Maskerade

Beiträge zum Thema Maskerade

LK-Gemeinschaft
Diesen hier fand ich sehr witzig!  ;-)))
53 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Mund und Nasenschutz muss sein - Aber Lachen ist erlaubt!
Die "Auswüchse" von Corona und was wir so alles an Masken zu Gesicht bekommen!

CORONA OVID 19 MASKEN ************************ Wer hätte das gedacht?!? ************************ Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt... was alles so in den sozialen Medien verbreitet wird, lässt uns - trotz dem Ernst der Lage - oft schmunzeln! Sei es durch unsere ganzen Kontakte, mit denen wir über whattsapp verbunden sind, oder sei es über Facebook und anderen Plattformen... es ist erstaunlich, was da alles so im Umlauf ist! Wenn ich auch nicht der große Freund dieser...

  • Düsseldorf
  • 05.05.20
  • 32
  • 6
Überregionales
Unser Beispielfoto zeigt  Künstler Rudolf Zebisch aus Düsseldorf, der venezianische Masken gebastelt hat.  Foto: Lokalkompass.de/Siegel
64 Bilder

Foto der Woche 7: Menschen hinter Masken

In dieser Woche haben wir den Vorschlag von Bodo Kannacher aus Essen-Süd aufgegriffen: Menschen hinter Masken. Jetzt wünschen wir uns dazu keine allgemeinen Karnevalsschnappschüsse sondern wirklich Motive, die auf Gesichter hinter Masken beschränkt sind. Die älteste Darstellung einer Maske ist vor rund 11.000 Jahren in Israel entstanden. Eingesetzt wurden Masken bei Ereignissen wie Geburt, Hochzeit oder Tod. Sehr viele weitere interessante Informationen zu Geschichte und Bedeutung der...

  • 16.02.15
  • 25
  • 18
Kultur

PHILO-SOFA

Was wäre die „Geschichte“ ohne ihre Geschichten? Das Leben steckt voller Widersprüche. Auch die wollen ernst genommen werden. Denn jeder Mensch hat eine andere Geschichte, die er für mitteilenswert hält. Das aber, was den Menschen in seiner Individualität ausmacht, ist u.a sein Umgang mit der Sprache und somit seine Möglichkeiten das zu denken, was vielleicht auf den ersten Blick als „Sinn“-los erscheint, aber gerade deshalb höchst menschlich ist. Denn wie unmenschlich wäre eine...

  • Arnsberg
  • 11.06.13
Überregionales

BEWERBUNGS-PROFIL

Ich liebe die Worte, die wie ein Blitzlicht für Sekunden eine Szenerie beleuchten wie ein Schnappschuss… und schon ist wieder alles vorbei. Aber gerade diese Sekunde genieße ich wie ein Fotograph, der mit seinem “Schnappschuß” eine für ihn typische Situation einfängt ohne dabei zu glauben, dass gerade dieses Bild alle Bilder der Welt erklären könnte. Deswegen arrangiere ich immer wieder neue Situationen, in denen ich in die Kleider meiner Protagonisten schlüpfe, um so die Menschen, die...

  • Arnsberg
  • 10.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.