Martin Schmidt

Beiträge zum Thema Martin Schmidt

Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand der Kreisjägerschaft Ennepe-Ruhr: Elmar Herrmann (Schatzmeister), Martin Schmidt (Schriftführer), Simon Nowack (Vorsitzender), Axel Blankennagel (stellv. Vorsitzender) (von links).

Staffelübergabe bei den Jägern
Waidmannsheil: Die Kreisjägerschaft im EN-Kreis hat einen neuen Vorstand

Staffelstabübergabe bei den Jägern des Ennepe-Ruhr-Kreises: Einstimmig wählten die mehr als 200 anwesenden Mitglieder der Kreisjägerschaft in der Elbschehalle in Wetter-Wengern Simon Nowack (Jägerschaft Witten) zum neuen Vorsitzenden. Ihm zur Seite stehen als stellvertretender Vorsitzender Axel Blankenagel (Hegering Sprockhövel), Schriftführer Martin Schmidt und Schatzmeister Elmar Herrmann (beide Hegering Ennepetal). Nachdem der alte Vorstand um den scheidenden Vorsitzenden Otmar Benner...

  • Hagen
  • 26.07.19
Sport
Thomas Delaney (r.) und der BVB feierten einen knappen und am Ende glücklichen Heimsieg gegen den FSV Mainz 05.

BVB und S04 mit unterschiedlichem Glück

Der 29. Bundesliga-Spieltag hielt keine sonderlich großen Überraschungen parat. In Dortmund und für Schalke standen jeweils die Torhüter im Mittelpunkt. Trainer Martin Schmidt feierte ein wildes und erfolgreiches Debüt für den FC Augsburg, während sich Stuttgarts Santiago Ascacibar eine hässliche Szene leistete. Im Meisterschaftskampf zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund hat sich faktisch nichts geändert. Der Titelverteidiger und Tabellenführer gewann souverän und in einem...

  • Essen-Süd
  • 14.04.19
Sport
Zweimal traf Breel Embolo (am Ball) für den S04. Ein Treffer davon zählte.
2 Bilder

Spitzenteams siegen am 23. Spieltag alle knapp

Bis auf, dass ein Montag-Spiel stattfand, war am 23. Spieltag alles wie immer: Die Spitzenteams gewannen alle knapp und die HSV-Krise verschärft sich. Derweil ist Trainer Martin Schmidt beim VfL Wolfsburg zurückgetreten. Lange sah es so aus, als ob der FC Bayern München nicht sein 13. Pflichtspiel in Folge gewinnen würde. Der VfL Wolfsburg führte zur Halbzeit 1:0 und selbst beim Stande von 1:1 vergab Arjen Robben per Elfmeter die Chance auf die Führung. Da der FCB aber in der 90....

  • 19.02.18
Sport
Daniel Caligiuri (r.) trifft mit seinem S04-Kollegen Naldo auf die ehemaligen vom VfL Wolfsburg. Der gewann zuletzt vor acht Jahren auf Schalke.

Brisantes Spitzenspiel in München - S04 erneut mit Heimspiel

Drei Tage nach dem brisanten Pokalspiel treffen Bayern München und RB Leipzig in der Liga erneut aufeinander. Während der S04 den Lieblingsgegner in der Arena empfängt, reist der Tabellenführer BVB zu einem Aufsteiger. In der 2. Liga gibt es ein Derby. Wenn der Schiedsrichter nach einer Partie im Fokus steht, ist es selten ein gutes Zeichen. So geschehen nach dem späten Mittwochabend und der Pokal-Partie zwischen RB Leipzig und Bayern München. Der Unparteiische Felix Zwayer hatte den Zorn...

  • 27.10.17
  • 3
  • 1
Sport
Während der S04 zuletzt zweimal verlor, verlor der FC Bayern am Donnerstag seinen Trainer - auf freiwilliger Basis. Carlo Ancelotti wurde entlassen.

S04 eröffnet 7. Spieltag und FC Bayern hat Ancelotti entlassen

Auf internationaler Ebene erlebten die Bundesligisten eine schwarze Woche. Wie läuft es an diesem Wochenende national? Während der FC Bayern München mit Willy Sagnol auf der Trainerbank erst Sonntag spielt und der FC Augsburg am Samstag seinen Angstgegner BVB empfängt, eröffnet der FC Schalke am Freitagabend den 7. Spieltag mit Bayer Leverkusen. Lucas Alario schlug perfekt ein. Der Neuzugang von Bayer Leverkusen traf gleich in seinem ersten Einsatz für die Bayer-Elf. Am Ende sorgte auch der...

