Massen

Beiträge zum Thema Massen

Vereine + Ehrenamt
Die Massener Kirchengemeinden laden zu kleinen Andachten mit Liedern und Gebet ein.

Ökumenische Adventsfenster in Massen

Die Evangelische Kirchengemeinde Massen lädt gemeinsam mit der katholischen Gemeinde St. Marien zu kleinen Andachten mit Liedern und Gebet ein. Im Anschluss gibt es eine gesellige Runde , zu der Glühwein/Punsch und Gebäck gereicht wird. Jeder ist willkommen. An folgenden Terminen gibt es die Ökumenischen Adventsfenster jeweils um 18 Uhr: Sonntag, 1. Dezember, Friedenskirche, Kleistr. 8 Dienstag, 3. Dezember, Massener Bahnhofstr. 32d Freitag. 6. Dezember, Massener Hellweg 18 Sonntag, 8....

  • Unna
  • 22.11.19
LK-Gemeinschaft
Historisch geht es im Lager Castra Carmensia zu, nach mittelalteralterlichem Vorbild werden Kleidungsstücke genäht und ausgebessert: (v.l.) Berenike Gilles, Leander Gilles, Elke Willingmann, André Brust und Andreas Gilles sitzen am Nähtisch des Lagers.
20 Bilder

Das Hobby der Massener Familie macht Geschichte erlebbar
Alles wie im Mittelalter

Romantisch mit ehrenhaften Rittern, gerechten Königen und hübschen Prinzessinnen und abenteuerlich mit blutigen Schlachten um Burgen und Ländereien – so stellen sich viele das Mittelalter vor. Die richtigen Fans dieser Epoche machen daraus ein Hobby und leben wie zu jener Zeit. So konsequent wie möglich. Große Flächen werden dann für sogenannte Mittelalter-Spektakel gemietet. Aus vielen Ländern Europas kommen die Mitwirkenden und schlagen in Lagern ihre Zelte auf. Handwerker geben...

  • Unna
  • 04.09.19
  •  3
Kultur
Gerd Puls schreibt Erzählungen, Lyrik und Kindergeschichten.

Gerd Puls liest in Massen
Lesung und Signierstunde

Der Kamener Schriftsteller Gerd Puls liest am Donnerstag, 25. April, ab 19 Uhr in der Buchhandlung "Buch am Hellweg" in der Bismarckstraße 11 aus seinen Büchern. Inzwischen sind die Massener Lesungen längst Kult und eine Bereicherung des kulturellen Lebens im westlichen Ortsteil. So verspricht Puls einen unterhaltsamen Abend, eine spannende und humorvolle Lesung mit anschließender Diskussion und eine Signierstunde seiner neuen Erzählbände aus den Bereichen Krimi, Beziehungsdramen und...

  • Unna
  • 16.04.19
Kultur
Begegnung  bringt Freude: Beim Speed Dating im Melanchthonhaus Massen standen Spaß und Kontaktfreudigkeit im Mittelpunkt.
2 Bilder

"Mehr geht nicht" - Über 140 Teilnehmer beim Speed-Dating 2.0
"Auf der Suche" - Lockere Atmosphäre im Melanchthonhaus Massen

"Wie war deine Fahrprüfung" - "An was erinnerst Du Dich am liebsten aus der Kindheit" - Diese und weitere Fragen stellten sich die Teilnehmer des Speed-Dating der Ev. Kirche Unna-Massen. Nach unerwartet großem Zuspruch beim ersten Termin lud die Gemeinde jetzt zu einem zweiten Treffen ein. Der Abend brach den Rekord: Mehr als 140 Gäste trafen sich im Melanchthonhaus. Dabei hatten nicht nur Teilnehmer auf der Suche ihren Spaß. Bereits lange bevor sich die Türen des Gemeindehaus öffneten...

