Alles zum Thema Marler Kunststern

Beiträge zum Thema Marler Kunststern

Kultur
2 Bilder

KUNST IM STERN" zu Gast in Recklinghausen !

Die Künstlergruppe "KUNST IM STERN" lädt  herzlich ein zur Ausstellungseröffnung. Das Thema: Was soll das sein? Das kann ich auch? Warum ist das so teuer? Na, kommen euch derlei Fragen bekannt vor, wenn ihr Kunst betrachtet? Egal ob Kunstbanause oder Kunstinteressierter - die Künstler laden euch zur Vernissage der Ausstellung ein ! Mehr als 130 Exponate erwarten den interessierten Besucher. Eine echt sehenswerte Ausstellung in toller Atmosphäre, musikalisch begleitet von Jana Emmrich am...

  • Marl
  • 06.12.18
Kultur
12 Bilder

Der Publikumspreis des Kunststern 2018 geht an Burns Seiken für sein Werk "Glück Aus"

Die endgültige Auszählung der Stimmkarten für den Publikumspreis begann  um 14 Uhr auf der Finissage der Ausstellung Skurill im Marler Stern.  Bei den meisten Stimmkarten wurde das Kunstwerk "Glück Aus" genannt. Es ist  von Burns Seiken freischaffender Künstler aus Marl. Durch viele positive Gespräche mit den  kunstinteressierten Besuchern der Ausstellung fiel  auf, das es eine große Verbundenheit zu der  Arbeit "Glück Aus"  gab , da viele Besucher entweder Verwandschaft im Kohlebergbau ...

  • Marl
  • 25.11.18
Kultur
5 Bilder

Angelika Schwigon im 11. Marler Kunststern, Kunst um auf die Umweltverschmutzung aufmerksam zu machen

Angelika Schwigon aus Marl hat sich zum ersten mal beim Marler Kunststern beworben und wurde von der  Jury für die Ausstellung   SKURRIL  ausgesucht. Die hoch­ka­rä­tige Jury hat alle Werke ohne Kenntnis der Namen der Künstler ausgewählt, es zählte nur die künstlerische Bedeutung der Werke. Die Jury des MARLER KUNSTSTERN 2018 setzte sich zusammen aus: Hans-Jürgen Lechtreck,Künstlerischer Koordinator / Stellvertretender Direktor des Museum Folkwang aus  Essen.  Georg Elben, Direktor des...

  • Marl
  • 24.11.18
Kultur
4 Bilder

Marler Stern
Finissage der Ausstellung SKURRIL im 11. Marler Kunststern

Alle Kunstinteressierten sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Kunststernorganisatoren/Initiatoren der Künstlergruppe „Kunst im Stern“ und vielen weiteren Künstlerinnen und Künstlern,am Samstag, 24. November, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, (geöffnet ab 12:00 Uhr) den 11. Marler Kunststern in entspannter Atmosphäre ausklingen zu lassen. Der MARLER KUNSTSTERN 2018 präsentierte 74 Künstler aus 8 Nationen (Deutschland, Israel, Kazhastan, Lettland, Niederlande, Russland, Tschechien,...

  • Marl
  • 23.11.18
Kultur
13 Bilder

Der Kunststern 2018 wurde auf einer Pressekonferenz im Marler Stern vorgestellt

Der MARLER KUNSTSTERN 2018 präsentiert 74 Künstler aus 8 Nationen (Deutschland, Israel, Kazhastan, Lettland, Niederlande, Russland, Tschechien, Weißrussland) mit insgesamt 150 Arbeiten zum Thema der Ausstellung "SKURRIL / WHIMSICAL" berichtete Stefan Belz bei der Pressekonferenz zum Marler Kunststern 2018. 200 Künstlerinnen und Künstler hatten sich mit  über 700 Werken beworben. Es gibt bei diesem Kunststern Neuerungen. Die Werke der Künstler sind vorab auf Instagram  zu sehen und ab...

  • Marl
  • 08.11.18
Kultur
Tardigrad Duo : Chello EcxperienceI
6 Bilder

Ausstellung „SKURRIL“
Tanzperformance mit Sandra Paulkowsky und Musik des Tardigrad Duo bei der Vernissage im Marler Kunststern

Die Beteiligung ist diesmal so International wie nie zuvor. Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Erdteilen stellen aus. Auch aus vielen Gebieten in Deutschland sind Künstlerinnen und Künstler dabei. Der MARLER KUNSTSTERN ist ein  kulturelles Großereignis, welches durch seine Vielfalt überregionale Aufmerksamkeit auf sich zieht und sich mittlerweile zu einer der größten interdisziplinären Ausstellung der freien Kunstszene Deutschlands entwickelt hat. In der Zeit vom 10. bis 24....

