Martin Suter

Beiträge zum Thema Martin Suter

Kultur

Keine absichtliche Botschaft

Zum 70. Geburtstag des Erfolgsschriftstellers Martin Suter am 29. Februar „Ich versuche jedes Mal ein Buch zu schreiben, das mir gut gefällt. Damit bin ich immer gut gefahren, weil ich offenbar selbst einen populären Geschmack habe.“ So hat der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter sein Erfolgsrezept und seinen späten literarischen Triumphzug zu erklären versucht. „Meine Bücher haben keine absichtliche Botschaft. Ich suche Geschichten, und die suchen sich ihre Themen. Und nicht umgekehrt“, so...

  • Wattenscheid
  • 21.02.18
Kultur

Leuchtend wie ein Glühwürmchen

Martin Suters Roman „Elefant“ „Hier hatte einer nicht in die Natur eingegriffen, um einen wissenschaftlichen Fortschritt zu erzielen, der Krankheiten heilen oder Leben retten sollte. Er hatte es getan, um eine Sensation zu erzeugen und damit womöglich ein Vermögen zu machen“, heißt es im neuen Roman des Schweizer Bestsellerautors Martin Suter. Und der Eingriff in die Natur hat es tatsächlich in sich. Eines Morgens sieht der obdachlose Ex-Investmentbanker Fritz Schoch, als er in seinem...

  • Wattenscheid
  • 19.01.17
Kultur

Buch der Woche: Doppelte Banknote und der Tote im Tunnel

Martin Suters Roman „Montecristo“ „Ich versuche jedes Mal ein Buch zu schreiben, das mir gut gefällt. Damit bin ich immer gut gefahren, weil ich offenbar selbst einen populären Geschmack habe.“ So hat der inzwischen 67-jährige Schweizer Autor Martin Suter sein Erfolgsrezept und seinen späten literarischen Triumphzug zu erklären versucht. Suter war bei Erscheinen seines Erstlings „Small world“ immerhin knapp Fünfzig, seitdem reiht sich Bestseller an Bestseller. "Die Ideen kommen mir beim...

  • Wattenscheid
  • 27.02.15
Kultur

Buch der Woche: Doppelter Diebstahl

„Sechzig Jahre lang hält sie das Bild versteckt, und jetzt wird es ihr gestohlen. Welche Ironie des Schicksals.“ Die Rede ist von der beinahe 100-jährigen Multi-Millonärin Dalia Gutbauer und einem wertvollen Dahliengemälde. Zum dritten Mal schickt der Schweizer Bestsellerautor Martin Suter, der im Februar seinen 65. Geburtstag feierte, in einem Roman seinen Privatdetektiv Johann Friedrich von Allmen auf Ermittlungstour. Der Protagonist trägt viele bekannte Charakteristika von Suter-Figuren:...

  • Wattenscheid
  • 02.07.13
Kultur

Buch der Woche: Zwei Männer auf der Suche nach der Zeit

Martin Suter: Die Zeit, die Zeit. Roman. Diogenes Verlag, Zürich 2012, 296 Seiten, 21,90 Euro „Es ist eine fast schon einmalige Erfolgsgeschichte, die sich um den 64-jährigen Martin Suter rankt. Von seinem Erstling „Small World“ (1997), dessen Verfilmung im letzten Jahr in den Kinos zu sehen war, und seinen Krimis um den ebenso skurrilen wie versnobten Ermittler Allmen reihte sich ein „Renner“ an den anderen. Suter, der einstige Leiter einer erfolgreichen Werbeagentur und polemische...

  • Wattenscheid
  • 31.08.12
Kultur
Bücher für jedes Wetter halten Elisabeth Röttsches (rechts) und Inga Husemann parat. WB-Foto: Detlef Erler

Von toten Blondinen und ahnungslosen Nonnen

Der Himmel hat sich dunkel verfärbt, es regnet, blitzt und donnert oder die Sonne lächelt, und der Liegestuhl lädt ein: Welche Kapriolen das Wetter auch immer schlägt: Bücher lesen geht immer. Buchhändlerin Elisabeth Röttsches und ihre Kollegin Inga Husemann halten ein paar Tipps parat. Wer Spannung liebt, greift vielleicht zu Jussi Adler-Olsen: Erlösung. Der dänische Autor schickt zum dritten Mal seinen Kommissar Carl Mørck auf Tour, den anfangs niemand ernst nimmt. Er entdeckt den mit Blut...

  • Herne
  • 02.08.11
Kultur

BUCH DER WOCHE: Hauptsache rosa

Martin Suter: Allmen und der rosa Diamant. Roman. Diogenes Verlag, Zürich 2011, 219 Seiten, 18,90 Euro Erst im Januar hatte der Schweizer Erfolgsautor Martin Suter mit seinem Roman „Allmen und die Libellen“ den Startschuss zu einer „Romanserie“ um den unkonventionellen Ermittler Johann Friedrich von Allmen abgegeben, der mit seinem Adlatus Carlos das Unternehmen „Allmen International Inquiries“ gegründet hatte. Nun hat der 63-jährige Martin Suter, der einstige Leiter einer erfolgreichen...

  • Wattenscheid
  • 08.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.