  • Unna
  • 13.04.19
Politik
Die von historischer Bebauung umrahmte Fläche im Herzen Alt-Massens für Supermärkte opfern, dagegen wehrt sich die Initiative mit einem Bürgerbegehren. Bei einer Begehung schilderten die Kritiker ihre Bedenken: v.l. Marina Fischer, Peter Bieniossek, Karola Hünervogt, Dieter Hünervogt und Helmut Tewes.
15 Bilder

Schon über 400 Unterschriften für Bürgerbegehren
"Supermarkt im Herzen des historischen Ortskerns"

Genau im historischen Ortskern der Ansiedlung von Supermärkten zusehen, das möchte die Initiative gegen die Bebauungspläne an der Massener Bahnhofstraße auf keinen Fall. Ein Bürgerbegehren soll das Projekt stoppen. Über 400 Unterschriften füllen die Listen, etwa 1500 werden noch benötigt. Jetzt möchten die Aktiven auch auf Schulen und Vereine zugehen. Bei einer Begehung formulierten die Kritiker nochmals ihre Bedenken und verweisen auf mögliche andere Standorte. Es ist das Erscheinungsbild...

  • Unna
  • 24.01.19
Politik
3 Bilder

Bei Infoabend zur Verkehrsplanung "Kletterstraße" erhielten Planer viel Gegenwind
Edeka Kleistraße nur bis Mai 2021 - Kritiker fordern "Verhunzt nicht das Massener Filetstück"

Mit nur geringem Mehraufkommen an Straßenverkehr rechnen die Planer des geplanten Einkaufszentrums an Massener Bahnhof-/Kletterstraße. Ob Ampel oder Kreisverkehr - da gehen die Meinungen auseinander. Bei der Bürgerversammlung am vergangenen Montag, 21. Januar, zum Thema „Verkehr“ wurde heftig diskutiert, ob Massen überhaupt ein Duo aus Edeka und Aldi benötigt. Überzeugend war die Darstellung des Einzelhandelskonzepts der Stadt Unna eher nicht:  Sie zeigte, welche Einzugsbereiche von...

  • Unna
  • 22.01.19
  •  1
Kultur
14 Bilder

Tag 2 des 34. Stadfestes in Kamp-Lintfort

Nachdem es am Samstag schon sehr gut besucht war, setzte sich der Besucheranstrom auch am 2 Tag fort. Nachdem es Morgens noch sehr frisch war und der WInd kalt, konnten sich dann doch viele noch in den Stadtkern locken lassen und die Anzahl war wohl mindestens genauso groß wie am Samstag. Einen Teil dabei war auch dem verkaufsoffenem Sonntag ab 13 Uhr zu zu schreiben. Überall gab es was zu sehen und schauen. Einige Stände hatten sogar den ganzen Tag einige kleinen Zugaben zu dem schon günstigen...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.10.18
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt
40 Bilder

Sommerfest der Turnabteilung

Ein Sommerfest, dass seinen Namen verdient hatte. Bei heißen Würstchen, kühlen Getränken, Kaffee und Kuchen sowie einem bunten Unterhaltungsprogramm konnten sich wieder einmal viele davon ein Bild machen, womit die Kinder und Jugendlichen allwöchentlich in den Turnhallen ihre Zeit verbringen.  Fotos: © Klaus Bergerhoff

  • Unna
  • 01.07.18
  •  2
Überregionales
Nur wenige Meter vom viel befahrenen Massener Hellweg grasen schottische Hochlandrinder. Im Hintergrund sieht man den Hof Lenzmann in Niedermassen.    Foto: Jörg Prochnow
11 Bilder

Ortsheimatpfleger Helmut Tewes zeigt seine Lieblingsplätze in Massen

Historische Gebäude und zum Teil noch intakte Natur. Doch wie lange noch? Ortsheimatpfleger Helmut Tewes blickt mit Sorge in die Zukunft.  Schlagzeilen machte Unna-Massen in der Vergangenheit hauptsächlich durch die Landesstelle und durch die Probleme mit dem Fluglärm des benachbarten Dortmunder Flughafens. Doch hat Unnas westlichster Zipfel viel mehr zu bieten als das. Neben Königsborn zählt Massen mit über 10.000 Einwohnern zu den einwohnerstärksten Stadtteilen. Und das wissen sich...

  • Unna
  • 05.05.18
  •  2
Überregionales
Die Kalendermacher des Historischen Arbeitskreises "Leben und Arbeiten In Massen“.

