetten der Stadt", so Wilms, werden bei diesem Fest zu...

  • Düsseldorf
  • 30.05.18
  • 2
Kultur
Eine tolle Überraschung
11 Bilder

Tangotime

Heute nachmittag habe ich auf dem Balkon die Sonne genossen als ich den Hinweis bekam, auf unserem Marktplatz sei etwas los. Als brave Bürgerreportertin muss man dann wohl schweren Herzens den Liegestuhl mit den Straßenschuhen tauschen, die Kamera und das Handy schnappen und los spurten. Der Marktplatz liegt an Sonntagen eigentlich verlassen da. Von Ferne hörte ich schon Tangorhytmen. Und dann staunte ich. Paare tanzten unter freiem Himmel hingebungsvollTango. Es gab auch Kaffee und Kuchen. Ein...

  • Düsseldorf
  • 30.04.17
  • 10
  • 14
Kultur
v.l.n.r. Marcel Jügel, Barbara Schmitz, Claudia Zepuntke, Jacques Tilly und Wolfgang Rolshoven bei der Ausstellungseröffnung Glanzpunkte am 27. April im Rathaus.
Foto: Stadt Düsseldorf / Uwe Schaffmeister

Düsseldorfer Glanz-Bilder

Die Designerin Barbara Schmitz präsentiert noch bis zum 12. Mai im Rathaus, Marktplatz 2, ihre Ausstellung "Düsseldorfer Glanz-Bilder". Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke eröffnete die Ausstellung gestern. Barbara Schmitz verknüpft Düsseldorfer Stadtansichten mit Zitaten bekannter Persönlichkeiten und will so ein Who-is-Who der Düsseldorfer Stadtgeschichte schaffen. Von Heinrich Heine und Mutter Ey bis Charles Wilp. Auch Margarethe von Trotta, Frank O. Gehry, Harald Naegeli, Barbara Schwarzer und...

  • Düsseldorf
  • 28.04.17
  • 2
Kultur
Das Verwaltungsgebäude von 1952 in neuem Outfit: Tim Eiag verschnürt es 2016 zum 70. Geburtstag von NRW.
26 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Mehr vom Marktplatz

Ein neues Outfit Kaum war der Bericht über den Marktplatz mit Jan Wellem-Denkmal und Rathaus erschienen und ein weiterer Beitrag über die Umgebung angekündigt, hatte sich Überraschendes getan. Ein schönes Präsent Denn seit wenigen Tagen hat das neue Verwaltungsgebäude von 1952 (Alte Kämmerei), das bald umfassend saniert werden soll, ein neues frisches ungewohntes Aussehen. Anlässlich des NRW-Tages Ende August hat der Düsseldorfer Künstler Tim Eiag begonnen, die alte Kämmerei mit bunten Bändern...

  • Düsseldorf
  • 19.08.16
  • 10
  • 13
Kultur
Altes Rathaus und Jan Wellem- Denkmal. Der älteste Teil des Rathauses (Nordflügel) mit Treppenturm und geschweiften Giebeln entstand 1573 unter Herzog Wilhelm dem Reichen, wohl nach Plänen von Johann Pasqualini, der auch den Schloßturm umgestaltete.
24 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf: Der Marktplatz

Fast jeder kennt ihn... ...den zentralen, fast quadratischen Platz in der Altstadt, gerahmt vom Rathaus und weiteren historischen und neueren Gebäuden. Der Düsseldorfer Marktplatz spiegelt die Geschichte der ehemaligen Residenzstadt: Das alte Rathaus von 1573 entstand unter Herzog Wilhelm dem Reichen und in der Mitte thront stolz und hoch zu Ross Kurfürst Johann Wilhelm von der Pfalz, genannt Jan Wellem. Seine ursprüngliche Funktion hat der Marktplatz längst an den Carlsplatz abgetreten. Heute...

  • Düsseldorf
  • 16.08.16
  • 18
  • 17
Überregionales
Händler auf dem Wochenmarkt in Kamen. Foto: Tobias Weskamp/Lokalkompass.
49 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich die Bewohner von Siedlungen zum Kaufen und Verkaufen von Waren...

  • 11.07.16
  • 10
  • 19
Kultur
Stammhaus der Familie Herberz, Mitte 18. Jahrhundert, Oberstraße 32
31 Bilder

Industrie und Nostalgie: Von Linn nach Uerdingen

Industrie und Idylle Linn und Uerdingen sind die einzigen Krefelder Stadtteile, die unmittelbar am Rhein liegen. Sie wurden erst im 20. Jahrhundert eingemeindet und haben eine eigene lange Geschichte. Beliebte Ausflugsziele sind die Burg und der historische Ortskern von Linn. Über sie wurde schon mehrfach ausführlich im LK geschrieben. Weniger bekannt: Als Linn 1906 eingemeindet wurde, begann Krefeld mit dem Ausbaus des Rheinhafens. Eine besondere Attraktion: Vom Linner Gewerbe- und...