  • Marl
  • 06.11.18
Kultur
29 Bilder

Vernissage
Der MARLER KUNSTSTERN geht im November wieder auf

Am 9. November 2018 ist es wieder soweit: Der MARLER KUNSTSTERN wird das Einkaufs- zentrum MARLER STERN in einen Kunst- parcours der besonderen Art verwandeln.  Unter dem Leitmotiv „SKURRIL“ erwartet hier  eine einzigartige und facettenreiche Erlebnis- welt die kunst- und kulturinteressierten  Besucher. In den letzten elf Jahren hat der MARLER  KUNSTSTERN hunderte von Künstlern und  Kunstschaffende in die Region eingeladen,  die ihrerseits das Ruhrgebiet und seine  kulturellen...

  • Marl
  • 04.11.18
Kultur
28 Bilder

BARBARA KINDERMANN-TRELENBERG im Kunststern 2017

BARBARA KINDERMANN-TRELENBERG hat schon an zahlreichen Ausstellungen im Kunststern teilgenommen. Diesmal ist sie mit den  Werk Angelos dabei. Angelos (griechisch Ἄγγελος, „Bote“) steht für Engel. Das Objekt ist aus Olivenholz das sie  in Griechenland am Meer gefunden hat und ist, ca 180 cm lang. Das Boot auf dem Holz  ist aus Stoff mit  Sand, es  ist ca  5 X 27 cm.  Der Mensch auf dem Boot ist ca 2,5 cm groß. BARBARA KINDERMANN-TRELENBERG hat den Namen "Kunststern" erfunden Sie ist übrigens...

  • Marl
  • 25.11.17
  •  1
Kultur

Finissage des Kunststern 2017 in der Galerie „Kunst im Stern“ in Marl

 Mit der Finissage und Bekanntgabe des Preisträgers für den Publikumspreis 2017 in der Galerie „Kunst im Stern“ endet der Marler Kunststern 2017. Ab 16:00 Uhr gibt es eine Live Performance mit dem Gitarristen Andreas Hägler. Publikumspreis 2017 Auch in diesem Jahr wurde wieder der Publikums-Award ausgelobt. Dem prämierten Künstler wird ein Geldpreis in Höhe von 150,- € gewidmet !  Die Ziehung der 3 Preise für die Besucher findet  durch eine Glücksfee unter den Abstimmungsteilnehmern...

  • Marl
  • 24.11.17
  •  1
Kultur
Franjo mit Mischa Kuball
29 Bilder

Franz-Josef Schöller (Franjo) im Kunststern 2017

Das Werk ELEKTROMECHANISCHE BAUTEILE von Franz-Josef Schöller das die Jury ausgewählt hat ist eine Computergrafik.  Aktive, passive elektromechanische  Bauteile sind die Helden der digitalen Zukunft. Wie zu sehen schon sehr menschlich, so Franjo. Der Jury wurden ausschließlich Darstellungen der künstlerischen Arbeit vorgelegt, keine Biographien oder Referenzen. Das zeigt die Bedeutung des Bildes. Franz-Josef Schöller hat auch ein  Plakat des Kunststern entworfen. TENTH EDITION. TEN YEARS...

  • Marl
  • 18.11.17
  •  1
Kultur
15 Bilder

GERHARD STACHORA aus Bayern in der Ausstellung "Helden" im Marler Kunststern 2017

Mit zwei Werken nähert er sich dem Thema Helden im Kunststern. Mann aus Abu Ghraib und Pinocchios Kreuzfahrtheimkehr sind zwei Objekte aus Bronze die eindrucksvoll gegen Krieg und Folter mahnen. Mann aus Abu Ghraib : Heutigen Helden ist Triumphgeheul und Siegerlächeln obsolet. Sie strahlen eher in die Tiefe in ihrem Scheitern oder Opfer allein überlebt zu haben, kann schon heldenhaft sein, wenn trotz aller körperlichen Zerstörungen der Geist unbeschadet gerettet wurde. Das gebrochene und...

  • Marl
  • 12.11.17
  •  1
Kultur
Diesmal sind auch die Arme der unerkannten Heldin angedeutet. Über demSchwarz-Weiß sieht man Farben, die den Körper willkürlich einnehmen und die Schwere des Kampfes preisgeben. Jede Farbe steht für eine andere Verletzung. Die unerkannte Heldin zeigt ihre Stigmata und macht sich hierdurch verletzlich
11 Bilder

Ruzica Sola in der Ausstellung „HELDEN“ im MARLER KUNSTSTERN 2017

Vom portraitzeichnen und der gegenständlichen Malerei kommend malt sie heute gern abstrakt. Die abstrakte Malerei bedeutet für sie Freiheit und das Gefühl, loslassen zu können. Keine Regeln, kein Nachdenken darüber, wie etwas genau sein muss. Nein - alles ist erlaubt und kommt von innen. So entstehen intuitiv Strukturen, Tiefe und Lebendigkeit. Farbformen werden sichtbar, die ein Eigenleben führen und wie eine Topographie des Unbewussten daherkommen. So erhält auch der Betrachter genügend...