Ein Blick auf den neuen Massener Heimatkalender 2018

Der Massener Heimatkalender 2018 ist da. Der Kalender 2018 beschäftigt sich mit der Massener Ortsgeschichte. „Er soll helfen“, meint der Verfasser Helmut Tewes, “aus der Vergangenheit zu lernen, die Gegenwart besser zu verstehen und die Zukunft richtig gestalten zu können.“ Der neue Kalender bietet darum auf zwölf Kalenderseiten einen bunten Strauß historischer, kultureller und sozialer Themen an. Auf begleitende Texte wird verzichtet , Bilderklärungen werden den Monatsblättern in einer...

  • Unna
  • 18.11.17
Kultur

Weihnachtspäckchen-Aktion der Tafelausgabe Massen

Auch in diesem Jahr sammelt die Tafelausgabe Massen wieder Weihnachtspäckchen für ihre Tafelkunden. Alle, die spenden möchten, sollten dabei Folgendes beachten: Bitte bringen Sie Ihr Päckchen bis zum 11.Dezember zur Tafelausgabe Massen in das Melanchthonhaus an der Kleistraße - Annahme immer Montags zwischen 10.00 und 12.00 Uhroder geben Sie Ihr Päcken bis zum 9.Dezember tagsüber im SPHO - Seniorenpflegeheim Obermassen abAlles, was das Weihnachtsfest verschönern könnte, ist willkommen: wie...

  • Unna
  • 13.11.17
Politik
Hartmut Ganzke diskutiert mit der SPD in Massen über die Zukunft der SPD.

Hartmut Ganzke diskutiert mit der SPD in Massen über die Zukunft der SPD

Die Mitglieder der SPD Unna-Massen trafen sich zu einer Mitgliederversammlung. Als Referenten standen dem Ortsverein Massen der heimische Landtagsabgeordnete, Hartmut Ganzke, Rede und Antwort zu aktuellen Themen aus dem Land und aus der SPD. Darüber hinaus machte der neu gewählte Vorsitzende der Jusos, Phillip Kolar, Angaben zu dem sich neu formierenden Juso-Vorstand und deren geplanten Aktivitäten.   Neben seiner Rolle als Referent, war Ganzke eines von zahlreichen SPD Mitgliedern, die der...

  • Unna
  • 11.11.17
Überregionales
Reiner Giese und Manfred Koymans(r.) mit einem Bild ihrer Einschulungsklasse 1949, natürlich mit Lehrerin Helene Schilling, die bis heute bei den ehemaligen Schülern in guter Erinnerung ist.
3 Bilder

Treffen des Entlassjahrgang 1957 - Hellweg Gemeinschaftsschule

Von St. Reimet"Wer bist Du denn", war nur eine der vielen Fragen, die beim Klassentreffen im Landhaus Massener Heide die Runde machten. Von 28 Mitschülern der Hellweg-Gemeinschaftsschule Massen, deren Adressen ermittelt werden konnten, erhielt Organisator Reiner Giese 17 Zusagen. 16 Klassenkameraden trafen sich schließlich zu einem geselligen Abend der Erinnerungen. Vor 60 Jahren, im Jahre 1949 wurden sie eingeschult in derHellweg-Gemeinschaftsschule, der heutigen Schillerschule....

  • Unna
  • 25.08.17
Politik
Hartmut Ganzke (rechts) und Dr. Peter Kracht informierten sich an der Erstaufnahmeeinrichtung Massen über die aktuellen Flüchtlingszahlen.

Tor in den Regierungsbezirk Arnsberg: Ganzke besucht EAE Massen

Der heimische Landtagsabgeordnete Hartmut Ganzke besuchte zusammen mit dem Ortsvorsteher von Unna-Massen, Dr. Peter Kracht, die Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) für Flüchtlinge in Unna-Massen. Regelmäßig besuchen Ganzke und Kracht die EAE in Massen, um sich mit den verschiedenen Behörden und Institutionen vor Ort über die aktuelle Entwicklung in der Erstaufnahmeeinrichtung auszutauschen.   Im Gespräch mit Vertretern der Bezirksregierung Arnsberg ging es zunächst um die aktuelle Zahl der...

