Marktplatz

Beiträge zum Thema Marktplatz

Wirtschaft
Knabber-Paul kommt zum ersten Mal nach Kamen. Fotos (4): Veranstalter
4 Bilder

Oktoberfest der Marktschreier in Kamen
Wer kennt übrigens Knabber-Paul?

Von Freitag, 11. Oktober bis  Sonntag,13. Oktober, findet auf dem Alten Markt das Oktoberfest der Marktschreier statt. Dabei möchte Hollands größter Blumenhändler“ einen Weltrekordversuch im Verkauf von Orchideen ansteuern. Dabei müsste er 1564 unter‘s Volk bringen. Mit dabei sind außerdem: Wurst-Achim, Aal-Ole, Nudel-Anne mit italienischen Teigwaren, Toni mit Bergkäsespezialitäten und erstmals Knabber-Paul mit Schokolade und anderen Naschereien.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.10.19
LK-Gemeinschaft
Kommenden Samstag und Sonntag wird der alte Kamener Markt wieder ins Mittelalter versetzt. Foto: Stadt Kamen

Zurück in die Vergangenheit
Mittelalterlicher Hansemarkt

Der Hansemarkt in Kamen ist jedes Jahr ein Publikumsmagnet. Hier gibt es am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr viel zu entdecken und zu erleben. Kamen. Ritter, Gaukler, Handwerks- und Bauernleute sorgen am Wochenende, 7. und 8. September, für Mittelalter-Flair auf dem Alten Markt im Herzen der City. Neben vielen Mitmachaktionen wie einer Schmiede, Korbflechterei, Lederei und vielen weiteren alte Handwerken für große und kleine Mittelalterfreunde, gibt es natürlich auch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.09.19
Ratgeber
Polizeihauptkommissar Frank Ellerkmann findet es unbegreiflich, dass viele nicht zu wissen scheinen, dass zwischen Koepeplatz und Bahnhofstraße langsam gefahren werden muss. Foto: Eberhard Kamm

Kamen: "Viele wissen nicht, dass dort 10er-Zone ist"
Rennstrecke am Markt ausbremsen

Abends wird die Straße rund um den Kamener Markt zur Rennstrecke. Jugendliche fühlen sich wie beim sogenannten "carposing" auf der Düsseldorfer Königsallee. Wer sichtet das coolste Auto? "Drei schwere und gar nicht coole Autounfälle hat es an dieser Stelle schon gegeben", verrät Frank Ellerkmann von der Kreispolizeibehörde Unna. Ein Wagen sei dabei in den Arkaden vor der Bücherei gelandet, eine Schaufensterscheibe ging zu Bruch, weil der Fahrer die Kurve nicht rechtzeitig gekriegt hat und ein...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.04.19
  • 2
  • 1
Überregionales
24 Bilder

Der Kamener Frühlings-Markt kam gut an

Bei allerbestem Wetter nutzten viele Besucher die Möglichkeit über den Kamener Frühlingsmarkt zu bummeln. Nicht nur die Chance ein schönes Schnäppchen zu machen, machte Lust auf den Frühlingsmarkt, viele nutzten auch das herrliche Wetter, um mit Freunden oder der Familie in der Sonne zu sitzen, ein kühles Getränk oder ein leckeres Eis zu genießen. Ein wahrer Besuchermagnet war in diesem Jahr auch wieder die Modenschau. Präsentiert wurden aktuelle Modetrends.

  • Kamen
  • 06.05.18
  • 1
  • 2
Überregionales
Die Altstadtparty findet eine Woche früher statt - aus Rücksicht auf das zweite WM-Vorrundenspiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Schweden, das am Samstag (23.06.) stattfindet. Archiv-Foto: Frank Heldt

Kamen: Altstadtparty diesmal einen Tag früher

Altstadtparty mit neuem Veranstaltungstermin In Abstimmung mit Antenne Unna hat die Verwaltung eine Verlegung des Veranstaltungstermins beschlossen. Neuer Termin für die Party auf dem Markt ist nun der Freitag, 22. Juni, ab 18 Uhr. Ursprünglich sollte die Antenne Unna Altstadtparty am darauffolgenden Samstag stattfinden. Die Vorband "Max im Parkhaus" wird gegen 19 Uhr auftreten und der Stargast Namika wird erst zu später Stunde erwartet - wenn es schon dunkel ist.  Grund: Das zweite...

