Alles zum Thema Matterhorn

Beiträge zum Thema Matterhorn

Natur + Garten
Will Reinhold Messner den Gasometer besteigen? Natürlich nicht. ^Foto: Carsten Walden
5 Bilder

Reinhold Messner im Gasometer

Vor der atemberaubendem Kulisse des auf dem Kopf stehenden Matterhorns erzählte Reinhold Messner am Donnerstag von seinen spektakulären Abenteuern rund um die höchsten Gipfel der Welt. Die Stufenplätze im Gasometer waren mit über 450 interessierten Zuhörern restlos ausverkauft. Eingeleitet wurde der Vortrag von Nils Sparwasser, Abteilungsleiter am Earth Observation Center des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt). Er gab einen Einblick in die moderne Technik der...

  • Oberhausen
  • 18.05.18
  •  1
  •  3
Überregionales

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die sogenannte "Patrouille des Glaciers" trainieren, einem traditionellen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.04.18
  •  4
  •  3
Überregionales
Karl-Erivan Haub wird seit Samstag vermisst. Die Familie glaubt nicht mehr an eine Überlebenschance des 58-Jährigen.

UPDATE: Keine Hoffnung mehr auf lebende Rettung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub

Das Jahr 2018 entwickelt sich zu einem traumatischen für die Mülheimer Tengelmann-Familie. Nachdem am 6. März unerwartet Senior Erivan Haub mit 85 Jahren auf seiner Ranch in Amerika starb, wird seit Samstagnachmittag, 7. April, sein Sohn und Firmenchef Karl-Erivan Haub vermisst.  Wie zunächst das Handelsblatt und die Schweizer "Blick" berichteten, ist der 58-jährige in einem Skigebiet am Matterhorn im italienisch-schweizerischen Grenzgebiet in eine Seilbahn gestiegen. Der Unternehmer ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.18
  •  15
  •  3
Natur + Garten
Das Matterhorn, als Teil der Ausstellung "Der Berg ruft", im Gasometer. Foto: Carsten Walden
2 Bilder

Oberhausener auf dem Matterhorn

Anton Süselbeck hat den Berg vor 35 Jahren bestiegen und seine Geschichte aufgeschrieben. Pünktlich zur Eröffnung der Ausstellung "Der Berg ruft" im Gasometer, erreichte die Redaktion die Geschichte von Anton Süselbeck, der vor 35 Jahren, im Jahr 1983, das Matterhorn in den Walliser Alpen bestiegen hat. VON ANTON SÜSELBECK Nachdem es mir vergönnt war mehrere Viertausender im Wallis zu besteigen, habe ich festgestellt, dass die Granitpyramide des Matterhorns optisch immer präsent war....

  • Oberhausen
  • 23.03.18
  •  2
Natur + Garten
"Der Berg ruft" - Blick in die Ausstellung mit Foto von Claude-Olivier Marti "Der meist fotografierte Berg" - das Matterhorn
25 Bilder

"Der Berg ruft" - Gasometer Oberhausen lockt mit neuer Ausstellung

"Der Berg ruft" - die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen erzählt von der Faszination, die die imposanten Bergmassive der Erde auf uns Menschen ausüben. Die Berge sind Sehnsuchtsorte in kargen Höhen und dünner Luft. Die Schönheit der Berge, die dort existierende Tier- und Pflanzenwelt sowie die Vielfalt der sich in Abgeschiedenheit entwickelnden Kulturen werden in großformatigen Fotografien und Naturfilmen gezeigt. Betritt man den Gasometer sind es wieder einmal die großformatigen...

  • Oberhausen
  • 22.03.18
  •  17
  •  16
Kultur
das Original-Foto um 180 ° gedreht
16 Bilder

Der Berg hat gerufen ... und es war ein Erlebnis!

Die Neue Ausstellung "Der Berg ruft" im Gasometer Oberhausen ist seit Freitag eröffnet und kann bis zum 30.12.2018 besucht werden. Die faszinierende Bergwelt wird mit großformatigen Fotos, Filmausschnitten und einigen Exponaten präsentiert. Im Zentrum der Ausstellung ist allerdings das 17 Meter hohe Modell (43 m lang und 30 m breit) des Matterhorns, das kopfüber im Innenraum des Gasometers oberhalb der Manege schwebt. Auf der Manege befindet sich ein 12 Meter im Durchmesser großer Spiegel,...

