Marktstraße Oberhausen

Beiträge zum Thema Marktstraße Oberhausen

Politik
Start zur Intensivreinigung der Marktstraße mit Oberbürgermeister Daniel Schranz, City-Berater Michael Grundmann, Umweltdezernentin Sabine Lauxen und Maria Guthoff, WBO-Geschäftsführerin (r.). Links ein WBO-Mitarbeiter.
Fotos: Stadt Oberhausen
3 Bilder

Sieben Abschnitte - bis 21. Mai
Intensivreinigung der Marktstraße läuft

Um die Attraktivität der Marktstraße weiter zu erhöhen, führen die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen im Auftrag der Stadt seit Montagmorgen, 13. Mai, bis einschließlich Dienstag, 21. Mai, erstmalig eine intensive Grundreinigung durch. Dabei wird von Hauswand zu Hauswand in sieben Abschnitten jeweils von 8 bis ca. 18 Uhr eine Spezialmaschine eingesetzt, die das Pflaster reinigt. Oberbürgermeister Daniel Schranz, die Beigeordnete Sabine Lauxen, Innenstadtberater Michael Grundmann und...

  • Oberhausen
  • 14.05.19
Kultur
Auf der Kirmes entlang der Marktstraße wird gerne genascht. Archivfoto: Carsten Walden

Mit verkaufsoffenem Sonntag und Stoffmarkt
Frühlingsfest in der City

Vom  Donnerstag, 28., bis zum Sonntag, 31. März, heißt es wieder Frühlingsfest in der Innenstadt. Tausende Besucher wird es dann wieder vier Tage lang in Richtung Marktstraße ziehen. Entlang der Marktstraße ab Eduard-Berg-Platz bis Café Bauer stehen unterschiedliche Schausteller. Diese bieten von 11 bis 18 Uhr Imbisse wie Crêpe, Pommes, Bratwurst, Reibekuchen, Fisch etc. an. Höhepunkte für Kinder werden das Karussell, der Wellenflieger und die Kindereisenbahn sein. Insgesamt bestücken 25...

  • Oberhausen
  • 24.03.19
Blaulicht
Archivfoto

Treffen mit Ex-Freundin eskaliert
Polizei sucht gewalttätigen Rumänen

Am Montag, 18. Februar, war ein 17jähriger Rumäne war zusammen mit seinen Eltern und seiner Schwester zu einem Treffen mit seiner ehemaligen Freundin (17) in die Oberhausener Innenstadt angereist. Als die Rumänin mit Wohnsitz in Lohmar ihrem Ex-Freund bedeutete, dass sie durch die Anwesenheit seine Familie "genervt" sei, verlor der Jugendliche die Fassung. Er zog sie an den Haaren und schlug sie mit der Faust. Ein 25jähriger Duisburger, der zusammen mit seiner Frau in der Innenstadt...

  • Oberhausen
  • 19.02.19
Politik
Hunderte Fahrzeuge rumpeln täglich durch die Querstraße über die Marktstraße, hier an der Goebenstraße.    Foto: Jörg Vorholt

Straßenbau und Kanalbau in Alt-Oberhausen
Straßen erneuern

Ab März werden die Übergänge der Marktstraße saniert. Das sind die Stellen, wo die Querstraßen wie die Stöckmannstraße oder die Goebenstraße, über die Marktstraße verlaufen und seit langem einem Schandfleck gleichen. „Die Übergänge der Marktstraße sind sehr unterhaltungsbedürftig“, sagte Sabine Janclas, städtische Leiterin des Bereichs Verkehrsplanung und Tiefbau. Die Belastung insbesondere durch den Autoverkehr ist zu stark für das aktuelle gelbliche Pflaster, das es schon seit vielen...

  • Oberhausen
  • 13.02.19
Politik
Das Stadtteilbüro auf der Marktstraße 97.       Foto: Jörg Vorholt

Projekte für 2019 und 2020
Städtebaufördergebiet "Brückenschlag"

Das Team des Stadtteilbüros "Brückenschlag", das Büro wurde am 31. Oktober auf der Marktstraße 97 eröffnet, stellte jetzt den Rahmen für die Projekte für die nahe Zukunft vor - und bat gleichzeitig um Geduld: "Die verschiedenen Stadtentwicklungsprojekte müssen erst eine konzeptionelle Basis erhalten", so Planungsdezernentin Sabine Lauxen. "Wir brauchen Zeit, etwa um die Fördermittel zu beantragen." Die Bestandsaufnahme laufe, im zweiten Halbjahr sollen die Bürger noch verstärkter...