  • 29.09.17
  • 2
  • 1
Sport
Vor gut einem Jahr spielte der FC Schalke um Yevhen Konoplyanka (r.) gegen Mats Hummels und den FC Bayern 80 Minuten lang stark auf. Dann aber schlug der FCB zu und machte in der Nachspielzeit auch noch das 2:0.

Spitzenspiel auf Schalke - Wolfsburg mit neuem Trainer

Bereits am Dienstag und Mittwoch geht es mit der Bundesliga weiter. Am 5. Spieltag empfängt der S04 am späten Dienstagabend den FC Bayern München. Der BVB spielt erst am späten Mittwochabend und tritt dann beim Hamburger SV an. Seit 13 Spielen wartet der FC Schalke 04 auf einen Sieg gegen den Deutschen Rekordmeister aus München. Gelingt er heute Abend? Die Chancen dürften am Montagabend zumindest nicht gesunken sein, als der FCB mitteilte, dass nicht nur Arjen Robben wegen einer Grippe,...

  • 19.09.17
  • 1
Überregionales
Ein äußerst strahlender König, der Gladbecker Geschäftsmann Martin I. Schmidt wird auf den Schultern seiner Vereinskameraden zur Königsproklamation ins Zelt getragen. Foto: Kariger
5 Bilder

Martin Schmidt I. und Annette II. (Schmidt) regieren die Rentforter 1898er

Gladbeck: | Nach einem spannenden und fairen Wettkampf holte der Geschäftsmann Martin Schmidt nach dem 72. Königsschuss - vor vollbesetzter Festwiese mit äußerst stimmungsvollem Publikum - den letzten Holzspan um 15.11 Uhr mit dem 72. Schuss von der Stange. Zum Schluss waren noch 3 Königsanwärter im Rennen: Christoph Schwan, Max Hagemann und Martin Schmidt, wobei Georg Niewerth sich zuvor aus dem ursprünglichen Königsanwärter-Quartett verabschiedet hatte.Zur Königin wählte Schmidt seine Gattin...

  • Gladbeck
  • 16.09.17
  • 1
Sport
Pierre-Emerick Aubameyang erzielte in der Nachspielzeit das 3:0 gegen den HSV.

Bayern verliert Spitzenspiel, S04 enttäuscht und BVB trotz Heimsieg unzufrieden

Während die Verfolger von Tabellenführer Bayern München um Leipzig, Hoffenheim und Dortmund allesamt gewannen, wird der Abstiegskampf noch spannender, weil Ingolstadt in Augsburg gewann. Während es in Frankfurt nach dem 0:1 in Köln (seit acht Spielen ohne Sieg, sechs davon verloren) und Darmstadt (0:2 gegen Leverkusen) weiter kriselt, hofft der FC Ingolstadt mehr denn je wieder auf den Klassenerhalt. Waren es am Samstagmittag noch zehn Punkte Rückstand auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz,...

  • 05.04.17
Sport
Seit 16 Jahren ist Martin Schmidt als A-Linzenz-Trainer in der Region erfolgreich.

TuS 05 Sinsen: Trainer Martin Schmidt sagt Tschüss

Kann man sich das Vest ohne Martin Schmidt überhaupt vorstellen? Nun, Freunde des gepflegten Ballsports und Fans des TuS 05 Sinsen werden es müssen, denn der Coach wird zum Start der Rückrunde nicht mehr zur Verfügung stehen. Schmidt, mit dem die Sinsener den Klassenerhalt in der Westfalenliga 2 schafften und sich seitdem auf den oberen Tabellenrängen wohlfühlen, möchte den Trainerjob einstweilen an den Nagel hängen. Erfolgscoach Mit seinem Namen verbinden sich einige Erfolge, darunter...

  • Marl
  • 09.12.16
  • 1
Sport
Zu früh gejubelt: Danny Tottmann und seine Sinsener Mannschaftkollegen müssen im Saisonfinale gegen Theesen unbedingt gewinnen.