  • Marl
  • 09.11.17
  •  1
Kultur
19 Bilder

Ausstellung „HELDEN“ im Marler Kunststern 2017

Am Freitag   wurde mit einer beeindruckenden Vernissage der zehnte Marler Kunststern eröffnet. Hunderte  kunst- und kulturinteressierte Besucher kamen zur Eröffnung. Unter Vernissage versteht man heutzutage die Eröffnung einer Kunstausstellung. Der MARLER KUNSTSTERN  hatte  das   Einkaufszentrum MARLER STERN wieder in einen Kunstparcours der besonderen Art verwandelt. Unter dem Leitmotiv „HELDEN“ wurde hier diese  grosse  Ausstellung  eröffnet. In elf Ladenlokalen des Einkaufscenters gibt es...

  • Marl
  • 05.11.17
Kultur
43 Bilder

Jubiläumsvernissage des MARLER KUNSTSTERN

Jubiläumsvernissage des MARLER KUNSTSTERN am 3. November 2017 um 18:00 Uhr Es erwarten Sie interdisziplinäre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Plastik, Druckgrafik, Fotografie, Video- und Computerkunst zum Thema HELDEN. Viele der teilnehmenden Künstler werden am Abend der Vernissage vor Ort sein, um ihre ausgestellten Werke dem interessierten Publikum selbst näher zu bringen – anlässlich eines Künstlergespräches oder bei einer der diversen Veranstaltungen. Es sprachen: Werner...

  • Marl
  • 04.11.17
  •  1
Kultur
2 Bilder

Theater ORANGE aus Hamburg auf der Vernissage im Marler Kunststern

Im Rahmen der Vernissage des Marler Kunststern am  Freitag, 3. November 2017 ab 18.00 Uhr präsentiert das Ensemble des Theaters ORANGE aus Hamburg „tangoing„, eine Theater-und Musikimprovisation, die auf den Erfahrungen der freien Bewegungsarbeit fußt. Aus der Leere des Raumes entstehen archetypische Figuren, innere Geschichten und Bilder werden spontan auf die Bühne gebracht und lyrisch, exzessiv, verspielt realisiert. Im Zusammenwirken mit der Musik (u.a. Tango) beginnt ein Spiel, das die...

  • Marl
  • 31.10.17
  •  2
Kultur
17 Bilder

TAKO, Taktile Kunstobjekte von Bärbel FRANK in der Ausstellung SINNE WANDELN im Marler Stern

Die Künstlerin Bärbel FRANK möchte dem Betrachter Freiraum gewähren, keinen Zwang auferlegen, und so ist der Appell in dieser Ausstellung: Das Berühren der Kunst ist erwünscht! Kein Verbot soll das Auseinandersetzen mit dem Werk stören. Oft ist die haptische Erfahrung in uns viel tiefer verankert als die visuelle. Die Ausstellung SINNE WANDELN Die Marler Künstlergemeinschaft Kunst im Stern widmete sich in dieser Gemeinschaftsausstellung mit Gastkünstlern auf einem ganz sensiblen,...

  • Marl
  • 08.04.17
  •  1
Kultur
15 Bilder

Finissage der Ausstellung „GRÖSSENWAHN“ im Marler Kunststern 2016

Der Marler Kunststern endet am Samstag. Alle Kunstinteressierten sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit der Künstlergruppe „Kunst im Stern“ und weiteren Künstlerinnen und Künstlern, am Samstag, 26. November, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr, den 9. Marler Kunststern in entspannter Atmosphäre ausklingen zu lassen. So internationl war der Marler Kunststern vorher noch nie. Finissage Mit Spannung erwarteter Höhepunkt der Finissage wird die Bekanntgabe des Themas „Marler Kunststern 2017“, um...

  • Marl
  • 24.11.16
  •  1
Kultur
18 Bilder

„ ARTdAY " mit Susanne Stobernack, Godana Karawanke und Leon Franzke im Marler Kunststern 2016

Am ARTdAY boten KünstlerInnen kostenlose Mitmach-Aktionen & Workshops rund um die Kunst im Einkaufszentrum MARLER STERN an. Es wurden am 19.11.2016 im Marler Kunststern drei interaktive Workshops durchgeführt. Aus Metallstangen wurde ein riesiger Würfel zusammengestellt. Mit Verbindungswinkel, einen Plan und Unterstützung wurde er von Leon Franzke zusammen gebaut. Das Kunstwerk heisst „Riesenglück“. Godana Karawanke hatte ihre „Die Upcycling-Werkstatt: aus wertlos wird nützlich“...

