Martinszug Burgaltendorf

Beiträge zum Thema Martinszug Burgaltendorf

Kultur
Am 11. November wird St. Martin wieder durch Burgaltendorf reiten. Foto: Archiv

Traditionsveranstaltung am 11. November
St. Martinszug in Burgaltendorf

Auch in diesem Jahr wird St. Martin wieder am 11. November durch die Straßen Burgaltendorfs ziehen. Diese beliebte Tradition, die besonders bei Kindern und Eltern großen Anklang findet, wird von dem Arbeitskreis St. Martin der Freiwilligen Feuerwehr Burgaltendorf seit mehr als 60 Jahren gepflegt. Um 17.30 Uhr beginnt der traditionelle Martinszug an der Charlottenstraße und nimmt seinen Weg über die Worringstraße, Mölleneystraße, Alte Hauptstraße zum Martinsfeuer auf dem Schulhof des...

  • Essen-Ruhr
  • 26.09.19
Kultur
Am 11. November reitet St. Martin wieder durch die Straßen von Burgaltendorf. 
Foto: Archiv

Martinszug in Burgaltendorf am 11. November

Burgaltendorf. Auch in diesem Jahr wird St. Martin wieder am 11. November durch die Straßen Burgaltendorfs ziehen. Diese beliebte Tradition, die besonders bei Kindern und Eltern großen Anklang findet, wird vom Arbeitskreis St. Martin der Freiwilligen Feuerwehr Burgaltendorf seit mehr als 60 Jahren gepflegt. Um 17.30 Uhr beginnt der traditionelle Martinszug an der Charlottenstraße und nimmt seinen Weg über die Worringstraße, Mölleneystraße, Alte Hauptstraße bis zum Martinsfeuer auf dem...

  • Essen-Ruhr
  • 15.10.18
Kultur

Martinszug in Burgaltendorf: Losverkauf beginnt!!!

50 Martinsgansgutscheine gibt es zu gewinnen Für den traditionellen Martinszug am Sonntag, 11. November, in Burgaltendorf werden ab dem 15. Oktober in einigen Burgaltendorfer Geschäften und der Tankstelle Scheppein Lose zum Preis von je 1 Euro für die Verlosung von insgesamt 50 Martinsgansgutscheinen angeboten. Darüber hinaus werden fünf Gutscheine für ein Martinsgans-Essen für zwei Personen im Restaurant Burgfreund verlost. Die teilnehmenden Geschäfte sind durch Hinweise auf den...

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.18
Kultur
  25 Bilder

St. Martin begeisterte die Kinder in Burgaltendorf und Überruhr

Mehrere tausend Teilnehmer lockten die Martinszüge in Burgaltendorf und Überruhr an. Mit leuchtenden Augen folgten die Kinder dem heiligen St. Martin, der hoch zu Ross die Martinszüge anführte. Mehrere Musikzüge begleiteten die Teilnehmer beim Singen der beliebten Martinslieder. Selbstverständlich fehlte auch das große Martinsfeuer nicht. Fotos: Lukas/Czepluch

  • Essen-Ruhr
  • 15.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.