TuS 05 Sinsen steht trotz zugesprochener Punkte vor weiterem Endspiel

Es gibt Ereignisse, da rückt der Sport in den Hintergrund, wird zu einer unwichtigen Randnotiz degradiert. Wie beim Westfalenliga-Kellerduell zwischen dem TuS 05 Sinsen und GW Nottuln. Bei dieser für beide Mannschaften entscheidenden Partie prallten GW-Torhüter Malte Wilmsen und Sinsens Dany Tottmann beim Sprung zum Ball unglücklich zusammen. Beide schlugen hart auf den Kunstrasenboden auf. Während Tottmann sich nach kurzer Zeit erholte, blieb Malte Wilmsen regungslos liegen. Der 20-Jährige...

  • Marl
  • 27.05.16
  • 1
Sport
Jubeln ist Pflicht: Torschütze Yannick Goercke traf gegen Münster, doch das braucht in Nottuln eine Fortsetzung für den Klassenerhalt.
24 Bilder

TuS 05 Sinsen steht vor dramatischem Abstiegsfinale - Kellerduell in Nottuln

Ein Lebenszeichen in der letzten Minute gibt das Team von TuS-Trainer Martin Schmidt mit dem 1:0-Sieg gegen Preußen Münster II von sich. Doch ob der lange Zeit im Koma liegende Patient Sinsen sich letztlich auch retten kann, hängt von der Partie am Sonntag (15 Uhr) bei GW Nottuln ab. Denn dort erwartet die Schmidt-Elf ein heißer Tanz, ein reinrassiges Abstiegsduell am vorletzten Spieltag, bei dem der Sieger aus eigener Kraft die Klasse erhalten kann. Diese Chance schien für die Sinsener...

  • Marl
  • 20.05.16
  • 1
Sport
Mund abwischen, weitermachen: Brian Kreuz und der TuS 05 müssen gegen Spexard die Trendwende einläuten.

Martin Schmidt muss Sinsen im Abstiegskampf Sieger-Gen impfen

Der Zielspurt ist eingeläutet und der TuS 05 Sinsen hängt hinten dran. In dieser Ausgangssituation fünf Spiele vor Kehraus hätte den Aufsteiger wohl kaum einer vermutet. Denn eigentlich verfügt Trainer Martin Schmidt über eine durchaus schlagkräftige Mannschaft, die ihr Potenzial allerdings viel zu selten aufs Grün bringt. Doch noch bleibt Zeit, das Rennen um ein weiteres Jahr Westfalenliga für sich zu entscheiden. Wenngleich die Aufgaben nicht leichter werden. Denn auch der SV Spexard, der...

  • Marl
  • 29.04.16
  • 2
Sport
Jubeln ist Pflicht: Wie Danny Tottmann gegen Hassel, der mit dem TuS in Delbrück nachlegen muss.

TuS 05 Sinsen ist gegen SC Delbrück zum Punkten verdammt

Die nervliche Zerreißprobe geht für den TuS 05 Sinsen in die nächste Runde. Und es folgen aller Wahrscheinlichkeit nach noch fünf weitere, die den Pulsschlag der Verantwortlichen in ungesunde Höhen schnellen lassen. Denn das 2:2 gegen YEG Hassel ist sicherlich ein Erfolg - beim Kampf um den Klassenerhalt in der Westfalenliga allerdings nicht mehr als ein Silberstreif am Horizont. Zumal der nächste Gastgeber am Sonntag (15 Uhr) der Delbrücker SC ist, seines Zeichens Tabellenzweiter, der...

  • Marl
  • 22.04.16
  • 2
Sport
Sehen einer schweren Zukunft entgegen: Trainergespann Martin Schmidt (re.) und Wolle Heisterkamp.

TuS 05 Sinsen schreckt das Abstiegsgespenst - gegen YEG Hassel muss Zählbares her

Sieben Spieltage vor Toreschluss sind Akteure, Verantwortliche und Anhänger beim TuS 05 Sinsen leichenblass im Gesicht: Den Westfalenligisten schreckt das Abstiegsgespenst. Denn nach dem 1:5-Debakel im Kellerduell gegen Victoria Clarholz und am Sonntag (15 Uhr) YEG Hassel vor der Brust braut sich das Unglück für Martin Schmidt und seine Jungs förmlich zusammen. Dem Aufsteiger droht der freie Fall zurück in der Vergangenheit. Und genau das galt es an der Bezirkssportanlage um jeden Preis...

