M.A.T. Mendener Armateur-Theater

Beiträge zum Thema M.A.T. Mendener Armateur-Theater

Kultur
Für die neue Herbstinszenierung „Patrick Anderthalb“, in dem es um wichtige gesellschaftliche Themen geht, wird bereits fleißig geprobt.

Jahresprogramm mit Eigenproduktionen und abwechslungsreichen Musik-Acts
M.A.T. lockt mit Vielfalt

Menden. Das M.A.T. hat einmal mehr ein umfangreiches Programm ausgearbeitet. Dabei treten nicht nur alle Altersklassen im M.A.T. auf, das Angebot spricht diese auch an. „Wir investieren schon einiges an Zeit, um dieses Programm zu planen“, erläutert der 1. Vorsitzende Chris Gruszien. Ab dem 4. Oktober ist das Ensemble21 (alle im Alter zwischen 18 und 30 Jahren) zum ersten Mal auf der Bühne. „Was ist der Mensch?“ Auf der Grundlage des „Woyzeck“ von Georg Büchner haben die jungen Erwachsenen...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.09.19
Kultur
Anna Polomoshnykh erhielt im Alter von 6 Jahren ihren ersten Klavierunterricht.
2 Bilder

Theater - Konzert - Kultur - Menden
Tipps der Redaktion

Mit dem Lokalkompass früher informiert - Zweimal pro Woche finden Sie nicht nur in der Printausgabe, sondern auch hier die aktuellen "Tipps der Redaktion". Sonderkonzert im "Westflügel" Werke von Scarlatti, Haydn, Schubert und Tschaikowsky - Der Förderverein der Städtischen Musikschule Menden lädt am Sonntag, 7. April, um 17 Uhr zu einem Klavierkonzert mit Anna Polomoshnykh ein. Der Eintritt ist frei(willig). Foto: Anna Polomoshnykh für die Musikschule Ein Stück wie aus dem Leben Das...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.04.19
  •  1
Kultur
Unter der Regie von Cornelia Sauer und Reni Retzlaff probt das Ensemble des Mendener Amateur Theaters seit Oktober 2018.
2 Bilder

Ein Stück wie aus dem Leben
Endlich allein? Oder doch eher herzlich willkommen?

Menden. Die Kinder sind aus dem Haus und die Eltern können ihre neu gewonnene Freizeit planen. Könnten, wenn nicht plötzlich die eigenen Eltern mit ihren Problemen vor der Tür stehen würden ... Genau diesem Thema widmet sich das M.A.T. in der Komödie „Herzlich Willkommen“ von Lawrence Roman, die am 6. April im Theater an der Fröndenberger Straße Premiere feiert. Regie führen Cornelia Sauer und Reni Retzlaff. Das Publikum erwartet ein Stück wie aus dem Leben, das laut Conny Sauer "eine Art...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.04.19
Kultur
32 Bilder

Theateraufführung
3 Morde, Küche, Bad. - Premiere des neuen Stücks am 03.11.2018 im Mendener Amateur Theater (M.A.T.)

Ein Stück zur Immobilienmisere unserer Zeit von Carsten Golbeck. "Drei Morde, Küche, Bad" macht die Wohnungsnot zum Thema. Fast schon ernster Stoff. Wenn die Wohnungssuche anfängt, hört der Spaß auf. Uwe (Christian Brenner) und Irene (Frauke Brenne) ergeht es nicht anders. Ihr alter Wohnblock wird nach 25 Jahren luxussaniert. Es wurde nun zentrumsnah eine Eigentumswohnung gefunden, nur ist sie unrenoviert, extrem marode, für die Irene ihr gesamtes Erspartes für den Vorverkaufsvertrag...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.18
Kultur
Kabarettist Helmut Rauer ist diesmal mit einem Soloprogramm zu Gast im M.A.T.