  • Oberhausen
  • 24.01.19
Politik
 Blick von der Herz-Jesu-Kirche aus auf die Baustelle im Mai.     Foto: Jörg Vorholt

Umfangreiche Umzüge
Neues Jobcenter an der Marktstraße nimmt die Arbeit auf

Das neue Jobcenter Oberhausen an der Marktstraße nimmt heute die Arbeit auf. Am Freitag, 8. September 2017, wurde der Grundstein gelegt. Monat für Monat konnten die Bürger das neue Jobcenter wachsen sehen, nun kommt auch Leben ins Innere. Die Stadt Oberhausen hatte den städtischen Tochtergesellschaften OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH und VZO Verwaltungszentren Oberhausen GmbH die Baugenehmigung für das „Gebäudeintegriertes Dachgewächshaus mit Verwaltungsgebäude“ am Oberhausener...

  • Oberhausen
  • 14.12.18
Kultur
Vorfreude auf die City Weihnacht bei den Verantwortlichen und Sponsoren.     Foto: Jörg Vorholt

City Weihnacht mit neuem Konzept
Eisbahn rund um die Siegessäule

Winterromantik, der Duft von Glühwein, leuchtende Kinderaugen – ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört traditionell zur entspannten Einstimmung auf das Fest der Liebe. In diesem Jahr dürfen sich die Oberhausener auf ein besonderes Vergnügen freuen, die City Weihnacht: Rund um den Brunnen mit der Engelsfigur am Altmarkt gibt es zum ersten Mal eine Eislaufbahn, freitags mit Eislauf-Disco. Am Dienstag, 20. November, eröffnet um 17 Uhr erstmals die City Weihnacht auf dem Altmarkt ihre Türen....

  • Oberhausen
  • 09.11.18
Überregionales
54 Bilder

Cityfest in Alt-Oberhausen

So voll hat man die City von Alt-Oberhausen rund um die Marktstraße schon lange nicht mehr erlebt. Mit dem Straßentheatertag haben die Verantwortlichen um Uwe Muth ganz offensichtlich den Geschmack der Oberhausener getroffen, speziell am Altmarkt war die Stimmung bestens. Das Wetter tat sein Übriges und schickte die eigentlich zu befürchtenden Regenwolken in andere Regionen. Fotos von Carsten Walden

  • Oberhausen
  • 29.10.18
Ratgeber
Die Aussteller freuen sich auf viele interessierte Messebesucher. Foto: OWT

12. Oberhausener Gründermesse

Oberhausen. Die Marktstraße wird am Samstag zum Messeplatz – 21 junge Unternehmen stellen ihre Geschäftsidee vor. Alle sprechen von jungen Unternehmen, von Unternehmensgründungen - in Oberhausen gibt es tolle Senkrechtstarter, die auf der Gründermesse zeigen, was sie können. Am Samstag, 15. September, findet die Oberhausener Gründermesse bereits zum 12. Mal in der City statt. Von der Goebenstraße bis zur Elsässer Straße bauen Existenzgründer ihre Messestände auf. Sie zeigen, womit sie sich...

  • Oberhausen
  • 12.09.18
Kultur
Eine feste Größe bei der Musiksommernacht: "Nockrock" auf dem Saporoshje-Platz. Fotos (2) Carsten Walden
2 Bilder

Musiksommernacht geht am Samstag in die 14. Runde

Die Musiksommernacht geht nunmehr in die 14. Runde. Am kommenden Samstag, 14. Juli, gibt's in der City musikalisch mächtig auf die Ohren. Von 18 Uhr bis spät in die Nacht wird an verschiedenen Plätzen jede Menge Livemusik geboten. Besucher können sich von einer Bühne zur nächsten Kneipe oder Bar treiben lassen, der Eintritt ist überall frei. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Bühne im Bereich Elsässer-, Marktstraße stehen. Hier lädt „Sound Machine“ ab 21.20 Uhr zu einer Reise durch...

  • Oberhausen
  • 11.07.18
Politik

Bauarbeiten für Hotel sollen noch im Sommer starten

Oberhausen. Als einen ganz normalen geschäftlichen Vorgang bezeichnet der Berliner Investor Albert Kopitzki das Ausscheiden der Plaza-Group als Betreiber für das Hotelprojekt auf der Markstraße in Oberhausen. „Schon bei der Vorstellung unserer Pläne im Januar dieses Jahres haben wir deutlich gemacht, dass die Plaza-Group nicht die einzige Alternative für uns ist“, erinnert Kopitzki in seiner  Pressemitteilung zu Wochenbeginn. „Es gab immer mindestens einen Mitbewerber, mit dem wir parallel...

  • Oberhausen
  • 27.06.18
  •  2
Politik
Vorstellung von Michael Grundmann, v.l. Wolfgang Wonsyld und Axel Schmiemann fürs City-O. Management, Michael Grundmann, Oberbürgermeister Daniel Schranz und Planungsdezernentin Sabine Lauxen. Foto: Stadt Oberhausen
2 Bilder

Michael Grundmann offiziell vorgestellt

Neuaufstellung des Stadtteilmanagements Alt-Oberhausen: Zu Jahresbeginn sickerte die Nachricht durch, auf seinem Neujahrsempfang stellte Oberbürgermeister Daniel Schranz Michael Grundmann als künftigen Citymanager für Alt-Oberhausen vor. Diesen Titel wird er allerdings nicht tragen, das Citymanagement wird insgesamt neu aufgestellt. Michael Grundmann erhält einen Honorarvertrag. Offiziell beginnt die Zusammenarbeit am 1. Juni. Grundmanns primäre Aufgabe besteht kurz gefasst in der...

