Massen

Beiträge zum Thema Massen

Natur + Garten
Süße Versuchung, ich habe schon eine Kostprobe genommen!
6 Bilder

Alle Jahre wieder kommt diese Zeit ….
Die Regale in den Supermärkten reichen nicht, um die Fülle des riesigen Angebotes aufzunehmen.

Jetzt ist die Zeit, schnell zu handeln um von den Köstlichkeiten etwas für Weihnachten zu erhaschen. Die Natur beschert uns weitere Köstlichkeiten, die Walnussernte hat bereits begonnen. Wichtig ist natürlich standhaft zu bleiben, damit zu Weihnachten noch etwas auf dem Gabentisch landet. Die Argumente: frisch schmeckt es am besten – hm die Qualität sollte geprüft werden – ich habe einen süßen Zahn usw., machen wir es uns nicht zu schwer. Da müssen wir durch. Ich hoffe, auch sie...

  • Unna
  • 01.10.19
  •  8
  •  2
Ratgeber
Wie denken sie darüber ...
2 Bilder

Ich will ein Zeichen setzen …!
Worte & Bekundungen allein reichen nicht.

Nun über Jahre ärgert mich die wöchentliche Zustellung der Werbung durch die Post. Dazu noch eingeschweißt in Plastik! Der Postbotin zeigte ich schon einmal die Mülltonne, die sie zur Zustellung benutzen könnte, oder gar keine bei uns in den Postkasten werfen. Mir wurde gesagt es sei eine Postsendung die sie mir zustellen muss. Wer kann mir sagen wie ich diesen Müll von mir fernhalten kann? Es ist sicher keine Lösung, wenn ich den öffentlichen Postkasten zur Rücksendung...

  • Unna
  • 15.09.19
  •  10
  •  5
LK-Gemeinschaft
Historisch geht es im Lager Castra Carmensia zu, nach mittelalteralterlichem Vorbild werden Kleidungsstücke genäht und ausgebessert: (v.l.) Berenike Gilles, Leander Gilles, Elke Willingmann, André Brust und Andreas Gilles sitzen am Nähtisch des Lagers.
20 Bilder

Das Hobby der Massener Familie macht Geschichte erlebbar
Alles wie im Mittelalter

Romantisch mit ehrenhaften Rittern, gerechten Königen und hübschen Prinzessinnen und abenteuerlich mit blutigen Schlachten um Burgen und Ländereien – so stellen sich viele das Mittelalter vor. Die richtigen Fans dieser Epoche machen daraus ein Hobby und leben wie zu jener Zeit. So konsequent wie möglich. Große Flächen werden dann für sogenannte Mittelalter-Spektakel gemietet. Aus vielen Ländern Europas kommen die Mitwirkenden und schlagen in Lagern ihre Zelte auf. Handwerker geben...

  • Unna
  • 04.09.19
  •  3
Natur + Garten
9 Bilder

BVB lässt grüßen …!
Schnelles Laufen ist keine Gewähr dafür, dass man das Ziel erreicht.

Ja es ist der Kartoffelkäfer, den ich bereits in meinem Steckbrief vorstellte. Nun wer kennt diesen Käfer noch, sicher die Herrschaften die nach dem Kriege von der Schule aus diesen Schädling sammeln mussten. Wie ich gerade von einem Zeitzeugen erfuhr, gab es für fleißige Helfer eine Belohnung. Für eine Konservendose voll gab es zehn Pfennig! Als Stadtkind viel mir diese Aufgabe nicht zu. Ich fand diese Fotomodelle im Schatten der S-Bahntrasse, an einem Maisfeld? Nun im letzten Jahr...

  • Unna
  • 23.07.19
  •  4
  •  1
Reisen + Entdecken
Wie kann dieser Unsinn von Aufklebern gestoppt werden???
4 Bilder

Endablage Papierkorb …..
Der Unsinn kennt keine Grenzen!

Diesen Aufkleber entdeckte ich an einem Papierkorb am Rande des SGV Wanderweges in Massen. Ich frage mich, wer druckt die Unmengen von unsinnigen Aufklebern? Noch schlimmer wer verschandelt unsere Städte mit diesem Müll. Alles wird damit versehen, selbst Verkehrsschilder und Hinweisschilder müssen daran glauben. Ich richte diesen Appell an die Jugend, die sich so aktiv mit der Umwelt befasst, sprecht auch darüber.

  • Unna
  • 13.07.19
  •  2
Natur + Garten
Ich war erschrocken als ich den geknickten Sommerflieder entdeckte!
7 Bilder

Kein einfacher Bruch!
Ein Opfer des Unwetters …….

Der Sommerflieder war dem heftigem Sturm nicht gewachsen. Es sah nach dem Sturm grauenhaft aus, die Schmetterlinge und Bienen waren sicher auch in Panik geraten. Nun es sah schlimmer aus, ich habe die Bruchstücke entfernt. Der Busch war noch zu retten, er wird sich sicher erholen. Was haben Sie bei diesen Unwetter erlebt?

  • Unna
  • 13.07.19
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.