„Ist der noch dicht? Der dichtet!“ - Helmut Rauer lässt im M.A.T. Leute lachen

Menden. „Lass die Leute lachen“, lautet das Motto des Mendener Kabarettisten Helmut Rauer. Seit einigen Jahren erfreut er Menschen in der Region mit lokalem Kabarett, lustigen Reimen und Liedern. Im M.A.T. trat Rauer schon mehrfach u. a. mit dem Trio Honselmann auf. Jetzt gibt er an drei Abenden im M.A.T. bei einem Solo-Programm eigene Werke zum Besten. Die Premiere gibt es im Rahmen des After-Work-Theaters des M.A.T. am Donnerstag, 13. September, weitere Aufführungen an den folgenden...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.09.18
Überregionales
Holger Schroer und Oliver Smith genießen ihr "Feierabend-Bier".
3 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen!  Satire nach Feierabend "Mondlicht und Feinripp" AfterWork-Theater im Mendener M.A.T. - Am Donnerstag, 7. Juni, treffen sich Holger Schroer und Oliver Smith einmal mehr auf der Parkbank. Um "Sodbrennen" ... ... geht es bei einem kostenlosen Vortrag von Chefarzt Dr. Andreas Wallasch, zu dem die Katholischen Kliniken im MK am Mittwoch, 6. Juni, um 17 Uhr in die ehemalige Grundschule Langenholthausen, Mittelweg...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.06.18
Kultur
Im Stück "Kalender Girls" können die Darsteller des M.A.T. unterschiedliche Charaktere und Entwicklungen heraus arbeiten.

Trauerbewältigung auf ganz andere Art - Premiere im Mendener Amateurtheater

Menden. Es gibt sicher sehr unterschiedliche Wege, Trauer zu bewältigen. Wer „Kalender Girls“ liest, denkt nicht zuerst an Trauer. Die Frauen eines Damenclubs in Yorkshire allerdings sind zutiefst erschüttert über den Tod des Mannes eines ihrer Freundinnen. Sie beschließen, etwas zu schaffen, was viele Menschen an den tapferen John erinnern soll. So beginnt ein ganz anderes, neues Stück des M.A.T., das am Samstag, 21. April im Theater an der Fröndenberger Straße Premiere haben wird. Die Damen...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.04.18
Kultur
Das Team des M.A.T. begeisterte bei der Premiere nicht nur das Publikum sondern beeindruckte auch den Autor Klaus Opilik.

Junges M.A.T. begeistert mit Premiere von "Räuber.Aufruhr" in Menden

Menden. Die Premiere des Junges M.A.T. (Mendener Amateurtheater) mit "Räuber.Aufruhr" nach Schiller war ein begeisterndes Schauspiel und sorgte für langanhaltenden Applaus nach der letzten Szene. Die Darsteller überzeugten in ihren Figuren und die Zuschauer konnten lachen, lächeln oder auch den Worten nachdenklich zuhören. Das Schillers Räuber in einer Überarbeitung auch heutige Probleme und Themen ansprechen kann, das zeigten die 25 Jugendlichen und junge Erwachsene. Überraschungsgast im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.03.18
Überregionales
Jens Kommnick gilt als führender Vertreter des Celtic Fingerstyle.

Jens Kommnick gibt Konzert im M.A.T.

Das Mendener Amateur Theater freut sich, für Samstag, 24. Februar, 20 Uhr, Jens Kommnick ankündigen zu dürfen. Menden. Der Musiker und Komponist präsentiert im neuen Theater an der Frödenberger Straße 40 sein Soloprogramm. Solo hat Jens Kommnick im M.A.T. zuletzt vor drei Jahren vor ausverkauftem Haus gespielt. Zusätzlich ist er regelmäßig mit seiner irischen Band Iontach zu Gast im Theater aus der Fabrik. All Ireland Champion Er gilt als führender Vertreter des Celtic Fingerstyle,...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.18
Kultur
48 Bilder

M.A.T. (Mendener Amateurtheater e. V.) - Theater aus der Fabrik - Suche impotenten Mann fürs Leben - Samstag, 20.01.2018

M.A.T. – Das Theater aus der Fabrik Fröndenberger Straße 40 58706 Menden (Sauerland) Beginn: 20.00 Uhr Sitzplätze: 80 Am Samstag, 04.11.2017, war die Premiere des Stücks „Suche impotenten Mann fürs Leben“ und gleichzeitig auch die Eröffnung des neuen Theaters in der Fabrikhalle. Vorab zeige ich Bilder von den Räumlichkeiten. Der öffentliche Teil ist schon mit viel, viel Eigenarbeit/fleißigen Helfern fertig gestellt; einige Räume befinden sich noch im „Rohzustand“ – siehe Garderobe...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.01.18
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.