  • Düsseldorf
  • 27.07.15
  • 17
  • 12
Kultur
14 Bilder

**Düsseldorf einmal ganz verträumt**

Auch in Düsseldorf zauberte Väterchen Frost gestern eine verträumte Atmosphäre und hüllte die Altstadt in eine schneebedeckte Winterlandschaft. Es war schön die Stille und Einsamkeit am frühen Morgen dort genießen zu können. Auch heute zog es mich noch einmal ganz früh dorthin, um den Lichterglanz und das Funkeln des Marktplatzes einzufangen.

  • Düsseldorf
  • 30.12.14
  • 7
  • 11
LK-Gemeinschaft
17 Bilder

725 Jahre Düsseldorf: Kinderfest vor dem Rathaus

Im Rahmen des Stadtjubiläums „725 Jahre Düsseldorf“ feierten Kinder und Jugendliche gemeinsam vor dem Rathaus. Auf der Bühne wurden verschiedene Projekte vorgestellt, bei denen die Schüler die Stadt genauer unter die Lupe genommen hatten. Das Motto lautete „Unser Herz schlägt für Düsseldorf“.

  • Düsseldorf
  • 21.06.13
Kultur
6 Bilder

Spurensuche: Der Gänsebrunnen

Ein repräsentativer Brunnen am alten Marktplatz vor dem Rathaus ist zwar historisch nicht belegt, aber mit dem "Gänsebrunnen" von Prof. Willy Meller ward im 20. Jahrhundert eine symbolische Wasserstelle für die Marktfrauen errichtet. Die grün patinierte Figurengruppe zeigt drei Gänse, die Wasser in einen Granittrog speien. Auf der linken Seite speit eine Wasserschlange auf einen Rost, der neben der Jahreszahl 1956 in lateinischen Zahlen den Düsseldorfer Radschläger zeigt. Auf der Bodenplatte...

  • Düsseldorf
  • 04.03.13
Ratgeber
8 Bilder

GIVEBOX jetzt auch in Benrath

Heute wurde die "GIVEBOX" in Benrath am Marktplatz aufgestellt Hallo Ihr Lieben, ab morgen kann auch in Düsseldorf-Benrath die Give-Box genutzt werden. Standort: Auf dem Marktplatz an der Bushaltestelle gegenüber vom "Ballon". Nächste Woche wird die Give Box in Wersten aufgestellt. Das Team (mit Hund) hatte viel Spaß :-) - sie hätten sich gerne noch die Unterstützung durch einen Innenarchitekten gewünscht! Gruß Kirsten Altenburg

  • Düsseldorf
  • 01.12.12
  • 9
Politik
Die 10. Klasse der UNESCO Gesamtschule Kamp-Lintfort hat jetzt den SPD-Landtagsabgeordneten René Schneider in Düsseldorf im Landtag besucht.
2 Bilder

UNESCO-Schüler fühlten ihrem Landtagsabgeordneten auf den Zahn

Kamp-Lintfort/ Düsseldorf. Besuch von der UNESCO Gesamtschule Kamp-Lintfort hat jetzt der SPD-Landtagsabgeordnete René Schneider in Düsseldorf bekommen. Landtagsbesuch mit Diskussion Die 10. Klasse der weiterführenden Schule sah sich einen Vormittag lang das Parlamentsgebäude an und informierte sich über die Arbeit des Landtags. Höhepunkt des Besuchs war dann die rund einstündige Diskussion mit dem Kamp-Lintforter Medienpolitiker René Schneider u.a. auch über die Akzeptanz von Rundfunkgebühren....

  • Düsseldorf
  • 21.11.12
LK-Gemeinschaft

Nur noch 2 Tage bis zum "Tag des Handwerks"

Nur noch zwei Tage, dann findet in ganz Deutschland der 2. Tag des Handwerks statt. In Düsseldorf gibt es am Samstag viele Handwerker-Aktionen rund um den Düsseldorfer Rathausplatz von 11 bis 15 Uhr. Außerdem öffnen rund 50 Betriebe ihre Tore zum "Tag der offenen Tür". Erleben Sie "Handwerk live" vor dem Rathaus und nebenan in ihrem Stadtteil. Ein Dutzend Innungen werden auf dem Marktplatz Handwerk zum Anfassen und Mitmachen präsentieren. Auch das Wetter soll mitspielen: Temperaturen bis 20...