  • Oberhausen
  • 09.05.18
Politik
An der Ecke Markt-, Paul-Reusch-Straße soll die alte Kaufhof-Fassade nachgebaut werden. Fotos: Investor
4 Bilder

Vom Kaufhof zum Hotel

Oberhausen. Neues Gesicht für die Innenstadt: Das ehemalige Kaufhof-Gebäude an der Marktstraße soll zu einem Drei-Sterne-Tagungshotel umgebaut werden. Investor Albert Kopitzki und Oberbürgermeister Daniel Schranz stellten jetzt die Pläne vor. Seit Oktober befinden sich Daniel Schranz und Albert Kopitzki im engen Austausch. Für Schranz bedeutet die Investition in den ehemaligen Kaufhof gleich einen dreifachen Grund zur Freude. Zunächst unterstützt dies die in 2017 begonnene dynamische...

  • Oberhausen
  • 22.01.18
  •  1
Überregionales
Der ehemalige City-Kaufhof. Archivfoto: Vorholt

Kaufhofgebäude verkauft

Oberhausen. Das Gebäude an der Marktstraße in Alt-Oberhausen, in dem der Kaufhof untergebracht war, ist verkauft. Medienberichten zufolge hat das City-O-Mangement bestätigt, dass ein Berliner Investor das Objekt vom vorherigen irischen Eigentümer erworben hat. Was mit dem ehemaligen Kaufhof passieren soll, ob er so umgebaut werden kann, dass zum Beispiel Büroräume in die oberen Etagen einziehen könnten oder ob der Leerstand anders genutzt wird, ist noch nicht bekannt. Die Stadtspitze hat...

  • Oberhausen
  • 05.09.17
  •  1
Politik
Marktschreier. Archivfoto

Fragen zu Marktzeiten

Ab Dienstag, 17. Januar, findet der Wochenmarkt in Alt-Oberhausen an den bekannten Markttagen (Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag von 8 bis 13 Uhr) wieder auf dem Altmarkt und dem angrenzenden Bereich der Marktstraße (zwischen Christoph-Schlingensief-Straße und Paul-Reusch-Straße) statt. Auf Initiative von SPD, Grünen und FDP werden sich der Umweltausschuss und die Bezirksvertretung Alt-Oberhausen in ihren nächsten Sitzungen am 26. Januar und am 1. Februar mit den Veränderungen der...

  • Oberhausen
  • 13.01.17
  •  2
Politik
Es geht auch um die Zukunft der Marktstraße. Foto: Vorholt

Zweites Bürgerforum der SPD

Oberhausen. Das erste Forum für Stadtentwicklung der Oberhausener SPD im August letzten Jahres im Zentrum Altenberg hat konkrete Ideen und Anregungen hervorgebracht. Diese hat die Oberhausener SPD aufgegriffen mit dem Ziel diese in einen Antrag dem Rat der Stadt Oberhausen vorzulegen. Die Oberhausener SPD lädt für Dienstag, 10. Januar, 19 Uhr, in die Gaststätte "Klumpen Moritz", Bahnhofstraße 30, zum zweiten Bürgerforum Stadtentwicklung ein. An diesem Abend werden Thementische zu konkreten...

  • Oberhausen
  • 04.01.17
  •  1
Kultur
Das Zentrum lebt!

"Das Zentrum lebt!“ - mit Nina Ender und Stefan Kolosko

Unorte - Unworte - Lebensorte - lebendige Worte Nina Ender und Stefan Kolosko inszenieren inmitten der brutalen Realität des Verfalls der Innenstadt von Alt-Oberhausen ein schauspielerisches Spektakel. Kontakt zu Nina Ender und Stefan Kolosko Verfall oder auch Chance zum Neuanfang? Verfall, Auflösung, Vernichtung, Reduzierung ...., all das bietet auch die Möglichkeit einer notwendigen Neuorientierung; zu fragen, was war, was war nicht und was soll werden! Die einst so...

  • Oberhausen
  • 24.06.14
  •  2
Politik

Einzelhändler zufrieden - Bürger auch?

Bund zeichnet City aus. "1.000 € für großes und erfolgreiches Engagement für die Innenstadt" nahm CityO Manager Franz Muckel in Berlin als Preis entgegen. Im Zeitungsbericht wird deutlich, dass es eine Aktion der angeschlossenen Einzelhändler, Immobilieneigentümer, Dienstleister und Gastronomen ist. Die vielfältigen Filialisten der Marktstraße beteiligen sich nicht. (WAZ 02.04.13-WOB_1/76) Wie passen die Aussagen: Stadt würde Markthalle abreißen, Muckel sucht Mitstreiter für einen...

  • Oberhausen
  • 06.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.