  • Unna
  • 06.08.17
Kultur
Der Infostand des Ahnenforscher Stammtisches Unna.
4 Bilder

Ahnenforscher Stammtisch Unna feiert großen Erfolg in Altenberge

Die Premiere des Ahnenforscher Stammtisches Unna auf dem 7. Genealogentag in Altenberge bei Münster am 18. März 2017 war mehr als gelungen. Der Ausstellungsstand war einer der meist besuchten dieser zweitgrößten Veranstaltung Deutschlands rund um die Ahnen- und Geschichtsforschung! Unser Vor-Ort-Team mit Margret Rohloff, Nancy Myers, Elmar Wichterich, Jürgen Gallun, Hilmar Schleich und Georg Palmüller hätte im Traum nicht an eine solche Resonanz gedacht. Mit entscheidend war die sehr gute...

  • Kamen
  • 19.03.17
Sport
Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Massen

Jahreshauptversammlung der Sportgemeinschaft Massen

Die erschienenen Mitglieder der Turnabteilung der Sportgemeinschaft Massen  erlebten eine ruhige und sachliche Jahreshauptversammlung.  Im Beisein des Vorsitzenden des Gesamtvereins, Dirk Henseler, wurden die Berichte der einzelnen Gruppen verlesen und die Anwesenden über die Aktivitäten im Jahr 2016 in Kenntnis gesetzt. Nachdem Klaus Bergerhoff seinen Kassenbericht vorgestellt und dieser wohlwollend zur Kenntnis genommen wurde, die Kassenprüfer keinerlei Beanstandungen festgestellt hatten,...

  • Unna
  • 10.03.17
Kultur
Hans-Georg Eich vom Ahnenforscher Stammtisch begrüßt die große Zahl interessierter Ahnenforscher.
3 Bilder

Vortrag "Suchen in FamilySearch" lockte sogar Ahnenforscher aus Köln nach Unna-Massen

„Hier kann man nun sehr schön sehen, wie man mit Hilfe mikroverfilmter Kirchenbücher nach den Vorfahren suchen kann. Das hier sind zum Beispiel Taufbücher der katholischen Kirchengemeinde Gardony in Ungarn.“, erklärt der Referent und Mitgründer des Ahnenforscher Stammtisches Unna - Georg Palmüller - den vielen angereisten interessierten Ahnenforschern, darunter sogar eine Gruppe aus Köln, die die große Deele des Landhauses Massener Heide in Unna-Massen bis auf den letzten Platz besetzen. Der...

  • Unna
  • 03.02.17
Sport
Der Vorstand der SG Handball Unna Massen: 1. Geschäftsführer Marcel Krämer, Leiter Jugendabteilung Jens Toschläger, Kassierer Jörg Ostermann, Stellv. Jens Kompernass, 2. Geschäftsführer Kai Jonas, Trainer der Zweiten Mannschaft Matthias Pluschke, Trainer der Ersten Stefan Rust,  sitzend Leiter der Spielgemeinschaft Burkhard Menne (l.) und Vertreter Thomas Resch.

Fusion im Handballsport - Neue Spielgemeinschaft Massen

Die Spielgemeinschaft SG Handball Unna Massen ist ins Leben gerufen worden. Den Gründungsvertrag unterzeichneten die Vorsitzenden der beiden Stammvereine jetzt in der Deifuhshalle in Massen. Die Idee reifte auf der Jahreshauptversammlung der SG Massen Abt. Handball vor zwei Jahren, als Beschlüsse gefasst wurden, eine engere Zusammenarbeit einzuführen. Langfristig möchte die Spielgemeinschaft einen qualifizierten Handballsport im Westen der Stadt anbieten und gewährleisten. "Handball ist...

  • Unna
  • 30.01.17
Politik
Dieter Vogel, Brigitte Wass, Astrid Ring, Gudrun Friese-Kracht, Dirk von Werne, Michael Wladacz, Thorsten Kusnierz, Udo Häger und Katja Sahmel (v.l.n.r.) stellen den neuen Vorstand der SPD Massen.

SPD Massen: Neuer Vorstand gewählt

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Massen haben über ihren neuen Vorstand entschieden. Sie sind dabei dem Vorschlag des scheidenden Vorstandes gefolgt: Zum Vorsitzenden wurde einstimmig Michael Wladacz gewählt, seine Stellvertreter sind Thorsten Kusnierz, Katja Sahmel und Udo Häger. Die weiteren Vorstandspositionen besetzen Gudrun Friese-Kracht, Kassiererin, Thomas Nagel als stellvertretender Kassierer, Astrid Ring, Schriftführerin, mit Brigitte Wass als Stellvertreterin, Thomas Nagel ist...