  • Marl
  • 19.11.16
  •  1
Kultur
5 Bilder

„Art Day" am Samstag 19.11.2016 im Marler Stern

Riesen-Würfel, Upcycling-Produkte und kleine Künstler ohne Pinsel: Im Rahmen des „Art Day" finden am 19.11.2016 im Marler Stern drei interaktive Workshops statt. Wie kann man aus Metallstangen einen riesigen Würfel zusammenstellen? Langes Kopfzerbrechen ist nicht nötig, denn Verbindungswinkel, ein Plan und die Unterstützung von Leon Franzke sind gewiss. Der Künstler wird an diesem Tag (ab 12 Uhr) mit zwei weiteren Künstlerinnen allen Interessenten bei der Umsetzung des Kunstwerks „Riesenglück“...

  • Marl
  • 17.11.16
  •  1
Kultur
18 Bilder

Matinee 2016 im MARLER KUNSTSTERN

Für alle Kunstinteressierten denen während der Woche die Gelegenheit fehlte, eine der größten Ausstellungen der freien Kunstszene im Ruhrgebiet zu besuchen, öffnete der 9. MARLER KUNSTSTERN am Sonntag, den 13. November, von 13 Uhr bis 17 Uhr seine Türen. Die Matinee fand in den Ausstellungsräumen der oberen Ladenstraße im Einkaufscenter Marler Stern statt. Barbara Kindermann-Trelenberg eröffnete die Matinee und wies nocheimal auf den Publikumspreis hin. Ohne den sonst üblichen...

  • Marl
  • 15.11.16
  •  1
Überregionales
4 Bilder

Bild von Kolja Raic Kohnen posthum im MARLER KUNSTSTERN 2016

Die Eltern: Dagmar und Heinz Kohnen hatten ein Bild von ihren verstorbenen Sohn für die Ausstellung "GRÖSSENWAHN" eingereicht. Eine hoch­ka­rä­tige Jury mit Dr. Tobia Bezzola, Direktor des Museum Folkwang, in Essen und Georg Elben, Direktor des Skulpturenmuseums Glaskasten suchten die Ausstellungsstücke aus. Der Jury wurden ausschließlich Darstellungen der künstlerischen Arbeit vorgelegt, keine Biographien oder Referenzen. Koljas Bild wurde von der Jury ausgewählt. Das Thema der...

  • Marl
  • 13.11.16
Kultur
6 Bilder

Matinee im 9. MARLER KUNSTSTERN am Sonntag, 13. November

Für alle Kunstinteressierten denen während der Woche die Gelegenheit fehlt, eine der größten Ausstellungen der freien Kunstszene im Ruhrgebiet zu besuchen, öffnet der 9. MARLER KUNSTSTERN am Sonntag, den 13. November, von 13 Uhr bis 17 Uhr seine Türen. Die Matinee findet in den Ausstellungsräumen der oberen Ladenstraße im Einkaufscenter Marler Stern, 45768 Marl, Bergstraße 228, im hinteren Bereich, Richtung Rathaus/Creiler Platz, statt. Ohne den sonst üblichen Publikumsverkehr lädt die...

  • Marl
  • 10.11.16
  •  1
Kultur
Dr. Tobia Bezzola
Direktor des Folkwang Museums in Essen Tobia Bezzola (* 11. Februar 1961 in Bern, CH) ist ein Schweizer Kunsthistoriker und seit 2013 Direktor des Folkwang Museums in Essen. Am Kunsthaus Zürich wurde er bekannt als Kurator von Ausstellungen zur Kunst der Moderne und der Gegenwart sowie zu Fotografie und Video. Bezzola ist Mitglied der Association of Art Museum Curators.
www.museum-folkwang.de
17 Bilder

Vernissage MARLER KUNSTSTERN 2016, Ausstellung "GRÖSSENWAHN"

Am 4. Nowember geht wieder der Marler Kunststern auf. Es ist die wichtigste Ausstellung der freien Kunstszene im Ruhrgebiet mit deutschlandweiter Ausstrahlung. Eine hoch­ka­rä­tige Jury mit Dr. Tobia Bezzola, Direktor des Folkwang Museums in Essen und Georg Elben, Direktor des Skulpturenmuseums Glaskasten hat aus 175 Künstlerbewerbungen mit insgesamt 525 Arbeiten 70 Künstler ausgewählt. Vom 5. - 26. November 2016 werden im 9. Jahr wieder die Tore zu besonderen Ausstellungsorten im...

  • Marl
  • 02.11.16
  •  1