  • Kamen
  • 19.04.18
  • 1
Überregionales
Im Rahmen der Fahndung wurden durch die Polizei ein 16- und ein 17-jähriger Jugendlicher, beide aus Kamen, auf die die Beschreibung der Geschädigten passte, festgenommen. Foto: Archiv

Kamen: Raubüberfälle mitten in der City - Verdächtige festgenommen

Am gestrigen Montag, spät abends, ist ein 23-jähriger Mann aus Unna auf dem Alten Markt in Kamen von drei Männern beraubt worden. Er wurde gegen 22.45 Uhr in der Nähe eines Kiosks von einem der drei Täter angesprochen und nach einer Zigarette gefragt. Als er verneinte, fragte er nach Geld. Als auch das ausgeschlagen wurde, erhielt der Unnaer plötzlich einen Schlag ins Gesicht. Nach einem weiteren Hieb stürzte das Opfer zu Boden, wonach die drei Täter auf ihn eintraten. Als ein Taxi auftauchte,...

  • Kamen
  • 30.01.18
Kultur
4 Bilder

Marktschreier "wettschreien" in Kamen in einem Meer aus Blumen

Die Schonzeit der Stimmbänder hat ein Ende: In Kamen startet die Saison (von Anfang Februar bis Anfang November) der Marktschreier am Freitag den 2. Februar. Wurst-Achim, Aal-Ole, Käse-Alex, Taschen-Hinnerk, Kuchen-Micha, Gewürz-Uwe, Nudel-Dieter buhlen brüllend um die Gunst der Kamener. Dank milder Temperaturen feiert Blumen-Michel aus den Niederlanden in Kamen Premiere. Und er feiert richtig: Ein "Meer aus Blumen" wird es auf dem Kamener Marktplatz geben. Mit diesem dekadenten Einstand...

  • Kamen
  • 25.01.18
  • 2
Ratgeber
Am 17. November findet der St.-Martinszug diverser Kindergärten in Bergkamen statt. Foto: Eberhard Kamm

Bergkamen: Am Freitag großer Lichterumzug der Kindertagesstätten

Dieses Jahr findet der gemeinsame Lichterumzug der AWO Kindertagesstätten Bergkamen anlässlich St. Martin am 17. November 2017 statt. Die AWO Einrichtungen Wackelzahn, Flohzirkus, die Vorstadtstrolche, Sonnenblume, das Traumland und die Villa Kunterbunt haben sich zusammen getan. um nun zum fünften Mal dieses große Fest zu organisieren. Um 17:00 Uhr beginnt das Fest mit einem entspannten Ankommen auf dem Marktplatz in Bergkamen. Anschließend gibt es eine kleine Aufführung des Martinsstückes und...

  • Kamen
  • 16.11.17
Kultur
9 Bilder

Die Quelle

Der Brunnen "Die Quelle", auf dem Kamener Marktplatz, wurde 1993 von Goldschmiedemeister Gregor Telgmann entworfen. Der Brunnen zeigt verschiedene Bronze Elemente wie die Urquelle Technik, Handwerk, Bildung und Wissenschaft, Sport und Spiel und natürlich die Kunst. Rund um den Brunnen sind Sitzgelegenheiten angebracht um dort ein paar Minuten zu verweilen.

  • Kamen
  • 31.05.17
Überregionales
7 Bilder

Kamen lebt Tradition und Neues

Seit 2012 schmückt ein Maibaum zum Wonnemonat Mai den Marktplatz der Stadt Kamen und wird somit ein Stück der lebendigen und interessanten Stadtgeschichte Kamens. Den Maibaum haben die Kamener Bürger und Besucher dieser schönen Stadt an der Seseke dem „Bürgerverein Kamener Maibaum“ zu verdanken. Im September 2011 gründete sich dieser Bürgerverein mit dem Ansinnen, die Tradition des Maibaums auch den Kamener Bürgern erlebbar zu machen. Die Idee dazu brachte der spätere Vorsitzende des Vereins...

  • Kamen
  • 08.04.17
Kultur
6 Bilder

Die Marktschreier sind angekommen!

Zwischen Aal Ole, Wurst Achim & Co. gesellen sich ein Kinderkarussel, Crepe, Kaffee, Budapester Wurstspezialitäten, Gewürz, Bratwurst und Pulled Pork Stand. Wer also am Wochenende noch nichts vor hat, bis einschließlich Sonntag von 10 - 19 Uhr werden lautstark die jeweiligen Waren angeboten.

  • Kamen
  • 24.02.17
  • 2
Überregionales
Händler auf dem Wochenmarkt in Kamen. Foto: Tobias Weskamp/Lokalkompass.
49 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich die Bewohner von Siedlungen zum Kaufen und Verkaufen von Waren...

  • 11.07.16
  • 10
  • 19
Überregionales
Die Bühne ist aufgebaut und die Straßenabsperrungen stehen. Fotos (4): Jungvogel
4 Bilder

Kamener Altstadtparty & Achtelfinale: "Hoffentlich spielt das Wetter mit"

Bereit für die zwei Top Open Air-Veranstaltungen in Kamen? - Wir schon, nur was sagt der Wettergott dazu? Die Bühne auf dem Alten Markt ist aufgebaut. Max kann kommen! Und auch die letzten Vorbereitungen für die Aufstellung der großen Leinwand auf dem Willy-Brand-Platz sind getroffen. Voller Spannung erwarten die Fußballfans ihre Public Viewing-Veranstaltung in Kamen. Bis jetzt hat´s allen Spaß gemacht. Fast 800 Leute seien bislang dagewesen. Am Sonntag (18 Uhr) wird der Ball wieder für die...