  • Marl
  • 15.04.16
  • 2
Sport
Kopflos in den Kellerderbys: Elvis Salja (re.) steht mit dem TuS 05 in Clarholz unter enormen Druck.
13 Bilder

TuS 05 Sinsen steht gegen Clarholz mit dem Rücken zur Wand

Eines steht fest: Es wird noch ein langer, steiniger Weg für den TuS 05 Sinsen. Und ob es am Ende ein Happy End nach der ersten Westfalenliga-Saison gibt, müssen die Spieler von Trainer Martin Schmidt in den nächsten Spielen selbst beantworten. Wie am Sonntag (15 Uhr) bei Viktoria Clarholz: Das nächste Kellerduell für den Aufsteiger. Das letzte verlor der Club mit 0:1 gegen den SC Herford. Sicherlich unglücklich, zumal das Tor des Tages erst vier Minuten vor Schluss den Sinsenern den...

  • Marl
  • 08.04.16
  • 1
Sport
Harte Arbeit wartet auf Patrick Goecke (re.) und den TuS Sinsen beim Tabellenvierten Gievenbeck.

Abstiegskampf: TuS 05 Sinsen muss beim FC Gievenbeck überraschen

Das wird ein hartes Stück Arbeit für Trainer Martin Schmidt und seine Elf. Denn in der Westfalenliga kann anscheinend derzeit jeder jeden schlagen. Was für den TuS 05 Sinsen bedeutet: Trotz eines 3:1-Triumphs gegen Fichte Bielefeld besitzt der neue Tabellenelfte nur einen Zähler Puffer auf Viktoria Clarholz, die die rote Laterne in der Hand halten. Kurzum: Fast alle Teams in der Risikozone punkteten munter, so dass die nächste Auswärtsfahrt für die Sinsener zugleich zu einem erneuten...

  • Marl
  • 11.03.16
  • 1
Sport
Brauchen ein Erfolgserlebnis: TuS-Trainer Martin Schmidt (re.) und Co-Coach Wolle Heisterkamp.

TuS 05 Sinsen muss im Kellerduell gegen Fichte Bielefeld endlich angreifen

Schlimmer geht‘s nimmer: Der TuS 05 Sinsen rutschte nach der 1:3-Niederlage beim TuS Hiltrup endgültig auf einen Abstiegsplatz in der Westfalenliga. Will heißen: Für Martin Schmidt und seine Elf geht‘s ans Eingemachte, bereits die nächste Partie am Sonntag (15 Uhr) gegen Fichte Bielefeld, droht zu einem richtungsweisenden Schlüsselspiel zu wachsen. Aber auf jeden Fall steht der Club mit dem Rücken zur Wand, muss mit aller Macht das Wendemanöver erzwingen, um nicht in den Abgrund zu treiben....

  • Marl
  • 04.03.16
  • 1
Sport
Das Sinsener Abwehr-Chaos (dunkle Trikots) geht hoffentlich in Hiltrup nicht in die nächste Runde.

TuS 05 Sinsen darf bei den Serienschützen von Hiltrup keine Geschenke verteilen

Es geht schon wieder los: Der TuS 05 Sinsen verschenkt seine Chancen und serviert dem Gegner die drei Zähler auf dem Silbertablett. Viktoria Heiden dankt‘s dem Gastgeber, der kommende Gegner TuS Hiltrup hat‘s interessiert zur Kenntnis genommen. Der einzige Trost für den gefährdeten Westfalenligisten: Bis auf die Herforder, die sich einen Punkt gegen Rödinghausen angelten, stolperten alle Mitkontrahenten um den Klassenerhalt im Gleichschritt. Somit trennt die Sinsener noch immer das bessere...

  • Marl
  • 26.02.16
  • 2
Sport
Wo geht's lang? Das fragt sich auch TuS-Trainer Martin Schmidt.

Für TuS 05 Sinsen beginnt gegen Viktoria Heiden die Zeit der Wahrheit

Die Hinrunde ging für den Aufsteiger noch als Testlauf und Eingewöhnungsphase in der Westfalenliga durch. Mit 16 Punkten und Platz zwölf schaffte es der TuS 05 Sinsen so gerade über den Strich, der den Club für ein weiteres Jahr für die Klasse qualifizieren würde. Doch ab Sonntag (15 Uhr) beginnt die Wahrheitsfindung für Trainer Martin Schmidt und seine Jungs, die vor heimischer Kulisse gegen SV Viktoria Heiden ein erstes Ausrufezeichen setzen wollen. Und müssen. Denn lediglich das bessere...

  • Marl
  • 19.02.16
  • 1
Sport
Mund abputzen, weitermachen: Brian Kreuz und seine Sinsener Mitspieler hoffen in Münster auf ein Erfolgserlebnis.