  • Oberhausen
  • 19.03.18
  •  18
  •  20
Natur + Garten
13 Bilder

Der Berg ruft, im Gasometer Oberhausen.

Welche eine Ausstellung. Höhepunkt im 100 Meter hohen Raum die Skulptur des Matterhorns tollster 3D-Technik. Diese Skulptur hängt kopfüber an der Decke und spiegelt sich im Fußboden. So ist er dann in richtiger Haltung zu sehen. Die Ausstellung wird mit Fotos und Videos sensationell unterstützt. Es sind sensationelle Fotografien ausgestellt. Von bekannten Naturfotografen die weltweit unterwegs waren. Ich habe Fotos der Fotos gemacht. Einmalig!! Trau mich aber nicht sie zu zeigen. Ich bitte um...

  • Düsseldorf
  • 17.03.18
  •  3
  •  7
Kultur
19 Bilder

"DER BERG RUFT" Die neue Ausstellung im Gasometer Oberhausen 16. März - 30. Dezember 2018

Der Berg ruft -ist eine Ausstellung der Gasometer Oberhausen GmbH in Zusammenarbeit mit dem Dt.Zentrum für Luft- und Raumfahrt unter der Leitung von J.Schmitz und Prof.S.Dech. Unsere Erde besteht seit Millionen von Jahren aus Gestein. Mal versunken unter dem Meeresspiegel, mal als Insel aus den Ozeanen ragend und dann Gipfel von überragender Größe, schroff, unwirklich, aber immer von einer Faszination aus dem Menschen. Die aktuelle Ausstellung bringt uns den Menschen näher, die diese...

  • Oberhausen
  • 15.03.18
  •  2
  •  3
Kultur
Foto: Thomas Machoczek/Gasometer

Matterhorn im Oberhausener Gasometer

Noch sind nicht alle Grate und Felsvorsprünge zu erkennen, und auch die Routen, die auf den Gipfel führen, müssen erst noch projiziert werden. Doch seit kurzem schwebt die 17 Meter hohe Matterhorn-Nachbildung im Gasometer, die als Höhepunkt der kommenden Ausstellung „Der Berg ruft“ einzigartige Blicke auf den berühmtesten Alpengipfel liefern wird. Die Dimensionen sind enorm: 43 Meter lang und rund 30 Meter breit ist die Grundplatte, auf der sich 17 Meter hoch der legendäre Gipfel erhebt –...

  • Oberhausen
  • 23.02.18
  •  1
  •  4
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Wer weiß es noch - die Ferienfreizeiten der Evangelischen Kirchengemeinde Kleve mit Familie Hinke

Wie einige von Euch / Ihnen ja schon mitbekommen haben, sind wir im Moment dabei, ein wenig zu renovieren. Und wie das so geht beim Kisten ein-, um- und auspacken, man findet die spannendsten Dinge wieder. Schätze, an die man seit Ewigkeiten nicht mehr gedacht hat. Fotoalben, für die ich mir die Zeit nehme, sie ganz in Ruhe durchzublättern um die Erinnerung wieder lebendig werden zu lassen. Sie waren immer etwas ganz besonderes: Die Familienfreizeiten der Evangelischen Kirchengemeinde Kleve...

  • Kleve
  • 30.06.13
  •  2
Überregionales
101 Bilder

Auf den Spuren des Glacier Express

Es war sicherlich eine traumhafte Reise, mit allem was man sich wünscht. Die Tour zum Matterhorn. Die Bahnfahrt mit dem legendären Glacier Express, von Brig nach Disentis und die Tour mit der Bahn (Montblanc Express) von Martigny nach Chamonix. Traumhaftes Wetter und Schnee im Überfluss waren beeindruckend auf dieser 5 Tage Tour durch die Schweizer Bergwelt, die ich mit dem Busunternehmen Job-Tours unternommen habe. Die Anreise über Basel, Bern und Genfer-See bis Brig im Kanton Wallis...

  • Essen-Steele
  • 02.03.13
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.