  • Kamen
  • 24.06.16
Überregionales
Kamen rüstet sich für ein ereignisreiches Wochenende.

Hansemarkt: Zurück in die Vergangenheit

Schwerterklirren, Pferdegewieher, Trommel- und Dudelsackklänge, der Duft von frischem Brot - auch 2015 findet vor der schönen Altstadtkulisse des Kamener Marktplatzes der Hansemarkt statt. Als Traditions- und Bauernmarkt für historisches Handwerk, mit Schaustellern und Musik bietet die Veranstaltung Einblicke in das Leben der Menschen im Mittelalter. Als Zuschauermagnet lockte die Veranstaltung in den vergangenen Jahren immer zahlreiche Besucher von jenseits der Stadtgrenzen. Mehr als 50...

  • Kamen
  • 25.08.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
46 Bilder

Engelsglanz undFeuertanz ...

… auf dem 15. GSW-Lichtermarkt in Bergkamen! Auf dem Marktplatz erwartete die erlebnisfreudigen Bürger schon zum 15. mal ein buntes Programm. Angelockt von exotischen Düften, Trommeln und natürlich vielen bunten Lichtern strömten die Gäste ab 18:00 Uhr auf das Areal. Langeweile konnte dort gar nicht erst aufkommen – an jeder Ecke und zu jeder Zeit gab es genug zu sehen und staunen. Mitten unter den Besuchern tummelten sich, für einige oft überraschend, die Stelzenläufer in ihren Kostümen. Sie...

  • Bergkamen
  • 02.11.14
  • 2
  • 11
Kultur
Die Kamener Band „Binki sagt Buh“ tritt am Freitag bei der Winterwelt auf dem Marktplatz auf. Foto: privat

Wunderschöne Kamener Winterwelt mit "Binki sagt Buh"

"Binki sagt Buh“ wird am Freitag, 7. Dezember, ab 19.30 Uhr, auf der Bühne der Kamener Winterwelt auftreten. Die Band gründete sich im Jahre im 2009 unter dem Namen XPECCT. Seitdem spielen sie in der aktuellen Besetzung mit Vocals und Bass (Stefan Titze, 17), Gitarre und Vocals (Lukas Kesper, 18), Keyboards/Gitarre und Backings (Simon Schaffhöfer, 17) und Schlagzeug (Daniel Piotrowski, 17). Die Musiker produzierten von Anfang an ihre eigenen Songs, deutschen Rock-Pop. Im Jahre2010 wurde die...

  • Kamen
  • 04.12.12
Ratgeber
In Rollenspielen lernen die zukünftigen Seniorenberaterinnen und Seniorenberater das Täter-/Opferverhalten kennen. Kriminalhauptkommissar Volker Timmerhoff (mit Mütze) spielt hier den Bösewicht bei einer Fahrt mit dem Bus.
2 Bilder

Senioren helfen Senioren

Unna. Auch das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna präsentierte sich mit Seniorenberaterinnen und Seniorenberatern am Samstag (25. August) beim 1. Unnaer Ehrenamtstag auf dem Marktplatz in Unna. Die Berater sind im Projekt „Senioren helfen Senioren“ (ShS) ehrenamtlich tätig. Es sind Ruheständler, die aus unterschiedlichen Berufen kommen, die aktiv mitten im Leben stehen und motiviert sind, neue Erfahrungen zu sammeln und im Rahmen der Kriminalprävention das...

  • Unna
  • 27.08.12
Kultur
21 Bilder

EM-Fieber 2012 - Public Viewing in Kamen

Pünktlich zum ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft ist ein erneutes Fußball-Fieber bei uns ausgebrochen. Zum Public Viewing beim 1:0 Erfolg gegen Portugal war der Kamener Marktplatz schon gut gefüllt - und die Stimmung nach dem glücklichen Sieg natürlich bestens. Fotos: Christoph Volkmer

  • Kamen
  • 10.06.12
Kultur
14 Bilder

Manfred Mann´s Earth Band rockt den Kamener Marktplatz

Viel los in Kamens guter Stube: Die Altstadtparty sorgte am Wochenende für einen prall gefüllten Marktplatz. Hauptgrund für den großen Besucherzulauf war der Auftritt der Manfred Mann´s Earth Band. 90 Minuten lang sorgte die britische Rockband um den südafrikanischen Keyboarder Manfred Mann für musikalisch ansprechende Unterhaltung. Im Vorprogramm spielten die Gruppen „Amiris“ und „Who are you“ auf.

  • Kamen
  • 19.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.