Beim TuS 05 Sinsen spitzt sich Situation vor Spiel gegen Preußen Münster II zu

Martin Schmidt verzweifelt in den letzten Wochen nicht nur an der Erfolglosigkeit seiner Mannschaft, sondern an der schier endlosen Fehlerkette, die der Westfalenliga-Aufsteiger während einer Partie produziert. Entsprechend wartet eine Menge Arbeit bis zum Aufgalopp am Sonntag (14.30) bei Preußen Münster II auf den Übungsleiter des TuS 05 Sinsen. Dabei muss Schmidt mit sensiblem Händchen aufarbeiten, wieso seine Elf Spiele dominiert und nach getaner Arbeit dennoch ohne Lohn nach Hause kommt....

  • Marl
  • 13.11.15
  • 2
Sport
Zum Haareraufen: TuS-Trainer Martin Schmidt muss in Spexard ein Rezept finden, um seine Jungs wieder in die Spur zu bringen.

TuS 05 Sinsen droht beim SV Spexard der Absturz

Martin Schmidt sucht noch nach dem richtigen Rezept, um seine Jungs wieder in die Spur zu bringen. Denn die Westfalenliga entpuppt sich für den TuS 05 Sinsen zusehends, als Spielwiese mit vielen Stolperfallen. Die nächste droht am Sonntag (15 Uhr) beim SV Spexard. Seines Zeichens punktgleicher Tabellennachbar, der allerdings zuletzt dem Top-Team aus Vreden mit 3:1 eine empfindliche Schlappe beigebracht hat. Die Sinsener dagegen kassierten gegen Delbrück eine 0:1-Niederlage. Damit besitzt...

  • Marl
  • 23.10.15
  • 1
Sport
Ist bedient: Trainer-Tandem Wolfgang Heisterkamp (li.) und Martin Schmidt stehen mit dem TuS 05 gegen Delbrück unter enormem Druck.

TuS 05 Sinsen: Delbrück kommt und der Absturz droht - Spiel auf Samstag verlegt

Es wird brenzlig für den TuS 05 Sinsen. Die Gefahrenzone rückt dem Westfalenligisten beängstigend nahe auf den Pelz und als nächster Gast kündigt sich bereits am Samstag (15 Uhr) der SC Delbrück an. Der ist seines Zeichens Tabellenfünfter mit mächtig Zug nach oben. Außerdem läuft‘s derzeit prächtig bei den Gästen, die zuletzt dem Top-Team aus Vreden die erste Saisonniederlage beibrachten. Genau entgegengesetzt bewegt sich der Tross von Trainer Martin Schmidt. Die Pleiten-, Pech- und...

  • Marl
  • 16.10.15
  • 1
Sport
Mund abwischen, weitermachen: Brian Kreuz und der TuS wollen die Clarholz-Pleite in Hassel wieder richten.

TuS 05 Sinsen steht nach Pleite gegen Schlusslicht in Hassel unter Zugzwang

Die Achterbahnfahrt des TuS 05 Sinsen in der Westfalenliga geht in die nächste Runde. Bleibt nur abzuwarten, ob es nach dem freien Fall gegen den Tabellenletzten Victoria Clarholz in die nächste Senke geht, oder der Aufsteiger die Talfahrt beim YEG Hassel abbremst. Anscheinend kommt es bei den Jungs von Trainer Martin Schmidt nur auf die Tagesform am Sonntag (15 Uhr) an. Völlig am Boden lag diese beim fast chancenlosen 0:1 gegen Schlusslicht Clarholz. Doch die Sinsener können auch eine...

  • Marl
  • 09.10.15
  • 1
Sport
Ein Tänzchen mit dem Gegner plant Dominique Temming auch gegen Clarholz.

TuS 05 Sinsen strotzt vor Selbstvertrauen vor Partie gegen Victoria Clarholz

Nach zwei Wochen Heimabstinenz darf der TuS 05 Sinsen endlich wieder auf seiner Bezirkssportanlage auflaufen. Am Sonntag (15 Uhr) kehren die Jungs um Trainer Martin Schmidt sozusagen von ihren Auswärtsreisen zurück an ihre liebste Wirkungsstätte und empfangen Victoria Clarholz. Nicht die schlechteste Wahl als Gegner, um den eigenen Anhängern vielleicht das nächste Erfolgserlebnis zu bescheren. Denn die Gäste stehen aktuell abgeschlagen am Tabellenende und kommen mit einer 0:4-Klatsche gegen...

  • Marl
  • 02.10.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.