  • Unna
  • 21.01.17
Sport
Detlef Stockkamp, Martin Soszynski, Frank Preuhs, Ute Schimmel, Antonius Rustemeier, Volker Hagenkötter, Volkhard Ballmann und Rolf Katthöfer (v.l.n.r.) freuen sich über das Vertrauen der Vereinsmitglieder.

Jahreshauptversammlung 1. TC Massen: Vorstand bestätigt

Während der Jahreshauptversammlung des 1. TC Massen wurden der 1. Vorsitzende Frank Preuhs und seine ohne eine einzige Gegenstimme wiedergewählt. Auch die sportlichen Ziele wurden 2016 fast ausnahmslos erreicht. Die Mitgliederentwicklung befindet sich im Plus, ebenso der Kassenstand. Für das im November stattfindende 40-jährige Jubiläum wird ein Fachausschuss zur Organisation einberufen. Erforderliche Platzarbeiten werden wie geplant durch die bisherige Fachfirma durchgeführt, wobei die...

  • Unna
  • 20.01.17
Überregionales

Versuchter Einbruch in Bäckerei - Fluchtfahrzeug prallte gegen Mauer

In der Nacht zu Dienstag, 13. Dezember, erhielt die Polizei gegen 3.30 Uhr einen Hinweis auf ein verdächtiges Scheibenklirren im Bereich Massener Hellweg. Ein Zeuge hatte auch einen silbernen PKW bemerkt, der ihm verdächtig erschien. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung sah eine Streifenwagenbesatzung einen geparkten, mit zwei Personen besetzen silbernen PKW in Höhe der Hausnummer 54. Als die Beamten sich zu Fuß dem Fahrzeug näherten, startete der Fahrer und flüchtete mit hoher...

  • Unna
  • 13.12.16
Überregionales

Sonnenschule Massen: Europäisches Projekt auf Weihnachtsmarkt erhältlich

Zwei Vertreter der Massener Sonnenschule, Konrektorin Tanja Pfützner und Lehrerin Sandra Busch, trafen sich mit Kollegen der Partnerschulen in Großbritannien, Italien und Ungarn, um einem gemeinsamen Projekt den letzten Schliff zu verleihen: „Auf den Flügeln der Fantasie durch Europa“ heißt der Kalender, der auf dem Massener Weihnachtsmarkt erhältlich sein wird. Dieser Kalender ist ein Produkt des Erasmus + Projektes, welches unter deutscher Federführung der Schulleiterin der Sonnenschule,...

  • Unna
  • 03.12.16
Politik
Hartmut Ganzke (Mitte vorn) empfing die AWO-Ortsgruppe im Landtag.

Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt aus Massen im Landtag

50 Mitglieder der AWO Unna-Massen besuchten mit ihrer Vorsitzenden Margret Bülow auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke den Landtag Nordrhein-Westfalen. Neben einer Einführung in die parlamentarische Arbeit stand auch die Teilnahme an der Plenarsitzung auf der Tagesordnung. Hier nahmen sie an der 2. Lesung zum Haushalt des Landes Nordrhein-Westfalen teil und hörten die Rede des Finanzministers Norbert Walter-Borjans. Im anschließenden Gespräch mit Hartmut Ganzke wurde...

  • Unna
  • 01.12.16
Sport
Wolfgang Mühlnickel,Reiner Giese,Dennis Szillinski und Rolf Katthöfer.

Aufschlagfest beim TC Massen

Über 25 aktive Spielerinnen und Spieler und zahlreiche Zuschauerinnen nutzten das traumhafte Wetter und die bestens präparierten Tennisplätze des TC Massen zu ersten internen Vergleichskämpfen. Eingeweiht wurde auch die renovierte Tribüne. Sieger der Spiele während des Festes wurden Reiner Giese und Partner Wolfgang Mühlnickel. Sie gewannen zwei Eintrittskarten für die Gerry Weber Open. Den zweiten Platz holten Rolf Katthöfer und Dennis Szillinski.

  • Essen-West
  • 17.05.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.