  • Düsseldorf
  • 13.09.12
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Tag des Handwerks am 15. September

Der zweite bundesweite "Tag des Handwerks" am 15. September rückt immer näher. Auf Live-Eindrücke, was Handwerk ausmacht und kann, setzen die Handwerksunternehmen in der Landeshauptstadt. Die Kreishandwerkerschaft geht von 50 geöffneten Werkstätten, Backstuben und anderen Produktionsbetrieben im ganzen Stadtgebiet aus, wie der Kreishandwerksmeister Thomas Dopheide heute in der Pressekonferenz bekanntgab. Zahlreiche Plakate werden ab September auf die Ereignisorte hinweisen. In der Altstadt...

  • Düsseldorf
  • 12.09.12
  • 2
Überregionales
Modells gesucht für einen Weltrekordversuch.

Models gesucht für Weltrekordversuch

Am 3. September findet auf dem Rathausplatz in Düsseldorf der erste "Tag des Handwerks" statt. Für einen Weltrekordversuch (!) werden noch mindestens 100 Models gesucht, die am 3. September Zeit haben. Was genau gemacht wird ist noch top secret, aber es wird sich um eine Body-Painting-Aktion handeln. Geschminkt werdet ihr von Michael Müller und seinem Team, der in der Handwerkskammer für die Ausbildung der Make-up Artists zuständig ist. Ihr solltet dort also mit Bikini bzw. Badehose für die...

  • Düsseldorf
  • 23.08.11
  • 2
LK-Gemeinschaft
Bonni und Sabri haben das Voting zum LK-Treffen am Niederrhein ausgewertet und freuen sich auf viele LK-Freundinnen und -Freunde am 13. August ab 15 Uhr im Haus Rheinblick in Duisburg-Baerl.
7 Bilder

Nun ist es raus: LK-Treffen am Niederrhein - 13. August, 15.oo - Haus Rheinblick, Duisburg-Baerl

Herzliche Einladung an alle Lokalkompass-Freundinnen und -Freunde, am Samstag, den 13. August wollen wir uns ab 15 Uhr zum Quatschen, Klönen, persönlichem Kennenlernen, Kaffeetrinken, Kuchenfuttern, Lachen, Diskutieren ... und ... und ... treffen. (Hunde können gerne mitgebracht werden!) Als Treffpunkt habt Ihr nach dem Artikel "Qual der Wahl für's nächstes LK-Treffen am Niederrhein: Wo und wann? - Mitmachen & Mitbestimmen!"...

  • Duisburg
  • 22.07.11
  • 52
Überregionales
Hier könnt Ihr den Termin und Treffpunkt für unser nächstes Lokalkompass-Treffen am Niederrhein (nicht nur für Niederrheiner!) mitbestimmen!
25 Bilder

Qual der Wahl für's nächstes LK-Treffen am Niederrhein: Wo und wann? - Mitmachen & Mitbestimmen!

Liebe Lokalkompass-Freunde, herzlichst seid Ihr (natürlich nicht nur Niederrheiner!) zum nächsten Lokalkompass-Treffen am Niederrhein eingeladen. Aber Ihr habt bis zum 23. Juli die "Qual der Wahl", denn bisher steht nur fest, dass wir uns an einem Samstag gegen 15 Uhr treffen wollen! Wo und wann? Es heißt nun für Euch: Mitmachen & Mitbestimmen! Äußert Euch bitte über die Frage der "2 T's" (Termin & Treffpunkt) hier mit Euren Kommentaren (bitte nicht per PN)! 1. Der Termin 6. oder 13. August...

  • Duisburg
  • 03.07.11
  • 27
  • 1
Kultur
Eine Pyramide auf der Flingerstr.
16 Bilder

Oberbürgermeister Dirk Elbers eröffnet den Düsseldorfer Weihnachtsmarkt auf dem Rathausvorplatz.

Am 18.11.2010 eröffnete der Düsseldorfer Oberbürgermeister Dirk Elbers den Weihnachtsmarkt auf dem Rathausvorplatz/Marktplatz in Düsseldorf. Gleichzeitig mit der Eröffnung, übernahm er offiziell die Tanne aus Lillehammer von der Oberbürgermeisterin von Lillehammer und dem Königlich-Norwegischen Honorarkonsul. Ein Kinderchor und ein Posaunenchor unterhielten die Menge mit weihnachtlichen Liedern.

  • Düsseldorf
  • 19.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.