Markus Mauthe

Beiträge zum Thema Markus Mauthe

Vereine + Ehrenamt
Am Mittwoch, 6. November um 19.30 Uhr präsentiert der Naturschützer und Fotograf Markus Mauthe auf Einladung der Volkshochschule seine Multivisionsshow „An den Rändern des Horizonts“.

Greenpeace in der VHS
An den Rändern des Horizonts

Am Mittwoch, 6. November um 19.30 Uhr präsentiert der Naturschützer und Fotograf Markus Mauthe auf Einladung der Volkshochschule seine Multivisionsshow „An den Rändern des Horizonts“. Der Naturfotograf Markus Mauthe bereist seit über 30 Jahren unsere Erde, fernab bekannter Reiserouten. Für sein neues Projekt machte er sich drei Jahre lang auf die Suche nach Menschen, die abseits unserer modernen Welt noch möglichst nahe an den Wurzeln ihrer indigenen Kultur und mit den Kreisläufen der Natur...

  • Dorsten
  • 29.10.19
Fotografie
3 Bilder

Am 7. November im Scala-Kino: Markus Mauthe – An den Rändern des Horizonts
Eine Reise zu den Indigenen Gemeinschaften und verborgenen Schönheiten unserer Erde

Seit 30 Jahren bereist der Naturfotograf Markus Mauthe die letzten Winkel der Erde fernab bekannter Reiserouten. Für sein neues Projekt in Zusammenarbeit mit der Umweltschutzorganisation Greenpeace machte er sich auf die Suche nach Menschen, die abseits unserer modernen Welt noch möglichst nahe an den Wurzeln ihrer indigenen Kulturen leben. Das Ergebnis dieser Expeditionen ist eine einzigartige multimediale Live-Show, die einen spannenden Ausschnitt der kulturellen und ökologischen Vielfalt...

  • Wesel
  • 20.10.19
  • 2
  • 1
Reisen + Entdecken
 Im Urwald Brasiliens besuchte Markus Mauthe die Awá, eine von 320 Bevölkerungsgruppen im Amazonasgebiet.

Foto-Show "An den Rändern des Horizonts" im Henßler-Haus
Schönheiten der Erde

Markus Mauthe reiste zu indigenen Gemeinschaften und verborgenen Schönheiten der Erde. Seit 30 Jahren ist der Naturfotograf in den letzten Winkeln der Erde fernab bekannter Reiserouten unterwegs. Für sein neues Projekt in Zusammenarbeit mit der Umweltschutzorganisation Greenpeace machte er sich auf die Suche nach Menschen, die abseits der modernen Welt noch möglichst nahe an den Wurzeln ihrer Kulturen leben. Dokumentarische Filmsequenzen, abenteuerliche Erfahrungen und stimmungsvolle...

  • Dortmund-City
  • 29.03.19
Reisen + Entdecken
Naturfotograf und Umweltaktivist Markus Mauthe gastiert mit seiner Live-Reportage "An den Rändern der Welt" beim Christlichen Freitagsforum in Waltrop.

Waltrop: Reise zu den "Rändern der Welt" - Live-Reportage mit Markus Mauthe

Das erste Christliche Freitagsforum im neuen Jahr ist ein ganz besonderes. VHS und die Waltroper Kirchengemeinden haben erneut den Abenteurer, Umweltaktivisten und Spitzenfotografen Markus Mauthe eingeladen. In Kooperation mit Greenpeace zeigt dieser seine Live-Reportage "An den Rändern der Welt" am Freitag, 11. Januar, um 19.30 Uhr. Diesmal findet das Freitagsforum in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche in Waltrop statt. Der Eintritt ist frei. Für eine Bewirtung zu Beginn und während der...

  • Waltrop
  • 28.12.18
  • 1
  • 1
Natur + Garten
"Naturwunder Erde" heißt die Live-Fotoshow von Markus Mauthe. Foto: Markus Mauthe / Greenpeace

"Naturwunder Erde": Live-Fotoshow im Cineworld Recklinghausen

Die Herbst/Winter-Tour der Greenpeace Live-Fotoshow „Naturwunder Erde“in Nordrhein-Westfalens gestartet. Am Montag, 20. November, 20 Uhr, findet die Veranstaltung im Cineworld, Kemnastraße 3, statt. Rund 80.000 Zuschauer haben seit Herbst 2013 die Live-Reportage gesehen. In NRW macht der Fotograf an 12 Orten Halt und stellt seine einzigartigen Expeditionen in seiner Live-Fotoshow vor. Nach einer fünfjährigen Tour wird „Naturwunder Erde“ zum letzten Mal in Nordrhein-Westfalen stattfinden. Ab...

  • Recklinghausen
  • 18.11.17
LK-Gemeinschaft
Schildkröte im Roten Meer.
4 Bilder

Was - Wann - Wo: Tipps der Redaktion

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen! Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik Am Mittwoch, 16. August, 20 Uhr, kommt Markus Mauthe mit der Multimediaschau "Naturwunder Erde" in die Balver Höhle. Der Eintritt ist frei. Für sein Projekt reiste der Naturfotograf zu den entlegensten Orten der Welt und hat die Schönheit der Erde eingefangen. Schützenfestparty mit Live-Musik Zum Schützenfestabschluss in Langschede laden die Schützen am Montag,...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.08.17
Kultur

Die Erde im Portrait

Oberhausen. Die Erde im Porträt: Eine größere Herausforderung hätte sich der Naturschützer und Fotograf Markus Mauthe nicht aussuchen können. In seiner aktuellen Multimedia-Reportage, die Mauthe am Mittwoch, 23. August, im Gasometer präsentiert, nimmt der Fotograf sein Publikum mit auf eine Reise zu den beeindruckendsten Naturlandschaften unsere Erde. Er hat es geschafft, die unermessliche Vielfalt des Planeten mit der Kamera festzuhalten und exemplarisch relevante Lebensräume im Wasser,...

  • Oberhausen
  • 08.08.17
Natur + Garten

Natur pur im Keuning-Haus

In Markus Mauthes neuer Multivisonsshow im Auftrag von Greenpeace nimmt der Fotograf sein Publikum am Freitag (28.3.) mit auf eine Reise zu den beeindruckendsten Naturlandschaften unseres Planeten. Los geht‘s um 19.30 Uhr.

  • Dortmund-City
  • 24.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.